Legoland Deutschland Resort
Über den Park
Fläche in HA: 43
Eröffnungsjahr: 2002
Konzern: Merlin
Unternehmensform: GmbH
Geschäftsführer: Hans Aksel Pedersen, Timothy De Young, Andrew Carr
Kontakt
Telefon +49 1805 700757 *
Fax +49 1805 54580 *
E-Mail info@legoland.de
Zur Kontaktseite des Parks
Informationen im Internet
Webseite: legoland.de
Direkt zu den Eintrittspreisen
Coaster-Count
Gefahrene Achterbahnen eintragen
Park bei Wikipedia
Park bei Facebook
Park bei rcdb.com
Informationen bei onride.de
Anfahrt
LEGOLAND Allee
89312 Günzburg
Deutschland
Start
onride.de Redaktion
Redakteure:
Letzte Änderung: 22.06.2016 (vor 1 Jahr)
Gastzugriffe: 10620
Mitgliederzugriffe: 357
Link direkt zu diesem Reiter
Vorstellung
Faszination Lego - fast jeder kennt sie, diese kleinen bunten Steine. Aber warum sind sie so beliebt? Diese Frage lässt sich relativ leicht beantworten. So haben die heutigen Eltern doch schon damals mit Lego gespielt, und was damals gut war ist es heute auch noch. Und so ganz Unrecht haben sie damit auch nicht, sonst wäre die berühmte Marke Lego nicht bis heute erhalten geblieben. Lego ist ein dänisches Produkt und somit ist es nicht verwunderlich, dass das erste Legoland auch in Dänemark beheimatet ist - genauer gesagt in Billund. Insgesamt gibt es mittlerweile vier große Legoländer in Dänemark (Billund), England (Windsor), Kalifornien (Carlsbad) und Deutschland (Günzburg).

Von Anfang an schauten Freizeitparkexperten und Kritiker auf den Park, bei dem sich alles um die bunten Steine dreht. Mittlerweile ist der Park fest etabliert und kann regelmäßig mit immer neueren Fahr- und Unterhaltungsattraktionen aufwarten. Dabei wird immer darauf geachtet, dass das Angebot für möglichst alle Altersgruppen gut gemischt wird. Während die Jugend vor allem mit spektakulären Fahrattraktionen rund um Roboter, Stahl und Wasser bedient wird, kommt auch der traditionelle Legobereich nie zu kurz. In jedem Jahr sind neue schöne Dinge zu entdecken, die das Herz eines jeden Lego-Liebhabers höher schlagen lassen.

Das Legoland Deutschland eröffnete im Jahr 2002 in Günzburg, direkt an der A8 gelegen, seine Tore. Insgesamt besitzt der Park acht große Themenbereiche. Im Mittelpunkt des Parks befindet sich das Miniland. Hier findet man berühmte Gebäude oder gar ganze Stadtteile in Legogröße (1:20). Im Miniland kann der Besucher auch selbst aktiv werden, indem er durch Knopfdruck bestimmte Szenen aktiviert und sich plötzlich live in der Love Parade oder der Allianz Arena befindet. Sucht man mehr Action, so sollte man sich auf den Weg zu den umliegenden Themenbereichen machen. So kann man im neusten Themenbereich, dem „Land der Piraten“, eine Wasserschlacht in Segelschiffen machen oder einfach nur entspannt zugucken. Wilde Kurven und Action gibt es im Xtreme-Bereich, wo sich unter anderem das 4D Kino und die Achterbahn „Projekt X Lego Teststrecke“ befinden. Und wer es etwas ruhiger angehen lässt oder wem ein Tag im Legoland nicht reicht, der kann im parkeigenen Feriendorf übernachten. Hier kann man dann wählen, ob man in einem der 45 Piraten-, Ritter-, Abenteurer- oder Rennfahrer-Häuser übernachten möchte. Natürlich gibt es hier auch einen Campingplatz und ein Restaurant, wo man sich mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnen lassen kann.
Gordian Hüster . Gordi, Dirk Lather . stilbruch
Geschichte
Weit zurück geht die Geschichte der Legoländer und dies nicht nur in Europa. Das dänische Billund hatte die Ehre im Jahre 1968 das erste Legoland beheimaten zu dürfen. Bis heute sind es mittlerweile vier große Legoparks, die jeweils im dänischen Billund, im englischen Windsor, im kalifornischen Carlsbad und im deutschen Günzburg zu finden sind. Was viele nicht wussten ist, dass es schon einmal ein Legoland in Deutschland gab. Dieses war von 1973 bis 1976 auf dem Gelände des heutigen Hansa-Parks in Sierksdorf beheimatet.

Das heutige Legoland in Günzburg ist das jüngste der Legoländer. Der knapp 44 Hektar große Park bietet ca. 1,3 Millionen Menschen pro Jahr Spaß, Entspannung und Freude. Der weit größte Teil der Lego-Parks wurde 2005 an die Merlin Entertaiment Group verkauft. Diese zeigt sich unter anderem auch verantwortlich für weitere Erfolgsmodelle wie "Sea Life", Dungeons oder die Tussauds Group. Aber auch beliebte Freizeitparks im Ausland gehören dazu, wie z.B. das Gardaland in Italien. Merlin ist damit der zweitgrößte Betreiber von Freizeitattraktionen nach Disney. Hinter Merlin steht wiederum die Blackstone Group mit Hauptsitz in New York.

Die Miniländer sind die Hauptattraktionen und gleichzeitig auch immer die Mittelpunkte der Parks. In Günzburg entstanden aus nicht weniger als 25 Millionen Steinen bekannte Nachbauten aus Städten wie Berlin, Frankfurt, und Hamburg. Es sind markante Bauwerke auch aus den Niederlanden, der Schweiz oder Italien vorhanden. Alleine die Allianz Arena weist über 30.000 Figuren auf, die Lichteffekte an diesem Projekt suchen seinesgleichen. Im Jahre 2005 wurde der neue Flughafen München mit allem drum und dran nachgebildet - natürlich durften auch hier der neue Airbus A380 und der durch den damaligen Ministerpräsidenten Stoiber unverwechselbar beschriebene Transrapid nicht fehlen. "Sie steigen am Bahnhof in das Legoland ein, äh in den Transrapid, nach Lego, zum Flughafen".

Im Jahre 2011 wird ein weiteres Legoland angekündigt, nämlich in Dubai. Bei den bekannten Superlativen dort wird uns sicher einiges erwarten. Es sollte nicht unerwähnt bleiben, dass es neben den bekannten Legoländern auch noch vier sehr sehenswerte "Legoland Discovery Center" gibt. Diese nicht ganz so großen Einrichtungen bieten für Legofreunde aber auch viele Ausstellungsstücke und Möglichkeiten Lego live zu erleben. Diese Center findet man in Berlin, direkt am Potsdammer Platz, in Duisburg-Oberhausen, direkt am Centro Einkauscenter neben dem Sea Life und in Chicago. In 2009 wird noch ein weiteres in den USA eröffnen.
Dirk Lather . stilbruch
Neuigkeiten 2010
Im Jahr 2010 präsentiert das Legoland Deutschland den Besuchern gleich drei Neuheiten. Clutch Powers hält Einzug in die LEGO Studios. In dem actionreichen 4D-Abenteuer bist du hautnah dabei, wenn der hilfsbereite Held gegen das Böse kämpft. Aber Vorsicht: zahlreiche Spezialeffekte wie Wind und Regen sorgen für so manche Überraschung. Bunt und gefährlich wird es in diesem Jahr auch in Atlantis. In einer Amazonas-Ausstellung ziehen nicht nur rote Piranhas, sondern auch über 1.000 andere farbenprächtige Schwarmfische in neue Aquarien ein. Dabei werden durch einen 360°-Blick ganz neue Perspektiven ermöglicht, um die Fische zu beobachten. Schließlich eröffnet in diesem Jahr im Legoland Feriendorf Käpt'n Nicks Minigolfanlage. Ein Kurs aus 12 Löchern mit zahlreichen Details und Dekorationen aus Lego wartet darauf, von dir bezwungen zu werden. Auch externe Gäste können diese Einrichtung nutzen.
Daniel Morgenstern . UniX
Neuigkeiten 2011
Am 09. April ist es endlich wieder soweit und das Legoland Deutschland öffnet seine Tore für die Saison 2011. Auch in diesem Jahr präsentiert das Legoland seinen Besuchern wieder etwas Neues. Dabei handelt es sich um eine Erweiterung des Minilandes. In einem neuen, eigenen Areal entstehen derzeit sieben Szenen aus den sechs Star Wars Filmen und der Animationsserie Star Wars: The Clone Wars, natürlich komplett aus Lego. Ob Meister Yoda, Darth Vader oder Obi-Wan Kenobi, ab Juni 2011 kannst du deine Helden hautnah erleben und mit ihnen in zahlreiche Abenteuer eintauchen. Es gibt viel zu entdecken und das Schicksal liegt in deinen Händen, denn per Knopfdruck kannst du direkt die Handlungen der Szenen steuern. Möge die Macht mit dir sein!
Daniel Morgenstern . UniX
Neuigkeiten 2012
Im Jahr 2012 feiert das Legoland Günzburg sein 10-jähriges Jubiläum und läutet ab dem 24. März die Jubiläumssaison ein. Unbestrittenes Highlight ist die neue Flugattraktion "Flying Ninjago". Mit bis zu 50 km/h und in einer Höhe von bis zu 22 Metern können die Gäste bei dieser Attraktion an einem Drachen durch die Lüfte fliegen. Als wäre das nicht schon genug sind auch 360°-Überschläge, so genannte "Spinjitzu Twists" möglich; sicherlich nur etwas für die Mutigsten. Thema des Fahrgeschäfts ist LEGOs Produktneuheit "LEGO Ninjago", die die Geschichte von vier Ninja-Freunden erzählt, die "Spinjitzu" als Kampfkunst gegen das Böse erlernen müssen. Eben jene Bewegungen können ab sofort alle Gäste des Legolands am eigenen Leib erfahren. Am 17. Mai wird passend dazu das Ninjago Miniland auf rund 100 m² eröffnen, in dem über 100 LEGO-Modelle in die mysteriöse Ninjago-Welt einladen.

Während der gesamten Saison 2012 wird es jedoch auch weitere Highlights und Aktionen zum runden Geburtstag geben. So wurde das STAR WARS Universum im Miniland um ein LEGO-Modell des Sith Kämpfers "Darth Maul" erweitert. Auch in der Unterwasserwelt Legoland Atlantis gibt es neue Bewohner in der Ausstellung "Tiefsee-Abenteuer" zu entdecken. Zahlreiche Events, wie z.B. das Ninjago Event am 31. März und 1. April runden das Angebot in dieser Saison ab. 2012 gibt es wirklich einiges zu entdecken im Legoland Günzburg.
Daniel Morgenstern . UniX
Neuigkeiten 2013
Auch nach Abschluss der Jubiläums-Saison im letzten Jahr möchte das Legoland Deutschland seinen Besuchern stets attraktive Neuheiten bieten. Entsprechend wird und wurde während der Winterpause gleich auf mehreren Baustellen fleißig gewerkelt, um zur Saisonerföffnung am 23. März mit allem fertig zu sein. Für das Jahr 2013 wurden dabei laut Pressemitteilung die größten Investitionen seit Bestehen des Parks vorgenommen. Der teuerste Part davon dürfte wohl die neue Ritterburg im Legoland Feriendorf sein. Alle 34 Familienzimmer dieses neuen Hotels sind liebevoll thematisiert und mit zahlreichen Lego-Modellen ausgestattet. Ob Kind oder Erwachsener, alle werden sich bei einer Übernachtung ganz in der Rolle als Burgfräulein oder Ritter fühlen können.

Im Themenpark selbst ist die Erweiterung des "Landes der Abenteuer" das größte Highlight. Um 6.000 m² wird dieser Bereich durch das neue "Reich der Pharaonen" vergrößert. Blickpunkt wird die 5 m hohe Lego-Statue des Pharaos höchstpersönlich sein, der den Eingang zu seiner neuen Attraktion "Tempel X-pedition" bewacht. Dabei handelt es sich um eine interaktive Fahrt durch einen alten Tempel. Die Erkundung erfolgt abenteuergerecht in Jeeps, die mit Infrarotpistolen ausgestattet sind. Mit diesen lassen sich während der Fahrt durch die Dunkelheit zahlreiche Ziele anvisieren. Je mehr Ziele getroffen werden, umso mehr Punkte gibt es und umso näher gelangt man zur Grabkammer des Pharaos. Seid ihr mutig genug, um die Lego-Helden auf diese Schatzsuche zu begleiten?

Wer erfolgreich den Schatz des Pharaos gefunden hat und seinem Tempel entkommen ist, der kann sich direkt in ein weiteres neues Abenteuer stürzen. In einem neuen 4D-Film liefert ihr euch ein spannendes Wettrennen durch Chima. Vier Helden aus den verschiedenen Tierstämmen treten an, um das sagenumwobene Chi zu erhalten. Laval, der Prinz des Löwenstammes, Eris aus dem Adlerstamm, Cragger aus dem Krokodilstamm oder Worriz aus dem Wolfsstamm; wer von ihnen wird den Wettstreit mit eurer Hilfe gewinnen? Zahlreiche Effekte sorgen dafür, dass die Kraft des Chi auch hautnah zu spüren sein wird. Durch diese zahlreichen Neuheiten wird die Saison 2013 mit Sicherheit eine der abenteuerlichsten im Legoland werden.
Daniel Morgenstern . UniX
Neuigkeiten 2014
Den Wünschen der Besucher entsprechend baut das Legoland 2014 seine Übernachtungskapazitäten aus. Zusätzlich zum bestehenden Campingplatz, dem Feriendorf und dem Hotel Ritterburg, welches nahezu immer ausgebucht war, gesellt sich nun ein weiteres Hotel. Dadurch wird die Hotelbettenkapazität vervierfacht, so dass Gäste nun wieder die Möglichkeit bekommen, zu ihrem Wunschtermin noch freie Zimmer zu finden. Die neue Königsburg bietet insgesamt 68 liebevoll thematisierte Zimmer, sowie ein Restaurant und eine Bar. Auch die zweite Neuheit des Jahres ist gigantisch! Im Freizeitpark ist nämlich das größte Legomodell der Welt gelandet: Ein Star Wars X-Wing Starfighter in Originalgröße. Außerdem gibt es im Legoland während der ganzen Saison den neuen Lego-Kinofilm in voller Spielfilmlänge zu sehen. Da die Plätze im Kino aber begrenzt sind, empfiehlt sich dafür eine Reservierung an der Gästeinformation.
Martin Spies . martinspies
Direkt weiter zu den Themenbereichen des Parks.
* Für diese Telefonnummer fallen folgende Gebühren aus dem Festnetz der Deutschen Telekom an:
+49 1801 ...: 4 Cent/Min.
+49 1802 ...: 6 Cent/Anruf
+49 1803 ...: 9 Cent/Min.
+49 1804 ...: 20 Cent/Anruf
+49 1805 ...: 14 Cent/Min.
+49 1806 ...: 20 Cent/Anruf
+49 1807 ...: 14 Cent/Min., die ersten 30 Sekunden sind kostenlos
Andere Anbieter und Mobilfunk ggf. abweichend.