Park
Universal Studios Florida in USA
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 09: Rip, Ride, Rockit @ Universal Studios Florida (USA) Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Autor Nachricht
rewag
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von rewag
Link zum Beitrag #687576 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 12:01 Relax
Mir gefällt die Stützkonstruktion insgesamt eigentlich recht gut. Klar sie is sehr ungewöhnlich, aber genau das macht meiner Meinung nach den Reiz daran aus.
Die Treppe sieht allerdings wirklich seltsam aus. Diese hätte man auch etwas schlanker bauen können.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #687603 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 13:32 Relax
Klar hätte sie schmaler sein können. Aber wie soll man dann die - wenn man mal hier irgendwelche Vorurteile pflegen will - Vollschlanken Amis da runter bekommen? Die bleiben doch dann stecken!
Move your Car
rewag
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von rewag
Link zum Beitrag #687610 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 14:13 Relax
Klar würden die da stecken bleiben S
aber ich glaube kaum dass solche "Tonnen", die da stecken bleiben würden, überhaupt in die Wagen passen würden -geschweige denn mitfahren dürften.
Too-Mass
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Link zum Beitrag #687620 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 15:19 Relax
Solange solche "Tonnen" immer noch mehr Hirn haben als solche "rewags", ist alles in Ordnung!

Sich manchmal doch sehr über die Wortwahl wundernde Grüße von einer "Tonne"...
I''''m an orange... HEY APPLE!!! Aaahahahahahahahaha!!
HEY! How do Rabbits like their beer brewed? With a lot of hops. Hahaha!!! Get it?! HOPS! Hahahaha!
BLACK is beautiful...and Hardstyle is my style!
heinecken
nach oben
Moderator Stephan Mayer

Deutschland . RP
 
Avatar von heinecken
Dabei!
Link zum Beitrag #687684 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 18:39 Relax
Rewag sollte auf seine Wortwahl achten, ja. Allerdings nicht nur er:
Gelbe Karte (Verwarnung) für dich, DjToo-Mass, wegen dem
Zitat Solange solche "Tonnen" immer noch mehr Hirn haben als solche "rewags"


Solche Sprüche hier nicht lesen wollende Grüße,
Stephan
No heed for shadows on your way, that try to steal your laughter!
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #687687 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 18:51 Relax
Nö, also ich find, dass rewag recht hat. Es gibt bei der Achterbahn wie bei fast allen Bahnen übliche Umfangsbeschränkungen, seien sie durch Hinweisschilder oder den Bügel selbst bestimmt. Und da nur Fahrgäste aus einem Achterbahnzug evakuert werden müssen, ist das Hineinpassen in den Sitz dazu erforderlich. Daher wird die Treppe schon an die Maße angepasst sein. Vielleicht hat die Wortwahl das bloß falsch rübergebracht. S

Zum Thema: Ich finde die Anlage vom Aussehen sehr itneressant. Die Stützen finde ich sehen recht stylish aus. Mal was anderes und wirkt auf seine Weise doch irgendwo elegant. S
Bin auf weitere Bilder gespannt!
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
Too-Mass
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Link zum Beitrag #687688 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 18:56 Relax
Natürlich hat er Recht, aber die Wortwahl war/ist definitiv falsch. Ich war auch ein wenig drüber von daher 1:1 und für mich ist das Thema erledigt...back to business!
I''''m an orange... HEY APPLE!!! Aaahahahahahahahaha!!
HEY! How do Rabbits like their beer brewed? With a lot of hops. Hahaha!!! Get it?! HOPS! Hahahaha!
BLACK is beautiful...and Hardstyle is my style!
mpegster
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von mpegster
Link zum Beitrag #687689 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 18:58
1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.2009 18:58
Relax
Frossi Nö, also ich find, dass rewag recht hat. Es gibt bei der Achterbahn wie bei fast allen Bahnen übliche Umfangsbeschränkungen, seien sie durch Hinweisschilder oder den Bügel selbst bestimmt. Und da nur Fahrgäste aus einem Achterbahnzug evakuert werden müssen, ist das Hineinpassen in den Sitz dazu erforderlich. Daher wird die Treppe schon an die Maße angepasst sein.


Und ich finde das du keine Ahnung hast. S

Schonmal drüber nachgedacht, das solche Treppen evtl. ein mindestmaß haben müssen, so ds im "Notfall" auch 2 oder mehr Personen diese begehen können.

Kenne die Vorschriften in den USA nicht, aber in Deutschland ist es Vorschrift, das die Lichte Breite eines Rettungsweges mindestens 1,25m betragen muss... (Und dazu gehören auch Not/Rettungstreppen!)
Hab ich Auskunft auf der Stirn stehen?
Yourrulez
nach oben
Aufsteiger Andre Rühle
Paderborn
Deutschland . NW
 
Avatar von Yourrulez
Link zum Beitrag #687693 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 19:06 Relax
Wie kannst du sagen das er keine Ahnung hat, wenn du selber die Vorschriften für Mindestemaße in den USA nicht kennst - das ist doch wieder nur unnötige Stichelei...
Ich habe bei Weight Watchers angerufen, aber keiner hat abgenommen!
Rettet die Turbine!
rewag
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von rewag
Link zum Beitrag #687697 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 19:17 Relax
Ich werde in Zukunft mehr auf meine Wortwahl achten, keine Frage.
Mich hat in diesem Fall nur der Beitrag von Bends inspieriert, der von den "Vollschlanken Amis" Sprach. Und wenn man sich manch einen ansieht ist die Wortwahl Tonne schon angebracht. Und eine Person, die einen solchen Körperumfang besitzt, dass er auf dieser Treppe stecken bleiben würde passt beim besten Willen nicht in eine Achterbahn.
Obendrein kommt dieser Kommentar von jemandem, der selbst mehr als 50 kg übergewicht hatte und deshalb schon bei der einen oder anderen Bahn nicht mitfahren durfte.

Hoffe das Thema ist damit gegessen.
Grüße
René
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #687725 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 21:19 Relax
mpegster Schonmal drüber nachgedacht, das solche Treppen evtl. ein mindestmaß haben müssen, so ds im "Notfall" auch 2 oder mehr Personen diese begehen können.

Wusstest du nicht, dass man auf so einer Treppe auch hintereinander runterlaufen kann? S Sollte so auch mehreren Leuten Rettung ermöglichen. S

Wenn wie in deinem Beispiel die Maße bei min. 1.25m liegen und die Maße der Passagiere beispielsweise die 1.25 knapp überschreiten dennoch angepasst wird, falls es die Grenze unterschreitet, wird eben die Mindestgrenze eingehalten.
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
GrambleX
nach oben
Einsteiger Thomas Eschweiler

Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #687728 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 21:31 Relax
Wie siehts denn bei z.B. Silverstar aus? Da hat man an der Blockbremse doch nur ne Wendeltreppe? Da passen doch auch nicht 2 nebeneinander?

Abgesehen davon finde ich die Treppe an sich gut. Falls man wirklich mal da runter muss, ist die natürlich viel komfortabler und sicherer, als ne schmale Wendeltreppe. Allerdings, hätte man sie auch weniger "massiv" bauen können. Die Konstruktion sieht wirklich ziemlich klobig aus.
mpegster
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von mpegster
Link zum Beitrag #687744 Verfasst am Dienstag, 10. Februar 2009 23:13 Relax
Frossi
Wusstest du nicht, dass man auf so einer Treppe auch hintereinander runterlaufen kann? S Sollte so auch mehreren Leuten Rettung ermöglichen. S


Richtig, aber wusstest du auch, das evtl. über solche Nottreppen nicht nur Passagiere "Evakuiert" werden sondern evtl. auch Medizinisches Gerät oder sonstige Hilfsmittel die für eine evtl. Versorgung von Insassen bzw. Bergung der Insassen erfolderlich sind, diese Treppe hinaufgebracht werden müssen.

Zitat Wenn wie in deinem Beispiel die Maße bei min. 1.25m liegen und die Maße der Passagiere beispielsweise die 1.25 knapp überschreiten dennoch angepasst wird, falls es die Grenze unterschreitet, wird eben die Mindestgrenze eingehalten.


Das maß der Treppe hat nichts mit dem Maß der Passagiere zu tun. Diese können ruhig nur "30cm" sein S trotzdem wird die Treppe auf 1,25 gebaut werden müssen.

Hab übrigens gerade mal bei einem bekannten Nachgehört, der sich schlau gemacht hat. In den USA scheint es unterschiedliche Verordnungen über die mindestbreite solcher Treppen und Fluchtwege zu geben. Diese liegen zwischen 35 Zoll (Knapp 90cm) und 79 Zoll (knapp 2m). Welche Vorschrift jetzt in diesem Fall packt, ist mir nicht bekannt.
Hab ich Auskunft auf der Stirn stehen?
Dragster
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von Dragster
Link zum Beitrag #691129 Verfasst am Dienstag, 24. Februar 2009 01:10 Relax
The 6000 Miles Road Show - Slickrock Bike Trail
MRoehrich
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NI
 
Avatar von MRoehrich
Link zum Beitrag #691163 Verfasst am Dienstag, 24. Februar 2009 11:22 Relax
Also diese Stelle der Bahn ist für mich ein feuchter Traum. Das sieht echt wahnsinnig genial aus. S
GeorgeT
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Link zum Beitrag #691613 Verfasst am Mittwoch, 25. Februar 2009 20:14 Relax
Da ich immer gerne dazulerne : Was ist das Tolle an dieser Stelle ???
Gruß...GeorgeT
Trekkie01
nach oben
Assistent Björn Weinreich
Schwelm
Deutschland . NW
 
Avatar von Trekkie01
Dabei!
Link zum Beitrag #691622 Verfasst am Mittwoch, 25. Februar 2009 20:38 Relax
Ich denke der Drop mit den beiden Umschwüngen sieht naach ordentlich Fun und seitlichen Kräften aus.
Also ich freue mich auch schon auf August, wenn ich vor Ort bin, wenn ich das sehe.
Das beste Karussell ist immer noch die Achterbahn!
RickLip
nach oben
Aufsteiger Patrick

Deutschland . HE
 
Avatar von RickLip
Link zum Beitrag #691624 Verfasst am Mittwoch, 25. Februar 2009 20:48 Relax
In Kombination mit den X-Car-Shoßbügeln wird die Stelle bestimmt richtig lecker, auch wenn man zweimal hintereinander beinahe die gleiche Kurvenkobination durchfährt (siehe Bild oben).
WMaze
nach oben
Aufsteiger
Affing
Deutschland . BY
 
Avatar von WMaze
Link zum Beitrag #691797 Verfasst am Donnerstag, 26. Februar 2009 15:16 Relax
@GeorgeT Das ist schlecht zu beschreiben. Ähnlich wie bei einer Frau mit einer sehr guten Figur, einfach SEXY S

Und es sieht klasse zu fahren aus, schön flüssige Umschwünge mit recht viel Speed.

Gruß Maze
Coastermaster
nach oben
Aufsteiger Volker

Deutschland . NW
 
Avatar von Coastermaster
Link zum Beitrag #691822 Verfasst am Donnerstag, 26. Februar 2009 17:31 Relax
Anmerkung von heinecken: Klar doch.
Nur mal nebenbei, könnte mal einer in die Überschrift ein C einbauen?
----------------------------------------------------------------------
Überheblichkeit ist keine Tugend sondern ein Laster
GeorgeT
nach oben
Einsteiger

Deutschland . BW
 
Link zum Beitrag #691970 Verfasst am Donnerstag, 26. Februar 2009 23:56 Relax
Danke für Eure Beschreibungen.
Mir ist inzwischen auch eingefallen, wieviel Spaß mir der eine "Umschwung" auf Silverstar kurz vor dem Ende macht.
(Für mich sogar DAS Highlight des Silverstar-Layouts...)
In sofern...unterschätze ich den Fun-Faktor wohl ein wenig...
Gruß...GeorgeT
Dragster
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von Dragster
Link zum Beitrag #692357 Verfasst am Samstag, 28. Februar 2009 14:28 Relax
Der Ride hat jetzt eine eigene Website: hollywoodripriderockit.com
The 6000 Miles Road Show - Slickrock Bike Trail
BadDanny
nach oben
Aufsteiger Daniel Mayer
Neuwied
Deutschland . RP
 
Avatar von BadDanny
Link zum Beitrag #692364 Verfasst am Samstag, 28. Februar 2009 14:55 Relax
Das nenne ich mal gelungen! Top Smilie :25: - Dr. Weizenkeim - 1932994 Zugriffe
Uwe Rapolder: "Ich habe mich heute ein bisschen gefühlt, wie ein Feldherr ohne Generäle."
Last Public Rider on Talocan am 15.07.08
smuflow
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von smuflow
Link zum Beitrag #692376 Verfasst am Samstag, 28. Februar 2009 16:12 Relax
Frossi
Wusstest du nicht, dass man auf so einer Treppe auch hintereinander runterlaufen kann? S Sollte so auch mehreren Leuten Rettung ermöglichen. S


Nur eine kleine Anekdote (wird das so geschrieben?):
Wir wurden seinerzeit aus Gwazi evakuiert. Über die Holzbohlen - ca. 40 cm breit würde ich aus meiner Erinnerung sagen - mussten wir dann in Richtung Station laufen.
Auf einen "Abschnitt" durften lediglich maximal 1 Person lauf Aufsicht laufen, da sich diese beachtlich schon durchbogen.

Es scheint also unterschiedliche "Toleranzgrenzen" zu geben S
Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.
rewag
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Avatar von rewag
Link zum Beitrag #694073 Verfasst am Sonntag, 08. März 2009 14:33 Relax
Neue Bilder auf orlandorocks.com Rockit-Construction.aspx

Es gibt einiges zu sehen, unter anderem, dass der Lifthill mittlerweile halb steht:
Fremdbild
Quelle: orlandorocks.com usf_rockit_3_7_2009%20(10).JPG


Grüße
René
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag