onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Bibliothek

[Kirmes] Geisterfabrik von Rasch | Hamburg (D)

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht Aktionen
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  24.03.2018 Samstag, 24. März 2018 12:42
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Name: Geisterfabrik
Hersteller: ? (CZ)
Typ: Geisterbahn, mehrstöckig
Premiere: 2019, Hamburg, Frühlingsdom
Betreiber: Rasch (Hamburg (D))
Reiseland: Deutschland

Last Check:
11|2023
Hamburg - Winterdom

Zum Thema "Geisterfabrik" von Rasch die Info, das weiterhin mit der Premiere auf dem Sommerdom 2018 in Hamburg gerechnet wird und man die Bahn ab ca. Mai auf Herz und Nieren testen wird um gleich vom Start ein fehlerfreies Produkt präsentieren zu können. Hier noch drei Bilder von der Werbung für die Bahn, die aktuell auf dem Hamburger Frühlingsdom neben der ebenfalls zu Rasch gehörenden Geisterbahn "DOM Geister" auf zwei Bauzäunen zu finden ist:

upic543508


upic543509


upic543510
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.05.2018 Freitag, 04. Mai 2018 10:10
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Die Geisterbahn "Geisterfabrik" von Rasch nimmt in Tschechien langsam Form und Farbe an:
upic544727

Quelle: Facebook - Rico Rasch
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  28.02.2019 Donnerstag, 28. Februar 2019 14:55
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Der erste Transport mit Teilen der "Geisterfabrik" ist auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg angekommen!
Ich vermute, das ist die Kasse und beide Container werden übereinander gestellt. Die Rutsche gehört zum Funhouse "Fuzzys Lachsaloon", der auch auf dem Frühlingsdom stehen wird.

upic552000


upic552001


upic552002

Quelle: Facebook - Tobis Kirmesfotos

Wird Zeit für ein eigenes Thema für die Bahn... S
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.03.2019 Montag, 04. März 2019 11:45
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Weitere Bilder von auf dem Heiligengeistfeld eingetroffenen Aufliegern der Neuheit "Geisterfabrik":

upic552055
upic552056
upic552057
upic552058
upic552059
upic552060
upic552061
upic552062
upic552063
Quelle: Facebook - Die Kirmes Counter
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.03.2019 Montag, 04. März 2019 12:40
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Der Fabrik Schriftzug sieht wenig geisterlich aus. 0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  12.03.2019 Dienstag, 12. März 2019 16:08
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Der Aufbau hat begonnen:

upic552261
upic552262

Quelle: Facebook - Die Kirmes Counter

Weitere Bilder vom 7., 8. & 9. März findet man hier: LINK1 / LINK2 / LINK3
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  13.03.2019 Mittwoch, 13. März 2019 09:39
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Es gibt neues Bildmaterial vom Aufbau, das von gestern stammt. Dort sind auch die Wagen sowie das Innere der unteren Halle zu sehen. Die Front sowie das Verlegen der Schienen schreitet auch voran:

upic552268
upic552269
upic552270
upic552271
upic552272

Quelle: Facebook - Hamburger DOM Fans und Facebook - Die Kirmes Counter
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  14.03.2019 Donnerstag, 14. März 2019 17:32
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Wieder neue Bilder vom Aufbau und langsam nimmt es optisch und vom Fahrverlauf Form an:

upic552307
upic552308
upic552309
upic552310
upic552311
upic552312
upic552313
upic552314
upic552315

Quelle: Facebook - Rainer-Michel Beyer
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  15.03.2019 Freitag, 15. März 2019 16:11
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
Die "Hamburger DOM Fans" haben auf Facebook zwei neue Aufnahmen veröffentlicht:

upic552322
upic552323

Quelle: Facebook - Hamburger DOM Fans

Noch einen Tick aktueller sind folgende Fotos aus dem "Kirmesforum", wo man schon die Beleuchtungsmasten installiert hat, welche die Form von Strom-Gittermasten besitzen:

upic552324
upic552325

Quelle: Kirmesforum.de
0 gefällt das
K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  15.03.2019 Freitag, 15. März 2019 16:52
Avatar von K-Loop K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
Das ganze Projekt sieht jetzt auch aufgebaut mega interessant aus. Bin schon sehr gespannt die Fabrik in 2 Wochen ausprobieren zu können. 0 gefällt das
martinspies Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.03.2019 Dienstag, 19. März 2019 20:14
Avatar von martinspies martinspies Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
upic552464


upic552465


upic552466
0 gefällt das
K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  19.03.2019 Dienstag, 19. März 2019 21:56
Avatar von K-Loop K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
War vorhin auch vor Ort. Sieht schon mega gut aus in live. Bin nur gespannt, ob die Ausfahrt aus dem Lift so bleibt. 0 gefällt das
K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  27.03.2019 Mittwoch, 27. März 2019 17:35
Avatar von K-Loop K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
Wow... Keine Ahnung wie ich das erlebte in Worte fassen soll. Aber das war nichts. Wirklich gar nichts. Selten so enttäuscht gewesen. Klar ist es der Premieren Platz, klar gibt es Kinderkrankheiten und klar ist noch nicht alles fertig. Aber hier fehlt es echt an allen Ecken und Enden. Dazu kommt, dass vieles was angekündigt war einfach nicht oder noch nicht umgesetzt wurde. Weder die schnelle Abfahrt noch der Flugsimulator. Und auch bei den „echten“ 5 Stockwerken kann man 2 abziehen. Denn die bestehen nur aus hobbylosen Abfahrten und null Deko. Und selbst danach fährt man durch einen Gang in dem einfach nichts passiert.
Auch der Shooting Aspekt der Bahn ist einfach nicht überzeugend. Ich mochte schon das Laser Pix nicht wirklich, aber da ist das wirklich besser umgesetzt.
Positiv kann ich wirklich nur das Ride System an sich und die wirklich tolle Front hervorheben.
Potential ist auf jeden Fall da. Ich geb der Bahn auch gerne nochmal eine Chance wenn sich was getan hat. Aber 6€ für den aktuellen Zustand? Ist leider wirklich über das Ziel hinaus geschossen.
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  28.03.2019 Donnerstag, 28. März 2019 12:27
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
K-LoopDazu kommt, dass vieles was angekündigt war einfach nicht oder noch nicht umgesetzt wurde. Weder die schnelle Abfahrt noch der Flugsimulator.


Der Simulator ist verbaut. Dieser befindet sich nach der unteren Halle auf dem Stück, das wieder nach vorne in Richtung Ausstieg führt, also wenn man vor der Bahn steht rechts hinter der "Labor Fassade". Der Simulator ist fest auf einem Transporter installiert.
Er zickt zugegebenermaßen noch etwas rum. Wenn die Steuerung erkennt, das er nicht richtig funktioniert, bleibt der Wagen auf der Simulatorschiene nur kurz stehen und fährt dann weiter. Dieses "Notprogramm" ist auch sinnvoll, da sonst die gesamte Bahn im Falle eines Defekts nicht nutzbar wäre.

Über die anderen angesprochenen Punkte muss sich jeder selbst ein Bild machen und entscheiden, da das persönlicher Geschmack ist. Wo ich Dir Recht gebe ist, das es noch ein paar nicht dekorierte oder mit Effekten/Figuren ausgestattete Abschnitte gibt, wo ich auch die Hoffnung habe, das hier noch nachgebessert wird. Für eine Neuheit läuft die Bahn aber erstaunlich stabil, das muss man mal positiv vervorheben. Da hatten andere Geschäfte mehr Startschwierigkeiten...
0 gefällt das
K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  03.04.2019 Mittwoch, 03. April 2019 01:06
Avatar von K-Loop K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
Hab heute nochmal 6€ aus dem Fenster geworfen, da ein paar Freunde sich unbedingt ein eigenes Bild des Elends machen wollten.
Ich bleibe bei allen meinen Punkten. Ich verstehe auch den Punkt, dass der Simulator die Gondel weiterschickt wenn er nicht geht. Aber ich finde dann sollte man als Betreiber so fair sein und die Fahrgäste darüber informieren und eventuell eine weitere Fahrt ausgeben.
War bei Dr. Archibald auch nicht anders. Mitten in der Fahrt ist die Brille komplett ausgefallen und wir durften nochmal.
Aber klar, wer nicht weiß, dass da eigentlich noch was passieren sollte, der wird sich auch nicht beschweren wenn die Schiene nicht funktioniert Smilie :282: - soundmachine - 497346 Zugriffe
Aber das Feedback, dass viele Besucher dort gelassen haben spricht für sich. Ich will da auch gar keine Hater sein, im Gegenteil, ich finde das Konzept und die Ideen eigentlich echt toll, aber die Bahn wirkt einfach nur halb fertig. Und dann 6 Euro aufzurufen ist einfach too much. Und man wird ja wohl auch noch auf dem Sommerdom stehen. Da macht man sich jetzt schon einen großen Teil seines Publikums kaputt. Finde ich persönlich sehr schade. Aber ich lasse mich dann auch gerne eines besseren belehren.

Und btw: Was zur Hölle soll der Dönerspieß Animatronic am Ende der Fahrt? Das Ding hat mich heute ja völlig vom Glauben abfallen lassen.
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  03.04.2019 Mittwoch, 03. April 2019 08:01 1 gefällt das
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Arpi, da du die Bude ja scheinbar kennst, wie funktioniert das mit dem Simulator und wie lange läuft da die (Film-)Sequenz?
Ich mein, wenn mal Druckgeschäft ist, kann das Element ja nicht lange sein, sonst könnte man die Taktung der Chaisen nicht erhöhen.
1 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  03.04.2019 Mittwoch, 03. April 2019 10:05
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
BendsArpi, da du die Bude ja scheinbar kennst, wie funktioniert das mit dem Simulator und wie lange läuft da die (Film-)Sequenz?
Ich mein, wenn mal Druckgeschäft ist, kann das Element ja nicht lange sein, sonst könnte man die Taktung der Chaisen nicht erhöhen.


Ich kenne die Bahn von den Einsätzen als Erschrecker.

Das begrenzende Element für die Taktung ist der Lift zu Beginn. Rauffahren der Chaise, Hochfahren der Plattform, Wegfahren der Chaise und Runterfahren der Plattform gehen nicht unter 30 Sekunden, tendenziell eher 35 Sekunden. Heißt maximal 2 Chaisen pro Minute mit jeweils 6 Personen.

Der Simulator ordnet sich dem unter, so dass die Sequenz "Auffahren der Chaise, Simulatorprogramm und Runterfahren der Chaise" unter der Taktungszeit des Lift liegt um genau das zu vermeiden, was Du ansprichst: Einen Stau vor dem Simulator. Wie lang die eigentliche Simulatorsequenz ist habe ich nicht gemessen, sorry!
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  03.04.2019 Mittwoch, 03. April 2019 10:49
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Ah okay, dachte dass der Lift schneller wäre. Im Simulator wird dann die Gondel mechanisch arretiert oder wie?
Dann kann diese, wenn man den Lift zugrunde legt, nicht viel länger als 20 Sekunden sein, wenn man Ein- und Ausfahrt noch hinzu nimmt.
Weißt du was für ein Inhalt der geplante Film hat?
0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.04.2019 Donnerstag, 04. April 2019 10:13
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
BendsIm Simulator wird dann die Gondel mechanisch arretiert oder wie? Weißt du was für ein Inhalt der geplante Film hat?


Die Gondel hält auf der Effektschiene an und es gibt einen wegklappbaren Stopper, der das unbeabsichtigte Losfahren nach vorne verhindert während die Schiene nicht in der Ausgangsposition ist. Wirklich arretiert ist die Gondel auf der Schiene, sprich fest damit verbunden, meines Wissens nicht. Aber da lege ich meine Hand nicht für ins Feuer, denn so genau habe ich mir das Ding nicht angesehen im Betrieb.

Gegenfrage: Ist laut offiziellen Aussagen oder irgendwelchen Berichten/Artikeln ein Film geplant oder wird/wurde damit geworben? Mir ist darüber nichts bekannt und ich halte das für Wunschdenken der Fans. S
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.04.2019 Donnerstag, 04. April 2019 10:51
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Aber was soll das denn sonst für eine Simulation sein?! 0 gefällt das
K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.04.2019 Donnerstag, 04. April 2019 12:46
Avatar von K-Loop K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
Bei der Bahn ist vieles wohl eher Wunschdenken des Betreibers. 0 gefällt das
arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.04.2019 Donnerstag, 04. April 2019 16:11
Avatar von arpi arpi Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
BendsAber was soll das denn sonst für eine Simulation sein?!


Für eine Bewegungssimulation braucht man nicht zwangsweise eine optische Unterstützung (meine Meinung). Zombies können den Wagen auch im Dunkeln angreifen und durchschütteln, beispielsweise.
Die Effektschienen bei Achterbahnen, z.B. die beiden Winjas im Phantasialand, sind auch nicht immer von Filmen begleitet.

Kann sein, das dort noch ein Film geplant ist, schließe ich nicht aus, aber bisher habe ich keinen gesehen. Das finde ich an der Stelle persönlich aber auch nicht notwendig/schlimm. Mir würden schon Geräusche reichen, die z.B. einen Monsterangriff suggerieren.
0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.04.2019 Donnerstag, 04. April 2019 16:17
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Die Effektschiene bei den Winjas heißt deshalb ja auch Effektschiene und nicht Simulator. S

Klar, man kann auch was anderes Simulieren, Einstürzende Wände oder sonstwas. Aber vermutlich habe ich auch Schlichtweg zu kompliziert gedacht.
0 gefällt das
K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.04.2019 Donnerstag, 04. April 2019 16:20
Avatar von K-Loop K-Loop Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . SH
Um einen Zombie Angriff oder Ähnliches zu simulieren wäre es dann aber hilfreich nicht den Blick auf einen drehenden Dönerspieß zu haben 🤷‍♂️ 0 gefällt das
TopHat Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  04.04.2019 Donnerstag, 04. April 2019 16:31
Avatar von TopHat TopHat Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Brasilien
Die Aussage "ein echter Flugsimulator" halte ich für relativ eindeutig, dass hier zumindest mal was mit Leinwand geplant war. Die Ambition der Schausteller in allen Ehren, aber sowas sehe ich lieber in Freizeitparks weil man schwer über das Prädikat "für ne Kirmes war's aber gut!" hinweg kommt. 0 gefällt das
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Foren · Bibliothek

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen