Mitglied wählen
Freunde
Suche
Arrow-Achterbahnen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Peis
nach oben
Onrider Matthias

Deutschland . RP
 
Avatar von Peis
Link zum Beitrag #3620 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 08:24
Themenersteller
Relax
Ich habe mir letztens einige Videos über Achterbahnen bestellt. Als diese bei mir eintrudelten, habe ich mir diese sofort angeschaut. Auf dem Video gab es sehr viele onrides über Arrow-bahnen.
dabei viel mir auf das die Bahnen verblüffende Ähnlichkeiten mit den Vekoma bahnen haben.
Ausserdem fan ich das diese Achterbahnen sehr konfus aussahen(Layout). Ich fand die Strckenführung sehr merkwürdig bzw.
nicht sehr ansprechend.
Fahren diese Arrow-bahnen eigentlich genauso gut/schlecht wie Vekoma bahnen?
„Das Feuerwerk ist die perfekteste Form der Kunst, da sich das Bild im Moment seiner höchsten Vollendung dem Betrachter wieder entzieht.“
Theodor W. Adorno (1903-1969), dt. Philosoph
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #3622 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 08:42 Relax
Ich glaube, die Ähnlichkeit bei Vekoma und Arrow beruht darauf, dass Vekoma in den 70ern angefangen hat, Arrow-Bahnen in Lizenz für den europäischen Markt zu bauen.

Die Arrow-Bahnen, die ich bislang gefahren bin, würde ich schon mit "ein intensiveres Fahrgefühl erleben" umschreiben.
Mal in Erinnerungen kram:

Desperado - Buffalo Bill's Resort, Nevada, USA
Viper - Six Flags Magic Mountain, Kalifornien, USA
Goldrusher - Six Flags Magic Mountain, Kalifornien, USA
Demon - Six Flags Great America, Illinois, USA
Shockwave - Six Flags Great America, Illinois, USA
Super Wirbel - Holiday Park, Deutschland

Davon rappelten arg der Desperado und es gab bei mir einen kleinen Black Out bei Shockwave.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Herr Rossi
nach oben
Aufsteiger Eric
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Avatar von Herr Rossi
Link zum Beitrag #3629 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 10:49 Relax
Pepsi The Big One in Blackpool ist ebenfalls ein
Arrow-Coaster und rappelt wie Sau. Wenn es
überhaupt Spass macht damit zu fahren, dann
in der First Row.
Amicus
nach oben
Einsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #3658 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 15:01 Relax
Entschuldigung das ich frage. Aber was sind Arrow-Coaster?
Herr Rossi
nach oben
Aufsteiger Eric
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Avatar von Herr Rossi
Link zum Beitrag #3659 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 15:03 Relax
Achterbahnen des Herstellers Arrow.

Schau mal hier nach.

Da findest Du sie alle.

Viel Vergnügen!

Eric
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #3660 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 15:41
1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.07.2003 17:22
Relax
Arrow Dynamics gibt es schon lange. Die Firma sitzt in den USA und hat schon eine Menge erlebt.
Arrow baute u.a. den ersten U.S.-Stahlcoaster im Disneyland Anaheim.
Es folgten zahlreiche weitere Stahlachterbahnen.
Später wurde Arrow weltweit bekannt durch den/die Corkscrew.

Die Firma wechselte mehrmals die Unternehmensform.
Es gab Kooperationen mit Huss (Arrow-Huss). Arrow wurde in letzter Zeit mit dem Projekt 4th-Dimension-Coaster wieder bekannt. "X" - der Prototyp im Six Flags Magic Mountain besitzt jedoch das ein oder andere Startproblem. Die Firma kam finanziell ins Straucheln und wurde meines Wissens wieder einmal verkauft. Diesmal an S&S.

Werde mal später ein wenig recherchieren.

Bekannte Namen sind Ed Morgan und Karl Bacon.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Sebastian
nach oben
Aufsteiger
Düsseldorf
Deutschland . NW
 
Avatar von Sebastian
Link zum Beitrag #3666 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 16:48 Relax
Laut Homepage vom Holiday Park ist Superwirbel von Vekoma. Fährt sich auch so - Versteh echt wie nicht wie Richard Rodriguez darauf schlafen kann. Das rechne ich ihm höher an als den ganzen Tag mit EGF fahren. Ich denk mal die Schläge sind trotz Polsterung nicht zu vermeiden.

Gruß
Sebastian S
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #3670 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 17:20 Relax
dass mit dem Super Wirbel von Arrow ist glaube ich wirklich etwas falsch. Es gab wohl bislang Arrow-Züge, die jetzt durch den neuen Vekoma-Zug ersetzt wurden.
Die Anlage ist wohl von Vekoma.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
TomSC
nach oben
Einsteiger Tom Chor
Stein bei Nürnberg
Deutschland . BY
 
Link zum Beitrag #3671 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 17:20 Relax
Sebastian Laut Homepage vom Holiday Park ist Superwirbel von Vekoma.


Isser auch. Die Schienen, Stützen und kleinkram sind von Vekoma. Das einzige was von Arrow war, waren die alten Züge. Mittlerweile haben die Züge ja neue Chaise. Allerdings bloß Chaise, die Fahrwerke wurden von den alten Arrow-Zügen beibehalten und man hat einfach neue Vekoma-Chaise draufgesetzt. Dass das Fahrverhalten dadurch nicht besser, sondern schlechter wird ist ja klar. IMHO fuhr man in den alten Arrow Wagons um einiges besser, man saß auch tiefer, fast schon in der Schiene S

Auf Big Loop im HePa fahren Arrow-Huss Wagons, die aus der Zeit stammen in der die beiden Firmen eben kurzzeitig kooperierten haben.

MfG Tom
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #3672 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 17:23 Relax
Hier ist eine Firmengeschichte auf Englisch zu finden:
mv-voice.com 2002_07_26.history726.html

Hier auch:
nbm.org page2.html

Und noch mal:
rollercoasterz.com Arrow.html

Hier gibt es etwas über Ron Toomer:
search.eb.com i_toomer.html
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #3707 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 18:55 Relax
Und nun mal auf Deutsch:

Fakten, Fakten, Fakten

Arrow

US-Firma,
1946 als Arrow Development gegründet.
Standort damals Mountain View, Kalifornien, USA
Gründer: Ed Morgan, Walter Schultze und Karl Bacon
1947: Auftrag durch die Stadt San José ein Kinderkarussell für den städtischen Central Park zu konstruieren
1955: Bau einiger Karussells für das neu eröffnende Disneyland, Anaheim, Kalifornien, USA
1959: Bau der ersten US-Stahlachterbahn: Matterhorn Bobsleds im Disneyland, Anaheim, Kalifornien, USA
60er Jahre: Entwicklung und Bau von Flume Rides Wildwasserbahnen u.a. für Knott's Berry Farm
Mitte bis Ende der 60er Jahre: Bau von Stahlachterbahnen im Stile eines führerlosen Minenzuges "Mine Train" oder "Runaway Train" u.a. "Runaway Mine Train" im Six Flags over Texas (1966)
Ende der 60er: Nachbau des Steeplechase Ride für Knott's Berry Farm
1975 Bau des ersten Corkscrew für Knott's Berry Farm, erste Stahlachterbahn mit Inversion auf der Welt.
1978 Interlocking Loops bei Loch Ness Monster im Busch Gardens Williamsburg
1980 Kamikaze Curve beim Orient Express im Worlds of Fun, Kansas City,
1981 Mit The Bat im King's Island entsteht der Prototyp für einen Suspended Coaster, die Anlage wird ein technischer Flop und demontiert. Dennoch eröffnet man 1984 mit The Big Bad Wolf im Busch Gardens Williamsburg einen erfolgreichen Suspended Coaster
1981 Verkauf an Huss führt zu Arrow-Huss. Die Kooperation dauert bis Ende 1984, danach Arrow Dynamics
1987 Die Ära der Mega Looper beginnt - Stahlachterbahnen mit einer Vielzahl an Inversionen, erste Anlage Vortex im King's Island mit 6 Inversionen
1989 baut Arrow die erste Achterbahn mit einer Höhe von über 200 Fuss Magnum XL-200 im Cedar Point, Ohio, USA
80er Jahre Pipeline Coaster kommt über den Fabrik-Prototypen nicht hinaus
90er Jahre Die Firma verlegt ihren Firmensitz von Kalifornien nach Clearfield, Utah, USA
2001 4-th-Dimension Coaster "X" im Six Flags Magic Mountain
2002 Arrow wird von S & S Power in Utah übernommen
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
NaLogo
nach oben
Onrider Michael Beckers
Köln
Deutschland . NW
 
Avatar von NaLogo
Link zum Beitrag #3733 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 19:58 Relax
Tejay Und nun mal auf Deutsch:

Fakten, Fakten, Fakten

Arrow


80er Jahre Pipeline Coaster kommt über den Fabrik-Prototypen nicht hinaus


Hallo Tejay,

gibt es dazu noch mehr Fakten, bzw. Bilder oder ähnliches? S

Gruß, Michael
Wenn man lang genug nach einer Limo schreit, bekommt man sie auch einestages!
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #3735 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 20:01 Relax
Infos zum Pipeline Coaster gibt es z.B. hier.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
NaLogo
nach oben
Onrider Michael Beckers
Köln
Deutschland . NW
 
Avatar von NaLogo
Link zum Beitrag #3738 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 20:10 Relax
Tejay Infos zum Pipeline Coaster gibt es z.B. hier.


Dank je wel, Tejay.

Ist einer von euch schon mal mit so einem Teil gefahren? *neugierigsei*

Gruß, Michael
Wenn man lang genug nach einer Limo schreit, bekommt man sie auch einestages!
Looping Star
nach oben
Einsteiger Sebastian Lark
Mönchengladbach
Deutschland . NW
 
Avatar von Looping Star
Link zum Beitrag #3779 Verfasst am Dienstag, 08. Juli 2003 23:57 Relax
Bis jetzt gab es nur wenige Auserwählte die die Bahn fahren konnten (anfang der 90ger Jahre auf dem Arrow Testgelände). Der Arrow Pipeline Coaster war übrigens eine der vielen SW (Secret Weapons) von Alton Towers. Diese SW wahren besondere Atraktionen die höchst geheim Entwickelt wurden um möglichst grosses Aufsehen zu eregen (siehe Nemesis SW3 und Oblivion SV4). Leider kahmen SW1 (das erste Model was leider fehlschlug) und SW2(Ein weiterer Versuch von Seiten Arrows) nicht über die Grenzen von Arrow hinaus. NAch den Plänen von Alton Towers , sollte die Fahrt in eine geheime Militärbasis eingegliedert werden. Einerseits ist es schade , da eine verlockend klingende Idee sich nicht durchsetzen konnte, andererseits hat sie uns einen der besten Coaster Weltweit beschert.
Three lions on a shirt, Jules Rimet still gleaming
Thirty years of hurt, Never stopped me dreaming
Bischi
nach oben
Einsteiger
Bochum
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #3783 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 00:26 Relax
Der Superwirbel im Holidaypark ist nicht direkt von Vekoma.
An den alten Wagen war das Typenschild Arrow-Huss.
Das muß aus der Zeit stammen, als sich, damal noch Arrow-Dynamics ein Standbein in Europa suchte und die Bremer Firma
Huss ( heute Maschinenfabrik Huss) sich kurzzeitig auf den
Verkauf, bzw. die Vermittlung von Arrow-Coastern einließ.
Der Geschäftsführer, oder zumindest ein Mitarbeiter ist dann aber
zu Vekoma gewechselt, und hat das Geschäft mit Arrow dort weiter
geführt.-- Übrigens Big-Loop im Heidepark ist auch ein Arrow-Huss-
Coaster. Vekoma hat,wie im Holidaypark, lediglich neue Wagen
geliefert.
Kann Teja das bestätigen??.
Gruß Bischi
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Link zum Beitrag #3784 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 00:33 Relax
Hallo Bischi,

Willkommen bei onride.de!
Da muss ich erst mal passen. Werde mal das Stengel-Buch dazu lesen und ein wenig surfen, obwohl ich da nicht viel über die Verbindungen Huss-Vekoma-Arrow vermute.

Bei Lizenzgeschäften sicherlich ein wahrscheinlicher Werdegang dass es da einige Kopplungen gegeben hat. Wie die aussahen, könnten wahrscheinlich am ehesten Zeitzeugen beantworten.

Liebe Grüße
Thorsten.
Life is like a rollercoaster-ride!
Schaue dir auch meine Videos auf meinem Youtube-Kanal an: TJs Vlogtimes
Kirmesjahr 2019
Looping Star
nach oben
Einsteiger Sebastian Lark
Mönchengladbach
Deutschland . NW
 
Avatar von Looping Star
Link zum Beitrag #3785 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 00:42 Relax
Hi Bischi

Beide von dir erwähnten Bahnen sind 100% von Vekoma gebaut wurden. Lediglich die Zuüge wurden bis mitte der 90ger von Arrow geliefert da Vekoma sie nicht produzierte. Der Superwirbel gehört übrigens zur Corkscrew with Bayerncurve Serie . Bei dieser Serie hat man die einfachen Corkscrews von Arrow weiterentwickelt und eine Helix hinzugefügt. Ursprüngelich wahr dieser Typ für Schausteller gedacht die mit der Bahn von Volksfest zu Volksfest ziehen sollten. Leider wurde diese Anlage nur einmal auf einer Kirmes aufgebaut (von Bruch) .Es erwiess sich das die Schienen so Voluminös wahren und das Veschraubungssysthem so umständlch, das die Bahn direkt nach dem Volksfest an den Traumlandpark (An der Stelle der heutigen WBMW) verkauft wurde. VoM Big loop gibt es übrigens auch eine Spiegelverkehrte Version welche man im Paramount Canada's Wonderland findet. Diese Bahn wurde übrigens von Arrow gebaut.
rcdb.com installationdetail58.htm
Three lions on a shirt, Jules Rimet still gleaming
Thirty years of hurt, Never stopped me dreaming
Lord Dreadnaught
nach oben
Einsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Lord Dreadnaught
Link zum Beitrag #3817 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 11:45 Relax
Hat Arrow Dynamics eigentlich was mit dem bekannten Formel 1 Rennstall Arrow was zu tun ?
Diese Frage interessiert mich schon seit langem.
Take the Tunnel!
Looping Star
nach oben
Einsteiger Sebastian Lark
Mönchengladbach
Deutschland . NW
 
Avatar von Looping Star
Link zum Beitrag #3865 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 15:49 Relax
Die Beiden Firmen haben nichts miteinander zu tuen.
Three lions on a shirt, Jules Rimet still gleaming
Thirty years of hurt, Never stopped me dreaming
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #3879 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 16:38 Relax
Kann es sein, dass Space Mountain auch irgendwas mit Arrow zu tun hat, oder welche Firma hat das verbrochen... Ich sag nur SCHMERZ... und das trotz Polsterung, der ein oder andere von euch wirds wohl schon erlebt haben.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Looping Star
nach oben
Einsteiger Sebastian Lark
Mönchengladbach
Deutschland . NW
 
Avatar von Looping Star
Link zum Beitrag #3901 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 17:11 Relax
Space Mountain wurde von vekoma gebaut. Und so schlimm ist die Bahn nun wirklich nicht. bei mir hat der weltraum Berg EGF und Konsorten durch das geniale Theming ganz schön auf die hinteren Plätze geschickt.
Three lions on a shirt, Jules Rimet still gleaming
Thirty years of hurt, Never stopped me dreaming
koi
nach oben
Einsteiger Nils Gräf

Deutschland
 
Link zum Beitrag #3905 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 17:14 Relax
Der innovative Coaster stammt von Vekoma.
Und die Schläge dieser Bahn bringen mir die Tränen in die Augen, denn es ist /war ein der schönsten Coaster Europas!

Gruß
koi
CC are coming soon...
Desaster
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Desaster
Link zum Beitrag #3908 Verfasst am Mittwoch, 09. Juli 2003 17:21 Relax
Looping Star Space Mountain wurde von vekoma gebaut. Und so schlimm ist die Bahn nun wirklich nicht. bei mir hat der weltraum Berg EGF und Konsorten durch das geniale Theming ganz schön auf die hinteren Plätze geschickt.


Ähem....

wann bist Du zuletzt gefahren? Die Schläge sind echt nicht mehr schön, und der Coaster lässt dadurch sehr nach. Die Fahrt war früher so genial und angenehm. Heute sehr schmerzhaft, da hilft auch das tolle Theming nicht weiter.

Gruss

Desaster
Alle Links zu meinen Erlebnisberichten findet ihr in meinem Profil.
Besucht mich auch bei Youtube:
Zwarbels Kirmes und Park Kanal
Looping Star
nach oben
Einsteiger Sebastian Lark
Mönchengladbach
Deutschland . NW
 
Avatar von Looping Star
Link zum Beitrag #3949 Verfasst am Donnerstag, 10. Juli 2003 01:25 Relax
Das letzte mal habe ich eine Rund SM for nem viertel Jahr genossen. Übrigens , man muss nur wissen wie man eine solche Bahn fährt (Das Gilt für so ziemlich jedes Vlodropper Stahlprodukt). Einfach den Kopf so weit wie möglich nach vorne strecken und gut ist 8ohrfeigen sind dann nicht mehr nöglich .
Three lions on a shirt, Jules Rimet still gleaming
Thirty years of hurt, Never stopped me dreaming
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag