onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Spiele, Simulationen und Software

Planet Coaster (Frontier)

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht Aktionen
schrubber Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  26.11.2016 Samstag, 26. November 2016 20:53 1 gefällt das
Avatar von schrubber schrubber Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . HE
Das war doch früher auch so, dass man sich für ein neues Spiel auch gleich einen neuen PC kaufen musste? 1 gefällt das
DragonKhan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 00:23
Avatar von DragonKhan DragonKhan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Niederlande
Ja und? Macht es das besser?
Ist leider auch der Hauptgrund warum ich nie wirklich bei PC Games eingestiegen bin. Für Planet Coaster ist mein Rechner leider wohl auch zu lahm ... S
0 gefällt das
Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 10:02
Avatar von Lipton Lipton Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . RP
Ich seh den PC Bau eher als Hobby. Passend zum Freizeitpark Bau... wen darf man denn hier abonnieren ? 0 gefällt das
bestdani Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 13:38
Avatar von bestdani bestdani Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Es war ja eigentlich schon immer so, dass man im regelmäßigen Turnus seine Hardware aktualisieren musste um Neuerscheinungen angemessen spielen zu können, das trifft ja nichtmal nur auf Spiele sondern auch auf so manche Software zu. Bei den Spielen liegt es vor allem an der immernoch recht rapide ansteigenden Grafikqualität und den damit verbundenen Anforderungen an die Grafikhardware. Wobei die Ursache-Wirkung wohl umgekehrt sein dürfte (Stärkerer Hardware ist verfügbar -> die Neuentwicklungen nutzen das volle Potential dann natürlich auch aus).

Aber z. B. auch viele Webseiten verlangen immer mehr an Rechnerpeformance ab (auch mit Adblocker und Co), mein kürzlich ausgemustertes Desktop-System kam schon bei so mancher aufwändigen (oder doch eher unoptimierten?) Webseite ins Schwitzen.

Habe mir das Spiel gerade auch zugelegt, finden sollte man mich auf Steam unter dem gleichen Benutzernamen.
0 gefällt das
Lia Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 13:48
Avatar von Lia Lia Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BE
Von der Alpha zum Release hat sich viel getan! Die Steuerung ist insgesamt einfacher geworden, der Wegbau weiterhin so lala.
Mich stört tatsächlich am meisten, dass Gebäudeteile anders behandelt werden als Szenerie und Szenerie wiederum nicht für den Start eines "Gebäudes" geeignet sind. Da ist immer rumtricksen gefragt und meiner Meinung nach eine unnötige Einschränkung. Gleiches gilt für das Einfärben von Gebäudeteilen & Szenerie - ich fänds schön wenn es für alles verfügbar wäre. Aber vielleicht kommt das ja noch S.

Ein weiteres Manko ist der etwas "oberflächliche" Management-Aspekt. Hier fehlt noch an einigen Ecken das richtige Balancing und auch diverse Features.

Meine erste ordentlich thematisierte Fressbude ist diese:

upic524157


Es macht sehr viel Spaß und die Zeit fliegt nur so!
0 gefällt das
bestdani Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 15:41
Avatar von bestdani bestdani Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Haha stimmt, ich will jetzt ja nicht gleich los meckern nach 30 Minuten erstes mal so richtig ausprobieren, aber mein Eindruck ist auch erstmal etwas gedämpft: Wollte am Eingang einen "Schiefen Turm vom Eingang" bauen und hätte jetzt eigentlich schon erwartet, dass man Gebäude und Gebäudeteile auch kippen kann. Gibt für mich eigentlich keinen offensichtlichen Grund, warum man nicht alles um alle Achsen verdrehen kann.

Fühle mich gerade an diese blöden RCT3-Einschränkungen zurückerinnert, die man auch erst durch versteckte Optionen umgehen konnte. S
0 gefällt das
DelLagos Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 19:16
Avatar von DelLagos DelLagos Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Markus Hilgers

Deutschland . NW
Drück beim bauen doch einfach mal X! S
So kannst alles bewegen und drehen wie du willst, auch komplette Gebäude kannst du so drehen. Da ist nix Verstecktes...
0 gefällt das
bestdani Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 19:51
Avatar von bestdani bestdani Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Also Gebäude kann ich nur um die Y-Achse rotieren, aber nicht um X oder Z, was bei anderen Objekten problemlos möglich ist.
Fremdbild
Quelle: i.imgur.com 6OK1Epz.png


Ich fände es klasse, wenn das bei Gebäuden ebenso nicht eingeschränkt wäre. Verstehe auch den Sinn dahinter nicht so wirklich. Blöderweise war jetzt meine erste Idee gleich nach 30 Minuten erstmal etwas, was man (noch?) nicht umsetzen kann bzw. ich konnte noch nicht rausfinden, wie man das umgehen kann, das trübt aber den Gesamtspaß bisher keinesfalls. S

Da mich z. B. Kollisionsabfragen auch schon in RCT3 gestört haben, wäre das z. B. auch etwas, was man meiner Meinung nach zumindest im Sandbox-Modus ausschalten können sollte, Cheatcodes oder sowas scheinen dafür jedenfalls noch nicht bekannt zu sein.
0 gefällt das
Mountainman Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 20:59
Avatar von Mountainman Mountainman Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Julian Bergemann

Deutschland . BW
Das Gebäudebausystem finde ich auch total bescheiden. Ehrlich gesagt bekomme ich regelmäßig Wutanfälle. Mehr als ein Gebäude am Stück geht nicht. Ich bin wohl einfach zu sehr No Limits2-verwöhnt (und zu viel RCT3 mit CSO gewohnt: Die derzeitige Auswahl an Teilen ist einfach viel zu klein - Stichwort: keine Halbkachelteile). S 0 gefällt das
DelLagos Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 21:09
Avatar von DelLagos DelLagos Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Markus Hilgers

Deutschland . NW
Japp, die Auswahl könnte wirklich was größer sein. Viertelkachel-Teile fehlen mir total. Ich bau grad was im Asiastil und hätte gerne schöne gewundene Dächer, die muss ich mir momentan aber komplett aus Einzelteilen zusammen bauen. Generell geht die Objektauswahl schon in Ordnung, aber gewisse Dinge würden alles vereinfachen.

Dafür find ich die Funktionen zum Kopieren und Platzieren ziemlich super!
0 gefällt das
DragonKhan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 21:59
Avatar von DragonKhan DragonKhan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Niederlande
Mal ne vielleicht etwas blöde Frage:
Wie ist Planet Coaster für so Leute wie mich die bei RCT primär nicht am bauen Spass hatten, sondern am managen des Parks? Lese leider des öfteren dass das Spiel diesbezüglich etwas Mau ist. Und einfach einen Sandkasten allein fände ich etwas doof.
Schon bei RCT liebte ich es am meisten die Wartezeiten/Kapazitäten zu optimieren, die Wegeführung zu planen, die Preise attraktiv zu halten, die Angestellten zu managen usw. Wie sieht das bei Planet Coaster aus?
0 gefällt das
Sancho Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 23:28
Avatar von Sancho Sancho Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Das Management-System ist tatsächlich noch nicht ganz optimal, ABER finde ich es besser als bei den RCT-Spielen. Es gibt generell sehr viel mehr Möglichkeiten wie z.B. seine Fachkräfte weiter ausbilden zu lassen oder exakte Öffnungszeiten des ganzen Parks zu bestimmen. Es ist also nicht wirklich schlecht, aber bei diversen Einstellungen weiß man einfach nicht genau den Auswirkungsgrad. Deshalb ist vieles auch gefühlt Zufall. Genauso ist das Guest-Brain manchmal sehr willkürlich.

Dazu kann man auch noch erwähnen das der Karriere Modus sehr leicht ist, es wurde hier aber schon mit einem Update ein schwierieger Modus hinzugefügt. Diesen konnte ich aber leider noch nicht testen.

Also als Fazit: Man kann mit dem Spiel auch ohne den "Sandbox-Faktor" eine Menge Spaß haben, sofern man über kleine Unstimmigkeiten im Management hinwegsehen kann.
Ich kann dir den Gamestar-Review ans Herz legen, dort wird eigentlich genau ins schwarze getroffen was das Management angeht:
gamestar.de planet_coaster,52482,3305709.html

Liebe Grüße
0 gefällt das
DragonKhan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.11.2016 Sonntag, 27. November 2016 23:50
Avatar von DragonKhan DragonKhan Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Niederlande
Danke! Als Fan von Micromanagement hab ich auch kein Problem damit wenn die Auswirkungen jeweils nicht direkt offensichtlich sind. S
Werde es aber wohl wie gewohnt bei PC Games handhaben und es mir besorgen wenn es günstiger ist und "gefixed" wurde. Ein oder zwei Updates sollte man mittlerweile ja immer abwarten. Leider mittlerweile auch bei Konsole. S
0 gefällt das
Lia Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  28.11.2016 Montag, 28. November 2016 12:59
Avatar von Lia Lia Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BE
Ein Aspekt der mich beim Managen etwas stört ist die Effizienz beim Ein- und Aussteigen. Hier wird immer gewartet bis der allerletzte Gast beim Aussteigen durch das Exit Gate gegangen ist bevor sich das Gate für die wartenden Gäste öffnet. Sicherlich, man lernt dann schnell, dass die korrekte Platzierung des Exit Gates sehr wichtig ist, aber weiter steigerbar ist es nicht. Dadurch fühlt sich der ganze Ein- und Ausstieg Prozess sehr unnatürlich an.



DelLagosDrück beim bauen doch einfach mal X! S
So kannst alles bewegen und drehen wie du willst, auch komplette Gebäude kannst du so drehen. Da ist nix Verstecktes...

Hm ja, das X-Menü würde ich mir total beim Verbauen von Gebäudeteilen wünschen. Um da irgendwas Custom hinzubekommen muss man daraus immer gleich ein Gebäude machen, dass man dann wiederum frei drehen kann. Dadurch wird das ganze ziemlich frickelig. Am Ende hat man mehrere ineinander verschlugene Gebäude, die man dann aber wieder nicht mehr ordentlich auswählen kann.
0 gefällt das
Brot Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  28.11.2016 Montag, 28. November 2016 17:28
Avatar von Brot Brot Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Chris

Deutschland . NI
LiaEin Aspekt der mich beim Managen etwas stört ist die Effizienz beim Ein- und Aussteigen. Hier wird immer gewartet bis der allerletzte Gast beim Aussteigen durch das Exit Gate gegangen ist bevor sich das Gate für die wartenden Gäste öffnet.


Ist die Sprache oder irgendeine andere Ländereinstellung evtl. auf chinesisch gestellt? S Smilie :362: - PartyBoy - 55690 Zugriffe

Gruß,
Brot
0 gefällt das
No Limits Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  28.11.2016 Montag, 28. November 2016 18:13 1 gefällt das
Avatar von No Limits No Limits Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Tobias Michel

Deutschland . NW
Am Anfang hat mich das auch extrem gestört, aber verglichen mit der Realität sind die Abfertigungszeiten (mit Ausnahme der Spinning Coaster) eigentlich ganz in Ordnung. Schneller geht immer, aber wie oft denkt man sich das in der Realität im Park, wenn man in der Bahn sitzt und drauf wartet bis auch der letzte Fahrgast endlichh seine Sachen verstaut hat, die Bügel kontrolliert sind etc... . 1 gefällt das
Lia Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  28.11.2016 Montag, 28. November 2016 19:39
Avatar von Lia Lia Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BE
Hm ja, stimmt, da hast du recht. Das Einsteigen geht wirklich fix. 0 gefällt das
No Limits Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.12.2016 Sonntag, 04. Dezember 2016 02:31
Avatar von No Limits No Limits Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Tobias Michel

Deutschland . NW
Hat irgendjemand die allerletzte Aufgabe im Karrieremodus lösen können, ohne den 100m Drop der Bahn mit Trimbrakes zuzupflastern? Das ist nicht gerade elegant, aber nach 7 Stunden, 4 Bahnen und unzähligen Nachbesserungsversuchen war das irgendwie der einzige Ausweg um den Nervenkitzelwert unter 5 halten zu können. Es würde mich echt mal interessieren, ob es ein Layout gibt, mit dem man das auch ohne Trims schafft. 0 gefällt das
No Limits Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  13.03.2017 Montag, 13. März 2017 23:57 1 gefällt das
Avatar von No Limits No Limits Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Tobias Michel

Deutschland . NW
Auf dem Youtube Channel von Planet Coaster gibt es ein paar Einblicke in die Neuerungen des kommenden großen Updates. Zu sehen sind unter anderem der Arrow Suspended Coaster, GoKarts, Huss Booster und mehr. Außerdem wird es ab dann auch Taschendiebe und Vandalismus im Park geben.

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
1 gefällt das
Sancho Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  11.04.2017 Dienstag, 11. April 2017 11:35
Avatar von Sancho Sancho Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Heute kam das "Spring-Update", mit vielem neuen Content, raus. Unter anderem neue Coaster, Security Personal, "No-Collision Toggle" und vielem mehr. Alle Update-Notes gibt es im offiziellen Forum:

forums.planetcoaster.com 23358-Spring-Update-1-2-Update-Notes

Dazu noch der offizielle Update-Trailer:
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.



Viele Grüße S
0 gefällt das
crazyx Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  14.04.2017 Freitag, 14. April 2017 23:29
Avatar von crazyx crazyx Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Robin
Dortmund
Deutschland . NW
Ist noch bis Montag 19 Uhr im Wochenend-Deal auf Steam um 25% auf 28,49€ reduziert. 0 gefällt das
Sancho Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.06.2017 Dienstag, 27. Juni 2017 22:49
Avatar von Sancho Sancho Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . BW
Seit heute mittag ist das neue "Summer Update" online:
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Es wurde ein Feuerwerks-Editer, diverse Coastertypen und Flatrides, Videoleinwände, sowie neue Terrain-Tools implementiert.
Das Update war, wie die bisherigen, kostenlos.

Liebe Grüße
0 gefällt das
eKs_Productions Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  13.01.2018 Samstag, 13. Januar 2018 23:05 2 gefällt das
Avatar von eKs_Productions eKs_Productions Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . MV
...ich hoffe hier gucken ein paar Leute rein und es sehen möglichst viele, denn:

Ich hatte bei einer animierten Achterbahn oder einem Projekt nie Angst, aber jetzt...
Das ist das fucking beste Planet Coaster Video das ich jemals gesehen habe...
Wer den Film "ALIEN" nicht kennt, wird es großartig finden. Wer den Film kennt, wird es lieben uns seinen Augen nicht trauen!
(Und wer grad noch 2h Zeit hat, guckt sich vorher den Film noch schnell an. #Klassiker #Horror #Mustsee)

PS.: Ich glaube der Schöpfer hat mindestens sechs Monate dran gearbeitet, denn das Video davor ist sechs Monate her. – Am Ende sieht man noch etwas Making-Of. Und in den Kommentaren sagt er, das das Projekt bald auch online verfügbar sein wird...

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
2 gefällt das
Snoop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  14.01.2018 Sonntag, 14. Januar 2018 00:31
Avatar von Snoop Snoop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
Mega! 0 gefällt das
mülla Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  14.01.2018 Sonntag, 14. Januar 2018 13:17
Avatar von mülla mülla Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Simon

Deutschland . HE
Das hat ja schon fast nichts mehr mit einer Achterbahn zu tun S Aber unfassbar gut gemacht! 0 gefällt das
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Foren · Spiele, Simulationen und Software

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen