Park
Wild Adventures in USA
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Pacific Playland ist nicht Wild Adventures
Autor Nachricht
the turbine
nach oben
Moderator Bruno Baumeister
Aachen
Deutschland . NW
 
Avatar von the turbine
Link zum Beitrag #881640 Verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 09:11
Themenersteller
Relax

Wild Adventures

Übersicht der Prätagebuchberichte
Frontier City
Wonderland Amusement Park
Galveston Pier
Dixie Landin'
Waterville USA
Wild Adventures



Pacific Playland


Pacific Playland ist der tollste Park der Welt! Das zumindest behauptet eine im knapp zweistelligen Alter angekommene Göre namens Little Rock. Deshalb freuen wir uns schon seit geraumer Zeit auf diesen Park.


All denen, die den Parknamen weder gehört, noch bei rcdb.com gefunden haben, sei gesagt, dass Pacific Playland der Freizeitpark ist, in dem die Handlung des Films Zombieland seinen Showdown hat. Und genau dieser ist in Wild Adventures gedreht worden. Da Zombieland einer unserer Lieblingsfilme ist, wollen wir heute unseren Helden nacheifern.
Wir wollen die Wilde Maus fahren, die Schiffschaukel und den Double Shot. Außerdem müssen wir unbedingt eine Mountain Dew Code Red trinken und dazu einen Sno-Ball und einen Twinkie essen.

Schauen wir mal, ob wir alles für einen zombiefreien Zombiefilmhuldigungstag finden.

Go Bananas

Der im Film obercoole Tallahassee springt im Film in einer Blockbremse in eine Chaise, um aus der schnöden Maurer Söhne Maus einen rasanten interaktiven Zombiekillride zu machen. Müssen wir natürlich fahren!


Noch ist alles ruhig



Keine Zombies an Bord. Oder ...?


Es wird wohl an unserer Begeisterung für die Ästhetik der kopfschußinduzierten oder lichtraumprofilunterstützten Zombieabflüge in dem Zelluloidstreifen liegen, dass uns diese Wilde Maus besonders viel Spaß macht. Diese Bahn wird jedenfalls die von uns Meistgefahrene des Tages.

Pharaoh's Fury

Direkt neben dem Eingang zur Maus ist die Schiffsschaukel, in der die beiden Mädels -vielleicht könnte man sie postapokalyptische Onriderinnen nennen- viel Spaß haben, bevor die stöhnenden Menschenknabberer in den Park geschlurft kommen.




Nach soviel Mädchenschaukelei ist wieder Zeit für eine weitere knallharte Tallahassee-Gedenk-Fahrt!

Aviator

Der Held des Films, der von sich selbst behauptet, dass Zombiekillen das Beste ist, was er überhaupt kann, beweist eben dies am Aviator. Nur mit der linken Hand an einer Gondel hängend, schießt er mit der rechten Hand den Untoten das Un als Vorsilbe weg. Leider ist dieser für eine echte Filmverehrung so wichtige Ride geschlossen.


Keine Zombies, keine Pistole, kein Betrieb der Attraktion. Da kann ich dann auch nichts mehr reißen!


Unfassbar, das können die doch nicht mit uns machen! Also auf zur nächsten Attraktion von Pacific Playland.

Rattler

Rattler ist ein sehr merkwürdiger Name für ein Karussel, dass weder von seinen Bewegungen noch von seiner Formgebung irgendetwas mit einer Schlange zu tun hat. Und da wir uns nicht vorstellen können, dass der Fahrspaß für uns höher ist, als der Enthauptungsspaß für die Zombies im Film, verzichten wir auf eine Fahrt.


Schwingende Rotationstrennscheibe zur Körpergrößenreduzierung hirnloser Untoter


Wer will schon eine Frisbee fahren wenn er die durch die weiblichen Hauptdarsteller geadelte Vertikalfahrt aufsuchen kann?

Firecracker

Während ich auf dem Sitz von Wichita meinen Lieblingsplatz finde, nimmt Anita rechts von mir mit der Plastikschale Vorlieb, auf dem Little Rock mit ihrem Po angesichts der sich nähernden Zombieherden nervös hin- und hergerutscht ist. Ein freistehendes Schaltpult wie im Film gibt es hier natürlich nicht, aber wir wollen es den beiden Mädels aus dem Film auch gar nicht gleich tun und wie sie die Fahrt mit einem gezielten Schuß in das Herz der Steuerelektronik beenden.


Klein, aber zombiegetestet!


Irgendwie beschleicht uns ein Gefühl, dass dieser Park nicht das ist, was wir zu finden gehofft hatten!

Wir konstatieren: Wenn dies wirklich Pacific Playland ist, dann gibt es hier logischerweise Sno-Balls, Twinkies und Mountain Dew Code Red! Wir suchen also den nächstgelegenen Shop auf. Twinkies? Fehlanzeige! Aber die nächste Einkaufsstätte wird doch gewiss die fluffig-leichten Biskuittörtchen mit sahniger Cremefüllung in ihrem Portfolio haben? Wieder nichts! Selbst der große Souveniershop am Eingang vermag uns kein Zombieland-Fresspaket auszuhändigen. Kein Twinkie, kein Sno-Ball und kein Mountain Dew Code Red.

Lieber Freizeitpark, hiermit erkennen wir dir offiziell den Namen Pacific Playland ab und sprechen dich ab sofort mit deinem Allerweltsnamen an:

Wild Adventures

Unter dieser Prämisse können wir natürlich ganz anders, sprich neutraler, an den Rest des Parks herangehen.

Boomerang


Frisch lackiert, fährt sich wie ein durschnittlicher Boomerang


Twisted Typhoon


Frisch lackiert, fährt sich wie ein durchschnittlicher SLC


Okay, es gibt hier auch noch was anderes als Durchschnittsware. Tiere zum Beispiel:

Cheetah

Dieser Hybridgepard mit Holzschienen auf einer Stahlstruktur bewegt sich, wie es sich gehört, durch die Savanne mit seinen zahlreichen Bewohnern.


Die Siesta haltenden Grasfresser sind unbeeindruckt von der im Hintergrund jagenden Wildkatze


Nette Bahn, nicht überragend, aber immerhin wagen wir dank leerer Queue die eine oder andere Wiederholungsfahrt, bis uns schließlich die sengende Savannensonne so sehr aufheizt, dass wir dringend eine Abkühlung brauchen.

Die Warteschlange an den Blackfoot Falls ist zwar nicht übermäßig lang, aber verwöhnt durch das Walk-On an den anderen Attraktionen beschliessen wir, den Spillwater passiv zu benutzen: Wir stellen uns auf die Brücke, die über die Splashzone führt.


Und hier zeigt uns Frollein A. aus A. die einzig trockenen Stellen an ihrem Körper


Herrlich erfrischt machen wir uns auf den Weg der letzten verbliebenen nennenswerten Achterbahn.

Viking Voyage

Thematisch passt diese Achterbahn in etwa so gut in einen Freizeitpark mit afrikanischen Tieren, wie Anita und ich in einen Butterfly. Nämlich gar nicht. Aber egal, immerhin reden wir hier von einer Schienenattraktion aus dem Hause Miler, quasi dem Dieter Hallervorden unter den Achterbahnherstellern.


Leichtes Doppel-T-Profil mit leichter Stahlstruktur und kurzen Zügen, das verspricht Spaß


Wie schon auf nahezu allen anderen Bahnen dieses Herstellers haben wir auch diesmal wieder eine Mordsgaudi vor, während und nach der Fahrt. Sie ist unsere Nummer zwei in diesem Park und das auch nur, weil wir aus verklärten Gründen die Wilde Maus über Gebühr hypen.

Unser Fazit:
Schade, wir hatten gehofft, den Tag mit Unterstützung bestimmter Süßgebäckprodukte aus dem Hause Hostess als echten Filmhuldigungstag geniessen zu können. Das war leider nicht möglich, denn hier erinnert mit Ausnahme bestimmter im Film erscheinenden Attraktionen nichts daran, dass hier Zombieland gedreht wurde. Durchaus verständlich aus Parksicht, aber für uns bleibt dieser Parktag somit -auch aufgrund der eher durchschnittlichen Attraktionen- nur eine x-beliebige Stippvisite in einem x-beliebigen Freizeitpark. Wiederholbesuchswahrscheinlichkeit: Gering.

Kleiner Nachtrag:
Vielen Dank für die zahlreichen und tollen Kommentare zu den Berichten, die bisher zu unserem diesjährigen USA Coasterurlaub erschienen sind. So etwas motiviert jeden Autoren! Dass ich die Berichte dennoch nicht in zeitlich kürzeren Abständen habe einstellen können, liegt an meinem neuen Job, der hier leider seinen Tribut fordert. Habt daher auch noch bitte ein bis zwei Wochen Geduld, bis ihr dann unser diesjähriges Tagebuch vom kompletten Urlaub lesen könnt.
SirDinn
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von SirDinn
Link zum Beitrag #881643 Verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 09:47 Relax
Also Bruno was soll ich sagen.
Wie immer waren es tolle Berichte von Eurer USA-Tour die ich mit sehr großem Interesse verfolgt habe, schade nur das es schon "vorbei" ist. Ihr legt die Meßlatte jedes Jahr ein kleines Stückchen höher weswegen man sich schon auf das nächste Jahr freuen kann. S

S


Zu Wild Adventures:
Da hat man wohl bei dem SLC nicht nur neu Lackiert sondern auch das Fahrwerk überarbeitet, denn Gordi und ich fanden den SLC damals kaum fahrbar.

LG
Olli
See'n on TV
KILLER-AMEISEN, das Ende der Menschheit hat vor millionen von Jahren bereits begonnen !!!
DJSonic
nach oben
Manager Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
 
Avatar von DJSonic
Dabei!
Link zum Beitrag #881651 Smartphone verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 10:34 Relax
Danke für diesen kurzweiligen Bericht.
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #881653 Verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 10:44 Relax
Immer wieder toll zu lesen! S

Gruß Endy
Big Olli
nach oben
Aufsteiger Olli Wendorff
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
 
Avatar von Big Olli
Link zum Beitrag #881659 Verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 12:00 Relax
S

Viele Grüße, Olli
Dobeg One
nach oben
Aufsteiger Dominik Becker
Essen
Deutschland . NW
 
Avatar von Dobeg One
Link zum Beitrag #881660 Verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 12:09 Relax
Toller Film, toller Park, toller Bericht!

MFG, Dobeg One
Meine Tourberichte
onrider seit 23.06.2005
"Das Berühren der Figüren, mit den Pfoten ist verboten"
The Knowledge
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Dabei!
Link zum Beitrag #881662 Verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 12:15 Relax
Wir fanden den Park letztes Jahr sehr schön! Aber wir haben auch nicht versucht, einen Filmhuldigungstag daraus zu machen.

Und "Cheetah" fanden wir echt sensationell gut!

Grüße,

Tim
Excess all areas!
Tupaii
nach oben
Mitglied Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #881715 Verfasst am Donnerstag, 30. August 2012 20:14 Relax
Absolut! Und das Maze fand ich grandios!
CircusCircus - The best kind of Magic!
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #881784 Verfasst am Freitag, 31. August 2012 09:30 Relax
Und wieder wurde ich von den Bildern und vor allem von den Texten sehr gut unterhalten. Ihr seid meine Lieblingsberichteschreiber. Smilie :25: - Dr. Weizenkeim - 2003714 Zugriffe
So dumm wie es kommt, kannst du gar nicht denken.
Coronet
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Coronet
Link zum Beitrag #881888 Verfasst am Samstag, 01. September 2012 13:22 Relax
Der Film ist klasse, der Bericht steht dem in nichts nach S
Sehr unterhaltsam!
Eni
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BE
 
Avatar von Eni
Link zum Beitrag #882137 Verfasst am Montag, 03. September 2012 21:08 Relax
The Knowledge Wir fanden den Park letztes Jahr sehr schön! Aber wir haben auch nicht versucht, einen Filmhuldigungstag daraus zu machen.

Und "Cheetah" fanden wir echt sensationell gut!

Grüße,

Tim


Dem kann ich mich nur anschliessen und würde zu 100% wieder dorthin zurückkehren und das am liebsten zu Halloween S
Springuin
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Springuin
Link zum Beitrag #882274 Verfasst am Mittwoch, 05. September 2012 09:09 Relax
Eure Berichte sind - wie jedes Jahr - _richtig_ gut. Freu mich auf das Tagebuch! S
Sagt mal, habt ihr auch so einen tollen neuen onride-Pin? Ist bei euch auch die 001 druff?!? ;)
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag