Mitglied wählen
Freunde
Suche
Fallgeschwindigeit von Free Fall Towern Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Autor Nachricht
FreeFallTowerFreak
nach oben
Einsteiger

Kolumbien
 
Avatar von FreeFallTowerFreak
Link zum Beitrag #17680 Verfasst am Montag, 03. November 2003 17:22 Relax
Hmmm... Jetzt habe ich so viel negatives über Scream gehört, dass ich es schon komisch finde und mich würde mal interessieren würde was da abläuft? Im Onride Video von Scream kommt mir der Fall gegenüber des FreeFallTowers im Hopa und des TWb doch irgedwie langsamer vor. Naja die Fallhöhe von 71m klingt ja cool...Aber wie hoch ist die Fallhöhe des fft im HoPa?
ForceMaster
nach oben
Aufsteiger Felix Pohl
Saarbrücken
Deutschland . SL
 
Avatar von ForceMaster
Link zum Beitrag #17799 Verfasst am Montag, 03. November 2003 22:46 Relax
FreeFallTowerFreak Hmmm... Jetzt habe ich so viel negatives über Scream gehört, dass ich es schon komisch finde und mich würde mal interessieren würde was da abläuft? Im Onride Video von Scream kommt mir der Fall gegenüber des FreeFallTowers im Hopa und des TWb doch irgedwie langsamer vor. Naja die Fallhöhe von 71m klingt ja cool...Aber wie hoch ist die Fallhöhe des fft im HoPa?

laut hopa 70 meter! der turm selbst ist 80 meter hoch, mit antenne 85 oder mehr.

kurz oftopic:
weis jemand, was in der runden spitze aller tower drin ist?
god is a rollercoaster
duddi
nach oben
Redakteur Andreas Duttine

Deutschland . BY
 
Avatar von duddi
Dabei!
Link zum Beitrag #17800 Verfasst am Montag, 03. November 2003 22:48 Relax
ForceMaster
kurz oftopic:
weis jemand, was in der runden spitze aller tower drin ist?


Ich denke mal die Seilwinden für die Gondeln oder?

Gruss Andy
[Hat man euch nicht vor uns gewarnt?]
I think the world must learn to forgive... (Kai Streicher, 2008)
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #17804 Verfasst am Montag, 03. November 2003 22:55 Relax
Hi @ all,

genau so ist es. Die Seilwinden samt Elektromotoren befinden sich im Normalfall in der Spitze eines Freifallers.

Nachzuschauen in beliebigen TV-Reportagen.

MfG

))HELICOP((
Quod iovi licet non bovi licet.
ForceMaster
nach oben
Aufsteiger Felix Pohl
Saarbrücken
Deutschland . SL
 
Avatar von ForceMaster
Link zum Beitrag #17805 Verfasst am Montag, 03. November 2003 22:58 Relax
stimmt. aber ich denke mal da sind nicht die seilwinden selbsts drin. die sind unter der eingangsplatform. oben im turm sind denke ich mal dann nur die räder für die seile. die seile gehen dann von der seilwinde den turm hoch , über die räder und dann runter zur gondel. wie gesagt: vermutung
god is a rollercoaster
))HELICOP((
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von ))HELICOP((
Link zum Beitrag #17812 Verfasst am Montag, 03. November 2003 23:09 Relax
Hi @ all,

sorry Forcemaster, aber so nicht richtig. Habe das in einer Reportage über den HoPa gut sehen können.

Die Seilwinden samt Motoren stehen in der Spitze.

MfG

))HELICOP((

P.S.: Ich glaube, das war die Doku des Spiegel-TV Themenabends "Der letzte Kick" vor einigen Monaten.
Quod iovi licet non bovi licet.
martinspies
nach oben
Leiter Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
 
Avatar von martinspies
Link zum Beitrag #17850 Verfasst am Dienstag, 04. November 2003 10:41 Relax
in ner doku über screm wird auch gezeigt wie die motoren hochgehoben wurden, ob das aber der Galileobericht zum runterladen war weiß ich nicht mehr.
Andre
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Andre
Link zum Beitrag #20187 Verfasst am Sonntag, 16. November 2003 22:04 Relax
Wimmerl @ Murdock:

-1g stimmt nicht ganz. Du hast 'normal' 1g - im freien Fall sind es 0g S.
Und S&S Turbo Drop Türme sind kurzzeitig sehr wohl im Freien Fall - da hast du unter umständen wirklich -1g da die ja nach unten geschossen werden. Wie gesagt - eben nur ganz kurz. Was mir aufgefallen ist bei den S&S Türmen - je kleinber umso besser S.

Ich kenne (seit ein paar Tagen S) 4 verschiedene Intamin Türme. Den Freefall Tower im Holiday Park, Scream im Heidepark, Dalton Terror in SF Belgium und The Wild Bunch in der Movie World.
Scream und Wild Bunch bin ich mindestens 15 mal gefahren (davon bis zu 5 mal am Stück) und ich muss sagen dass mir im Direktvergleich The Wild Bunch ein bisschen besser gefällt als Scream. Man ist einfach noch um ein Stück 'freier' beim Fallen als bei Scream. Und Schmerzen hatte ich auch keine von den Bunch-Sitzen.
Zwar mussten wir manchmal dan Tilt-Effektz 'manuell' machen (also Gewicht nach vorne Wippen - das funzt wirklich!) - aber auch ohne Tilt ist der Turm das Beste, das die Movie World zu bieten hat meiner Meinung nach.

Dalton Terror und der Freefall im HoPa sind nicht annähernd so gut wie die 'großen' Türme von Intamin (mit 'groß' meine ich die Gondelgröße S).

MfG
Wimmerl, der seit letzter Woche alle wichtigen Parks Europas kennt (bis auf England) S.


Wie darf ich das verstehn? Bei freefalltower gibt es nur -1G beim fall?
Ich dachte immer, so um die -5 G!..............ja! wenn es doch auch +4 b.z. gibt muss es doch auch -4 und niedriger geben!?
Biggy
nach oben
Einsteiger Biggy Krost

Deutschland
 
Avatar von Biggy
Link zum Beitrag #21100 Verfasst am Sonntag, 23. November 2003 14:47 Relax
Also, wenn Du mich fragst: Habe bislang fast alle Free-Falls - sowohl die "festen" als auch einige transportable durchprobiert.
Scream kann man eigentlich vergessen, der ist zwar 103 m hoch, steht aber schon auf einem ca. 10 m Sockel, man fährt nicht bis ganz nach oben, und der Fall dauert kurze 3,25 sec. Fallen tut man allerdings sehr schnell, da die Kanzel 40 Leute faßt und entsprechend schwer ist, also schneller abrauscht, als z.B. der Bunch, der NUR 66 Meter hoch ist, mir aber persönlich das beste Feeling bislang beschert hat.... vielleicht machts das Stehen, oder das "Nach-Vorne-Kippen" ?? Aber am "end-geilsten" finde ich immer noch z.B. den 75 Meter hohen transportablen Free-Fall, der dieses Jahr auf dem Backfischfest in Worms zu finden war mit Space Shot und dann..... Abrauschen.
Gruss Biggy aus Kostheim
Ich bin so süchtig nach der nächsten Saison
Gehe zu Seite Zurück  1, 2 Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag