Mitglied wählen
Freunde
Suche
10.08.03: Warner Bros. Movie World
Autor Nachricht
Maxi
nach oben
Aufsteiger Maximilian

GB
 
Avatar von Maxi
Link zum Beitrag #6697 Verfasst am Montag, 11. August 2003 11:47
Themenersteller
Relax
Hi,
ich war gestern in der WBMWG. Dort war der "Sparkassen-Action-Tour-Tag", und man musste nur 15.00€ zahlen (als Eintritt). Die Temperaturen gingen eigentlich (Morgens um 11:30Uhr 19°C S ), und ich hatte es mir voller vorgestellt. Denkste. Maximale Wartezeit: 10 Minuten am Eraser und und Roadrunners Achterbahn S . Nun aber die Bilder:

Die Ankunft im WBMWG:

Nicht gerade der Rekordsommer:
Originalfoto anzeigen

Eraser im Nebel + Kopf vom Papa (Verzeih mir S):
Originalfoto anzeigen

Nochma Eraser im Nebel:
Originalfoto anzeigen


Schnell die 15.00€ bezahlt, gingen wir Richtung Looney Tunes Land:

Schon eher der Rekordsommer: Roadrunners Achterbahn in der Sonne glänzend:
Originalfoto anzeigen

Tweety's and Sylvester's Tree House (immer wieder lustig S):
Originalfoto anzeigen

6.00€ für nichts lohnend:
Originalfoto anzeigen

Das Kinderkarussell:
Originalfoto anzeigen

Nun will aber auch Maxi auf seine Kosten kommen, also schnell zum Old West

Impressionen vom Wild Bunch:
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen

Papa = Tot?!
Originalfoto anzeigen

Nun Impressionen von Maxi's ersten Mal auf einem SLC! Mein Fazit zum Eraser: Wow. Einfach nur klasse, zwar dröhnender Kopf im letzten Wagen, dafür aber Daumen hoch für den Eraser!
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen

Nun ging es langsam dem Abend zu, noch einmal Impressionen vom Eraser bei untergehender Sonne:
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen


Wieder im Eingangsbereich, noch ienmal die Endbesprechung...

Nun noch Impressionen des Eingangbereichs:
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen


Leider geht jeder Tag zu Ende, letzte Bilder vom Parkplatz...
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen
Originalfoto anzeigen

Fazit: Movieworld, wir kommen wieder!
Fotografische Grüße, Originalfoto anzeigen
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Dabei!
Link zum Beitrag #6707 Verfasst am Montag, 11. August 2003 14:48 Relax
Hallo Maxi,

fotografische Grüße zurück. Daumen hoch für deinen Erlebnisbericht und die Bilder.

Bin schon auf deine nächste Exkursion in die Freizeitparks gespannt.

Liebe Grüße
Thorsten.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Twin
nach oben
Onrider Thomas

Deutschland . NW
 
Avatar von Twin
Dabei!
Link zum Beitrag #6836 Verfasst am Mittwoch, 13. August 2003 10:52 Relax
Hey Maxi!

Coole Bilder aus Movieworld! War es echt so leer im Park? Muss ich mir merken dann fahr ich demnächst auch Sonntags dahin. War den wieder Lethal Weapon auf? Und was ist mit Riddlers Revenge? Weil als ich vor 3 Wochen da war, war es noch kaputt.

Gruss
Twin
Maxi
nach oben
Aufsteiger Maximilian

GB
 
Avatar von Maxi
Link zum Beitrag #6839 Verfasst am Mittwoch, 13. August 2003 11:01
Themenersteller
Relax
Beide Sachen waren zu S
Desaster
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Desaster
Link zum Beitrag #6841 Verfasst am Mittwoch, 13. August 2003 11:05 Relax
Maxi Beide Sachen waren zu S


Moin,

alles andere hätte mich auch gewundert. Bin mal gespannt, wann die nächste Attraktion ausfällt und vor sich hin vegetiert......

Movie World, was ist nur aus Dir geworden S

Gruss

Desaster
Alle Links zu meinen Erlebnisberichten findet ihr in meinem Profil.
Besucht mich auch bei Youtube:
Zwarbels Kirmes und Park Kanal
Biene
nach oben
Aufsteiger Sabrina

Deutschland . NW
 
Avatar von Biene
Link zum Beitrag #6859 Verfasst am Mittwoch, 13. August 2003 12:54 Relax
Hi!

Vor Riddlers Revenge steht jetzt die kleine Bungee Anlage die bis vor kurzem noch vor dem nicht mehr vorhanden Cartoon Kino stand... Also wirds wohl noch dauern bis er wieder öffnet...

Jedenfalls kommt man jetzt wieder aus der Stunt Show ohne großes Gedränge..

Bis dann,

Biene
Desaster
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Desaster
Link zum Beitrag #6862 Verfasst am Mittwoch, 13. August 2003 13:20 Relax
Biene Hi!

Vor Riddlers Revenge steht jetzt die kleine Bungee Anlage die bis vor kurzem noch vor dem nicht mehr vorhanden Cartoon Kino stand... Also wirds wohl noch dauern bis er wieder öffnet...


Ich glaub es nicht . . . den Leuten fällt doch tatsächlich immer wieder was neues ein. Jetzt wird der Riddler einfach mal geschlossen gelassen und eine Bungee Anlage davor instaliert .

Muahahahhaaa . . . . das wird echt immer besser.

Gruss

Desaster
Alle Links zu meinen Erlebnisberichten findet ihr in meinem Profil.
Besucht mich auch bei Youtube:
Zwarbels Kirmes und Park Kanal
Wolfram
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #10702 Verfasst am Dienstag, 16. September 2003 22:00 Relax
Kann ich nur bestätigen. Mehere Attraktionen/Fahrgeschäfte ausser Betrieb, Warteschlange an der KAsse etwa 3 Stunden, d.h. Einlass so gegen 12:30 Mittags. Und 2 ganze Kassen auf. Ich glaube Sie hätten auch eine halbe Aufgemacht...
Ich denke mal das die einfach Personal sparen, weil die Leute kommen ja trotzdem. Ich für meinen Teil werde erstmal nicht mehr hinfahren.
Leider gabs hier im Forum(glaub ich zumindest) schonmal eine Bericht über Six Flags Holland der ähnlich demotivierend war bezüglich Service, Sicherheit und wieder Personalmangel. Man muss glaub ich wissen, dass SIX Flags und WBMV derselbe Verein sind.
Die Qualität der Umland Anlagen ist auch eher billig gemacht, gaaaanz anders als Fantasialand wo jedes Pflänzchen und jeder Stein offensichtlich einen eigenen Pfleger hat(Wartezeit am Eingang übrigens im FnataLand bisher noch nie länger als 10 Minuten).
WBMW: Billiger Schaumstoff Pappmachee , Fantasialand immerhin zumeist Steinoberfläche, aber auf jeden Fall höherwertig.
Nunja Schmidt/Löffelhard machen das ja auch bestimmt schon 30 Jahre. Ich denke auch hier ist Made in Germany echt was Wert.
Warum das Geld nach Amerika tragen?
Gruss Wolfram

PS: Ich glaub WBMV stört das ganze noch nichtmal, wenn man die Beschwerdeantworten vergleicht...


S
Wolfram
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Dabei!
Link zum Beitrag #10709 Verfasst am Dienstag, 16. September 2003 22:55 Relax
Hallo Wolfram,

ich möchte an dieser Stelle mal ein wenig moderativ ein- und für die Movieworld Partei ergreifen und dich bitten etwas sachlicher zu bleiben, denn das scheint hier dein Wunsch ja zu sein.

Nun WBMW gehört anteilig zum Six Flags Konzern über die Six Flags European Division. Die dazugehörigen Parks gehören kann man ja wunderbar auch auf dieser Webseite des Unternehmens abfragen.
Beides sind Teile eines Unternehmens und nicht eines Vereines.

Du schreibst, dass du etwa drei Stunden Wartezeit an der Kasse erlebt hast. Meine Frage an dich: Waren das tatsächlich drei Stunden oder ist dir die Wartezeit nur wie drei Stunden vorgekommen? An was für einem Tag (Datum oder Wochentag ist das denn passiert?) - Ich persönlich kann mir diese Wartezeit nur schwer vorstellen. Und wenn ja, gab es keine Bestrebungen (z.B. Beschwerden ans Management), dies zu ändern?

Du verweist auf einen anderen Artikel hier bei onride über ähnliche Probleme bei SFH. Den kann ich nun nicht erinnern, aber vielleicht linkst du den ja einfach mal. Die Suchfunktion kann dabei helfen. In puncto Personalmangel kann ich das bei Parks der Six Flags Gruppe schon mal nachvollziehen, dass lange Warteschlangen an Kassen und geschlossene Rides zu so einer Warnehmung führen, dass am Personal gespart wird, aber die anderen Punkte? Wo gab es denn Service-Probleme? Auch der Punkt Sicherheit ist mir bei der Schliessung von Anlagen aus Sicherheitsdenken nur schwer greifbar. Bitte führe diese Gedanken doch weiter aus.

Woher stützt du deine Behauptungen über die Höherwertigkeit der Materialien bei der Thematisierung / Verkleidung der Attraktionen? Zugegeben es hapert an einigen Stellen bei der Warner-Deko, so dass ein Vergleich mit dem Phantasialand (mit "Ph") und dessen neuen Verkleidungen sehr naheliegend erscheint. Aber woher vermutest du, dass die gewählte Verkleidung in Bottrop billiger ist?

Herr Schmidt ist übrigens schon vor Jahren aus dem Parkgeschäft in Brühl ausgestiegen.

Was ich gut nachvollziehen kann, ist deine schließliche Konsequenz: Wo es mir nicht gefällt, da bleibe ich in Zukunft fern und suche nach Besserem. Das ist eine legitime Einstellung und geht mit meiner völlig konform. Und wegbleibende Kunden stören wahrscheinlich jedes Dienstleistungsunternehmen.

Worauf ich im Endeffekt hinaus möchte ist stets die Bitte sachlich zu bleiben, wenn es um die Bewertung von Parkerlebnissen geht.

Deswegen auch hier wieder der Hinweis: Wenn euch etwas bei einem Parkbesuch missfällt, versucht vor Ort darüber euch zu beschweren - geht in die Guest Relations oder Informationsstellen der Parks - sprecht mit Leitern oder Vorgesetzten - vielleicht lassen sich vor Ort Probleme lösen oder zumindest verständlich erklären.
Wenn es danach ist, auch nicht schlimm - wendet euch im Nachhinein an den jeweiligen Park - schriftlich, telefonisch und bittet um Stellungnahme zu euren Wahrnehmungen.

Wenn euch dann die Antworten nicht gefallen, dann tut sie ruhig kund - gerne auch hier bei onride - aber versucht gerade wenn es um brisante Dinge geht - sachlich zu bleiben.

Lieber Wolfram, ich wünsche dir bei deinem nächsten Parkbesuch mehr positive Erfahrungen und dann auch weiterhin hier interessante Tagesberichte von dir bei onride.

Grüße aus Bochum
Thorsten.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
coasterfan2
nach oben
Einsteiger Kevin Krenger
Egnach
Schweiz . TG
 
Link zum Beitrag #10761 Verfasst am Mittwoch, 17. September 2003 15:09 Relax
doch teejay es wurden zwei beschwerde briefe geschrieben hat es in 2 threads geheissen und die antwort war nacher hier . Und es ist mir ein bisschen sofor gekommen wie wenn man den besucher als geldkuh anlockt und nacheer wenn er gegangen ist einen ar...trit gibt. Gruss kevin P.S. der Europapark würde sich solche sachen nicht erlauben.
3, 2, 1 meins! Dieser beitrag wurde von coasterfan2 ersteigert und wird auch nicht mehr hergegeben. Mögen die Coaster mit uns sein! jett a...
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Dabei!
Link zum Beitrag #10769 Verfasst am Mittwoch, 17. September 2003 16:04 Relax
Hallo Kevin,

du hast recht, die zwei Antwortbriefe der WBMW wurden hier bereits auf onride thematisiert. Hier ist zum Beispiel einer vom User Niccolino zu finden.

Mein Kommentar etwas weiter oben bezogen sich aber auf Six Flags Holland und nicht auf WBMW, da dort angeführt wird, dass da schon mal Personalmangel, Sicherheit und Personalmangel hier auf onride thematisiert wurden. Da hätte ich es gerne etwas genauer gehabt.

Danke für deinen Hinweis.
Liebe Grüße
Thorsten.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Wolfram
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #10788 Verfasst am Mittwoch, 17. September 2003 17:58 Relax
Hallo Thorsten,
erstmal Danke für die sehr konstruktive Antwort/Kritik/Kommentar.

Es sollte keine billige Kritik sein wie man sie in manchen Foren so erlebt, sondern einfach ein kundtun, dass die Beschwerden keine Einzelfälle sind (vielleicht gibts ja noch andere Meinungen hier). Die Wartezeit am Eingang war genau 9:50 bis 12:25. Und es waren wirklich nur zwei Kassen auf.

Die Umfeld deko ist halt nur aus Bauschaummaterial(Ich weiss nicht wie das professionell heisst) und an vielen Stellen leider zerbröselt (ich weiss die Besucher...). Es scheint aber keinen zu stören, weils es nicht nur an einzelnen Stellen so ist.(zumindest ists mir so aufgefallen). Dies macht einfach einen ungepflegten Eindruck (IMOO), der im Fantaland einfach nicht so ist. Das Schmidt weg ist wusste ich nicht.

Vielleicht ist eine Verallgemeinerung auf alle SF oder WBMWs nicht fair, das nehm ich gern zurück, aber wegen der Postings an anderer Stelle sehe ich hier einfach einen "Zusammenhang".

Die Sicherheit wird sicherlich auch im WBMW gross geschrieben, wir sind ja schliesslich in Deutschland, wo sowas sehr genau gehandhabt wird. Dies habe ich auch definitiv nicht so gemeint, sondern vielleicht zu leichtfertig Parallelen gezogen zwischen SF Holland und WBMW in Bottrop (aufgrund der Postings).

Wolfram

PS: Man muss ja leider heutzutage aufpassen nicht gleich verklagt zu werden, wenn man seine Meinung sagt/schreibt.
Wolfram
Wolfram
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #10836 Verfasst am Donnerstag, 18. September 2003 00:22 Relax
Sorry ich vergaß bezüglich der Postings wegen Beschwerden und so: Ich bin mir nicht mehr ganz sicher obs hier im onride-forum war. Muss ich echt selbst nochmal finden...
Wolfram
Wolfram
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Dabei!
Link zum Beitrag #10837 Verfasst am Donnerstag, 18. September 2003 06:21 Relax
Hallo Wolfram,

danke dir für die Erläuterungen, jetzt sieht's viel runder aus.
Keine Angst, hier soll hier niemand verklagt werden.

Hast du die Kritikpunkte bei / nach deinem Besuch auch dem Park kundgetan? Besuch im Guest Relation oder Schreiben aufgesetzt?

Liebe Grüße
Thorsten.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
SirDinn
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von SirDinn
Link zum Beitrag #10898 Verfasst am Donnerstag, 18. September 2003 18:12 Relax
Hallo erstmal

Nun, über die MW wird ja eigentlich in letzter Zeit sehr viel geschrieben bzw. berichtet. Und leider häufen sich die Beschwerden immer mehr und mehr wenn ich das richtig verfolgt habe.
Ich selber kenne das Terrain schon seit meiner Kindheit, ich meine damit die alten "Traumlandpark-Zeiten". Und irgendwie, es könnte ein Fluch sein S , kommt der negative Touch immer wieder hoch. Ich hab keine Ahnung warum das so ist.
Ich glaube Warner hat gut daran getan die Sache an SF abzugeben. Vieleicht eine Vorahnung ?
Meiner Meinung nach wurde die Sache viel zu schnell angegangen um möglich ganz schnell viel Geld zu verdienen.Man bedenke doch die eigentlich sehr kurze "Umbauphase". Anfangs hat das ja sehr gut funktioniert. Man erinnere sich an die Radiodurchsagen das alle Park-Zufahrtsstrassen überfüllt sind.
Aber mittlerweile hat halt der "Normalbürger" sein Geld nicht mehr so locker sitzen (dem Euro sei Dank S ) und er überlegt sich zweimal welchen Park er besucht. Und wenn ich die Wahl hätte würde ich mich für einen anderen Park entscheiden wo man auch jedes Jahr für viel Geld das geboten bekommt was man erwartet. Und zum Beispiel keine "Attraktion heute geschlossen" Schilder.
mfg
SirDinn

LG
Olli
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag