Park
AbenteuerReich BELANTIS in Deutschland
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Mit grüner Energie und der besten Achterbahn-Neuheit 2010/20
Autor Nachricht
Ratzeck
nach oben
Aufsteiger Marcel Bender
Halle
Deutschland . ST
 
Avatar von Ratzeck
Link zum Beitrag #832892 Verfasst am Donnerstag, 14. April 2011 19:04
Themenersteller
Relax
Zitat Mit grüner Energie und der besten Achterbahn-Neuheit 2010/2011 in die neunte BELANTIS-Saison
Saisonstart am Samstag / Freizeitpark stellt Energieversorgung auf regenerative Quellen um / Preise bleiben stabil

LEIPZIG, 14. April 2011. Mit dieser Neuerung trifft BELANTIS ins Grüne: Ostdeutschlands größter Freizeitpark bezieht ab diesem Jahr Strom aus erneuerbaren Energien und avanciert so zum „grünsten“ Freizeitpark Deutschlands. Die neunte BELANTIS-Saison steht ganz im Zeichen einer Service- und Qualitätsoffensive. Seine Eintrittspreise hält der Freizeitpark stabil.

„Unsere Kinder sollen in einer gesunden Umwelt aufwachsen“, sagt BELANTIS-Chef Nikolaus Job. „Erneuerbare Energiequellen werden dabei immer wichtiger und sind zunehmend in aller Munde.“ Der BELANTIS-Chef beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit diesem Thema, hat sogar Möglichkeiten wie eine autarke Versorgung durch eigene Stromerzeugung geprüft. Nun ist die Entscheidung gefallen: „Jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Wir wollen ein Zeichen setzen und stellen unseren Energiebezug auf grünen Strom um.“ Für das Vorhaben hat sich der Freizeitpark einen starken Partner an seine Seite geholt: Der komplette Energiebedarf wird ab dieser Saison von der Natur21 GmbH, einem Unternehmen der Stadtwerke Leipzig GmbH, mit erneuerbaren Energien gedeckt. 100 Prozent grüner Strom!

Mit diesem Schritt ist BELANTIS bundesweit der erste Freizeitpark, der alle Attraktionen, Restaurants und Servicestationen umweltbewusst mit klimafreundlicher Energie versorgen lässt. Und die Pläne reichen sogar noch weiter: BELANTIS will seine Gäste aktiv einbeziehen und deren Umweltbewusstsein stärken. „Wir wollen zeigen, wie man Spaß haben kann und gleichzeitig die Umwelt schont“, so Nikolaus Job. In Kooperation mit den Stadtwerken Leipzig plant der BELANTIS-Chef eine Teststrecke für Elektroautos. Noch in diesem Jahr soll zudem eine öffentlich zugängliche Elektro-Tankstelle am Freizeitpark eröffnen. „Im Übrigen bieten wir Elektromobilität bereits seit mehreren Jahren zum Anfassen: Unsere Segways sind nicht nur die ersten Fahrzeuge weltweit, die ihr Gleichgewicht wie der menschliche Körper selbst halten. Die Hightech-Roller sind durch ihren elektrischen Motor obendrein absolut umweltfreundlich.“ Damit war BELANTIS bereits vor vier Jahren der erste Freizeitpark in Deutschland, der Elektromobilität live erlebbar machte.

Service- und Qualitätsoffensive: Kostenloser Freizeitparkguide und Fast-Ride-System an allen Achterbahnen
Die Vorbereitungen für die Saison 2011 laufen bereits seit vielen Wochen. Denn nach der Eröffnung der neuen Mega-Achterbahn HURACAN vor wenigen Monaten startet der Freizeitpark in seine neunte Saison mit einer Service- und Qualitätsoffensive. „Wer zu BELANTIS kommt, der möchte einen schönen, entspannten Tag verbringen“, so Nikolaus Job. „Wir sind in den vergangenen Jahren mehrfach für unsere Servicequalität, insbesondere für unser gutes Personal, ausgezeichnet worden.“ Das schnelle Wachstum in den letzten Jahren bringt aber in vielen Bereichen neue Anforderungen mit sich. So ist der Freizeitpark beispielsweise zu einem der größten gastronomischen Betriebe in Leipzig gewachsen. Hier wurde nun investiert: Etwa zehn neue Jobs wurden geschaffen, Personal geschult, die Ausstattung der Restaurants wurde verbessert und die Speisen- und Getränkeangebote optimiert.

Im vergangenen Jahr hat BELANTIS ein bundesweit einmaliges Service-Konzept erfolgreich getestet: das Fast-Ride-System. An der neuen Mega-Achterbahn HURACAN konnten sich Gäste einmal am Tag eine Fahrt mit der Achterbahn sichern, ohne anzustehen. Nach dem erfolgreichen Testlauf wird das System nun erweitert und ist ab 2011 auch an der Familienachterbahn Drachenritt verfügbar. Zudem gibt BELANTIS seinen Gästen einen neuen Guide an die Hand, der sie geschickt durch den Freizeitpark leitet und besondere Tipps beispielsweise für Familien mit Kleinkindern, für Gäste mit Handicap oder für vierbeinige Freizeitpark-Besucher bereithält. Und auf der frisch relaunchten Website BELANTIS.de können Nutzer den Freizeitpark zielsicher und bedienerfreundlich virtuell entdecken, ihren Besuch planen und sich im neuen Shop ganz komfortabel ihr Ticket von Zuhause aus zum günstigen Vorverkaufstarif sichern.

Mega-Achterbahn HURACAN als beste Neuheit ausgezeichnet
Mit der erst vor wenigen Monaten eröffneten Mega-Achterbahn HURACAN hat BELANTIS einen Publikums-Oskar nach Leipzig geholt: Das größte europäische Freizeitportal Parkscout hat die Attraktion bei seiner jährlichen Preisverleihung vor wenigen Tagen zum Sieger der Kategorie „Beste Freizeitpark-Neuheit 2010/2011“ gekürt. Der knallrote Rollercoaster zählt zu den Top Ten der weltweit steilsten Achterbahnen und kombiniert erstmalig einen senkrechten Anstieg auf 32 Meter, den anschließenden freien Fall aus dieser Höhe und insgesamt fünf Überschläge. Mit Beschleunigungskräften vom bis zu Fünfeinhalbfachen des eigenen Körpergewichts stellt HURACANso manchen Formel-1-Wagen in den Schatten. Die Eröffnung der Attraktion im vergangenen Sommer hatte BELANTIS eine besonders starke Besucherresonanz beschert. 2011 können Achterbahnfans HURACAN nun erstmalig eine gesamte Saison lang erleben.

Stabile Eintrittspreise
Im Entertainment-Bereich präsentiert BELANTIS seinen Gästen, insbesondere den jüngsten, in der neunten Saison eine neue Familienshow rund um die beliebte Kinderbuchfigur Pinocchio. In „Pinocchios Abenteuer“ geht der hölzerne Trickfilm-Held auf Reise und erlebt dabei viele lustige und spannende Geschichten.
Mehr als 60 Attraktionen und Shows stehen ab kommenden Samstag, 16. April, wieder bereit. Während der gesamten Osterferien ist BELANTIS täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Seine Preise hält der Freizeitpark zum Start in seine neue Saison stabil.

Quelle: PM BELANTIS

schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #832939 Verfasst am Donnerstag, 14. April 2011 23:08 Relax
Wird der kostenlose Parkplan jetzt wirklich als Neuheit verkauft? Nicht schlecht.
fnööt
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #833003 Verfasst am Freitag, 15. April 2011 12:33 Relax
LOL, so aus dem Bauch könnte ich. S S S S

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
crazyx
nach oben
Onrider Robin
Dortmund
Deutschland . NW
 
Avatar von crazyx
Dabei!
Link zum Beitrag #833017 Verfasst am Freitag, 15. April 2011 13:27 Relax
Heieiei.

Ich finde den PArk ja so an sich eigentlich sogar ganz nett - aber diese Pressemitteilung ist ja wirklich grausiges Marketing-Geschwurbel par excellence...

Na; immerhin haben sie angeblich ihre Gastronomie-Mitarbeiter geschult. Das zumindest scheint mir nach der katastrophalen Gastro-Situation im letzten Jahr auch erkennbar nötig gewesen zu sein...
"Jeder Tag, an dem Du nicht hechelst, ist ein verlorener Tag!" (Bonzaii! Inc. 2004)
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #833664 Verfasst am Dienstag, 19. April 2011 15:35 Relax
Wie ich von einem Bekannten hörte kostet der Parkplan weiterhin Geld. Ob der kostenlose Guide dann keinen Parkplan enthält?
fnööt
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag