Wild- und Freizeitpark Willingen am Ettelsberg
Über den Park
Eröffnungsjahr: 1966
Geschäftsführer: Manfred Kreer
Kontakt
Telefon +49 5632 69198
Fax +49 5632 69062
E-Mail info@wildpark-willingen.de
Informationen im Internet
Webseite: wildpark-willingen.de
Direkt zu den Eintrittspreisen
Coaster-Count
Gefahrene Achterbahnen eintragen
Park bei rcdb.com
Informationen bei onride.de
Anfahrt
Am Ettelsberg
34505 Willingen (Upland)
Deutschland
Start
onride.de Redaktion
Redakteure:
Letzte Änderung: 22.06.2016 (vor 4 Jahren)
Gastzugriffe: 4862
Mitgliederzugriffe: 49
Link direkt zu diesem Reiter
Parkbereiche, Shows und Vorführungen
Der urige Freizeitpark- und Spielbereich liegt unmittelbar am Parkeingang und besticht durch die Vielzahl der Selbstbedienungsattraktionen. Zu nennen sind hier zum Beispiel ein Butterfly-Coaster, eine Affenschaukel (deren Geschwindigkeit selbst gesteuert werden kann), die Parkeisenbahn, eine Seilbahn oder auch der Luna Loop und ein Fahrrad-Riesenrad. Relativ versteckt am Eingang liegt außerdem ein begehbarer Spukkeller und die Papageienshow. Zahlreiche Spielbereiche für die kleinen Gäste und das Trampolinspringen runden hier das Angebot ab. In einem angrenzenden Waldgebiet befindet sich auf fast gleicher Höhe das Dinoland. Die hier gezeigten Figuren geben einen Eindruck, wie die Erde und deren Bewohner vor vielen Millionen Jahren ausgesehen haben könnten. Da der Park an einem Hang liegt, sind Steigungen nicht zu vermeiden. Aber immer wieder bieten sich so außergewöhnliche Perspektiven auf Landschaft und Tiere.

Der obere Parkbereich, in dem Märchenpark, Streichelzoo und andere Tiere zu sehen sind, lässt sich gut durch einen Rundgang erkunden. Hier warten unter anderem Wasch- und Braunbären, Ziegen oder bekannte Märchen auf die kleinen und großen Gäste. Verpassen sollte man übrigens nicht die sehr skurrilen Themengebäude Schlaraffenland oder das Puppenhaus.

Wie es sich für einen Wildpark gehört, bietet auch der Wild- und Freizeitpark Willingen am Ettelsberg ein ordentliches Showprogramm. Die Falknerei des Parks zeigt die gefiederten Freunde, zum Beispiel Falken, Milane, Seeadler, Bussarde und Eulen, und führt mehrmals am Tag Flugvorführungen auf. Eine gesonderte Eulenschau widmet sich den Eigenheiten dieser beim Flug lautlosen Tiere. Alle Flugshows finden, bis auf die Papageienshow, im Freien statt. Schließlich können im Wildparkbereich auch Rot-, Dam- und Sikahirsche, Gämsen und Steinböcke sowie einige einheimische Vögel oder Ziegen begutachtet werden. Letztere lassen sich im eigenen Streichelzoo ausführlich füttern und streicheln. Für Spaß und Unterhaltung sorgt die neue Lichterwald Show, in der sich zwei Krähen von der humorvollen Seite zeigen und dabei ein Lichterspektakel vorführen.
Dorian Kerl . Dorian
Direkt weiter zu den Achterbahnen des Parks.