onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Freizeitparks

Neu 20xx: Star Wars Resort @ WDW | USA

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht Aktionen
Voschi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  16.07.2017 Sonntag, 16. Juli 2017 10:41
Avatar von Voschi Voschi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Andreas Vogel

Deutschland . BW
disneyparks.disney.go.com“It’s unlike anything that exists today.” Bob said. “From the second you arrive, you will become a part of a Star Wars story! You’ll immediately become a citizen of the galaxy and experience all that entails, including dressing up in the proper attire. Once you leave Earth, you will discover a starship alive with characters, stories, and adventures that unfold all around you. It is 100% immersive, and the story will touch every single minute of your day, and it will culminate in a unique journey for every person who visits.”

Quelle: disneyparks.disney.go.com

Also die Zimmer sehen schon mal ziemlich cool aus!

Fremdbild
Quelle: secure.parksandresorts.wdpromedia.com SWRHWDW657987643.jpg

Fremdbild
Quelle: secure.parksandresorts.wdpromedia.com Image_WDW_Star-Wars-Themed-Resort-3.jpg

Fremdbild
Quelle: secure.parksandresorts.wdpromedia.com Image_WDW_Star-Wars-Themed-Resort-2.jpg
0 gefällt das
Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  16.07.2017 Sonntag, 16. Juli 2017 11:19
Avatar von Lipton Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . RP
Ich befürchte, das ich in dieser Preisklasse niemals übernachten werde.

Das Hotel an sich wird sicher genial.
0 gefällt das
Maliboy Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.07.2017 Dienstag, 18. Juli 2017 10:09
Avatar von Maliboy Maliboy Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Kai Dietrich
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Deutschland . RP
Die Preisklasse sämtlicher Disneyhotels (egal ob USA oder Europa) übersteigen mein Budget. Aber dieses Hotel würde mich in der Tat auch reizen, weil es wirklich mal ein Thema augenscheinlich vernüftig umsetzt.

Tschau Kai
0 gefällt das
Snoop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.07.2017 Dienstag, 18. Juli 2017 18:35
Avatar von Snoop Snoop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
Ebenfalls jenseits meiner Preisklasse:

ZitatAvailable for two-night stays only, rooms would reportedly cost $900 to $1,000 (£700 to £780) per person. This would include all meals, as well as admission to the theme park.

Quelle: telegraph.co.uk
0 gefällt das
Frossi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.07.2017 Dienstag, 18. Juli 2017 19:06
Avatar von Frossi Frossi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . RP
Kranker Scheiß. Die Zimmer sehen zwar wirklich wirklich geil aus, da gibts nix zu meckern.
Aber 1.000$ für Schaumstoffmatratze und Wolldecken, das ist wirklich ne ganz neue Façon der Dreistigkeit.
Mir ist klar, dass man aktuell im Weltall nicht bequemer schläft und Gewicht ein Faktor ist, aber das ist doch kein Argument in einem Star-Wars Universum, das Todessterne, Zitadellen und ÜLG kann ... S

Aber wem es das "Erlebnis" "wie im Orbit" zu schlafen wert ist, dem sei es durchweg gegönnt.
Die Optik gefällt, aber preislich schon eine Hausnummer. Dann lieber für 150 Tacken ein Premiumzimmer im Lingbao. S
0 gefällt das
Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.07.2017 Dienstag, 18. Juli 2017 23:09
Avatar von Lipton Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . RP
Und um Orlando herum gibt's ja auch genug Alternativen. Aber als Nerd blutet mit da schon das Herz. 0 gefällt das
Voschi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  18.07.2017 Dienstag, 18. Juli 2017 23:24
Avatar von Voschi Voschi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Andreas Vogel

Deutschland . BW
Ich bin mal gespannt, wie das dann fertig aussieht. Ersetzt man dort wirklich alle Fenster durch Screens? Oder ist das eher nur auf dem Artwork so?
Wäre jedenfall mal was total Anderes und verdammt cool! Morgens aufzuwachen und raus in den Weltraum zu sehen. Die Möglichkeiten sind ja nahezu unbegrenzt. Von virtueller Verdunklung oder Stahltoren vor der "Scheibe" als Vorhangersatz bis hin zu wählbaren Szenarien von Ladungen auf anderen Planeten. Vom romantisch funkelden Sternenhimmel bis zur großen Weltraumschlacht.
Würde das wirklich so werden, werde ich die 1000$ ein mal investieren müssen. Da hilft nichts...
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 08:09 1 gefällt das
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
1000 Dollar ist doch gar nicht so viel. Zahlt man in anderen Hotels auch, wenn man noch ein Snickers und ein Bier aus der Minibar nimmt. S 1 gefällt das
Colorado-Fan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 08:24
Colorado-Fan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Vor allem sind da ja auch Eintritte und Essen mit dabei. Klar, immer noch viel Geld, aber das werde ich mir wohl mal gönnen. Die restlichen Tage wird es dann eben ein Billighotel, dann passt das wieder. 0 gefällt das
Endymion Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 08:32
Avatar von Endymion Endymion Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
Ich denke es wird richtige Fenster geben, die alle auf eine Projektionsfläche blicken, um den Effekt zu verstärken. Also sehen alle Zimmer dasselbe wenn man aus dem Fenster sieht.

Verglichen mit den Preisen die Disney für normale Zimmer nimmt, isses ja ein Schnäpchen S

Gruß Endy
0 gefällt das
multimueller Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 08:36
Avatar von multimueller multimueller Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Tom

Deutschland . NW
Das wollte ich gerade auch schreiben. Auch im Grand Floridian, Contemporary oder Polynesian ist man ganz schnell in der $1K Klasse pro Nacht. Das Four Seasons nimmt auch nicht weniger. Und bei allen ist kein Parkeintritt enthalten.

Aber ich sehe das auch weniger als Hotel sondern vielmehr als Langzeit-Event.

Mit Räumen, die Bildschirme als Fenster haben, hat Disney Erfahrung: Die Schiffe der Disney Cruise Line haben bei den innen liegenden Kabinen einen runden Bildschirm als "Fenster".
0 gefällt das
pwk20 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 09:31
Avatar von pwk20 pwk20 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Ich denke auch, dass wenn, die Fenster als Bildschirm ausgeführt werden. So lässt sich viel platzsparender bauen, und das ist bei den genannten Preisen ja wohl auch angebracht. S

mfg P.W.K
0 gefällt das
Endymion Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 10:06
Avatar von Endymion Endymion Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
Ich lese es so das es 1000$ pro person und Aufenthalt sind. Das wären dann 500$ die Nacht, inkl. Eintritt und Entertainment. Zieht man den Eintritt ab kommt man auf 400$ pro Nacht.

Wenn man das Geld nicht rechnet, eigentlich ganz human Smilie :380: - Chucky - 32344 Zugriffe

Gruß Endy
0 gefällt das
multimueller Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 12:33
Avatar von multimueller multimueller Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Tom

Deutschland . NW
EndymionIch lese es so das es 1000$ pro person und Aufenthalt sind. Das wären dann 500$ die Nacht, inkl. Eintritt und Entertainment.


Think like Disney! In so ein Zimmer gehen 4 Personen rein, nicht zwei...
0 gefällt das
sodapop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 13:01
Avatar von sodapop sodapop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NI
Dan und Amanda mit ihren bezaubernden Kindern Jason (5) und Emily (3). 0 gefällt das
Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 14:05
Avatar von Lipton Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . RP
Ich warte da einfach mal ab. Stand jetzt würde ich eine solche Übernachtung nicht wählen. Bei aller Liebe für dieses Franchise. 0 gefällt das
sodapop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.07.2017 Mittwoch, 19. Juli 2017 15:04
Avatar von sodapop sodapop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NI
So sehr ich thematisierte Zimmer mag: Man muss sich auch mal vor Augen halten, dass man - sofern man nicht eine Woche im Resort ist - dieses Zimmer genau 2 x ca 30min sieht. 0 gefällt das
tobbele Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.07.2017 Donnerstag, 20. Juli 2017 22:49
tobbele Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Was nicht unerheblich sein dürfte ist die Position des Hotels. Bei der D23 ist dazu leider nichts gesagt worden, aber es kursieren die Gerüchte, dass das Hotel auf die bereits gerodete Fläche südlich der Studios kommt, direkt am Star Wars Bereich. Da nur der östliche Teil der Fläche für eine Erweiterung der Parkplätze vorgesehen ist, wäre hier sowohl der Platz, als auch eine sinnvolle Position. Denn wenn ich das richtig verstanden habe kannst du dich als Besucher auch in ein entsprechendes Outfit einkleiden, mit einem direkten Zugang in den Star Wars Bereich wäre das natürlich ein absolut einmaliges Erlebnis, würde also genau dem ensprechen was Disney versucht zu erschaffen. Das Hotel würde also garantiert seine Gäste finden, trotz des unglaublich hohen Preises (welches Hotelzimmer in Orlando kostet bitte 4000$ für 2 Erwachsene + 2 Kinder?!) 0 gefällt das
ToKi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.07.2017 Freitag, 21. Juli 2017 05:12
Avatar von ToKi ToKi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Tobias

Deutschland . NW
Naja Kinder werden (abhängig vom Alter ) sicher nicht den vollen Preis zahlen.
Das Star Wars Resort wird (falls die Preise stimmen) dann in der selben Preisklasse wie die 3-Night Bahamas Kreuzfahrt liegen und die wird ja auch gerne in Verbindung mit einem WDW-Aufenthalt gebucht.
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.07.2017 Freitag, 21. Juli 2017 07:14
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
In den USA sind es meist Zimmerpreise. Dabei ist es unerheblich, ob da drei Kinder oder kein Kind schläft. 0 gefällt das
tobbele Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.07.2017 Freitag, 21. Juli 2017 22:38
tobbele Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Das ist mir klar Bends, aber im Zitat steht ausdrücklich 1000$ pro Person. 0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.07.2017 Samstag, 22. Juli 2017 00:33
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Sprich, dann kostet die Butze wohl 4K. S 0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  25.07.2017 Dienstag, 25. Juli 2017 22:56
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Evt kommt später noch ein dritter Ride hinzu, die Pläne liegen in der Schublade.

slashfilm.com
0 gefällt das
Toby Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  26.07.2017 Mittwoch, 26. Juli 2017 03:57
Avatar von Toby Toby Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.

Lemgo
Deutschland . NW
Anaheim sollte ja auch erst noch einen zusätzlichen Ride bekommen (afaik eine Art People Mover mit Indoor und Outdoor Passagen), der dann aber aus Budget Gründen gestrichen wurde. 0 gefällt das
multimueller Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  25.02.2022 Freitag, 25. Februar 2022 18:17
Avatar von multimueller multimueller Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Tom

Deutschland . NW
Muss man (bezahlen) wollen …

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
0 gefällt das
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Foren · Freizeitparks

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen