Park
Europa-Park in Deutschland
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Europa-Park Deutschland 2019 KRØNASÅR Infrastruktur 300 Zimmer Hotel in der Nähe des Wasserparks
Europa-Park Deutschland 2019 Rulantica Infrastruktur Neuer Indoor/Outdoor Wasserpark
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2019
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2019: Rulantica @ Europa Park Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... , 14, 15, 16  Weiter
Autor Nachricht
Vampics³
nach oben
Assistent

Deutschland . NW
 
Avatar von Vampics³
Link zum Beitrag #1020435 Verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 18:22 Relax
Trekkie01 Du weißt aber schon, das die Halle vom Tropical Island für was ganz anderes gebaut worden ist?


Deswegen sprach ich in einem meiner vorherigen Posts von "Glück" für TI bezüglich der Halle. (Ungeachtet davon das diese Materialtechnisch nicht dafür gemacht wurde)

Generell sagte ich auch nirgends das der Europapark sich eine 100m Hohe Industriehalle mit unfassbar hohen Heizkosten hätte hinsetzen sollen. Nur das im TI die Sichtachsen durch die hohen Decken wesentlich besser sind. S

Oogie_Boogie Habe eben ein Video mit Abendaufnahmen gesehen, und da wirkte das ganze schon deutlich atmosphärischer.


Das muss ich unterschreiben. Auf Twitter finden sich einige Bilder im Dunkeln wo es wesentlich besser rüberkommt.
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Dabei!
Link zum Beitrag #1020436 Smartphone verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 18:44 Relax
Tagsüber ist man ja schließlich drüben im EP, Rulantica besucht man doch erst abends im Anschluss... Smilie :58: - Maxi - 270037 Zugriffe
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #1020437 Verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 20:19 Relax
Steinigt mich, aber mir sagt es visuell überhaupt nicht zu. Ich finde es auch bestenfalls solide umgesetzt, aber bei weitem nicht so herausragend wie allgemein angenommen. Dafür ist es mir nicht konsequent genug.

Ich stehe allerdings eh mehr auf tropische Settings, was sich auch sicherlich leichter umsetzen lässt.

Das Hotel dagegen finde ich optisch sehr gut gelungen.

Gruß Endy
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #1020438 Verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 20:51 Relax
Haut mich alles nicht vom Hocker, zu wenig reiner Wasserspaß.
Da finde ich die Anlage in der Nachbarschaft am Tittisee wesentlich ansprechender.
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1020440 Smartphone verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 22:03 Relax
Ich glaube viele überschätzen hier die Größe der Halle. Es ist eine relativ kleine Grundfläche, da ist ein offener Blick schon nicht verkehrt. Enge Gassen hätten glaube ich eher erdrückend gewirkt.

Noch dazu muss man sagen, dass noch kein Park in Europa so massiv in einen Wasserpark investiert hat. Die restlichen Schwimmbäder sind im Vergleich doch wirklich minimalistisch. Und wir sind hier ja auch erst in der ersten Bauphase. Da kommt mit Sicherheit noch mehr und der Außenbereich wird ausgebaut.
Insgesamt hatten viele einfach eine zu große Erwartungshaltung. Es war finde ich klar, dass es am Ende ein tolles Schwimmbad wird. Wer da riesige Themenwelten erwartet hat, der unterschätzt die Kosten. Ich glaube aber auch, dass man noch an vielen Ecken optimieren wird. Auch die Eurosat war nicht direkt perfekt und hat erst einmal viele enttäuscht.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1020445 Smartphone verfasst am Freitag, 15. November 2019 07:09 6 gefällt das Relax
Ingo Wahlen Haut mich alles nicht vom Hocker, zu wenig reiner Wasserspaß.
Da finde ich die Anlage in der Nachbarschaft am Tittisee wesentlich ansprechender.


Definiere Wasserspaß: Wenn es um Rutschen geht, gibt es derzeit wohl nichts vergleichbares.

Allein die große TornadoWave von ProSlide ist für mich die Reise wert. Sie war im Siam Park immer meine Lieblingsrutsche (gut, dort als Tantrum/Wave Hybrid), man musste aber schon arg weit fahren, um so eine Rutsche zu finden, sprich Skara Sommerland. Und nein, weder Wiegands Lotusblüte noch die Halfpipes von Aquarena sind da vergleichbar.

Irgendwie kann ich auch nicht verstehen weshalb die Bude hier so kritisch beäugt wird: Es war bisher kaum jemand da und bis auf Lacront und die Martin Spies geht hier kaum jemand regelmäßig in Wasserparks.
Dschack lasse ich mal außen vor, weil nicht ganz unparteiisch, aber wohl der mit der meisten Expertise.
Es gibt, für mich zumindest, abgesehen von den Lalandia Bädern in Rødby und Billund kein Ganztagesbad, was überhaupt nur versucht gut zu gestalten. Und selbst diese kann man nicht so recht mitzählen, weil sie für Tagesgäste nicht so leicht zu betreten sind. (Begrenzte Kapazität, Resortgäste haben Vorrang)
Tropical Islands samt dem erst vor einem Jahr eröffnetem Rutschenturm von Polin kann man in Sachen Rutschspaß in keinster Weise vergleichen , die Plopsaquas sind nicht als Tagesdestination geplant, sondern für ca vier Stunden, wie übrigens auch das neue Bad in Bellewaerde.

Für mich gibt es meine Lieblingsrutschen von ProSlide in einigermaßen erreichbarer Nähe zu einem konkurrenzfähigem (nicht günstig, aber angemessen) Eintrittspreis, dazu noch mit einer ungewöhnlichen (und für mich gelungenen) Gestaltung. Und freue mich tierisch darauf, endlich wieder ein Leaf zu besteigen und die Halfpipe rauf zu fahren. Am besten mit den beiden dicken Kumpels, die im Siam Park dafür gesorgt haben, dass die Abschlusskante der Halfpipe bedrohlich nah kam - mehr Airtime hatte bisher nur Alexander Gerst!
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1020450 Smartphone verfasst am Freitag, 15. November 2019 10:39 Relax
Mir wirkt es auf dem Video (!) für einen kompletten Neubau auch etwas zu klein und unübersichtlich, wobei das in Realität sicher ganz anders ist. Für Indoor finde ich das richtig klasse, wenn man sich vor Augen führt was man sonst in Deutschland an Gestaltung findet und dass der Europapark weder Disney noch Universal ist.

Für viele wird das nicht vorhanden sein von Palmen wahrscheinlich etwas verstörend wirken, denke das ist bei vielen noch im Kopf. Ich persönlich fand die Gestaltung von Blizzard Beach (so genial die Story und das Theming auch ist) auch etwas gewöhnungsbedürftig.
DrLoop
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BY
 
Link zum Beitrag #1020453 Verfasst am Freitag, 15. November 2019 12:36 Relax
Bends Allein die große TornadoWave von ProSlide ist für mich die Reise wert. Sie war im Siam Park immer meine Lieblingsrutsche


Auch für mich war die TornadoWave im Siam Park das Highlight im Rutschenbereich. In Rust müsste es sich jedoch um die "kleine" TornadoWave45 und nicht die große TornadoWave60 des SiamParks handeln. Bin hier mal gespannt, wie sich die kleine Version im Vergleich zur großen rutscht.
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #1020456 Verfasst am Freitag, 15. November 2019 13:44 Relax
Ingo Wahlen Haut mich alles nicht vom Hocker, zu wenig reiner Wasserspaß.
...

Was erwartest du?!
Man kann die Gestaltung der Halle sicher kritisch sehen, aber zu sagen es fehle an Wasserspass?!
Wir haben ... Wellenbad, Kletterpool, Wildwasserkanal, Lazy River, Trolldall Kinderwasserspielplatz, Skog "Wellnesspool", und natürlich zig Rutschen.
Wo bitte in Europa findet man mehr Angebot? S
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #1020460 Verfasst am Freitag, 15. November 2019 16:50 Relax
ok ok, hast mich überzeugt, habe mir gerade nochmals das Video angesehen auf einem großen Monitor, hatte auf dem kleinen Tab ne Menge übersehen.
Dorian
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Dorian
Link zum Beitrag #1020539 Verfasst am Montag, 18. November 2019 23:45 Relax
Gestalterisch habe ich auch mehr erwartet, da waren meine Erwartungen durch den Hype irgendwie zu hoch. Die Decke gefällt mir gar nicht, hatte das auf den Artworks mehr "retro" (ein wenig steampunkig) in Erinnerung. Die einzelnen Thematisierungen wirken auf mich viel zu kühl lieblos. Aber das ist möglicherweise Geschmackssache. Mich haut das leider nicht vom Hocker, als dass ich da 100erte Kilometer fahren will. Da gefällt mir der Aqua Park in Oberhausen mit seiner Bergmannsoptik (wenn wir schon bei Industrieflair in Wasserparks sind) viel besser und stimmiger.
Meine FOTOBERICHTE und mehr: Dorians Seite bei Onride [Aktualisierung: 13.11.2015]
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1020541 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 07:13 3 gefällt das Relax
Ok, Guido, du Cantz jetzt aufhören. Wäre nur schön zu wissen, wann die Folge "Verstehen sie Spaß" gesendet wird.

Was kommt als nächstes? Jemand der berichtet, dass das Hallenbad in Oberwengern aufgrund der stilistischen Gestaltung der 70er Jahre zum Weltkulturerbe gehört und schon deshalb per se viel geiler als Rulantica ist?

Ich habe absolut nichts gegen den Aquapark, aber der Vergleich hinkt ja so sehr, dass der schon nicht mehr laufen kann sondern im Rolli sitzt.

Aber okay, bleiben wir bei den Fakten: Im Aquapark gibt es dreieinhalb Rutschen, mit gutem Willen viereinhalb bis fünf, wenn man die zweispurige Racer als Doppelanlage zählt und das Sprungrütschlein zählt. Davon sind zwei ganz gut, keine auf Top-Niveau. Die Gestaltung ist für ein Halbtagesbad ok, aber weit entfernt von konsequent gestaltet - die paar verteilten Devotionalien hatte mein Oppa (Gott habe ihn selig)bei sich auch in der Garage liegen - dat war bei uns Unter Tage halt so!
Der Förderturm ist stilistisch zwar dem Thema entsprechend, letztlich ist der Rest des Bades komplett austauschbar, architektonisch als auch von der Gestaltung her. Wenn man den Förderturm rausnehmen würde sowie die beiden Kohlewagen bleibt,bis auf die Namensgebung der Bereiche und Rutschen, nichts mehr von der Gestaltung übrig.

Und jetzt vergleich das bitte noch mal mit den anderen in der Diskussion erwähnten Bäder, sei es Rulantica, Siam Park etc, dass ist nicht nur eine andere Liga, sondern eine komplett andere Sportart.
Move your Car
Dorian
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Dorian
Link zum Beitrag #1020551 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 12:18 3 gefällt das Relax
Ist das eigentlich die neue Mode hier, Meiningen zerreißen zu müssen? S Auch immer ständig auf die "persönliche" Schiene zu kommen.

Ich schrieb, dass mir die Gestaltung nicht gefällt und ich mehr erwartet habe. Bei dem vorgegangen Hype kein Wunder. Das Gesamtpaket stimmt sicherlich für einen Wasserpark, das mag unbestreitlich sein. Darum ging es mir nicht...

Wo habe ich Anzahl der Rutschen oder die Möglichkeiten generell kritisiert? Richtig, nirgendwo. Lesen und verstehen hilft.

Nicht jede Meinung muss kleinlichst auseinandergenommen werden, nur um dann die eigene durchzusetzen.

Klingt ja fast so, als wenn gewisse Personen bezahlte Abos besitzen. S Das fällt mir schon länger auf. Sobald eine Kritik kommt, müssen erstmal sämtliche viel besseren Gegenargumente kommen.

P.S. Mein Name ist Dorian.

Aber wir haben jetzt alle gelacht. Weitermachen.
Meine FOTOBERICHTE und mehr: Dorians Seite bei Onride [Aktualisierung: 13.11.2015]
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1020554 Smartphone verfasst am Dienstag, 19. November 2019 13:01 3 gefällt das Relax
Vielleicht waren die Gegenargumente aber eben auch einfach besser und du fühlst dich persönlich angegriffen...
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1020555 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 13:10 Relax
Inwiefern argumentiert man denn "besser" gegen eine persönliche Vorliebe?
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #1020558 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 14:04 1 gefällt das Relax
Ich finde den Vergleich auch eher unpassend, aber es bringt eine Sache ans Licht über welche ich mir bereits einige Gedanken gemacht habe.
Etwas vergleichbares zu Rulantica sucht man in Europa eigentlich vergeblich. Der durchschnittliche Europäer kennt nur die kleineren lokalen Spassbäder. So ziemlich jeder hat ein Bad in der Nähe wo man für Sauna, Rutschen usw einen schönen halben Tag verbringen kann. Für viele ist die Vorstellung für ein grosses Spassbad (wo er sich wohl erstmal auch nichts wirklich drunter vorstellen kann) weit zu fahren und zu übernachten erstmal ziemlich fern.
Es wird interessant zu beobachten wie Rulantica angenommen wird.
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1020559 Smartphone verfasst am Dienstag, 19. November 2019 14:13 Relax
Muss man immer in Kombination mit dem Europa Park sehen. Wobei mir da bisher noch die attraktiven Mehr Tages-Hopper Tickets fehlen.
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #1020560 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 14:31
2 mal bearbeitet, zuletzt am 19.11.2019 14:33
1 gefällt das Relax
Klar. Ohne den EP würde sich ein solches Projekt in Europa auch nicht lohnen. Zusammen mit dem EP sehen die Macks da aber ganz offensichtlich Potential. Ich schätze die meisten Besucher werden solche sein welche übernachten und auch den EP besuchen, trotz noch fehlender attraktiver "Hopper-Tickets".
Daher find ich es nun interessant zu beobachten wie gut Rulantica angenommen wird. Dieses ganze Konzept gibt es in Europa bisher kaum.
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1020561 Smartphone verfasst am Dienstag, 19. November 2019 14:50 Relax
Dorian, es war überspitzt, ja. Aber wäre es nicht auch ein eigentümlicher Vergleich, wenn man Schloss Beck mit dem Europa Park vergleicht? Ich meine dass ganz wertfrei, man kann in beiden eine gute Zeit haben...
Dorian
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Dorian
Link zum Beitrag #1020565 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 16:11 2 gefällt das Relax
Ja, logisch. Vielleicht war der Vergleich mit Oberhausen zu krass, aber es gibt sonst kein Bad, welches annähernd Industrie-Thematierung bietet. Und da war Oberhausen damals nunmal eine frische Alternative. Wohl gemerkt, nicht vom allgemeinen Angebot her mit seinen zwei mickrigen Rutschen. Hier ist man in Rust nun sicherlich ganz weit vorne. S

Aber ich kann ja auch - wenn wir jetzt bei der Thematierung sind (darum ging es mir) - z.B. Tripsdrill mit dem Europa Park vergleichen. Sind auch Welten, aber der deutlich kleinere Park thematisiert auch sehr sehr schön. Und mir gefällt das neue Bad eben einfach nicht, zumindest das was ich bisher gesehen habe. Das ist meine Meinung und dagegen kann keiner besser argumentieren. Ich gönne jedem seinen Spaß und die Freude am neuen Bad, ehrlich, aber mich lockt es nicht vom Ofen hervor, als dass ich 500 km dafür fahren würde. Es fehlte einfach der Wow-Faktor. Ich bin gespannt, wie das Bad angenommen wird, bei den derzeitigen Preisen - aber das ist wieder ein anderes Thema.
Meine FOTOBERICHTE und mehr: Dorians Seite bei Onride [Aktualisierung: 13.11.2015]
Oogie_Boogie
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Oogie_Boogie
Link zum Beitrag #1020566 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 16:36 Relax
Ich sehe das ja durchaus ähnlich wie Dorian, und angesichts des immens lauten Marketinggetrommels bezüglich der Gestaltung im Vorfeld muss sich der Park da auch durchaus die eine oder andere Kritik gefallen lassen.

Hier nur mal ein (!) symptomatisches Beispiel: Es gibt ja den großen Screen mit den schwimmenden Meerjungfrauen. Prinzipiell eine tolle Idee, die auf den Artworks auch echt gut aussah. Aber in der Realität ist das ganze eben nicht als Teil der Grotte thematisiert worden, sondern böse formuliert einfach nach dem Ritter-Sport-Prinzip (quadratisch, praktisch, gut) an die Wand getackert worden. Mit einer entsprechenden Verkleidung hätte das ganze vermutlich wirklich nett gewirkt, aber so ist es für mich irgendwie nur mäh!
Küppi
nach oben
Redakteur Christian Küppers
Essen
Deutschland . NW
 
Avatar von Küppi
Link zum Beitrag #1020568 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 20:42 Relax
Ich freu mich eigentlich nur, dass viele hier einfach nicht hingehen werden und ich somit mehr Platz für mich habe.
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1020569 Smartphone verfasst am Dienstag, 19. November 2019 20:45 Relax
Ich glaube auch nicht, dass der Wasserfall so fertig ist. Generell gibt es ja noch einige Ecken, wo man nachbessern muss. Das macht man in Rust aber immer, man versucht permanent alle Ecken zu optimieren.
Sebi581
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Sebi581
Link zum Beitrag #1020570 Verfasst am Dienstag, 19. November 2019 22:43 1 gefällt das Relax
Hier geht’s ja schon wieder munter zur Sache, obgleich noch niemand hier (nehme ich an) das Bad persönlich von innen gesehen hat.
Daher sollte man mit einem Urteil zunächst einmal vorsichtig sein.

Wenn es am Ende tatsächlich so ist, wie es in dem Video rüberkommt, lässt sich für mich feststellen:
Rulantica ist mit Sicherheit ein tolles Spaßbad und ohne Zweifel besser als irgendein Aquapark in Oberhausen oder Ähnliches - alles andere wäre aber auch traurig, zumal das preislich eine ganz andere Liga ist, also kaum vergleichbar. Viel eher lässt sich Rulantica angesichts des aufgerufenen Preises doch mit dem hier mehrfach erwähnten Siam Park vergleichen und da zieht Rulantica für mich persönlich klar den Kürzeren. Die Halle an sich und die Thematisierung wirken meiner Meinung nach einfach nicht wirklich aufeinander abgestimmt. Stattdessen sieht es aus wie eine Halle, in welche man das Theming geklatscht hat, statt die Halle richtig ins Theming zu integrieren, so dass der Übergang da irgendwie „nahtlos“ wirkt. Da wäre einfach mehr drin gewesen und ich finde es verständlich, dass hier einige, die nach den vollmundigen Ankündigungen vielleicht Thematisierung auf Klugheim-Niveau erwartet haben, ein wenig enttäuscht sind.
Und sowas wie „es muss sich irgendwann ja mal rentieren“ ist doch einfach kein Argument. Das ist nämlich erstens nicht unser Problem und zweitens könnte man damit im Prinzip alles verteidigen. Die Thematisierung im Heide Park ist fürn Arsch? Macht doch nix, muss sich halt irgendwann rentieren.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1020578 Smartphone verfasst am Mittwoch, 20. November 2019 06:59 2 gefällt das Relax
Gut, dann nehmen wir den Siam Park als Vergleich. Ich hatte mehrfach längere Gespräche dort mit dem CEO, unter anderem auch wegen den Projekten auf Gran Canaria, aber auch bezüglich des Siam Parks.

Auch dort - trotz der deutlich geringen Lohnkosten - ist die Thematisierung das mit Abstand teuerste. Und dort sind nicht die Firmen tätig, welche die Firma Mack engagiert hat. Die Hardware ist vergleichsweise preiswert, die Kosten für Stahlbau etc. deutlich geringer aufgrund der Topographie, man hat einen eingeführten Standort sowie eine stabile (ganzjährige!) Touristennachfrage.
Und auch im Siam Park wird an manchen Stellen sehr auf die Kosten im Betrieb geachtet, was aber wohl nur Kennern auffällt, welche sich mit Rutschreifen auskennen. (Und ja Tim, ich habe stets meinen eigenen dabei.)
Und natürlich ist es einfacher eine Wasserpark draußen bei ganzjährig 25 Grad und Sonne auf asiatisch/Südsee zu trimmen, als eine Halle bei Rust auf Norwegen, dennoch sollte man - auch wenn es meinetwegen berechtigte Kritikpunkte gibt - nicht vergessen, dass Macks mit dem Projekt etwas bisher einzigartiges angegangen sind. Und ich würde behaupten, dass man ohne die Thematisierung eine nicht kleine zweistellige Millionensumme eingespart hätte - aber damit hätte man halt auch nur das Hallenbad Hintertupfingen mit guten Rutschen.
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... , 14, 15, 16  Weiter
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag