Park
Movie Park Germany in Deutschland
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Halloween Horror Fest 2018 - Halloween Horror Festival Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1008093 Smartphone verfasst am Dienstag, 06. November 2018 10:47 1 gefällt das Relax
Es wäre auf Dauer sinnvoll, wenn man Attraktionen bietet, wo auch 20 Leute Spaß haben. Wäre doch auf jeden Fall eine Neuheit und würde mehr Kapazitäten bringen.
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1008094 Smartphone verfasst am Dienstag, 06. November 2018 11:54 Relax
totnhfan Nun, einen nicht-vollen HHF Tag gibt es schon lange nicht mehr.


Der zweite Sonntag war sehr angenehm gefüllt. Außer bei Wrong Turn durch die Inkompetenz des Parks gab es keine hohen Wartezeiten.
Mushoba
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Mushoba
Link zum Beitrag #1008098 Smartphone verfasst am Dienstag, 06. November 2018 14:31 1 gefällt das Relax
Ich fand es diesen Sonntag nicht wirklich voll. Wir haben alle mazes geschafft. Doof war nur das aufgrund des Feuerwerks um 10 die meisten Mazes schon um 9 zu gemacht haben.
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1008102 Verfasst am Dienstag, 06. November 2018 17:03 Relax
Naja, 110 Minuten bei Van Helsing und eine Bandit-Schlange die weit aus dem Eingang herausreicht trotz Benutzung des Außenbereiches würde ich schon als voll erachten.

Wir haben die Mazes auch locker geschafft, aber eben weil die Gruppen riesig waren. Mir ist es auch lieber ich schaffe 7/8 Mazes statt 2, auch wenn der Angst-/Gruselfaktor selbstverständlich enorm darunter leidet. Gut gemacht waren sie dennoch und Spaß hatten wir reichlich. Von daher hat der Park in meinen Augen das Beste draus gemacht, auch wenn das natürlich für den Einzelnen Besucher nicht mehr das selbe Erlebnis ist wie noch an einem Donnerstag Abend vor ein paar Jahren.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Sebi581
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Sebi581
Link zum Beitrag #1008105 Verfasst am Dienstag, 06. November 2018 18:10 Relax
Dass es immer noch Leute gibt, die sich für Bandit anstellen S
Aber gut, auch eine Art von Grusel, die Fahrt.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 3/4"DerMarvin
nach oben
Onrider Marvin

Deutschland . NW
 
Avatar von DerMarvin
Dabei!
Link zum Beitrag #1008106 Smartphone verfasst am Dienstag, 06. November 2018 18:25 2 gefällt das Relax
Stimmt nicht ich finde Bandit fährt sich bis auf ein paar Stellen mittlerweile durchaus ganz gut. Nebenbei ist das Layout ziemlich geil und ich bin der Meinung man kann auf der Bahn dadurch ne Menge Spaß haben. Auch wenn ich mich trotzdem nicht zwingend auf die Achse setzen muss.
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1008107 Verfasst am Dienstag, 06. November 2018 18:27 2 gefällt das Relax
Nö, Bandit geht voll in Ordnung. Geht gut ab, hat paar ordentliche Airtimemomente. Klar, holpert auch mal ordentlich, aber da hab ich schon ganz andere Hölzer abbekommen.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1008109 Smartphone verfasst am Dienstag, 06. November 2018 19:03 2 gefällt das Relax
Wenn man nicht auf der Achse sitzt, dann macht die Bahn wieder Spaß.
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1008140 Smartphone verfasst am Mittwoch, 07. November 2018 10:37 Relax
Im Gegensatz zu früher ist die Bahn deutlich fahrbarer geworden. Richtig geil ist das Layout aber leider immer noch nicht und die Züge bleiben der allerletzte Bums und gehören seit Inbetriebnahme asap ausgetauscht.
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1008142 Verfasst am Mittwoch, 07. November 2018 11:00 Relax
Da wiederum stimme ich zu.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1008177 Verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 09:42 Relax
TopHat Im Gegensatz zu früher ist die Bahn deutlich fahrbarer geworden. Richtig geil ist das Layout aber leider immer noch nicht und die Züge bleiben der allerletzte Bums und gehören seit Inbetriebnahme asap ausgetauscht.


Nicht zu laut, sonst tauscht der MP diese bockschweren Züge noch gegen die Leichtbauvariante von Kumbak...
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
heinecken
nach oben
Moderator Stephan Mayer

Deutschland . RP
 
Avatar von heinecken
Dabei!
Link zum Beitrag #1008183 Verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 13:42 Relax
TopHat Im Gegensatz zu früher ist die Bahn deutlich fahrbarer geworden. Richtig geil ist das Layout aber leider immer noch nicht und die Züge bleiben der allerletzte Bums und gehören seit Inbetriebnahme asap ausgetauscht.


Hatte die bahn nicht schonmal neue Züge bekommen?
No heed for shadows on your way, that try to steal your laughter!
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #1008184 Verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 13:47 Relax
Ja, die originalen Züge waren von Intamin. Ich meine, der Wechsel wäre sogar relativ zeitig nach Eröffnung gewesen.
Greenkai
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Greenkai
Link zum Beitrag #1008185 Verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 14:12 Relax
So weit ich weiß wurden die ein Jahr nach der Eröffnung getauscht. Grund war, dass Achsstand und Abstand der Ledger gleich waren. Dadurch kam es zu unangenehmen Vibrationen.
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1008190 Smartphone verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 14:55 Relax
Wahrscheinlich gab es sogar strukturelle Probleme. Aufgrund des Fahrkomforts hätte man sich definitiv mehr Mühe geben können.

Ob Kumbak oder nicht spielt aus meiner Sicht keine Rolle, wirklich schlimmer sind die auch nicht. Wenn dann Geld in die Hand dann aber bitte auch etwas vernünftig gepolstertes.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 3/4"DerMarvin
nach oben
Onrider Marvin

Deutschland . NW
 
Avatar von DerMarvin
Dabei!
Link zum Beitrag #1008191 Smartphone verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 15:04 Relax
Ich wollte gerade für euch recherchieren wann die Züge getauscht wurden, allerdings steht hier auch nur, dass es kurz nach Eröffnung irgendwann war. Das kann natürlich 2 Monate 2 Jahre oder 5 Jahre später sein. Allerdings steht bei Wikipedia, dass 2001 die Züge getauscht wurden (Eröffnung 1999). Die Züge sind, wie allgemein bekannt, die Züge die von Premier für Son of Beast designet wurden.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1008192 Smartphone verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 15:39 Relax
KumbaK gab es zu dem Zeitpunkt auch noch nicht, die wurden erst nach der Vekoma Insolvenz gegründet.
Matze
nach oben
Aufsteiger Matthias

Deutschland . BY
 
Avatar von Matze
Link zum Beitrag #1008193 Verfasst am Donnerstag, 08. November 2018 16:03 Relax
Die aktuellen Züge kommen mindestens bereits seit Oktober 2000 zum Einsatz. Da hatte ich meine erste Fahrt und die fand definitiv schon in den aktuell eingesetzten Zügen statt. Deswegen ist es wohl wahrscheinlich, dass man direkt zur zweiten Saison getauscht hat.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag