onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Freizeitparks

Freizeitland Geiselwind in Deutschland

Alle Themen anzeigen

12 Achterbahnen bei Coaster-Count ansehen

Untersuchungshaft Geschäftsführer

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht Aktionen
Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  20.10.2023 Freitag, 20. Oktober 2023 06:12
Avatar von Nico1988 Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Nico Struller

Deutschland . BY
Was ist denn da los? 🙈🤣

Der Geschäftsführer sitzt zwecks Veruntreuung von 374.000 EUR im Knast.

br.de freizeitland-geiselwind-geschaeftsfuehrer-in-untersuchungshaft,Tt86Ix2
0 gefällt das
totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.10.2023 Samstag, 21. Oktober 2023 03:10 1 gefällt das
Avatar von totnhfan totnhfan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Läuft. 👌
Ist es schlimm zu sagen, dass mich das bei Geiselwind irgendwie nicht sonderlich verwundert ? *duck*.
1 gefällt das
schrubber Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  21.10.2023 Samstag, 21. Oktober 2023 07:59
Avatar von schrubber schrubber Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . HE
Weshalb? 0 gefällt das
TopHat Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.10.2023 Sonntag, 22. Oktober 2023 02:51
Avatar von TopHat TopHat Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Brasilien
Der Geschäftsführer machte in der Öffentlichkeit schon einen leicht bekloppten Eindruck, das heißt aber noch lange nicht, dass ich ihm das Begehen einer Straftat zugetraut hätte... 0 gefällt das
Dorian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.10.2023 Sonntag, 22. Oktober 2023 09:58 1 gefällt das
Avatar von Dorian Dorian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Mich wundert das ehrlich gesagt nicht mehr. Smilie :256: - Diddi - 917037 Zugriffe

Und ich persönlich habe noch nie einen unsympathischeren Park erlebt.

Als Spitze des Eisbergs hat man dort jetzt einfach von Steuergeldern den Park renoviert und seine zwielichtigen Mitarbeiter schwarz bezahlt. Passt doch, wenn man auch sonst mit betrügerischen Mitteln den Park pushen will (Stichwort Gewinnspiele, kritische Rezensionen einfach löschen lassen, mit Anwalt drohen). Im Park selbst spricht kaum Jemand Deutsch, die Mitarbeiter stehen rauchend vor den Fahrgeschäften und die Tiere wirken verhaltensgestört.

Preislich spielen die mittlerweile in einer Liga mit Plohn, Tripsdrill und Co und das muss man sich mal vorstellen. Dafür bekommst du dann ausrangierte Jahrmarktbuden, unfreundliches Personal, gestörte Tiere und null Immersion.

Sollen sie die Bude dicht machen.
1 gefällt das
schrottt Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.10.2023 Sonntag, 22. Oktober 2023 11:57 7 gefällt das
Avatar von schrottt schrottt Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Sven Lakemeier

Deutschland . BY
Was hier einige vom Stapel lassen ist schon hart. "zwielichtige Mitarbeiter", geht's noch? Das Verhalten vom Chef ist das eine, aber warum da jetzt so Rundschlags-Rausgekotze wird ist schon erstaunlich. Aber klar, in Freizeitparkfanforen Parkschließungen fordern, immer ran da. Zeit für ein neues Hobby? 7 gefällt das
OnTheRun Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.10.2023 Sonntag, 22. Oktober 2023 14:19 1 gefällt das
Avatar von OnTheRun OnTheRun Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . HE
Warste die letzten zwei Jahre mal dort?

Furchtbarer Park geworden.
Nach 2,5 Stunden hatte ich Ende August keinen Bock mehr.

Kein Vergleich mehr zu früher unter altem Parkbetreiber, im negativen Sinne.
1 gefällt das
Dorian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.10.2023 Sonntag, 22. Oktober 2023 15:49 1 gefällt das
Avatar von Dorian Dorian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
schrotttWas hier einige vom Stapel lassen ist schon hart. "zwielichtige Mitarbeiter", geht's noch? Das Verhalten vom Chef ist das eine, aber warum da jetzt so Rundschlags-Rausgekotze wird ist schon erstaunlich. Aber klar, in Freizeitparkfanforen Parkschließungen fordern, immer ran da. Zeit für ein neues Hobby?


Du scheinst in den letzen Jahren nicht dort gewesen zu sein, sonst würdest du nicht so schießen. Und ja, die Mitarbeiter sind seltsam, habe es selbst erlebt

Es ging sogar so weit, dass sich ein PR(?)-Mitarbeiter des Parks in einem Nachbarforum angemeldet und dann jegliche Kritik in einer wirklich lächerlichen Art und Weise abgeschmettert hat. Und ansonsten fahre halt hin und mach dir ein eigens Bild.
1 gefällt das
Vampics³ Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  22.10.2023 Sonntag, 22. Oktober 2023 16:22 2 gefällt das
Avatar von Vampics³ Vampics³ Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Ich muss jetzt mal aber eine Lanze für den Park brechen.

Bei meinem Besuch vor ein paar Wochen waren fast alle Mitarbeiter bemüht und nett. Vorallem die "Locals" die dort arbeiten waren umso freundlicher. Natürlich stechen dann schon die Mitarbeiter aus dem Ostblock entsprechend hervor. Rauchende oder lieber mit anderen Kollegen quatschende Mitarbeiter kann ich auch bestätigen allerdings will ich das bei unserem Besuch nicht ankreiden da wir mit 100 anderen Gästen die einzigen im Park waren. (Außerhalb der Ferien, in der Woche)

Zu meinem Erstbesuch von vor über 10 Jahren hat sich der Park in meinen Augen aber sehr gemacht. Vor 10 Jahren bin ich aus dem Park raus und hab mir geschworen nie wieder zu kommen. Man versucht halt mit dem Budget welches man zur Verfügung stehen hat möglichst viel rauszuholen. Das hat der Geschäftsführer wohl nur etwas zu krass genommen S

Man erkennt immer mehr Themingansätze und man versucht ein Konzept reinzubringen. Oben an den Affen wird ja aktuell an einem Nordischen Bereich gearbeitet mit Stabskirche und allem drumrum. Und das Resort welches ich mir anschauen konnte ist auch wirklich gut und modern gemacht. Natürlich kann immer über Preise sprechen. Eintritts- und vorallem die Übernachtungspreise sind durchaus diskutabel aber meiner Meinung nach hat dem Park die Übernahme insgesamt gut getan.

Zum Thema Tiere mag ich mich mich nur so äußern da ich kein Tierpfleger oder Experte bin das für mich alles in Ordnung aussah und rüberkam.
2 gefällt das
Dorian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.10.2023 Montag, 23. Oktober 2023 12:22 1 gefällt das
Avatar von Dorian Dorian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Als kleiner Nachtrag, wie das Geiselwind so arbeitet bzw. gearbeitet hat:

Fremdbild
Quelle: i.ibb.co 1698052564621.png

Quelle

Man hat sich 2022 das Wort "Uhrwerk" als Wort- und Bildmarke eintragen lassen.

Zur selben Zeit hingen im Park auch mehrere "ironische" Plakate mit Anspielungen an die Attraktionen des Phantasialand. Warum auch immer.

Bis auf ein paar Nerds wird das niemand verstanden haben, aber man fragt sich trotzdem, warum und wieso?!

Davon ab sind derzeit zwei Prokuristen benannt, die im Falle einer Verurteilung den "Einzelbetrieb" einfach weiterführen können.
1 gefällt das
nobson84 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  23.10.2023 Montag, 23. Oktober 2023 15:40 4 gefällt das
Avatar von nobson84 nobson84 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Nico1988Der Geschäftsführer sitzt zwecks Veruntreuung von 374.000 EUR im Knast.


[Klugscheißmodus_an] Richtigerweise sollte es "wegen Veruntreuung" heißen und nicht "zwecks Veruntreuung". [Klugscheißmodus_aus] Smilie :928: - Maliboy - 171357 Zugriffe
4 gefällt das
Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  24.10.2023 Dienstag, 24. Oktober 2023 02:23
Avatar von Nico1988 Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Nico Struller

Deutschland . BY
nobson84

[Klugscheißmodus_an] Richtigerweise sollte es "wegen Veruntreuung" heißen und nicht "zwecks Veruntreuung". [Klugscheißmodus_aus] Smilie :928: - Maliboy - 171357 Zugriffe


Wer bist du und wen interessiert das? Smilie :185: - AngelRides - 228849 Zugriffe
0 gefällt das
schrottt Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  24.10.2023 Dienstag, 24. Oktober 2023 09:45 2 gefällt das
Avatar von schrottt schrottt Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Sven Lakemeier

Deutschland . BY
Dorian
Es ging sogar so weit, dass sich ein PR(?)-Mitarbeiter des Parks in einem Nachbarforum angemeldet und dann jegliche Kritik in einer wirklich lächerlichen Art und Weise abgeschmettert hat.


Wie diese Person sich dort äußert ist fragwürdig, aber richtigstellen mag ich: Er hat sich nicht als Mitarbeiter dort angemeldet, sondern lange bevor er im Park oder bei dem Schausteller angefangen hat.
2 gefällt das
Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  24.10.2023 Dienstag, 24. Oktober 2023 20:24
Avatar von Nico1988 Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Nico Struller

Deutschland . BY
Dorian

Es ging sogar so weit, dass sich ein PR(?)-Mitarbeiter des Parks in einem Nachbarforum angemeldet und dann jegliche Kritik in einer wirklich lächerlichen Art und Weise abgeschmettert hat.



Der Typ ist doch eh ne komische Figur. Null kritikfähig aber im Marketing/PR arbeiten, finde den Fehler.

Warum hört man von dem eigentlich nix mehr? Teilen die sich ne Zelle? S
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  25.10.2023 Mittwoch, 25. Oktober 2023 06:14 5 gefällt das
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Vielleicht könnte man verbal hier etwas abrüsten, egal wie „Eigen“ der ein oder andere Protagonist ist. 5 gefällt das
Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  25.10.2023 Mittwoch, 25. Oktober 2023 11:25
Avatar von Nico1988 Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Nico Struller

Deutschland . BY
Wir sind hier nicht bei den Coasterfriends wo persönliche Meinungen zensiert werden. Ich hab das ausgesprochen was jeder denkt, der beide Foren liest. Des Weiteren hätte man weitaus boshafter sein können, wollte es aber nicht. Smilie :276: - AngelRides - 295024 Zugriffe 0 gefällt das
MasterChristian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  25.10.2023 Mittwoch, 25. Oktober 2023 20:10 1 gefällt das
Avatar von MasterChristian MasterChristian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Christian Kolb
Heinersreuth
Deutschland . BY
Morgen um 9 Uhr startet der Prozess, Urteil folgt eventuell schon am Montag. Quelle: infranken.de kitzingen-chef-von-freizeitland-geiselwind-mit-schweren-vorwuerfen-konfrontiert-prozess-sta rtet-art-5782678

MfG MasterChristian
1 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  25.10.2023 Mittwoch, 25. Oktober 2023 20:18 2 gefällt das
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Du kannst deine Meinung äußern wie du möchtest, ich bin da entspannt.
Zeitgleich gebe ich zu Bedenken, dass alle Äußerungen hier öffentlich lesbar sind und man eben nicht über das Ziel hinaus schießen sollte, da der Grat zwischen überspitzter Meinungsäußerung und Beleidigung schmal ist. Und wenn die Protagonisten so schräg sein sollten wie du und andere sie hier beschreiben, wäre es vielleicht nicht so smart, sie so zu bezeichnen wie es hier teilweise geschehen ist. :Wink:
2 gefällt das
MasterChristian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  26.10.2023 Donnerstag, 26. Oktober 2023 14:01 1 gefällt das
Avatar von MasterChristian MasterChristian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Christian Kolb
Heinersreuth
Deutschland . BY
Es läuft wohl auf eine Bewährungstrafe zwischen 1,5 und 2 Jahren hinaus: onetz.de freizeitpark-geschaeftsfuehrer-wegen-betrugs-gericht-id4436219.html

MfG MasterChristian
1 gefällt das
Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  26.10.2023 Donnerstag, 26. Oktober 2023 17:18
Avatar von Nico1988 Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Nico Struller

Deutschland . BY
Bei so nem Betrag Bewährungsstrafe??? Sowas gibts weltweit auch nur in Deutschland Smilie :927: - Maliboy - 142876 Zugriffe 0 gefällt das
Frossi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.10.2023 Freitag, 27. Oktober 2023 15:26 3 gefällt das
Avatar von Frossi Frossi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . RP
Sorry aber soll man jetzt wegen nicht einmal einer halben Million jemanden auf unbestimmte Zeit ins Gulag stecken oder wie? Komm mal runter, für den Betrag bekommst du nicht mal eine anständige Hütte. So viel ist das auch wieder nicht. Smilie :256: - Diddi - 917037 Zugriffe

Irgendwie abenteuerlich wie schnell manche dann dabei sind direkt wieder den deutschen Staat wegen eines Urteils, das einem persönlich nicht passt infrage zu stellen. Ich hoffe demnächst stehen keine Bewerbungsgespräche an, dein Vor und Nachname ist ja auch öffentlich damit verbunden.
3 gefällt das
Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.10.2023 Freitag, 27. Oktober 2023 16:33
Avatar von Nico1988 Nico1988 Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Nico Struller

Deutschland . BY
Sorry, aber das werde ich wohl nie verstehen.
Man hat zu jeder Zeit gewusst was man da tut. Aber wenn es selbst bei Vergewaltung oft auch nur Bewährung gibt, was hab ich dann eigentlich erwartet. Das muss auch jetzt nicht weiterdiskutiert werden, da off topic.

Wenn ne Firma damit nicht klarkommt ist das echt lächerlich.
0 gefällt das
MasterChristian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  30.10.2023 Montag, 30. Oktober 2023 15:55 3 gefällt das
Avatar von MasterChristian MasterChristian Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Christian Kolb
Heinersreuth
Deutschland . BY
Es sind 1 Jahr und 9 Monate auf Bewährung geworden. Ausserdem müssen die Unterschlagenen Beträge als Schadenswiedergutmachung abgestottert werden: br.de freizeitpark-geschaeftsfuehrer-zu-bewaehrungsstrafe-verurteilt,TuAsGAL

Zur Diskussion: Ich schließe mich da Frossi an und denke, dass das Urteil ausreichend ist. Wem wäre den damit geholfen, wenn der Geschäftsführer hinter Gittern landet? Haft kostet dem Steuerzahler Geld und vielen Haftanstalten fehlt es bereits an Personal und Platz. Da auch eine Wiederholung der Tat äußerst unwahrscheinlich erscheint, sollte man die Zellen lieber für gefährlichere Täter freihalten.

MfG MasterChristian
3 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  31.10.2023 Dienstag, 31. Oktober 2023 10:21
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Mit 2000 Euro pro Monat ist das in meinen Augen ein sehr entgegenkommender Zahlungsplan. Bis die 374000 Euro zurückgezahlt sein werden vergehen da ganze 187 Monate oder 15,5 Jahre.
Nach einer wirklichen "Strafe" klingt das nicht, da hätte ich schon 20000 pro Monat für angemessen gehalten.

Zumal ich aus dem Artikel auch nicht herauslesen kann, das irgendwelche Strafen oder Zinsforderungen zu dem eigentlichen Geld hinzugekommen sind. So gute Bedingungen bekommt man bei keiner Bank für einen Kredit, die 15 Jahre lang ihr Geld ohne Aufschlag verleiht... S
0 gefällt das
schrottt Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  31.10.2023 Dienstag, 31. Oktober 2023 10:32 2 gefällt das
Avatar von schrottt schrottt Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Sven Lakemeier

Deutschland . BY
Der Zahlungsplan ist auch keine Strafe, der ist einfach eine Rückzahlung der Ausstände. Und welche Zinsen auf Ausstände erhoben werden wird nicht im Gerichtsverfahren festgelegt. 2 gefällt das
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Foren · Freizeitparks

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen