Cavallino Matto
Über den Park
Fläche in HA: 6
Eröffnungsjahr: 1967
Kontakt
Telefon +39 0565 745720
E-Mail info@cavallinomatto.it
Zur Kontaktseite des Parks
Informationen im Internet
Informationen bei onride.de
Anfahrt
Via Po 1
57022 Livorno
Italien
Start
onride.de Redaktion
Redakteure: Tobias Kathke Stormrunn3r
Letzte Änderung: 06.06.2017 (vor 7 Wochen)
Gastzugriffe: 680
Mitgliederzugriffe: 34
Link direkt zu diesem Reiter
Vorstellung
Willkommen im Reich des verrückten Pferdes, dem familiengeführten Freizeitpark der Familie Manfredi, welche das Verrückte Pferd, also Cavallino Matto, seit dem Jahr 2006 ihr Eigen nennen. Gegründet wurde der Park bereits im Jahr 1967 als Parco Gulliver, wobei es sich eher um einen Spielplatz mit der Möglichkeit zum Ponyreiten und Minigolfspielen als um einen Freizeitpark gehandelt hat. In den 90er Jahren zogen dann vermehrt größere Fahrgeschäfte, wie z.B. die Wildwasserbahn Colorado Boats, in den Park ein; wirklich an Attraktivität gewann dieser aber erst mit der Übernahme der Familie Manfredi und dem damit verbundenen Ausbau.

Obwohl der Freizeitpark seit dem Ausbau durch eine beachtliche Anzahl an Achterbahnen auffallen konnte, so hat er erst mit der Errichtung des Stand-Up Coasters „Freestyle“ international an Bekanntheit gewonnen. Dabei überzeugt der Park nicht nur diesen selten gewordenen Achterbahntyp, sondern auch durch sein gut aufeinander abgestimmtes Portfolio an Fahrgeschäften. Neben insgesamt vier weiteren Achterbahnen aus italienischer Fertigung bietet der Park unter anderem das todschicke Schwarzkopf-Monster „Rock ‚n‘ Roll“, die Drehgondelschaukel „Yucatan“, den Freifall „Shocking Tower“ und zahlreiche Kinderfahrgeschäfte. Ebenso bietet der Freizeitpark ein kindgerechtes Showprogramm und für den deutschen Touristen selbstverständlich mit der Löwengrube eine original Münchner Bierstube.
Tobias Kathke . Stormrunn3r
Neuigkeiten 2017
Die Schiffschaukel "Nave Pirata", welche sich bis vor kurzem auf einer Freifläche innerhalb des Splash-Battles befand, fand nun nahe der Achterbahn "Freestyle" ihr neues Zuhause. An ihrer alten Stelle tritt nun das Bumping-Boat-Splash-Battle "Corsaro Splash", wodurch äußerst spritzige Fahrten und ein Duell beider interaktiver Wasserbahnen garantiert ist.
Tobias Kathke . Stormrunn3r
Geschichte
Neuigkeiten 2010
Um einen Blick über den Baumkronen des dichten Walds der Toskana zu erhalten musste man bis vor kurzem eine Fahrt auf der Drehgondelschaukel "Yucatan" wagen, nun aber besteht zusätzlich die Möglichkeit mit dem "Shocking Tower" schnellstmöglich auf eine Höhe von 55m befördert zu werden. Zwar ist auch diese Fahrt ebenfalls nichts für schwache Nerven, jedoch allein für die Aussicht die Anstrengungen wert.
Tobias Kathke . Stormrunn3r
Neuigkeiten 2011
In diesem Jahr gab es keine bedeutenden Neuigkeiten.
Neuigkeiten 2012
Nach wilden Jahren des Rock 'n' Roll im schwedischen Liseberg zieht die Ursprungsversion der dortigen Jukebox nun an die Toskana, um auch hier seine Fahrgäste einen ordentlichen Drehwurm zu fantastischer Musik zu spendieren. Das musikalische Leitthema findet auch hier weiter Verwendung, doch die Umgebung wird im freizeitparkeigenen Stil neu errichtet.
Tobias Kathke . Stormrunn3r
Neuigkeiten 2013
In diesem Jahr gab es keine bedeutenden Neuigkeiten.
Neuigkeiten 2014
In diesem Jahr gab es keine bedeutenden Neuigkeiten.
Neuigkeiten 2015
Auf einem nigelnagelneuen Grundstück, getrennt durch eine kleine öffentliche Straße, erstreckt sich seit diesem Jahr die neueste und größte Achterbahn des Parks in die Höhe. Obwohl die Achterbahn "Freestyle" deutlich älter ist als eigentlich jedes andere Fahrgeschäft des Parks sorgt der ehemalige "Sky Rider" aus dem kanadischen Freizeitpark Canada’s Wonderland für eine schlagartige Aufmerksamkeit des Freizeitparks in sämtlichen Foren. Beinahe schon wie im Jahr 1985 fiebert man dem Bau des Stand-Up Coasters entgegen, welcher neben der "Shockwave" des englischen Freizeitparks Drayton Manor erst die zweite Anlage dieses Typs in Europa ist.
Tobias Kathke . Stormrunn3r
Neuigkeiten 2016
In diesem Jahr gab es keine bedeutenden Neuigkeiten.
Direkt weiter zu den Themenbereichen des Parks.