Mitglied wählen
Freunde
Suche
Sky Skater - wie funktioniert das genau?
Autor Nachricht
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Dabei!
Link zum Beitrag #1124 Verfasst am Freitag, 06. Juni 2003 11:11
Themenersteller
Relax
Ist der Sky Skater von Interactive Rides ein überdimensionales Skateboard, welches hin- und herschaukelt auf einer Art Wippenkonstruktion?

Hier eine Skizze von der Version, die man für den Stratosphere Tower in las Vegas plant.
gettheloop.com theloop.html#8

oder auch von the Gr8 Sk8 im Camp Snoopy
gettheloop.com theloop.html#20
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
razibo
nach oben
Onrider Rainer Ziesche
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von razibo
Link zum Beitrag #1130 Verfasst am Freitag, 06. Juni 2003 11:55 Relax
Tejay Ist der Sky Skater von Interactive Rides ein überdimensionales Skateboard, welches hin- und herschaukelt auf einer Art Wippenkonstruktion?

Ganz genau. Am Ende der Wippe befinden sich Wirbelstrombremsen, damit die Chaise nicht über den Rand hinausfährt.

Stelle ich mir auf dem Stratosphere Tower ziemlich thrillig vor, wenn man in knapp 300 Meter auf den Abgrund zufährt und es "über die Klippe" geht...
Corny
nach oben
Einsteiger a

Afghanistan
 
Link zum Beitrag #1235 Verfasst am Sonntag, 08. Juni 2003 22:23 Relax
razibo Ganz genau. Am Ende der Wippe befinden sich Wirbelstrombremsen, damit die Chaise nicht über den Rand hinausfährt.


Hoffen wir mal, daß nach den Wirbelstrombremsen noch eine Art "Anschlag" kommt... denn wie wir wissen, eignen sich Wirbelstrombremsen nicht, um einen Gegenstand bis auf 0 abzubremsen, geschweige denn, ihn festzuhalten.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag