onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Fahrgeschäfte und deren Technik

Technische Störung bei Talocan

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Autor Nachricht Aktionen
mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  16.06.2024 Sonntag, 16. Juni 2024 20:15 3 gefällt das
Avatar von mpegster mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Frossi
Was würde da außer elektronischem Mehraufwand gegenüber dem bewährten Tachogenerator entgegen stehen? Normen/Vorschriften bzgl. Redundanz o.Ä. wegen Fahrgastsicherheit?


Ganz einfach die Robustheit - Ein (Drehstrom)-Tachogenerator arbeitet so gut wie Fehlerfrei und ist mehr oder weniger Wartungsarm.

Das ergebniss ist eine zur Drehzahl des Motors propotionale Frequenz, welche digital ohne große Umwege ausgewertet kann, bzw. eine Spannung Proportional zur Drehzahl, welche bei der früheren Analogtechnik sehr einfach ausgewertet werden konnte.

Hinzu kommt das zumindest die auswertung der Frequenz Drehrichtungsunabhängig ist.

Selbstverständlich gibt es heute auch andere Methoden zur Auswertung, aber man darf nicht vergessen das die Herstellung von Talocan mittlerweile 18! Jahre her ist, und die Steuerung damals dem Stand der Technik entsprach. Die Steuerung dürfte planungstechnisch mindestens aus dem Jahr 2015 wenn nicht sogar noch älter sein, und auf der Originalsteuerung des Top Spin aus dem Jahr 1990 - gebaut im Jahr 1989 basieren.
3 gefällt das
michael86 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  17.06.2024 Montag, 17. Juni 2024 07:08
Avatar von michael86 michael86 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Österreich . S
Wurde das Ding nicht von SAD generalüberholt?

Zum Thema ungleich- ich denke nicht, das eine Steuerung prezise voraussagen kann, wie sich die Gondel aktuell dreht, die Schwingungen der Gondel mit einer enormen masse, lassen sich trotz Tachogeneratoren oÄ nicht voraussagen, denn diese entstehen bevor man sie messen kann, wenn die Gondel in Drehung ist, da werden prachiale Kräfte frei. Das hat mich schon immer fasziniert vorallem, das die Getriebe das verkraften, wenn man sieht "welche" Schläge da bei einer Drehung auf die beiden Arme enstehen, dazu noch das die sicherlich nicht zu 100% paraell gleich auftreten.
Für mich nachwievor eins der prachialsten Fahrgeschäfte!, was die technische Auslegung betrifft!
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  17.06.2024 Montag, 17. Juni 2024 07:14 2 gefällt das
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Ich denke, wenn mpegster das schreibt dann stimmt es.

Und auch eine Generalüberholung bei SAD bedeutet ja nicht, dass in Folge kein Getriebe oder Motorschaden mehr auftreten kann.
2 gefällt das
michael86 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  17.06.2024 Montag, 17. Juni 2024 14:02
Avatar von michael86 michael86 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Österreich . S
Ich habe ja in meinem Post, niemandes Wissen abgesprochen?

Ich, als Laie, bin davon ausgegangen das, wenn man ein Karusell generalüberholt, auch die Steurung auf den neuesten Stand gebracht wird. Zumindestens hatte ich den Eindruck durch einige Reportagen von SAD das die alles überholt haben.
0 gefällt das
Old Chatter Hand Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  17.06.2024 Montag, 17. Juni 2024 14:14 1 gefällt das
Avatar von Old Chatter Hand Old Chatter Hand Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Bin jetzt auch kein Fachmann, aber die Synchronisation rein an der Stromzufuhr der Motoren auszumachen führt doch zu dem besagten Effekt, dass bei ungleichmäßiger Belastung die Synchronisation kurzfristig stärker abweichen kann?

Das wäre doch so, als würde ich die Geschwindigkeit des Autos an der Spritzufuhr ausrechnen und nicht berücksichtigen, dass ich gerade bergab fahre?
1 gefällt das
uso Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  17.06.2024 Montag, 17. Juni 2024 14:56
Avatar von uso uso Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Daniel Gilles
Meckenheim
Deutschland . NW
Wo steht denn bitte, dass Tachogeneratoren die Stromzufuhr der Motoren messen? Diese messen die Umdrehungen-/drehzahl der Motoren und wandeln diese in eine Spannung/Frequenz um. Ein wunderbares Beispiel aus dem Alltag dürften hierzu wohl klassische Fahrradtachos sein, wenn ich mich nicht ganz irre. Und diese funktionieren auch ohne E-Antrieb.

michael86Ich, als Laie, bin davon ausgegangen das, wenn man ein Karusell generalüberholt, auch die Steurung auf den neuesten Stand gebracht wird. Zumindestens hatte ich den Eindruck durch einige Reportagen von SAD das die alles überholt haben.


Mein erster Gedanke war so ähnlich. Dann habe ich aber an Bereiche gedacht, in die ich auch beruflich Einsicht hatte/habe und musste unweigerlich an Kernelemente von Software aus dem Bank- oder Kommunikationsumfeld denken, deren Kern im Grunde genommen auch seit den 80ern identisch ist und wo man lieber irgendwas außen drum baut, als am eigentlichen Kern etwas zu verändern. Ich vermute, hier könnte es so ähnlich sein. S
0 gefällt das
mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  17.06.2024 Montag, 17. Juni 2024 16:22 1 gefällt das
Avatar von mpegster mpegster Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Old Chatter HandBin jetzt auch kein Fachmann, aber die Synchronisation rein an der Stromzufuhr der Motoren auszumachen führt doch zu dem besagten Effekt, dass bei ungleichmäßiger Belastung die Synchronisation kurzfristig stärker abweichen kann?

*off-Topic* Bei Elektromotoren, speziell bei über sogenannte Pulsweitenmodulation gesteuerten Gleichstrommotoren, kann die durch den Motor erzeugte Spannung in den Pulspausen gemessen werden. Diese Spannung ist wieder proportional zur Drehzahl und kann entsprechend ausgewertet werden und dafür eingesetzt werden die Drehzahl-Vorgabe konstant zu halten. Dieses System wird z.B. bei manchen Decodern bei Digitalen Modellbahnen einsetzt

usoEin wunderbares Beispiel aus dem Alltag dürften hierzu wohl klassische Fahrradtachos sein, wenn ich mich nicht ganz irre.


Mehr oder weniger - Bei alten Analogen Fahrradtachos wurde "analog" zum Autotacho die mechanisch über ein Zahnrad erfasste Raddrehzahl in die Relative Bewegung des Zeigers umwandelt.

Spätere "Digitale" Modelle arbeiten nach dem Impulsprinzip. Ein am Rad angebrachter Magnet schließt dabei einen simplen "Reed-Kontakt (Magnetisch betätigter Schalter)", und der Tacho zählt wieviel Impulse in einer gewissen Zeit eingehen (Frequenz) und errechnet damit, aus dem Radumfang die entsprechende Geschwindigkeit. Selbiges Prinzip wird oft auch zur Drehzahlmessung bei rotierenden Antrieben / Maschinenteilen eingesetzt. Hier kommen aber zur erhöhung der Genauigkeit oft mehr als ein "Sensor" (Induktiv, Kapazitiv, Lichtschranke, Reed-Kontakt) zum Einsatz.

michael86Ich, als Laie, bin davon ausgegangen das, wenn man ein Karusell generalüberholt, auch die Steurung auf den neuesten Stand gebracht wird. Zumindestens hatte ich den Eindruck durch einige Reportagen von SAD das die alles überholt haben.


Selbst wenn die "Steuerung" erneuert worden wäre (Was sich meiner Kenntniss entzieht) heißt das nicht, das nicht wieder Tachogeneratoren zum Einsatz gekommen sind, diese entsprechen auch heute noch dem Stand der Technik, auch wenn es eventuell alternativen gibt, und sind bei entsprechendem Einsatz und entsprechender Einstellung nicht ungenauer oder genauer als andere Varianten wie z.B. Inkrementalgaber. Zumal "andere" Varianten auch nachteile haben wie z.B. Verschleiß, Auswertung und auch die Prüfung auf Defekt nicht immer ganz einfach ist.

Davon ab, was bei SAD wirklich gemacht wurde, lass ich mal im Raume stehen, aber auch bei SAD gilt: "Schneiuster bleib bei deinen Leisten..." *insider*
1 gefällt das
totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.06.2024 Dienstag, 18. Juni 2024 12:32
Avatar von totnhfan totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Hier ist der Zwichenfall bei ca. 7:34 zu sehen:
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Holla die Waldfee!, dass habe ich so auch noch nicht gesehen. S
0 gefällt das
MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.06.2024 Dienstag, 18. Juni 2024 13:05
Avatar von MonsieurMatou MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Jetzt habe ich denen auch noch nen Klick generiert. Nachdem ich auf YouTube die ganze Zeit extra nicht auf das Video bin! S

Aber krass, das ist doch nochmal ne andere Nummer als im Video von damals. Da muss ich dann schon auch eingestehen den Schock zu verstehen. S

Mit der Berichterstattung gehe ich trotzdem nicht mit und den Schnitt hier finde ich auch… „meh“! Besonders mit dem Spruch vorne weg.
0 gefällt das
totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.06.2024 Dienstag, 18. Juni 2024 13:28
Avatar von totnhfan totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
ein anderes Video von dem Zwischenfall ist mir leider nicht bekannt. 0 gefällt das
MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.06.2024 Dienstag, 18. Juni 2024 13:33
Avatar von MonsieurMatou MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Sollte auch keine Kritik an dir sein. S

Finde es ja auch fast schon erstaunlich dass es keine vielen Videos gibt. Normal hast immer gleich mehrere davon.
0 gefällt das
MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.06.2024 Sonntag, 23. Juni 2024 11:52
Avatar von MonsieurMatou MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Macht wohl Testfahrten. 0 gefällt das
Tupaii Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.06.2024 Sonntag, 23. Juni 2024 13:08
Avatar von Tupaii Tupaii Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
totnhfanHier ist der Zwichenfall bei ca. 7:34 zu sehen:
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Holla die Waldfee!, dass habe ich so auch noch nicht gesehen. S


“Dieses Video ist aufgrund einer Beschwerde wegen Urheberrechtsverletzung von Phantasialand Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG nicht mehr verfügbar”

Ah ja!
0 gefällt das
MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.06.2024 Sonntag, 23. Juni 2024 13:48
Avatar von MonsieurMatou MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Ich korrigiere… da fehlt ein fragendes Emojibei mir. 😅

Zum Video: der Ausschnitt der Fehlfunktion, wie ich es mal nennen will, ist noch auf YouTube zu sehen, z.B. auch in den Shorts.

Vielleicht hat die coole Gang ja noch was aufgenommen was sie nicht hätte aufnehmen dürfen? 🤷 War ja ein längeres Video.
0 gefällt das
Old Chatter Hand Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.06.2024 Sonntag, 23. Juni 2024 22:16
Avatar von Old Chatter Hand Old Chatter Hand Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Mal doof gefragt: Welche Urheberrechte? 😅 0 gefällt das
MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.06.2024 Sonntag, 23. Juni 2024 22:42
Avatar von MonsieurMatou MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Sollten die in einer Show oder so gefilmt haben? 🤷

Hatte es nie ganz gesehen, dazu fehlte mir die Coolness. 😅
0 gefällt das
alex_b82 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.06.2024 Sonntag, 23. Juni 2024 23:40
Avatar von alex_b82 alex_b82 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Österreich .
Ja gefilmt in den Attraktionen was ich gesehen habe beim schnellem Vorlauf. Vielleicht meinen sie das. 0 gefällt das
totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  24.06.2024 Montag, 24. Juni 2024 17:02 2 gefällt das
Avatar von totnhfan totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
gefilmt auf einer oder mehrerer der Attraktionen. Somit gefundenes Fressen für den Park das Video inklusive dem unschönen Vorfall aus dem Netz nehmen zu können. S 2 gefällt das
SimonL Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  01.07.2024 Montag, 01. Juli 2024 13:19
Avatar von SimonL SimonL Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Simon

Deutschland . SL
Gibt es ein Update, ob Talocan inzwischen wieder fährt? 0 gefällt das
MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  01.07.2024 Montag, 01. Juli 2024 15:02
Avatar von MonsieurMatou MonsieurMatou Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Laut Parkplan noch zu. 0 gefällt das
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Foren · Fahrgeschäfte und deren Technik

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen