Park
Holiday Park Pfalz in Deutschland
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2001: Expedition GeForce | Intamin Mega Coaster Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
TaZz
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TaZz
Link zum Beitrag #753784 Verfasst am Dienstag, 20. Oktober 2009 20:05 Relax
Vielen Dank für die Bilder Max. Das ist grad allerdings ziehmlich hart, denn EGF scheint leider nichts für mich zu sein. S

Dieser Trend scheint aber so wie ich das mitkriege immer häufiger verfolgt zu werden. Es werden kaum noch Bahnen gebaut die wirklich große Beinfreiheit besitzen. (Inverted Coaster bieten halt meiner Meinung nach immer den meißten Sitzkomfort) S
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #753785 Verfasst am Dienstag, 20. Oktober 2009 20:09 Relax
Was hat der Bahntyp mit dem Sitzkomfort zu tun? Du meinst wohl die Sitze von B&M Invertern welche allerdings auch auf anderen B&M Bahnen den mindestens gleichen Komfort bieten...

Ich selber passe knapp in die EGF, auch wenn bequem was anderes ist. Tipp: Die Züge von Blue Fire sind IMHO das beste was man findet!
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
VegasTom
nach oben
Einsteiger Tom

Deutschland . SL
 
Avatar von VegasTom
Link zum Beitrag #753806 Verfasst am Dienstag, 20. Oktober 2009 20:54 Relax
Silverstar ist finde ich sogar noch bequemer von der Beinfreiheit.
maTTes
nach oben
Aufsteiger Matthias

Deutschland . NW
 
Avatar von maTTes
Link zum Beitrag #753830 Verfasst am Dienstag, 20. Oktober 2009 21:46 Relax
1,89 und Schuhgröße 48, fast keine Probleme gehabt. S
Das Ein- und Aussteigen ist zwar nicht mehr ganz so schnell, aber passt soweit.
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #753913 Verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2009 11:27 Relax
Ich bin neulich mal einen Inverted Coaster gefahren, bei dem hatte ich mit Schuhgröße 46 kein Problem.

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
TaZz
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TaZz
Link zum Beitrag #754010 Verfasst am Mittwoch, 21. Oktober 2009 21:33 Relax
Na wenn das so ist Dirk, wirst du mit deiner Schuhgröße auf keinem Coaster dieser Welt Probleme haben wenn es schon beim Inverted klappt S
paga
nach oben
Aufsteiger

Schweiz . GR
 
Avatar von paga
Link zum Beitrag #754238 Verfasst am Freitag, 23. Oktober 2009 17:03 Relax
stilbruch Ich bin neulich mal einen Inverted Coaster gefahren, bei dem hatte ich mit Schuhgröße 46 kein Problem.
S

Grüsse, paga
bestdani
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von bestdani
Link zum Beitrag #755897 Verfasst am Montag, 02. November 2009 08:18 Relax
Beim Treffen gestern ist einigen von uns aufgefallen, dass EGF ungewöhnlich schnell fährt und man die erste Reduzierbremse nicht zu spüren ist. Uns ist dann folgendes aufgefallen:

Für alle, die es nicht erkennen können: Die Reduzierbremse gibt es nicht mehr, an der Halterung sind keine Magnete angebracht.
Ob diese wieder eingebaut werden und wegen der niedrigen Temperaturen ausgebaut wurden, weiß ich nicht. Denkbar wäre ja auch, dass man eine Abschaltbare Reduzierbremse anbringt, die wie die Magnete der Schlussbremse weggezogen werden. Für sinnvoll würde ich es auf jeden Fall halten.
TaZz
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TaZz
Link zum Beitrag #755898 Verfasst am Montag, 02. November 2009 08:22 Relax
Was für einen Sinn macht es denn, die Reduzierbremse auszubauen? S
bestdani
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von bestdani
Link zum Beitrag #755909 Verfasst am Montag, 02. November 2009 08:36 Relax
Dass die Bahn bei niedrigeren Temperaturen fahren kann und nicht wieder auspendelt, vermute ich mal stark.
TaZz
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TaZz
Link zum Beitrag #755942 Verfasst am Montag, 02. November 2009 11:42 Relax
Nungut, aber ich denke wenn man dadurch eine gering erhöhte Geschwindigkeit hat, ist es doch alles halb so wild S
TimD1989
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TimD1989
Link zum Beitrag #755943 Verfasst am Montag, 02. November 2009 11:45 Relax
So gering erhöht war die Geschwindigkeit aber nicht, es war deutlich spürbar.
Bin mir fast sicher das die Bremse spätestens gegen Sommer wieder eingebaut wird. Die Bunnyhops und der Umschwung würden sonst zu schnell durchfahren werden.

LG Tim
Please smile to Deadmau5!!
TaZz
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TaZz
Link zum Beitrag #755947 Verfasst am Montag, 02. November 2009 11:54 Relax
Aber was ich nicht verstehe, warum wird diese über den Winter ausgebaut? Macht es eher Sinn, die Bremse im Winter laufen zu lassen? S Ich glaube ich stehe grade aufm Schlauch...?!
CartmanDSL
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von CartmanDSL
Link zum Beitrag #755948 Verfasst am Montag, 02. November 2009 11:58 Relax
Bremsen dienen der Verzögerung eines Achterbahnzuges. Da die EGF im kalten Zustand nur über die Strecke kriecht kann es vorkommen, dass der Schwung nach der Bremse nicht mehr ausreicht um die gesammte Strecke zu schaffen. Somit pendelt die Bahn dann gerne auf halber Strecke aus uns muss mit einem Kran geborgen werden. Deshalb wurde anscheinend nun diese Bremse ausgebaut um dem eh schon langsamen Wagen nicht noch mehr Schwung zu klauen.

Im Sommer dagegen macht die Bremse durchaus Sinn (aus Sicht des Betreibers) da hier viel höhere Geschwindigkeiten erreicht werden und die G-Kräfte einigen Fahrgästen doch etwas zu viel sein könnten.

Bist du nun schlauer? S
Mushoba
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Mushoba
Link zum Beitrag #755949 Verfasst am Montag, 02. November 2009 11:59
1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.11.2009 12:03
Relax
Viel Schlimmer finde ich das innerhalb von einer Woche nach Tüv Abnahme schon wieder 7 Sitze Defekt sind.

Noch was vergessen, was positiv ist, das Teilweise die vergammelten Sitzsschalen,Lapbars und Gurte getauscht wurden.
Geil auf House und von House aus Geil :).
CartmanDSL
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von CartmanDSL
Link zum Beitrag #755950 Verfasst am Montag, 02. November 2009 12:00 Relax
Die Sitze sind nicht defekt, die sind "thematisiert" worden. S
TimD1989
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TimD1989
Link zum Beitrag #755952 Verfasst am Montag, 02. November 2009 12:04 Relax
Ich denke mir, wenn der Hopa die Bremsen nicht ausgebaut und alle funktionierenden Sitze mit Dummies besetzt hätte wär die Warscheinlichkeit das der Zug wieder hängen bleibt noch zu groß gewesen.

LG Tim
Please smile to Deadmau5!!
TaZz
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TaZz
Link zum Beitrag #755961 Verfasst am Montag, 02. November 2009 12:32 Relax
CartmanDSL
Bist du nun schlauer? S


Jawoll danke! S Bin halt davon ausgegangen das der Zug bei niedrigen Temperaturen schneller wird... (Frost auf Schienen = Mehr Bremsen) S
bestdani
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von bestdani
Link zum Beitrag #756005 Verfasst am Montag, 02. November 2009 16:32 Relax
Das hat recht wenig mit den Schienen oder gar Frost zu tun, sondern liegt an der Viskosität des Schmierfettes / -Öls für die Räder.
NOS
nach oben
Onrider Norbert Wilke

Deutschland . NW
 
Avatar von NOS
Link zum Beitrag #756046 Verfasst am Montag, 02. November 2009 18:12 Relax
Falsch! Die Räder selber werden weder gefettet noch geölt. Höchstens die Radlager.
Woanders ist auch scheisse!
bestdani
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BW
 
Avatar von bestdani
Link zum Beitrag #756168 Verfasst am Montag, 02. November 2009 22:23 Relax
Die sind, nach meinem Verständnis des Wortes Rad an einem Achterbahnzug, ein Bestandteil davon. S
NOS
nach oben
Onrider Norbert Wilke

Deutschland . NW
 
Avatar von NOS
Link zum Beitrag #756188 Verfasst am Dienstag, 03. November 2009 00:56 Relax
Der Augenroll-Smiley ist definitiv unangebracht!

Du solltest dein Verständnis mal überdenken, denn technisch vereinfacht gesehen setzt sich das ganze so zusammen:

Fahrwerk = Achsaufhängung + Achse + Radlager + Rad
Woanders ist auch scheisse!
Küppi
nach oben
Redakteur Christian Küppers
Essen
Deutschland . NW
 
Avatar von Küppi
Link zum Beitrag #756218 Verfasst am Dienstag, 03. November 2009 10:28 Relax
Und vereinfacht dargestellt gehören die Radlager eben unter den Oberbegriff Rad! Jeder weiß, was gemeint ist ... S
Gewinner des Fotowettbewerbs 2020 "Deine besten Achterbahnbilder 3/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #756245 Verfasst am Dienstag, 03. November 2009 12:27 Relax
Sehe ich nicht so. Bei einen Auto wechsel ich ja auch zweimal im Jahr Räder (Reifen). Da werden aber keine Radlager gewechselt. Wenn ein Rad auf einer Starren Achse ist, gehören die Radlager auch eher zur Achse...

Auf der anderen seite ist das natürlich wieder 'kleinkariert'. Wir alle wissen, was gemeint ist...

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Küppi
nach oben
Redakteur Christian Küppers
Essen
Deutschland . NW
 
Avatar von Küppi
Link zum Beitrag #756264 Verfasst am Dienstag, 03. November 2009 13:37 Relax
Maliboy Auf der anderen seite ist das natürlich wieder 'kleinkariert'. Wir alle wissen, was gemeint ist...


Richtig!

Natürlich habt ihr Recht - ich sehe das auch so - aber man muss es nicht immer gleich soo genau sehen ...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag