onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Achterbahnen und deren Technik

Thorpe Park in GB

Alle Themen anzeigen

9 Achterbahnen bei Coaster-Count ansehen

Neu 2024: Hyperia @ Thorpe Park (UK)

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht Aktionen
maTTes Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  06.06.2024 Donnerstag, 06. Juni 2024 16:51
Avatar von maTTes maTTes Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Matthias

Deutschland . NW
bin voraussichtlich Anfang September da und hoffe, dass die Bahn dann wieder geöffnet hat S 0 gefällt das
DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  06.06.2024 Donnerstag, 06. Juni 2024 19:29
Avatar von DJSonic DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
Tja, dann wird das am 24.06.2024 ja vermutlich nix. Da plant man extra schon ein paar Wochen nach Opening ein, damit die Bahn dann auch definitiv läuft, und dann so was. Was auch immer da am Lift kaputt gegangen ist, scheint ja doch schwerwiegender zu sein. 0 gefällt das
heinecken Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  11.06.2024 Dienstag, 11. Juni 2024 17:39 1 gefällt das
Avatar von heinecken heinecken Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Stephan Mayer

Deutschland . RP
Macht morgen wieder auf:

upic577336


Quelle: Thorpe Park Facebook

Thorpe Park: Ride availability page
1 gefällt das
Twin Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  11.06.2024 Dienstag, 11. Juni 2024 19:12 1 gefällt das
Avatar von Twin Twin Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Thomas

Deutschland . NW
Hyperia hat heute den ganzen Tag über Testfahrten mit Dummies und mit Mitarbeitern gemacht. Zwischenzeitlich gabs auch wieder nen längeren Ausfall auf der Mitte des Lifts.

Bin gespannt, ob wir morgen früh bereits fahren können.
1 gefällt das
Tejay Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.06.2024 Mittwoch, 19. Juni 2024 15:32
Avatar von Tejay Tejay Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
Einer der beiden Züge hat die zweite Auffahrt wohl nicht erfolgreich absolviert und steht heute im zweiten Valley. Das wird wohl dauern, den wieder einsatzfähig zu machen.
upic577571


Der gesamte Bereich ist abgesperrt. Man kann den Zug im Valley kaum einsehen.

upic577572


upic577573


upic577574
0 gefällt das
MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.06.2024 Mittwoch, 19. Juni 2024 18:08
Avatar von MonsieurMatou MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Vielleicht sollte man in Zukunft im Tal immer Beschleunigungs-Streifen einbauen? 😅

Auf alle Fälle echt ärgerlich. Egal was der Fehler ist, man sollte vielleicht doch langsamer machen damit es am Ende schneller geht. Glaube der Parkbesucher und die eingefleischten Fans sind auch offen für wenn eine Eröffnung noch auf sich warten lässt als wenn dann direkt immer was ist oder das Erlebnis eher so semi-gut ist wie bei einigen Voltron-Zügen.

Ich schrieb schon mal: komisches Jahr, oder?
0 gefällt das
DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.06.2024 Mittwoch, 19. Juni 2024 19:09
Avatar von DJSonic DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
Ich bin gespannt ob wir die Karre am Montag fahren werden können. Aber wenn dann vermutlich ja nur noch mit einem Zug, yeah. Da der Zug leer war und das ja immer bei den Leerfahrten so aussieht, dass der Turn nur gerade eben so geschafft wird, kann vermutlich auch eine Windböe schon der Auslöser gewesen sein. Ich sag nur Ride to hapiness. 0 gefällt das
DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.06.2024 Freitag, 21. Juni 2024 18:36
Avatar von DJSonic DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
Thorpe ParkWe are aiming to have Hyperia open on Saturday 22nd and Sunday 23rd June. Please note, Hyperia will be operating on one train (as opposed to two) so please expect extended queuing.


Wie ich es vermutet habe. Bin gespannt ob sie am Montag auch fahren werden und ob jetzt auch wie beim Ride to happiness der liegen gebliebene Zug zurück zu MACK geht, oder ob man das ganze vor Ort prüft.

Ich mein, wenn es am Zug liegt, dann fällt mir nur defektes Lager oder nicht korrekt eingestelltes Fahrwerk ein, wodurch es zu einem ausreichenden hohen Verlust kinetischer Energie durch zu hohen Widerstand gekommen sein kann. Oder natürlich defektes Rad bzw. Beschichtung.
0 gefällt das

Achterbahnen und deren Technik

Neu 2024: Hyperia @ Thorpe Park (UK)

DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  24.06.2024 Montag, 24. Juni 2024 23:55 2 gefällt das
Avatar von DJSonic DJSonic Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
Die Bahn hat heute erst gegen 12:30 Uhr geöffnet. Wir sind dann direkt einmal gefahren. Konnten kurz vor parkschluss aber auch noch eine zweite Runde drehen. Die erste Fahrt war in Reihe 2 und 3 die letzte Fahrt in der vorletzten und letzten Reihe. Heute gab es fast keine Störungen. Wir selber konnten einmal einen Stop auf dem Lift beobachten. Dies hatte allerdings den Hintergrund, dass der zweite Zug nicht in die Station gefahren worden ist. Dadurch ist dann der Block besetzt und der andere Zug stoppt auf dem Lifthill. Die wartezeit wird definitiv immer viel zu hoch angegeben. Am Ende standen über 100 Minuten angeschlagen. Allerdings haben wir ganze 60 Minuten gestanden. Aktuelle Schätzung ist: vom regulären Eingang der Bahn bis zum Einstieg in den Bahnhof ca 45 bis 60 Minuten. Heute wurde für Hyperia kein fast track verkauft. Es gab aber Single Rider und ride Access Pass.
Heute war mit einer der vollsten Tage die ich jemals im torpark erlebt habe. Keine der großen Attraktionen unter 60 Minuten, meist eher über 90 Minuten. Grund hierfür waren etliche Schulklassen.
Mir gefällt die Fahrt auf Hyperia in der letzten Reihe definitiv besser als vorne. Das in den drop gezogen werden ist schon ziemlich krass. Grundsätzlich finde ich die Bahn sehr gelungen, allerdings zu kurz.
Die testfahrten am Mittag wurden teils mit halber Wasser Dummy Beladung, teils mit voller Wasser Dummy Beladung vollzogen. Man hat wohl ein bisschen Sorge das ein Zug wieder auspendelt. Ich hoffe, dass das Mack noch in den Griff bekommt. Ansonsten scheint man die Hardware jetzt relativ gut im Griff zu haben.
2 gefällt das
king of kings Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  05.07.2024 Freitag, 05. Juli 2024 10:10
Avatar von king of kings king of kings Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Christian Swiechota
Eschweiler
Deutschland . NW
Das Problem lag wohl - laut verlinktem Video - am Ende vom Lift an dem Teil, wo die Kette aus der Führung heraus wieder zurück fährt und wo sich der Zug aus der Kette aushakt (regelmäßig im Video erwähntes "Polymer"?)

Vielleicht kann hier jemand anderes mehr Licht ins Dunkle bringen, inwiefern dies zu einer 2,5-wöchigen Verzögerung führen kann?! Smilie :282: - soundmachine - 497295 Zugriffe

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
0 gefällt das
UP87 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  05.07.2024 Freitag, 05. Juli 2024 11:00 3 gefällt das
Avatar von UP87 UP87 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Wird im Video erklärt. Ich hoffe, dass ich es von gestern Abend noch zusammengefasst bekomme... Die Kette liegt auf einem Polymer auf, damit sie nicht über Metall schleift, sondern mit weniger Reibung gleiten kann. Durch den steilen Drop und den kurzen Zug beschleunigt der Zug während er noch in Kontakt mit der Kette steht. Dies hat über die Kette das Polymer stärker als erwartet belastet, wodurch es sich am Ende der Kette unerwartet schnell abgenutzt hat. Die Sensoren der Bahn haben dies als einen Fehler mit der Kette gemeldet. Es hat offensichtlich etwas gedauert, bis man den Fehler korrekt identifiziert hat und eine Lösung für das Problem angehen konnte. Jetzt wird ein anderes Polymer verwendet, das nicht ganz so schnell verschleißt. Dennoch bleibt es ein Verschleißteil und muss regelmäßig getauscht werden, damit die Kette richtig laufen kann und möglichst lange hält. 3 gefällt das
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

Foren · Achterbahnen und deren Technik

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen