Teilnehmer
Portrait von Stef
Hergi-83 hat kein Portrait
Mitglied wählen
Freunde
Suche
07.10.2005 - Ab nach Alton Towers - Die exakten Planungen Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Stef
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Stef
Link zum Beitrag #132947 Verfasst am Donnerstag, 10. März 2005 23:01
Themenersteller
Relax
Moin,

Ganz richtig, aber am 2. Juli habe ich Geburtstag.

Viele Grüße,

Stef
Jetzt auch nicht mehr so nervig wie früher ;-)
Hergi-83
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Hergi-83
Link zum Beitrag #132967 Verfasst am Freitag, 11. März 2005 00:09 Relax
Der Micha sagt dazu nur:

Ich bin dabei!!! S

Gruß Micha
keep smiling :-D
Wimmerl
nach oben
Aufsteiger Bernhard
Graz
Österreich . St
 
Avatar von Wimmerl
Link zum Beitrag #132973 Verfasst am Freitag, 11. März 2005 00:25 Relax
Hotels mögen zwar teuer sein, aber Bed & Breakfast's sind das meiner Meinung nach nicht. Zumidnest nicht die, die ich kennengelernt habe. Oder sagen wir so: Das Preis-Leisungsverhältnis war immer top S.

Nur mal so am Rande...

Lg
Wimmerl

Achja, und mir wäre auch nicht aufgefallen dass irgendwas 'strenger' oder dass es sonst irgendwie diszipinierter oder ordentlicher zugehen würde in den Parks... (bis auf's Putzpersonal in Alton Towers, das ist wirklich ordentlich S).
kmonster
nach oben
Leiter Volker Sauer
Gelsenkirchen
Deutschland . NW
 
Avatar von kmonster
Dabei!
Link zum Beitrag #133004 Verfasst am Freitag, 11. März 2005 11:43 Relax
TheCoasterfreak Der Organisator bin natürlich ich. Ich denke wir würden es so machen, dass alle getrennt buchen,

Euch ist hoffentlich klar das der angegebene Preis sich nur auf einen Platz bezieht. Sobald dieser gebucht ist bezahlt der nächste mehr und mehr und mehr...

Als wir nach Madrid geflogen sind haben wir 18 Flüge auf einmal gebucht und anschliessend alles geteilt. Der angegebene Flugpreis von 36 Euro für den kompletten Flug steigerte sich dann auf knapp 90 Euro pro Person. Wer nach uns buchen wollte musste richtig in die Tasche greifen.
Ich kann dir nur die Tür zeigen, hindurchgehen musst du alleine.
Stef
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Stef
Link zum Beitrag #133010 Verfasst am Freitag, 11. März 2005 12:16
Themenersteller
Relax
Moin,

Achso, das wusste ich gar nicht. Dann wäre es wohl doch besser, wenn alle zusammen buchen.

Viele Grüße,

Stef
Jetzt auch nicht mehr so nervig wie früher ;-)
Stef
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Stef
Link zum Beitrag #133036 Verfasst am Freitag, 11. März 2005 14:40
Themenersteller
Relax
Anmerkung von kmonster: Zusammengelegt, bitte keine neuen Threads nur weil 1,5 Seiten voll sind.
Moin,

Hier mal etwas genauere Planungen. So wird es ablaufen!

Unsere Reise zur "Königen der Geschwindigkeit" S beginnt am 07.Oktober 2005 relativ gemütlich. Denn unser Flugzeug der Airline Easyjet von Köln/Bonn nach Nottingham in England geht erst um 16:55 Uhr, und kostet uns inkl. Steuern und Flughafen Zuschlag für Hin- und Rückflug 45,15 € (Stand 11.03.05). Aber bedenkt, dass der Preis natürlich erheblich steigen wird, umso später man bucht! Zur Zeit liegt der Flugpreis ohne Steuern usw. bei 22 € hin und zurück.

Nachdem wir zu Hause alle unsere sieben Sachen eingepackt haben, machen wir uns auf den Weg zum Kölner Flughafen. Die Einen etwas früher (ich), die Anderen etwas später.
Nachdem wir uns zur vereinbarten Uhrzeit alle an unserem Check In getroffen haben, fliegen wir über die dann schonwieder kalte Nordsee nach England.
(Übrigens: Wusstet ihr, dass London auf einer Linie mit Köln liegt?)
Es ist nun 17:25 und wir sind nicht eine halbe, sondern 1,5 Stunden geflogen. Hö? Wieso denn 1,5 Stunden? 16:55-17:25 ist doch nur eine halbe Stunde!?

Zeitumstellung! Eine Stunde gespart S

Nachdem wir nun in Nottingham angekommen sind, lassen wir uns von einen der vielen Shuttle Busse ins Zentrum fahren, um von dort aus mit der Bahn nach „Stoke-on-Trent“ zu fahren. Der Zug fährt um 18:00 Uhr ab und kostet uns hin und zurück 30,00€. Sollten wir ihn nicht mehr bekommen, so ist dies überhaupt kein Problem. Die Züge fahren in England etwa alle 10 Minuten!
Nach knapp 1,5 Stunden sind wir nun um 19:24 enlischer Zeit am Bahnhof Stoke angekommen. Nun liegt Alton Towers aber leider nicht in Stoke, sondern in Staffordshire.
Aber das ist auch kein Problem. Direkt am Bahnhof ist die Bushaltestelle von Alton Towers, an der alle halbe Stunde ein Bus kommt. Für 15€ Hin- und Rückfahrt nimmt er uns mit nach Alton Towers, wo wir ja auch hinwollen. Super!

Rund um Alton Towers ist nur Wald. Nichts als Wald. Ideal zum zelten. Wir werden ca. 200 Meter reinlaufen und dort bei Anbruch der Dämmerung unser Lager aufschlagen. Da wird auch kein Polizist den Wald durchforsten und gucken ob ich ein Kaugummi ausgespuckt habe...
Mein Zelt ist für drei Personen. Es ist dunkelgrün und wasserabweisend. Man kann zu dritt ohne Probleme darin schlafen, nicht wahr Chris und Tido? S
Sofern nicht mehr als drei Personen mitwollen, ist mein Zelt ausreichend. Ansonsten wird ja sicherlich noch einer der Anderen ein Zelt haben. Mitnehmen solltet ihr unbedingt einen Schlafsack und evtl. noch eine Isolier-Matte. Alles Andere ist euch selber überlassen S
Wir machen uns nun noch einen gemütlichen Abend und schlafen mit Freude auf den morgigen Tag ein.

Am 8.10. werden wir unser Lager dort stehen lassen, es ist schier unmöglich zu erkennen, da das Zelt eine Tarnungsfarbe hat. Wäre ja auch unsinnig ein Zelt und einen Schlafsack im Park herumzutragen.
Die Tageskarte für Alton Towers kostet 42 €.

Nachdem wir nun alles gefahren sind und einen Tag erlebt haben wie keinen Anderen machen wir es uns noch einmal gemütlich um dann am nächsten Tag um 08:30 aufzustehen, das Lager abzubauen und uns mit dem Bus zurück auf den Weg nach Stoke zu machen. Der Zug zurück nach Notting ham geht um 10:34 und kommt um 12 Uhr an. Unser Flieger zurück nach Köln geht um 14:40. Easyjet`s Schalter machen "exakt 30 minuten vor Abflug" zu.


Soviel zum Reiseablauf. Hier alle Fakten im Überblick

-07.10.2005-09.10.2005
-Hin und Rückflug von Köln nach Nottingham bzw. von Nottingham nach Köln für 45€
-Hin und Rückfahrt von Nottingham nach Stoke-on-Trent bzw. Stoke-on-Trent nach
Nottingham für 30€
-Busfahrt von Stoke nach Staffordshire(Alton Towers) und zurück für 15€
-Übernachtung im Tarnfarbenen Zelt direkt am Park in der Tiefe des Waldes.
-Eintritt in den Park für 42€
-Kosten: 132 € (Ohne Taschengeld, Verpflegung, An und Abreise Köln)
-Wer direkt bei Köln wohnt ist mit Gesamtkosten von etwa 200€ gut dabei.


Das Ticket werde ich für alle zusammen kaufen. Ihr müsstet mir dann die 45€ auf mein Konto überweisen. Die Kontodaten teile ich euch per E-Mail mit.

Letzt möglicher Anmeldetermin ist gleich der Überweisungstermin. Damit wird eine unnötige Erhöhung der Flugkosten verhindert. Das Geld sollte dann so schnell wie möglich überwiesen werden.

Stichtag der Überweisung ist der 18.07.2005.


Viele Grüße,

Stef
Jetzt auch nicht mehr so nervig wie früher ;-)
Stef
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Stef
Link zum Beitrag #133923 Verfasst am Montag, 14. März 2005 21:15
Themenersteller
Relax
Moin,

Hallo,

ich habe mich mal schlau gemacht, was Bed & Breakfast so kostet. In Staffordshire gibt es scheinbar nur eine Familie, die sowas macht. Und die nimmt pro Nacht etwa 35€. Wir müssten zwei Nächte nehmen, das wären dann also 70€ S

Nein danke, dann lieber zelten S

Viele Grüße,

Stef
Jetzt auch nicht mehr so nervig wie früher ;-)
Hergi-83
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Hergi-83
Link zum Beitrag #133925 Verfasst am Montag, 14. März 2005 21:17 Relax
Seh ich auch so!

Was nimmt diese Familie sich raus? Das ist ja unerhört! S

MfG
Micha

Gruß Micha
keep smiling :-D
Gehe zu Seite Zurück  1, 2 Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag