Park
Alton Towers Resort in GB
Mitglied wählen
Freunde
Suche
GB 2008: Alton Towers
Autor Nachricht
alon
nach oben
Mitglied Michael

Deutschland . NW
 
Avatar von alon
Link zum Beitrag #687153 Verfasst am Sonntag, 08. Februar 2009 17:10
Themenersteller
Relax
Am 3. Tag unserer England Tour sollte es dann nach Alton gehen. Auch der 4.Tag war für Alton Towers eingeplant allerdings, hatten wir eigentlich am 3.Tag alles durch, sodass wir denn 4. Tag lieber in London verbrachten.



Also gut, mit Zug und Bus ging es dann nach Alton Towers. Nach kurzen Problemen mit unserer Heide Park Jahreskarte ging es auf die schöne Mainstreet. Generrell gefiel mir der Park sehr schön, mit seinen großen Wald und Wiesenflächen.



Runaway Mine Train



Linksrum gehend, trafen wir zuerst auf das neue Splash Battel, ehe wir zu dem Powered Coaster kamen. Dieser war gut!



Nemesis

Weitergehend kommt man dann zum Highlight des Parks. Nemesis, der erste Inverted Coaster denn ich gut finde. Wirklich schön in die Landschaft eingebunden und dazu nochmit einem schönen Layout ausgestattet überzeugt die Bahn auf ganzer Linie.




Air
Paar Meter weiter trifft man auf meinen ersten Flying Coaster. Sehr Sanft fährt er ja und ein Fliegen-Gefühl kommt auch auf, allerdings hätte es meinermeinung nach gerne etwas Wilder sein können. Nicht schlecht, nicht enttäuschend, aber auch nicht Perfekt!







Rita - Queen of Speed



Ich kannte ja die Heide Park Version, die mich nicht wirklich überzeugt hatte bisher, und so war diese Bahn hier auch eher ein abcounten. Nicht mein Fall.





Corkscrew



Direkt neben Rita steht diese Vekoma Schleuder. Besser gesagt -inzwischen- Stand, da sie ja nichtmehr exestiert. Und das einzige was ich sagen möchte: Besser so!



Oblivion
Weitergehend im Alton-Rundlauf trifft man dann irgendwann auf Oblivion. Meinermeinung nach ein Griff ins Klo. Wenn man für viel Geld einen Tunnel bauen will, kann man ja wohl auch ein paar Euro für Schienen ausgeben, oder? Ne das war nichts, viel zu Kurz.



Spinball Whizzer



Der wohl beste Spinning denn ich kenne. Hat dank des schönen Layouts auch schön Spaß gemacht.









Hex - Story of the Towers
Ich bin mal gemein: Hexenschaukel. So da das geklärt ist was einen erwartet kann ich auch Positiv reden: die Aufmachung im Schloss ist sehr gut, auch die Pre Show konnte gefallen. Der Ride war hingegen dann Standardprogramm. Trotzdem sehr schön!

Charlie und die Schockoladenfabrik
Vorher hab ich mir hiervon viel gesprochen. Ganz halten konnte die Bahn es nicht. Irgendwie alles sehr komisch mit dem Boot, dann Simulator wo man denkt es wäre schon vorbei. Aber schön gestalten war die Bahn.
Mittags war hier die längste Wartezeit und wäre ich da gefahren, hätte ich mich geärgert. Da wir aber erst am Ende gefahren sind, fällt das fazit positiv aus. S

Duell
Ein Darkride, ein interaktiver, das war das was ich vorher ich wusste. Was ich dann aber Erleben durfte hat mich absolut umgeworfen. WOW! Nun gut ich bin für das Thema natürlich "empfänglich", aber auch sonst hätte der Ride mich überzeugt.

Der Rest



Ok, was gibt es noch: Wasserbahn, Rafting haben wir ausgelassen. Der Apfel war, wie 1000 andere. Grade durch den Park konnte der Park aber erzeugen.



Anmerken am Rande, ich glaube, der Ride den wir am häufigsten gefahren sind, war die Seilbahn!







Fazit
Ein toller Park. Einer der besten die ich kenne. Große Bandbreite an Attraktionen und ein schöner großflächiger Park. Gerne wieder.
Du solltest keine Angst vor dem Tod haben,
sondern davor, das du nicht gelebt hast!
Coaster-Fan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . SL
 
Link zum Beitrag #687156 Verfasst am Sonntag, 08. Februar 2009 17:23 Relax
Du hast jetzt nicht gerade Oblivion einen griff ins Klo genannt?!
!!!! mutta !!!!
faceman2000
nach oben
Aufsteiger Fabian Ueberdiek
Hennef
Deutschland . NW
 
Avatar von faceman2000
Link zum Beitrag #687160 Verfasst am Sonntag, 08. Februar 2009 17:53 Relax
Schöner Bericht und schöne Bilder.
Aber von deiner Oblivion bewertung war ich doch auch etwas überrascht. Mir hat die Bahn unerwartet viel Spaß gemacht und war für mich eigentlich eine positive Überraschung.
100. Count: Stealth
200. Count: Sommer-Rodelbahn Erbeskopf :D
Dobeg One
nach oben
Aufsteiger Dominik Becker
Essen
Deutschland . NW
 
Avatar von Dobeg One
Link zum Beitrag #687163 Verfasst am Sonntag, 08. Februar 2009 18:11
1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.2009 18:12
Relax
Schner Bericht, jedoch kann auch Ich den "Griff ins Klo" nicht teilen. Klar, Oblivion ist mit den großen dieses Genres nicht zu vergleichen, sie ist wirklich kurz. Hoch, runter, Kurve, Ende! Wenn man Sie jedoch als Freefall auf Schienen sieht und nicht als Coaster mit Sturzelement, empfindet man die Bahn ganz anders. Ich finde sie toll. Ist jedoch auch Geschmackssache. Darüber kann man nicht streiten, oder doch Oliver? S

MFG, Dobeg One
Meine Tourberichte
onrider seit 23.06.2005
"Das Berühren der Figüren, mit den Pfoten ist verboten"
Thrill
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Thrill
Link zum Beitrag #687164 Verfasst am Sonntag, 08. Februar 2009 18:23 Relax
Ich frage mich zur Zeit nur, wie man einen Intamin Accelerator nur "abcounten" kann? Da ist aber jemand verwöhnt! S

Schöne Berichte bisher, hab alle mitgelesen (wenn auch nicht geantwortet). Hoffe wir kriegen noch viel weiteres zu lesen.

mfg Thrill
Coaster-Fan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . SL
 
Link zum Beitrag #687165 Verfasst am Sonntag, 08. Februar 2009 18:26 Relax
Ich bin zwar sehr grosser Intamin Fan, dennoch gibt es auch Bahnen von den Schweizern die man nur "abcounten" kann, (Desert Race, Speed Monster, Kanonen) aber Rita würde ich persönlich eher zu den besseren Zählen.
Zu Oblivion sag ich nichts mehr. S
!!!! mutta !!!!
alon
nach oben
Mitglied Michael

Deutschland . NW
 
Avatar von alon
Link zum Beitrag #687167 Verfasst am Sonntag, 08. Februar 2009 18:35
Themenersteller
Relax
Ja ich habe Oblivion so genanng S und ich stehe dazu. Er ist mir einfach zu kurz. Aber das selbe Problem hab ich ja sogar bei Steath.

Ok Rita abcounten ist vielleicht übertrieben. Der Coaster ist gut, aber einmal reichte mir, auch wenn ich vielleicht dazu sagen muss, das ich Rita besser als DesertRace fand.
Du solltest keine Angst vor dem Tod haben,
sondern davor, das du nicht gelebt hast!
alon
nach oben
Mitglied Michael

Deutschland . NW
 
Avatar von alon
Link zum Beitrag #688762 Verfasst am Sonntag, 15. Februar 2009 09:30
Themenersteller
Relax
Ich Schieb auch hier nochmal ein paar Fotos nach:

Die Mainstreet mit Halloween Werbung. Der Turm am Ende ist der Eingan!




Die station des Powered Coasters



Theming von Rita. So ganz Verstand ich es nicht S



Oblivion Drop



Oblivion Kurve



Oblivion Ende - nein ich will hier nicht wieder aufs neue Anfangen S

Mittagspause, die Liegestühle sind echt Bequem!



Einmal Technik von Air



Als wir auf den Bus warteten fuhren dauernd Monorails über unsere Köpfe. Diese verbinden den Eingang mit irgendetwas (Hotels?). Teilweise waren sie echt schön Gestaltet









Du solltest keine Angst vor dem Tod haben,
sondern davor, das du nicht gelebt hast!
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #688774 Verfasst am Sonntag, 15. Februar 2009 10:20 Relax
Hm, irgendwie seltsam - während ich bei den anderen Parks deine Meinung oft teilen konnte, wundert mich doch die Berichterstattung aus Alton.
Okay, Oblivion bekommt sicher keinen Innovationspreis für das kreativste Layout, aber so schlecht ist das Ding auch nicht. Vor allem wenn du PMBO eigentlich passabel fandest. Denn das Ding ist in meinen Augen die größte Stahlverschwendung ever.
Spinball Whizzer find ich thematisch absolut unpassend und vor allem ist das Layout auch nicht so grandios. Da ist, wenn man nur innerhalb UK schaut, Dragons Fury einfach besser.
Und Corkscrew? Naja, dafür das die Bahn so alt war wie sie war, war sie doch gut fahrbar, oder?

Hast du eigentlich auch ein paar Bilder vom Splash Battle gemacht?
Move your Car
alon
nach oben
Mitglied Michael

Deutschland . NW
 
Avatar von alon
Link zum Beitrag #688775 Verfasst am Sonntag, 15. Februar 2009 10:28
Themenersteller
Relax
SW passt vielleicht Thematisch wirklich nicht perfekt. Allerdings ist es mir nicht Negativ aufgefallen. Vielleicht hatte ich bei meinem Chessington Besuch nen schlechten Tag erwischt, aber dieses Dragon Fury gelobe verstehe ich nicht. Ich mein das Layout ist doch Quatsch, was soll dieser absolut Flache zweite lit zum Beispiel. SW hat ein paar schöne Kurven und diese "Halfpie Elemente" ,achen mir einfach Mordspaß.

Ich glaube über Oblivion wurde genug gesagt und zu Big One, diese Bahn lebt meinermeinung nach vom Setting. Wenn man die Bahn irgendwo am Land bauen würde, wäre wahrscheinlich jede Straßenbahn besser, aber mit dem Wind, dem Strand und dem Meer kann sie noch so komisch berechnet sein...

Naja S tut wehniger weh als der Corkscrew. Ich empfand ihn wirklich als unfahrbar. Selbst Wirbelwind hatte ich nicht so schlecht in erinnerrung, und der wird ja immer als "Schrotreif" Bezeichnet.
Du solltest keine Angst vor dem Tod haben,
sondern davor, das du nicht gelebt hast!
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag