Mitglied wählen
Freunde
Suche
Erinnerungen an frühere Freizeitpark - Besuche
Autor Nachricht
Herr von Bödefeld
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Avatar von Herr von Bödefeld
Link zum Beitrag #6144 Verfasst am Sonntag, 03. August 2003 16:46
Themenersteller
Relax
Liebe Onrider,

ein Telefongespräch hat mich auf die Idee zu diesem neuen Thema
gebracht - hoffentlich ist es auch wirklich neu.

Im Laufe der Jahre war ich in einigen Vergnügungsparks gewesen - zu meiner Schande muß ich gestehen, daß ich mittlerweile
auch schon ein wenig den Überblick verloren habe S .
Einige der Parks existieren heute leider nicht mehr, z.B.
Traumlandpark und Minidom. Andere haben sich so verändert,
das man sie fast nicht mehr erkennt. Und wieder andere waren im Ausland.

Welches waren Eure ersten Parks gewesen
und was sind die schönsten und interessantesten Erinnerungen ?

Gruß,
der Herr von Bödefeld
coasterfan2
nach oben
Einsteiger Kevin Krenger
Egnach
Schweiz . TG
 
Link zum Beitrag #6146 Verfasst am Sonntag, 03. August 2003 16:50 Relax
Mein aller erster Park ist der in Rust Europaprk 94 war ich das erste mal dort. danach kam 97 Das disneyresort und 2000 der heide park wobeiich nur im Ep schon mer mal gewesen bin gruss kevin
3, 2, 1 meins! Dieser beitrag wurde von coasterfan2 ersteigert und wird auch nicht mehr hergegeben. Mögen die Coaster mit uns sein! jett a...
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #6148 Verfasst am Sonntag, 03. August 2003 17:14 Relax
Als ich noch ganz klein war, sind meine Eltern mit mir mal in den Eurpapark gegangen. Seiher sind wir, da wir immer Freikarten hatten jedes Jahr mit der ganzen Familie 1-2 mal in den Park gegangen. Ich kann mich noch genau erinnern, meine Tante und mein Onkel wollten immer zur Wildwasserbahn und zum Alpenexpress usw. aber meine Schwester und ich waren einfach nicht vom Wickieland wegzukriegen. Ganz toll fand ich auch immer Old '99 und den Lada Autodrom.
Nun ja, der Europapark wurde erwachsen und ich wurde es auch (nagut vielleicht nicht ganz S ). 1996 wurde die Euro-Mir gebaut, und damit bagann meine Verücktheit nach Achterbahnen. und als 2001 der Silverstar gebaut wurde, begann ich mich auch immer mehr für andere Achterbahnen zu interessieren, die ich noch nicht in echt gesehen habe. Man könnte also sagen ich bin mit dem Europapark aufgeachsen.
Take the Tunnel!
Herr von Bödefeld
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Avatar von Herr von Bödefeld
Link zum Beitrag #6156 Verfasst am Sonntag, 03. August 2003 20:17
Themenersteller
Relax
Liebe Onrider,
lieber Coasterfan 2, lieber Lord Dreadnaught,

wenn ich mich recht erinnere, dann war mein erster Besuch in
" meinem " ersten Freizeitpark in den frühen 70´er Jahren gewesen.
Es war der Minidom - Park gewesen. Es gibt noch ein Foto davon,
was ideal in die " Jugendsünden - Thematik " passen würde.
Allerdings weigere ich mich, dieses Bild hier auszustellen !
Es ist zu peinlich für mich !! S

Später gibt es weitere Beiträge zu diesem Thema.

Gruß,
der Herr von Bödefeld
NaLogo
nach oben
Onrider Michael Beckers
Köln
Deutschland . NW
 
Avatar von NaLogo
Link zum Beitrag #6203 Verfasst am Montag, 04. August 2003 11:14 Relax
Herr von Bödefeld
Allerdings weigere ich mich, dieses Bild hier auszustellen !
Es ist zu peinlich für mich !! S

Später gibt es weitere Beiträge zu diesem Thema.

Gruß,
der Herr von Bödefeld


Was solls's, dann mach ich mich auch mal lächerlich.
dieses Foto stelle ich hierrein, wegen dem Bezug zu Parks S

Fremdbild
Quelle: nalogo-online.de phl1977.jpg


ich bin der kleine an 2. Position, alter 7 Jahre. S

Gruß, Michael
Wenn man lang genug nach einer Limo schreit, bekommt man sie auch einestages!
kirmestreff
nach oben
Einsteiger

Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #7244 Verfasst am Sonntag, 17. August 2003 04:57 Relax
Mein erster Parkbesuch war wohl so mitte der achtziger das Phantasialand in Brühl.
Damals waren neben meinen Eltern auch meine Lieblingsoma mit dabei.
Besonders kann ich mich noch an die Fahrt in der Silbermiene erinnern, wo die Steiner so ein Stück aus der Wand fielen.
Als Kind hat einen das doch sogar richtig erschrocken ( meine Oma aber gleub ich mindestens genau so)

Das war so meine frühe Parkerinnerung.
Mein Liebling ist und bleibt Kromins Super Allround
rcmania
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BB
 
Avatar von rcmania
Link zum Beitrag #7254 Verfasst am Sonntag, 17. August 2003 09:54 Relax
Mein 1.Park war Tripsdrill S.
Mit ca.7 war ich da das erste Mal
und mir hat der Tausendfüßler so gut gefallen S.
[Mich würds mal interessieren,
wie mir das Teil heute gefallen würde S.]
Und mit 7 oder 8 war ich das erste Mal im HoPa
- da war das Innere der Mühlen noch furchteinflößend für mich S ...
Naja, dann war ich eine ganze Zeit lang nur in diesen 2 Parks.
Erst so ab 2000 gabs dann auch mal andere für mich S !
[Ég vildi bara kaupa eina gúrku, ekki alla búðina.]
[Can you pronounce "Þingvellir"?]
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #7257 Verfasst am Sonntag, 17. August 2003 10:35 Relax
Hi @ all,

mein erster Park war das Tivoli in Kopenhagen. Da war ich 14 glaub' ich.

Habe mich damals sofort in den Odin Express, den Komet und die Berg- und Talbahn von 1914 verguckt. Tja, und schon ging das los mit der Achterbahnsucht.... S

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Markus
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #7266 Verfasst am Sonntag, 17. August 2003 11:21 Relax
Erster Park: 1997 im Phantasialand,Alter: da war ich genau 14 Jahre alt.

Damals fand ich die beiden leider abgebrannten Gebirgsbahnen richtig gut.Und Colorado Adventure war für mich die beste Achterbahn der Welt.War letztes Jahr noch mal dort und es ist immer noch ne geile Achterbahn.

Die entgültige Achterbahnsucht kam dann 2001 als ich das erste mal mit der besten Achterbahn der Welt gefahren bin: Expedition Geforce im Holiday Park.
Michi1
nach oben
Einsteiger Michael
Odelzhausen
Deutschland . BY
 
Link zum Beitrag #7294 Verfasst am Sonntag, 17. August 2003 17:10 Relax
ErlebnisPark Bärenhöhle oder so ähnlich irgendwo bei Reutlingen
Ich erinere mich eigentlich hauptsächlich an die Höhle ( ehemalige Bärenhöhle ) auf dem Gelände , oder daneben war ein kleiner Park alla Märchenwald mit ein paar Fahrgeschäften so irgendwann anfang der 80 Jahre. Danach Tripsdrill / Europapark (inzwischen fast alle 2 jahre) / Brühl /
und natürlich jedes Jahr ... aber das gehört hier net hin (hab damals in Esslingen gelebt ( für alle die es net wissen S-Bahn Nähe nach Cannstatt. ) und dieses Jahre möchten wir entweder ins Phantasialand oder Heide-Park
Michi
PS: Jetzt wohne ich in München ratet mal wo ich mindesten 1 x im Jahr bin....
Ist das Leben nicht ein ständiges Auf und Ab
ForceMaster
nach oben
Aufsteiger Felix Pohl
Saarbrücken
Deutschland . SL
 
Avatar von ForceMaster
Link zum Beitrag #7326 Verfasst am Sonntag, 17. August 2003 23:30 Relax
Mein erster parkbesuch war 1995 im holidaypark. damals hatten sie nur den superwirbel vor dem hatte ich ganz schön respekt, bin aber dann gefahren und wollte natürlich immer wieder. vor den teufelsfässern hatte ich damals noch sau schiss und vor der burg falkenstein auch, da war ich 7 jahre alt. in den jahren 1995-1997 war ich also -gepackt von der "superwirbelsucht"- bestimmt 10 mal im hp gewesen, wohne nicht weit weg. dann kam bis 2000 ein durchhänger, bis ich zu meiner tante nach amerika in den ferien zu besuch kam. es gäbe dort in der nähe einen park, cedar point, oder so, S wo gerade eine neue achterbahn aufgemacht habe, hies es damals. den besuch werde ich nie vergessen, auch wenn ich damals noch nicht wirklich gewusst habe (schäm S ) das ich auf der höchsten achterbahn der welt gefahren bin. aber diese bahn, dieses blaue ehrfurcht-einflößende monster hatte dann endgültig die achterbahn sucht bei mir ausgelöst. meine tante musste noch weitere 2male mit mir in den park, sodass ich wirklich alle damals existierenden achterbahnen einigemale gefahren bin. 2001 folgte dann egf im holiday park, und seit diesesm jahr bin ich (mal wieder) dauergast im hp. 2001 war ich auserdem noch im heidepark, colossos testen. 2002 dann das ultimative park-jahr für mich: silverstar im ep, port aventura in spanien, disneyland und natürlich wieder hp weltrekordversuch. 2003 hatte ich anfangs einen kleinen durchhänger, kam dann aber zu beginn der ferien (erstmals!) ins wbmw und wieder hopark. komme nächtste woche inden ep und nach tripsdrill. nächstes jahr wieder besuch bei tante geplant. so, das war mein "achterbahn leben"
god is a rollercoaster
Scream
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #7409 Verfasst am Montag, 18. August 2003 21:33 Relax
Nimm mich mit zu deiner Tante,dann können wir mal TTD fahren hrhr S
Stitch
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Stitch
Link zum Beitrag #7503 Verfasst am Dienstag, 19. August 2003 18:31 Relax
meine erster Park war entweder( wenn man mal von dem Märchenpark in Ratingen absieht) der Traumlandpark oder Fort Fun
danach folgte der Heide Park.



und damit Na Logo sich nicht alleine "lächerlich "machen muss
tue ich es auch einmal S

wer ich auf dem Foto bin sage ich nicht

Der Park wo die Bilder herkommen dürfte ja bekannt sein

Fremdbild
Quelle: freizeitparkalbum.de peinlich1.JPG

Fremdbild
Quelle: freizeitparkalbum.de peinlich3.JPG

Fremdbild
Quelle: freizeitparkalbum.de peinlich2.JPG

nein das bin ich nicht

habe ich bei meinem letzten Besuch gar nicht drauf geachtet -
gibt es da immer noch einen Fuzzy??
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Dabei!
Link zum Beitrag #7546 Verfasst am Mittwoch, 20. August 2003 07:34 Relax
Dieses hier dürfte die Reihe sinnvoll ergänzen.

Meines Wissens nach 1979 und im Safariland und Hollywood-Park in Stukenbrock. (Könnte aber auch im Traumlandpark gewesen sein, don't know.)
Fremdbild
Quelle: germancoaster.de stukenbrock-1979.jpg
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag