Park
Toverland in Niederlande
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Toverland Niederlande 2018-07-07 Fenix Achterbahn B&M Wingcoaster
Toverland Niederlande 2018-07-07 Merlin's Quest Themenfahrt Bootsfahrt von Mack Rides
Toverland Niederlande 2018-07-07 The Flaming Feather Infrastruktur Neues Restaurant im neuen Themenbereich Avalon
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2018
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2018: Fenix @ Toverland Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... 9, 10, 11
Autor Nachricht
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1012317 Verfasst am Mittwoch, 27. März 2019 17:25 Relax
Oha, das ist vielversprechend. Interessant, dass nur Artworks gezeigt werden obwohl die Saison schon in den Startlöchern steht.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #1014286 Verfasst am Freitag, 17. Mai 2019 08:24
5 mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.2019 08:51
Relax
Habe Fenix gestern nun auch testen können: heftiges, g-lastiges Teil, in welches ich nach 7 Fahrten nicht mehr einsteigen werde. Heftiges Grey-Out am Ende der Helix, die es faustdick hinter den Ohren hat, Kopfschmerz-Vibrationen auf den äußeren Sitzen. Aber vllt. werde ich langsam aber sicher zu alt, denn die Grundschulkinder haben die Bahn locker und leicht abgefeiert. Wartezeit im 1 Zugbetrieb 3 bis 5 Fahrten. Die Treppe des Todes ist fahrlässig - sehen die Verantwortlichen des Toverlandes das Problem nicht? Am besten im neuen Themenbereich hat mir das botanische Theming gefallen, ein Traum in Verbindung mit der Bootsfahrt. Da sieht man deutlich, wohin die kolportieren 30 MIO Investment (auch) geflossen sind. Unverständlich, dass man mit Port Laguna einen Themenbereich ohne Attraktion als Eingangsbereich erschaffen hat, komplett verwaist. Troy rockt nach wie vor ohne Qualitätsverlust.
Mein Fazit: Es wäre alles aus dem Portfolio von Intamin und B&M möglich gewesen, aber so hat man sich für die ungünstigste Variante entschieden.
pwk20
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von pwk20
Link zum Beitrag #1014288 Verfasst am Freitag, 17. Mai 2019 10:02 1 gefällt das Relax
War dieses Jahr lieder noch nicht da, aber zumindest im gesamtem letzten Jahr lief das Ding wie geschmiert und ohne Vibrationen, bin mal auf den in Kürze anstehenden Erstbesuch 2019 gespannt.

Das Problem am Ende der Helix habe ich (bisher) nie gehabt von daher kann ich das nicht nachvollziehen, aber scheint ja bei einigen der Fall zu sein.

Die "Treppe des Todes" ist dem Park sehr wohl bekannt, ich habe da direkt nach Eröffnung mit dem Park in Kontakt gestanden. Man wollte das an die Fachplaner weitergeben, aber so eine Treppe ist nicht so ohne weiteres zu ändern. Zumal in den Niederlanden wohl andere Vorschriften gelten als bei uns. Treppen sind dort gerne mal "interessant"...

mfg P.W.K
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #1014292 Verfasst am Freitag, 17. Mai 2019 10:54 Relax
Ein erster Schritt für das Entschärfen der Treppe wäre eine konsequente Ausleuchtung/Beleuchtung (was nicht schwierig sein kann zum Installieren) und das Anbringen eines mittigen Geländers in Kinder-Griff-Höhe. So ist es halt super düster und alle Kinder verschwinden gefährlich schnell, wuselig und quirlig wie sie nunmal sind, in einem ,,dunklen Loch".
pwk20
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von pwk20
Link zum Beitrag #1014381 Verfasst am Samstag, 18. Mai 2019 19:09 2 gefällt das Relax
Ich kann die Vibrationen nicht bestätigen, weder vorne noch hinten, egal ob links oder rechts.

Kann natürlich auch am Zug liegen, es war Einzugbetrieb, von daher kann ich nur für den heute eingesetzten Zug sprechen.

Ansonsten macht mir Fenix Spaß wie eh und je, zieht schön durch und gibt ordentlich Gas.

mfg P.W.K
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Dabei!
Link zum Beitrag #1015047 Verfasst am Dienstag, 04. Juni 2019 12:07 Relax
Das Drehkreuz auf der Treppe im Ausgangsbereich soll wohl weg sein ...
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1015052 Smartphone verfasst am Dienstag, 04. Juni 2019 13:54 Relax
Ist sie. Und wir haben schon verzweifelt die Treppe des Todes gesucht...
pwk20
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von pwk20
Link zum Beitrag #1015616 Verfasst am Montag, 17. Juni 2019 12:29 Relax
Die Türen am Ausgang der Station werden nun auch automatisch geöffnet und geschlossen. Wenn man da jetzt noch einen Handlauf dranmachen würde...

Die Hexenfiguren in der Kurve zwischen Station und Lift (von denen man allerhöchstens die leuchtenden Augen wahrgenommen hat) waren am Samstag auch schon wider verschwunden, der entsprechende Sound läuft aber noch. Hier ist echt noch Luft nach oben, dieses "schwarze Loch" passt irgendwie gar nicht zum Rest.

mfg P.W.K
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1015630 Smartphone verfasst am Montag, 17. Juni 2019 18:13 Relax
Ich denke, dass man an dieser Stelle noch einmal nachbessern wird. Der Drache sieht jedenfalls toll.
Habe den Bereich gestern dann mal nach einigen Monaten wieder gesehen und finde ihn noch viel schöner, weil es auch jetzt hier überall blüht und die Erde grünen Wiesen gewichen ist.
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... 9, 10, 11
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag