onride - dein Forum über Achterbahnen · Freizeitparks · Kirms

Foren · Parkjournal

Plopsaland De Panne in Belgien

Alle Themen anzeigen

15 Achterbahnen bei Coaster-Count ansehen

Plopsaqua 21. + 24.5.24

Autor Nachricht Aktionen
martinspies Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  10.06.2024 Montag, 10. Juni 2024 10:43
Avatar von martinspies martinspies Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
Besonders am verregneten Dienstag haben wir einige Zeit im Plopsaqua verbracht, aber auch am Freitagmorgen waren wir noch einmal schwwimmen.
Der Eingang zum Schwimmbad liegt zwischen Wasserpark und Hotel.
upic577137


Um die Spinde abschließen zu können, braucht man eine spezielle plopsaqua-Münze. Diese Kauft man für 5,00 am Automaten und kann sie entweder behalten oder wieder zurückgeben, dann gibt es aber nicht die vollen 5,00 zurück. Die Spindnutzung ist also kostenpflichtig.
upic577138


Typisch Benelux gibt es einen gemischten offenen Duschbereich:
upic577139


Über das Durchschreitebecken erreicht man die Schwimmhalle:
upic577140


Hier ist alles sehr schön im Stile von Wickie gestaltet:
upic577141


Überblick: Rechts das Schwimmbecken (in dem auch Schulsport stattfindet), links das Wellenbecken. Hinten in der Mitte ist der Durchgang zum Rutschenturm, hinten links in der Ecke der Wildwasserfluss. Unter mit sind das Planschbecken und der Spraypark.
upic577142


Das Schwimmerbecken fällt von 0,90 auf 1,80 zur Startseite hin ab:
upic577143


Das Wellenbecken betritt man über zwei Stufen, danach wird es kontinuierlich tiefer:
upic577144


links in der Nische endet der Wildwasserfluss:
upic577145


Die Gastro:
upic577146


Neben der Gastro erreicht man den Kinderbereich. Hier sind zwei unterschiedliche Wassertiefen verbaut.
upic577147


in dieser Hälfte befindet sich die Walrutsche und das Entenkino:
upic577148


Im vorderen Bereich ist neben Wasserspeiern eine weitere Rutsche einmodelliert:
upic577149


upic577150


Hinter dem Kinderbereich erreicht man nun die kleine Textilsauna:
upic577151


Früher war diese mal draußen in einer Hütte untergebracht, die wohl zugunsten einer größeren Terrasse des Hotels wieder weichen musste.

Direkt daneben ist der Zugang zum Außenbecken:
upic577152


upic577153


Wieder zurück in der Halle: Über dem Kinderbereich und den Umkleiden und Duschen befindet sich quasi in der ersten Etage der Spraypark mit ein paar Rutschen. Und natürlich vielen Wassersprühern, Fontainen und kippenden Eimern. Die
upic577154


upic577155


upic577156


Auch zwei Rutschen sind hier zu finden.
upic577157


upic577158


upic577159


upic577160


upic577161


Marie bevorzugte aber deutlich die schnellere Rutsche, welche die Verbindung hinunter zum restlichen Bad darstellt:
upic577162


upic577163


Ich weiß gar nicht, wie oft ich diese Rutsche mit ihr rutschen musste...
Diese Rutschen sind übrigens wie der ganze Spraypark eigentlich ab 3 Jahren und 1m Größe. Aber auch mit unseren (fast) 2 Jahren und 90cm hat keiner was gesagt, solange man ordentlich auf das Kind aufpasst und die Kleinen Spaß haben.

Hinten links in der Halle versteckt sich noch der Wildwasserfluss:
upic577164


Außerdem sind dort noch zwei Whirlpools untergebracht:
upic577165


Eingang zum Wildwasserfluss:
upic577166


upic577167


upic577168


In dem kleinen Zwischenbecken teilt sich der Fluss und es gibt für das letzte Stück zwei verschiedene Wege.
upic577169


upic577170


Ende des Wildwasserflusses und Durchgang zum Wellenbecken:
upic577171


Lustigerweise gilt für den Wildwasserfluss die gleiche Begrenzung wie für die die kleinen Rutschen. Und so haben wir auch den Wildwasserfluss zusammen mit Marie ausprobiert. Sie hatte daran einen riesigen Spaß und auch hier hatten die Bademeister nichts dagegen! Aber die sehr niedrige Freigabe finde ich doch erstaunlich. Denn der Wildwasserfluss ist doch eine deutlich größere Gefahr als eine einfache Rutsche...

Jetzt fehlen aber noch die großen Rutschen, die man über diesen Durchgang erreicht:
upic577172


upic577173


upic577174


Die niedrigste ist die Discoslide:
upic577175


Am Display kann man sich hier sein Sound- und Lichtprogramm aussuchen:
upic577176


upic577177


Bis kurz vor Ende eine einfach Bodyslide, die unmittelbar vor dem Landebecken aber noch einmal einen lustigen Drop vollführt.

Eine Etage höher startet die Reifenrutsche:
upic577178


upic577179


Durch zahlreiche Richtungswechsel schaukelt man auch viel hin und her, macht also auch Spaß!

Ganz oben im Turm startet schließlich noch die Turborutsche:
upic577180


upic577181


Nach der Fallklappe geht es steil nach unten, mit ordentlich Tempo in eine Gerade, bevor man im Kreisel kräftig an die Wand gedrückt wird. Tolle Rutsche!

Insgesamt ein schönes Bad mit absolut herausragender Gestaltung. Relativ düster, aber dadurch wirken die gezielten Beleuchtungen, mir gefällt das. Für mich gibt es genügend Action, für Marie wird mit Spraypark, den kleineren Rutschen und dem Planschbecken ebenfalls einiges geboten und Anna liebt ja Wildwasserflüsse. Wir kommen also gerne demnächst auch nach Haßloch!
0 gefällt das
martinspies Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  14.06.2024 Freitag, 14. Juni 2024 11:42
Avatar von martinspies martinspies Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
Vielleicht sollte man hier ergänzen, dass auch Plopsa inzwischen seine Kleidungsvorschriften geändert hat. Auch im Plopsaqua dürfen jetzt nur noch enganliegende Badeklamotten und keine Badeshorts mehr getragen werden. 0 gefällt das
Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  14.06.2024 Freitag, 14. Juni 2024 12:16
Avatar von Bends Bends Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.


Deutschland . NW
Ich hatte neulich für die Reichertshausener Parkpostille einen Artikel über das Aqualibi geschrieben und mich auch nochmal mit der Kleiderordnung beschäftigt. Das ist eine staatliche Regelung und keine Entscheidung des Bads, egal für wie blöd man sich in seinem Neongrünen Mankini dann fühlt. 0 gefällt das
Lacront Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied. Neu  17.06.2024 Montag, 17. Juni 2024 10:51
Avatar von Lacront Lacront Der Benutzer wurde geprüft und ist eine reale Person. Unterstützt das Forum mit einer jährlichen Spende. Ist ein Ehrenmitglied.
Daniel

Schweiz . ZH
BendsDas ist eine staatliche Regelung und keine Entscheidung des Bads

Eher könnte man sagen, dass Belgien hinsichtlich dessen ein geteiltes Land ist. S Bis auf ein paar Ausnahmen an der Küste konnte man früher grob behaupten: im französischsprachigen Landesteil gilt die Pflicht zu enganliegenden Shorts, im flämischen dagegen nicht, resp. dürfen die Bäder dort anscheinend selber entscheiden. Was das Plopsaqua und der Bellewaerde Aquapark nun wohl aufgrund der jeweiligen Nähe zu Frankreich dazu veranlasst hat, von Anfang an auf die Pflicht zu setzen.

Und danke an den anderen Herrn Spies für den Bericht. Smilie :25: - Dr. Weizenkeim - 2079255 Zugriffe
0 gefällt das

Foren · Parkjournal

Beitrag melden

Abbrechen Kontakt mit dem Autor aufnehmen Meldung absenden

Cookies

Wir benötigen Cookies um die Dienste von onride.de bereitzustellen.

Dazu gehören notwendige Cookies, wie Sitzungs-Cookies und Anmelde-Cookies aber auch Cookies, die von Youtube, Vimeo und Facebook gesetzt werden wenn Videos in Beiträgen zu sehen sind. Beiträge sind essentiel für dieses Forum, daher musst du auch diesen Cookies zustimmen.


Weitere Cookies, wie Analyse- und Tracking-Cookies nutzen wir nicht.

Alles weitere findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute nicht Zustimmen