Mitglied wählen
Freunde
Suche
Silver Star oder Expedition GeForce?
Autor Nachricht
Heiland
nach oben
Einsteiger Alexander Backha...
Wesel
Deutschland . NW
 
Avatar von Heiland
Link zum Beitrag #8368 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 17:27
Themenersteller
Relax
Hallo Leute,

ich werde übernächste Woche mit meiner Freundin ein paar Tage in Baden-Baden, am Rande des Schwarzwalds, verbringen.
In dieser Zeit plane ich auch einen Besuch in einen der beiden "nahegelegenen" Parks.

Baden liegt, grob gesehen, ja zwischen dem Holiday- und dem Europapark.
Meine simple Frage lautet nun, für welchen soll ich mich entscheiden? - Beide zu besuchen ist nicht möglich S

Von den Entfernungen her würde sich der EP eher eignen. HP wäre aber wegen EGF sehr anziehend. Gut, selbes gilt auch für SiSta. Schließlich bin ich beide Coaster noch nicht gefahren.

Welchen Park würdet ihr mir zunächst (der andere kommt dann auch irgendwann mal drann *lol*) eher empfehlen: Kosten-, Attraktions-, Vergnügungspotenzialsmäßig ... ??? S


Für eure Meinungen bedanke ich mich schonmal recht herzlich.

Grüße, S
Heiland.
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #8372 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 17:59 Relax
Das ist eine schwere Frage. Der Holiday Park bietet die warscheinlich beste Achterbahn in Europa und der Europapark ist einer der besten Parks in Europa.
Es kommt ganz darauf an ob du eher einen gemütlichen Tag mit wenigen Attraktionen haben willst (Ho.Pa.) oder eher einen Tag voller Abwechslung und Action (E.P.).
Der Holday Park ist eben ein etwas kleinerer Park mit wenigen Atraktionen, was richtige Hardcore Achterbahnfans natürlich nicht stört da diese eh den halben Tag auf EGF verbringen werden.
Der Europa Park bietet hingegen perfekt gestaltete Themenbereiche und 7 Achterbahnen, wenn auch 6 davon nicht wirklich thrillig sind machen sie trotzdem eine Menge Spaß.
Allerdings sind auch die Wartezeiten im Europa Park deutlich länger als im Holiday Park.

Da in Baden Würtemberg aber gerade Ferien sind, und ich mir sicher bin das du sowieso irgendwann mal in den Europa Park gehen wirst würde ich dir empfehlen erst mal in den Holiday park zu gehen und dir später mal einen geeigneten Zeitpunkt für einen E.P. auszusuchen.
Take the Tunnel!
SirDinn
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von SirDinn
Link zum Beitrag #8373 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 18:04 Relax
Hallo

Nunja, Deine Frage ist eigentlich nicht schwer zu beantworten. Vorrausgesetzt Du hast den ganzen Tag zur Verfügung dann fahr am Besten zuerst in den EP. Zum ersten weil der Park mehr hochwertige Attraktionen bietet und zum zweiten weil im EP eigentlich für jeden etwas interssantes dabei ist. Weiss ja nicht ob Deine Freundin mit in den Park fährt.

Der HDP hat eigentlich abgesehen von der EGF nicht all zu viel zu bieten. Die Wildwasserbahnen "Teufelsfässer" und "Donnerfluss" sind ganz nett und vieleicht noch der Superwirbel, aber das wars dann auch schon.

mfg
SirDinn

LG
Olli
Tar Ithildil
nach oben
Aufsteiger Ingo
Münster
Deutschland . NW
 
Avatar von Tar Ithildil
Link zum Beitrag #8377 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 18:53 Relax
.. nicht zu vergessen die Wasserskishow im HoPa.

Allerdings hat der EuPa da auch deutlich mehr zu bieten!

Mit einer Gruppe wird es allerdings schwer, alles im EP an einem Tag zu sehen, was einen interessiert.. das dürfte im HoPa leichter fallen!
Michi1
nach oben
Einsteiger Michael
Odelzhausen
Deutschland . BY
 
Link zum Beitrag #8380 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 18:56 Relax
Nachdem ich beide Parks kenne würde ich auf jeden Fall Europapark sagen. Viel Schöner .. viel abweglungsreicher ... (nicht köpfen !! )
und nicht umsonst wohl der schönste Park in Europa (kenne nicht alle aber das möchte ich behaupten)
Und nur weil EGF besser ist würde ich nicht in den Holiday Park fahren! Also ab in den Europapark
Übrigens dürfe mit EuroMir EuroStar SilverStar Materhorn Blitz Poseidon Alpenexpress wohl mit die meisten achterbahnen im Europapark stehen !
Michi
Ist das Leben nicht ein ständiges Auf und Ab
Biene
nach oben
Aufsteiger Sabrina

Deutschland . NW
 
Avatar von Biene
Link zum Beitrag #8385 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 20:04 Relax
Hi!

Zitat Übrigens dürfe mit EuroMir EuroStar SilverStar Materhorn Blitz Poseidon Alpenexpress wohl mit die meisten achterbahnen im Europapark stehen !


Seid wann steht der EuroStar im Europa Park ? S Okay, nur ein Scherz, weiß ja was du meinst...

Nun ja, beide Parks sind auf ihre Weise sehr schön. Wie schon gesagt, wenn du einen ruhigen Parkbesuch machen möchtest, dann auf jeden Fall zum Holiday Park. Europa Park ist natürlich größer und hat dementsprechend auch mehr Attraktionen zu bieten. Allerdings ist es einfach unmöglich (wie ich finde) den Europa Park an einem Tag zu schaffen, da man so leicht die kleinen feinen Sachen übersehen wird... Für den EP würd ich schon min. 2 Tage einplanen...

Ging es nur um die beiden Achterbahnen würd ich Expedition Geforce auf jeden Fall dem Silver Star vorziehen.. S

Nunja, meine Meinung S

Bis dann,
Biene
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #8387 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 20:24 Relax
Biene Allerdings ist es einfach unmöglich (wie ich finde) den Europa Park an einem Tag zu schaffen,


Darf ich dich hier etwas korrigieren, es ist unmöglich alles an einem tag zu schaffen. Und wenn du wirklich alles schaffen willst sind auch 2 Tage zu wenig, es sei denn es ist wirklich mal sehr sehr wenig los. Wenn man die Schows mal ignoriert dann ist es aber an etwa 1 1/2 Tagen zu schaffen, aber mal ehrlich, da fahr ich doch lieber ne Runde Silverstar mehr al mich an jeder kleinen Bahn anzustellen.
Take the Tunnel!
Biene
nach oben
Aufsteiger Sabrina

Deutschland . NW
 
Avatar von Biene
Link zum Beitrag #8390 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 20:40 Relax
Nunja, letztes Jahr im Sommer haben wir auch 1 1/2 Tage gebraucht um alles zu erforschen. Es war auch Gott sei dank sehr wenig los. Das mit der Runde mehr SiSta fahren stimmt schon, aber ich denke, wenn man zum ersten Mal im Park ist, sollte man sich einfach die Zeit nehmen,auch die kleineren Bahnen einmal zu fahren... Schließlich fahr ich ja nicht NUR wegen SiSta dahin, oder?

Bis dann,
Biene
GeFaller
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von GeFaller
Link zum Beitrag #8391 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 20:43 Relax
Obwohl ich eher hinter dem Holiday Park stehe finde ich aber, dass der Europa Park in diesem Fall geeigneter ist. Da du schließlich noch nicht da warst und den anderen Park später mal besuchst ist es ein Muß Silver Star gefahren zu haben. Zwar ist GeForce deutlich besser (Sorry, aber so empfinde ich das), aber SiSta ist einfach ein B&M Coaster und das spricht ja für sich !
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #8393 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 21:02 Relax
Biene wenn man zum ersten Mal im Park ist, sollte man sich einfach die Zeit nehmen,auch die kleineren Bahnen einmal zu fahren... Schließlich fahr ich ja nicht NUR wegen SiSta dahin, oder?

Bis dann,
Biene


Das stimmt schon, ich wollte damit nur sagen dass man ja nicht alles machen muss nur um hinterher sagen zu können man hat alles gemacht. Man sollte sich eben Zeit nehmen für dass was einen interessiert und was einem Spaß macht und das dann auch ruhig öfters fahren.
Take the Tunnel!
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #8394 Verfasst am Dienstag, 26. August 2003 21:06 Relax
Hi @ all,

ich empfehle Dir auf jeden Fall den Europa Park.

Die Achterbahnen des Parks sind an einem Tag locker mehrfach zu schaffen. Die anderen Attraktionen auch, allerdings nur, wenn Ihr einen Bogen um die Tiroler Wildwasserbahn, das Fjord-Rafting und die Shows macht.

Den Holidaypark hat man nach spätestens 4 Stunden durch und wenn einem EGF nicht gefallen hat fehlt es die folgenden Stunden doch bedeutend an Abwechslung.

Also, schnapp' Dir Dein Herzblatt und ab in den EP.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Robert
nach oben
Einsteiger Robert
Schönaich
Deutschland . BW
 
Avatar von Robert
Link zum Beitrag #8407 Verfasst am Mittwoch, 27. August 2003 09:53 Relax
Also ich war gestern mal wieder im Europapark und ich finde nicht dass man es nicht an einem Tag schaffen kann. Die Shows guck ich mir eh nicht so gerne an und mal ehrlich, muss es wenn man im Ep
ist wirklich sein, einen Blauen Enzian zu fahren? Bei uns (Ich und checker) war es gestern so, dass wir ungefähr an jeder Attraktion
(SiSta, Euromir, Eurosat, Wildwasserbahn, Matterhorn Blitz) eine halbe Stunde gewartet haben. Nur bei Poseidon war immer 1 1/2
Stunden Wartezeit und dann haben wir darauf auch verzichtet.
Ich denke dass man den Ep auch an einem Tag schaffen kann.
Oh, mann, dass war schon ein halber Parkbericht aber was solls.

Ciao,
Robert
Mad Banana
nach oben
Aufsteiger Matthias
Rheinfelden
Schweiz . AG
 
Avatar von Mad Banana
Link zum Beitrag #8422 Verfasst am Mittwoch, 27. August 2003 13:33 Relax
Tja, auch ich schliesse mich meinen Vorrednern an, und empfehle den Europa Park. Da ich nur ca. eine Stunde vom Park entfernt wohne fahr ich pro Jahr mehrmals dorthin, weshalb ich das Gelände auch fast auswändig kenne. Trotzdem entdeckt man immer wieder neues, und die Athmosphäre mit den verschiedenen Themenbereichen ist einfach super. Es ist alles sehr natürlich angelegt, auf alle Fälle nicht so künstlich wie in den Disney Parks, was mir persönlich ausserordentlich gut gefällt.

Neben Silver Star gibts noch reichlich andere Attraktionen, welche einen Besuch lohnenswert machen. Eurosat, Euro-Mir und Matterhornblitz haben für mich ihren ganz eigenen Charme S
Grösstes Manko ist allerdings, dass man an Spitzentagen doch recht lange in der Warteschlange verbringt...
War is gods way to teach America geography!
Heiland
nach oben
Einsteiger Alexander Backha...
Wesel
Deutschland . NW
 
Avatar von Heiland
Link zum Beitrag #8425 Verfasst am Mittwoch, 27. August 2003 13:47
Themenersteller
Relax
Hi,

vielen Dank für eure Ratschläge. Ich tendiere wahrscheinlich auch eher zum Euro. Allerdings schockt ihr mich jetzt ein wenig mit den Wartezeiten S .. Aber klar, in den Ferien hat man mit sowas zu rechnen. Aber wie sieht es dabei mit dem Holiday Park aus?

Zu berücksichtigen wäre vielleicht auch der Eintrittspreis. EP ist mit 25€ um 4€ teurer als der HP. Hmm.... Mit meinem EuroSeasonPass komm ich da leider nicht sehr weit mit S

Schwierig, schwierig... S

Grüße.
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #8449 Verfasst am Mittwoch, 27. August 2003 17:21 Relax
Hi @ all,


Dein Tendieren zum EP ist richtig. Um Dir die Entscheidung zu erleichtern mache ich Dir ne einfache Rechnung auf:

EP: 25.- €

- Silver Star
- Poseidon
- Matterhornblitz
- EuroMir
- EuroSat
- Schweizer Bobbahn
- Alpenexpress Enzian

HoPa: 21.- €

- EGF
- Superwirbel

Das macht ein Coasterverhältnis von 7:2 für den EP !

Abgesehen davon habe ich auch schon Ferientage im EP erlebt, an denen die Wartezeiten an den Achterbahnen zwischen 10 und 15 Minuten gelegen haben, gegen Nachmittag sogar noch kürzer. Grund: Etwas bewölkt.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
martinspies
nach oben
Leiter Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
 
Avatar von martinspies
Link zum Beitrag #8457 Verfasst am Mittwoch, 27. August 2003 18:49 Relax
die wartezeiten im hopa sind kein bisschen besser. bei meinem besuch am 19.8. :
teufelsfässer: immer 3/4-1 std
donnerfluss: immer über 1/2 std
superwirbel: 3/4-1 std (!!!)
egf: keine ahnung, ich war nach nem defaekt ohne warteschlange da
free fall tower: knapp 1/2 std
Funcoaster
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von Funcoaster
Link zum Beitrag #8567 Verfasst am Donnerstag, 28. August 2003 16:55 Relax
Hallo zusammen! Bei meinem letzten Besush im Holiday Park am 23. August waren die Wartezeiten nicht soooo lang
EGF: 20 min
Superwirbel: 10 min
Donnerfluss: ca.25 min
Teufelsfässer: ca. 45 min
Freefall Tower: ca. 1 std
ForceMaster
nach oben
Aufsteiger Felix Pohl
Saarbrücken
Deutschland . SL
 
Avatar von ForceMaster
Link zum Beitrag #8569 Verfasst am Donnerstag, 28. August 2003 17:19 Relax
Also wenn du eher einen gemütlichen park mit thrilligen attraktionen suchst, ist der holiday park besser, also wenn du mehr auf thrill stehst. bei genau dem gegenteil, also vollgepackter park mit allem, nur nicht spektakulären aber sehr gut gethemten achterbahnen ist europapark besser. S was jetzt nicht heissen soll, dass ich sista schlecht finde, ich habe gesagt spektakulär und das ist sista ja wohl nicht.
zu den wartezeiten noch kurz (an normalen tagen)
hopa:
egf:15min.
sw:5-10min
fft:15min
tf:15min
df:5min

ep:
sista:30-45min
esat:15-30min
emir:30-60min
psdn:"
twb:"
fr:45-90min

erfahrungen gessamelt in 35(hp) bzw. 23(ep) parkbesuchen.
god is a rollercoaster
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #8570 Verfasst am Donnerstag, 28. August 2003 17:26 Relax
Hi @ all,

oh oh, wir rutschen hier schon wieder in ne Art "Welche ist besser ?"-Thread ab. S

Ich denke für jemanden, der sowohl EGF als auch SiSta noch nicht gefahren ist sind beide Bahnen spektakulär. Eben jede auf ihre eigene Art.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
Coaster Freak
nach oben
Aufsteiger Klaus

Deutschland . RP
 
Avatar von Coaster Freak
Link zum Beitrag #8578 Verfasst am Donnerstag, 28. August 2003 17:47 Relax
Jeder hat zu einer Achterbahn eine andere Meinung.
Es ist so wie bei der Musik.

Aber da ich selber aus Haßloch komme, bevorzuge ich die Ge Force.

Gruß CF
Thunderstorm
nach oben
Einsteiger

Äthiopien
 
Link zum Beitrag #8623 Verfasst am Freitag, 29. August 2003 01:32 Relax
))HELICOP(( Hi @ all,

ich empfehle Dir auf jeden Fall den Europa Park.

Die Achterbahnen des Parks sind an einem Tag locker mehrfach zu schaffen. Die anderen Attraktionen auch, allerdings nur, wenn Ihr einen Bogen um die Tiroler Wildwasserbahn, das Fjord-Rafting und die Shows macht.

Den Holidaypark hat man nach spätestens 4 Stunden durch und wenn einem EGF nicht gefallen hat fehlt es die folgenden Stunden doch bedeutend an Abwechslung.

Also, schnapp' Dir Dein Herzblatt und ab in den EP.

MfG

))HELICOP((


Ich persöhnlich finde nicht das der HoPa langweilig wird man kann ja alles nochmal fahren so mache ich das immer.
Markus
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #8659 Verfasst am Freitag, 29. August 2003 16:17 Relax
Funcoaster Hallo zusammen! Bei meinem letzten Besush im Holiday Park am 23. August waren die Wartezeiten nicht soooo lang
EGF: 20 min
Superwirbel: 10 min
Donnerfluss: ca.25 min
Teufelsfässer: ca. 45 min
Freefall Tower: ca. 1 std



Also bei meinem Besuch Ende Juli sah es im Holiday Park Samstags so aus:

EGF: 8 Minuten
Superwirbel: 2 Minuten
Teufelsfässer:10 Minuten
Donnerfluss: 10 Minuten
Free Fall Tower: 15 Minuten
Heiland
nach oben
Einsteiger Alexander Backha...
Wesel
Deutschland . NW
 
Avatar von Heiland
Link zum Beitrag #8714 Verfasst am Samstag, 30. August 2003 09:09
Themenersteller
Relax
Moin moin,

also kann ich grundsätzlich immer davon ausgehen, dass bei der EGF oder dem SiSta Wartezeiten von mindestens 5-10 Minuten herrschen? - Den ganzen Tag lang?
Wie siehts denn morgens aus? So zwei sekunden nach Parkeröffnung? - Okay, wer schnell ist, steht ganz vorne ... S ... aber wie sieht die Entwicklung der Warteschlange(n) aus? Und gegen Ende ... ?

So, ich machs mal schwieriger, und nehm noch den Walibi Lorraine in Metz mit in die Auswahl! Dieser Park ist deutlich weiter weg von Baden. Allerdings wäre der Park für UNS BEIDE umsonst. Wie sehen eure Erfahrungen mit diesem Park denn aus? Lohnenswert?

... mein persönlicher Etat erlaubt es mir, einen Park zu besuchen S

Nun denn, was meint ihr?

Viele Grüße vom Niederrhein,
Ali.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag