Park
Ring Werk in Deutschland
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Ring Werk Deutschland 2013-10-31 Ring Racer Achterbahn Launch Coaster von S&S
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2013
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Unglaublich, er fuhr: Ring Racer @ Nürburgring (D) Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... 91, 92, 93
Autor Nachricht
michael86
nach oben
Aufsteiger

Österreich . S
 
Avatar von michael86
Link zum Beitrag #936800 Verfasst am Mittwoch, 01. Oktober 2014 07:38 Relax
Unglaublich!
Einfachheit ist das Resultat der Reife
michael86
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #936801 Verfasst am Mittwoch, 01. Oktober 2014 07:52 Relax
Könnte mir vorstellen, dass in Capricorns Rechnung auch der Rock am Ring einkalkuliert war. Und der ist ja jetzt bekanntlich nicht mehr am Ring inklusive des Namens. Dazu wird Lieberbergs Konkurrenz-Konzert für Eifelverhältnisse fußläufig erreichbar sein, und dass noch zur selben Zeit. Sprich das Grüne Hölle Festival könnte ein amtlicher Flop werden...
Move your Car
bigdaniel
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NI
 
Link zum Beitrag #936848 Smartphone verfasst am Donnerstag, 02. Oktober 2014 23:15 Relax
Der Bitchfight zwischen MLK und der DEAG um die Festivalvorherrschaft ist zurzeit sehr amüsant. Grüne Hölle rückt eine Woche vor RaR und die DEAG veranstaltet im Olympiastadion München die Gegenveranstaltung zu RiP. Heute hat MLK dann mal mit den ersten Bands vorgelegt.

Steht die Achterbahn eigentlich noch oder ist die schon im Holiday Park? S
martinspies
nach oben
Leiter Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
 
Avatar von martinspies
Link zum Beitrag #937808 Verfasst am Montag, 20. Oktober 2014 10:18 2 gefällt das Relax
Die Käufergesellschaft bestand ja aus dem Capricorn-Chef Wild (2/3) und Getspeed-Chef Heinemann (1/3). Über die finanziellen Schwierigketein haben sich die beiden nun zerstritten. Bei beiden liefen bereits Zwangsvollstreckungen und Wild hat seine Villa und Gemäldesammlungen doppelt beliehen. Die erste Kaufrate zu 5 Mio Euro ist von Getspeed fristgerecht bezahlt worden, die zweite Rate zu ebenfalls 5 Mio hätte von Capricorn bezahlt werden sollen, ging aber nicht rechtzeitig ein. Die Insolvenzverwalter haben dann die Frist bis zum 31.10.14 verlängert. Die Anteile von Capricorn sind inzwischen wegen der Finanzprobleme bei einem Treuhänder.

Nun wird wohl Heinemann versuchen müssen, die zweite Rate noch aufzubringen, um Ende des Jahres (wegen der immer noch nicht erlangten Rechtssicherheit) vom Vertrag zurücktreten zu können und seine dann gezahlten 10 Mio zurück zu bekommen. Die Komplette Finanzierung wird er alleine wohl nicht schaffen, und der angeschlagene Capricorn-CHef wird wohl auch die nötigen Summen nicht aufbringen können...

Also: Neuausschreibung im nächsten Jahr!?
(Damit dürfte dann auch die angebliche Abgabe des Ringracers, an wen auch immer, wohl erledigt sein, oder?)

wiwo.de 10842258.html
Snoop
nach oben
Operator Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
 
Avatar von Snoop
Dabei!
Link zum Beitrag #937809 Verfasst am Montag, 20. Oktober 2014 10:42 Relax
Wird wahrscheinlich sowieso auf einen komplette Neuausschreibung der Anlagen hinauslaufen. Die EU Beihilfen und das Vergabeverfahren waren nicht in Ordnung. Die ersten unterlegenen Bieter haben schon angekündigt dagegen gerichtlich vorzugehen.

Ich gehe davon aus, dass im nächsten Jahr eine neue Ausschreibung durchgeführt wird und der Ring im Sommer/Herbst einen neuen Besitzer hat.
Bullrich
nach oben
Aufsteiger Ulrich Nörenberg

Deutschland . NW
 
Avatar von Bullrich
Link zum Beitrag #938552 Verfasst am Donnerstag, 30. Oktober 2014 23:05 Relax
Gerade gesehen:

Spiegel online
Insolvente Rennstrecke: Russischer Oligarch steigt beim Nürburgring ein

Eine Stilllegung des Nürburgrings ist vorerst vom Tisch, dank eines russischen Investors. Der Pharmaunternehmer Viktor Charitonin übernimmt die Mehrheit an der insolventen Rennstrecke - und beglich als erstes Raten über zehn Millionen Euro.

Nürburg - Der insolvente Nürburgring hat einen neuen Eigentümer. Nach Angaben der Sanierer kaufte sich der russische Investor Viktor Charitonin bei der Rennstrecke samt Freizeitpark ein. Der Geschäftsmann sei an der Firma NR Holding beteiligt, die zwei Drittel an der Besitzgesellschaft übernommen habe. Damit sei der Kaufvertrag planmäßig umgesetzt und eine mögliche Stilllegung vom Tisch.

Charitonin übernimmt die Anteile des mittelständischen Autozulieferers Capricorn. Dessen Chef Robertino Wild hatte im März zusammen mit der Motorsportfirma Getspeed den Zuschlag für den Ring erhalten. Offenbar hatte Wild jedoch Schwierigkeiten, den Bar-Anteil des Kaufpreises von 77 Millionen Euro aufzubringen. Wild übertrug seine Anteile kürzlich an einen Treuhänder, bevor sie nun an die NR Holding gingen. Das übrige Drittel hält weiter Getspeed.

Der neue Mehrheitseigentümer beglich nach Angaben der Sanierer bereits zwei Kaufpreisraten über insgesamt zehn Millionen Euro. "Dies ist ein positives Signal für Veranstalter, Kunden und Mitarbeiter", sagte der Sprecher der Sanierer, Pietro Nuvoloni. Die nächste Rate wurde am Freitag fällig. Wäre sie nicht gezahlt worden, hätte der gesamte Kaufvertrag platzen können.

Charitonin ist Milliardär und Eigentümer des russischen Arzneimittelherstellers Pharmstandard. Er gilt als enger Geschäftsfreund des ebenfalls sportbegeisterten Oligarchen Roman Abramowitsch. Über diesen sei auch der Kontakt zwischen Wild und Charitonin zustandegekommen, hieß es im Umfeld der Transaktion.

Seit Jahren in Turbulenzen

Auch in der Mainzer Staatskanzlei wurde der Einstieg Charitonins positiv bewertet. "Die Nachricht der Insolvenzverwalter, dass die Verträge erfüllt werden und die fälligen Raten für dieses Jahr komplett bezahlt sind, ist für den Nürburgring eine wichtige und gute Nachricht", sagte Vize-Regierungssprecher Marc Wensierski. Mitte Oktober hatte die Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) noch im Landtag an die Käufer appelliert: "Erfüllen Sie die Verträge."

Turbulenzen gibt es am Nürburgring schon seit Jahren. Die frühere SPD-Alleinregierung unter dem damaligen Ministerpräsident Kurt Beck hatte dort vor einigen Jahren einen zu großen Freizeitpark bauen lassen. Die EU-Kommission verbot dem Land weitere Subventionen, worauf die Besitz- und Betreibergesellschaften Insolvenz anmelden mussten. Bis zu einer halben Milliarde Euro an Steuergeld gilt als verloren.

Der Versuch der Privatfinanzierung scheiterte 2009, weshalb der rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) zurücktreten musste. Ein Schweizer Geschäftsmann hatte zuvor einen angeblichen US-Investor in Aussicht gestellt, dessen Scheck sich als ungedeckt herausstellte. Das Landgericht Koblenz verurteilte Deubel im April 2014 wegen Untreue zu dreieinhalb Jahren Haft, das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Quelle: Spiegel online
Wer einem eine Bratwurst brät hat ein Bratwurstbratgerät
sodapop
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #945544 Verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 11:02 1 gefällt das Relax
Da hat Marek Lieberberg wohl alles richtig gemacht.
Das "Grüne Hölle" Festival haut nun auch vom Ring ab und geht nach auf zu bei die Schalke Arena.

Quelle facebook Grüne Hölle Liebe Fans,

leider haben sich mit unserem Partner, der capricorn Nürburgring GmbH unüberbrückbare Differenzen aufgetan. Da wir keine Einigung erzielen konnten haben wir den Entschluss gefasst, in die Arena auf Schalke umzuziehen.

Quelle: Quelle facebook Grüne Hölle
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #945554 Verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 15:40 Relax
So kann man es auch ausdrücken. Die Leute haben einfach keine Karten gekauft. Ob das nun ab neuen, unbekannten Namen lag oder an der Bandauswahl, sei mal dahin gestellt. Auf Schalke wird das aber bestimmt erst recht ein Flopp.

Und Rock am Ring (Mendig) wird ein Chaos, weil Mendig damit definitiv überfordert sein wird...

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
pwk20
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von pwk20
Link zum Beitrag #945558 Verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 17:22 Relax
Mendig ist immerhin ausverkauft.

Den Rest wird man sehen.

mfg P.W.K
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #945559 Verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 17:50 Relax
Kennst Du den Film: 'Ein ehrenwerter Gentleman' ?
Zitat Wählen sie Jeff Johnsen, den Namen den sie kennen


Evtl. haben auch die Bands was damit zu tun, aber ich denke, das viele das gar nicht mitbekommen haben. Sie haben nach Rock am Ring gesucht und da steht nun Mendig. OK, ist halt so.

Aber wie gesagt, Schalke ist IMHO absolut die Falsche Location. Oder sollen die alle auf den Parkplatz campen?
Aber, wir werden sehen. Aktuell kommt es für die Region/den Ring wirklich Knüppeldick. Das 24h Rennen hat ja evtl. auch ein Riesen Problem, wenn weiterhin elf Fahrzeugklassen gesperrt bleiben. Der Wegfall der Formel 1 ist da in meinen Augen sogar das kleinste Problem.

Aber eine andere Frage: gibt es inzwischen neue Gerüchte, was mit dem Racer passiert?

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Mountainman
nach oben
Assistent Julian Bergemann

Deutschland . BW
 
Avatar von Mountainman
Link zum Beitrag #945560 Verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 18:16 2 gefällt das Relax
Wieso? Campen ist doch nicht das Problem, der Rasen steht doch direkt vor der Tür. S
DelLagos
nach oben
Leiter Markus Hilgers

Deutschland . NW
 
Avatar von DelLagos
Link zum Beitrag #945570 Smartphone verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 19:29 Relax
Ich bin ja mal gespannt wieviele mit RaR-Tickets am Ring aufschlagen! S
In Mendig werd ich mir das Ganze mal anschauen.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #945573 Verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 20:24
1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.04.2015 20:24
Relax
Mendig werde ich an diesen Wochenende einen großen Bogen drum herum machen. Gut das die Autobahnauffahrt auf der anderen Seite von ehmaligen Flugplatz ist. Mir tun nur meine Kollegen leid, die da wohnen...

Und was RaR Tickets am Ring angeht: Da glaube ich auch, das die Zahl durchaus dreistellig sein wird.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
sodapop
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #945586 Verfasst am Donnerstag, 02. April 2015 23:03 Relax
Ich habe mich immer gefragt, wie viele in den letzten Jahren aus den europäischen Nachbarländern mit Tickets für Rock-Am-(Nürburg)Ring nach Nürnberg in den Park gefahren sind.
mickeydaone
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von mickeydaone
Link zum Beitrag #972091 Verfasst am Freitag, 19. August 2016 12:01 Relax
General-Anzeiger 5.8.2016 Nach dem Abschluss des Verkaufsprozesses des Nürburgrings nach der Insolvenz im April wird geprüft, ob ein wirtschaftlicher Betrieb der Anlage möglich ist. Darüber ist noch keine weitere Entscheidung gefallen.“

Grundsätzlich lägen alle erforderlichen Genehmigungen für den Betrieb des Ring Racers vor, sagte Baldes dem GA. „Vor der Wiederaufnahme des Betriebs wäre lediglich eine Tüv-Prüfung erforderlich, wie für jedes Fahrgeschäft nach dem erneuten Aufbau auf einem Jahrmarkt.“

Quelle: General-Anzeiger 5.8.2016
No Action - No Satisfaction
mpegster
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von mpegster
Link zum Beitrag #972129 Verfasst am Samstag, 20. August 2016 16:52 4 gefällt das Relax
Da sollte sich jemand was das Thema "Wiederinbetriebnahme und TÜV-Abnahme" betrifft aber mal informieren S
Hab ich Auskunft auf der Stirn stehen?
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #972181 Verfasst am Montag, 22. August 2016 06:20 Relax
Was das Thema angeht, kenne ich mich nicht aus. Das die Genehmigungen vorliegen/lagen ist aber wohl nichts neues (wie hätten wir das Ding denn sonst fahren können).
Aber, wenn ich mich doch recht erinnere hatten die so komplett bescheuerte Auflagen bekommen, die natürlich die Personalkosten extrem in die Höhe getrieben haben. Während in anderen Parks so eine Bahn wahrscheinlich mit 1 oder 2 Personen bedient werde würde, sie hier doch 5 oder 6 Personen mindestens anwesend gewesen (Keine Ahnung ob die wirklich alle da sein mussten, aber sie waren es).

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #1020844 Verfasst am Mittwoch, 27. November 2019 14:46 1 gefällt das Relax
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Snoop
nach oben
Operator Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
 
Avatar von Snoop
Dabei!
Link zum Beitrag #1028945 Verfasst am Montag, 07. September 2020 22:38 2 gefällt das Relax
Wann wird die Bahn eigentlich nach Haßloch geschickt? Vor vier Wochen stand sie noch in Nürburg. S
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... 91, 92, 93
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag