Park
Disneyland Park in Frankreich
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Disneyland Park Frankreich 2017-03-26 Star Tours: l'Aventure Continue Themenfahrt Upgrade der bestehenden Star Tours Attraktion mit neuem Film wie in den anderen Disneyländern
Disneyland Park Frankreich 2017 Disney Stars on Parade Show Neue Parade
Disneyland Park Frankreich 2017 Disney Illuminations Show Neue Abendshow; Ersetzt Disney Dreams
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2017
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neuer Masterplan für Disneyland Resort Paris?! Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4 ... 13, 14, 15  Weiter
Autor Nachricht
Toby
nach oben
Aufsteiger
Lemgo
Deutschland . NW
 
Avatar von Toby
Link zum Beitrag #965627 Smartphone verfasst am Donnerstag, 26. Mai 2016 10:43 2 gefällt das Relax
Ich brauche bei Disney nicht ständig große Neuheiten. Mir reicht es aus, wenn der Park top in Schuss ist und hier und da moderne Spezialeffekte und Techniken eingebaut werden (was in Paris in der Vergangenheit nicht der Fall gewesen ist).
Klar, hin und wieder muss auch mal eine neue Attraktion her und gerade der Disneyland Park könnte mal einen richtig neuen Ride vertragen, ich finde es aber gut, dass man das Geld jetzt erstmal in die vorhandene Substanz steckt.
Im Magic Kingdom oder im originalen Disneyland werden ja jetzt auch nicht am laufenden Band Neuheiten eröffnet (von dem New Fantasyland in Orlando und aktuell der Star Wars Erweiterung in Anaheim mal abgesehen).
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #965628 Verfasst am Donnerstag, 26. Mai 2016 11:48 Relax
In den USA eröffnet man zwar auch im Verhältnis zu anderen Parks selten Neuheiten, dafür dann aber so kostspielig und riesig, dass man immer wieder erstaunt ist, was so möglich ist. In Paris hingegen eröffnet meist ein kleineres Projekt, welches man in manch anderem kleineren Park besser umsetzt (bis auf Ratatouille vielleicht).
Toby
nach oben
Aufsteiger
Lemgo
Deutschland . NW
 
Avatar von Toby
Link zum Beitrag #965634 Smartphone verfasst am Donnerstag, 26. Mai 2016 14:39 Relax
Paris hat halt nicht so viel Geld zur Verfügung.
Deswegen finde ich es auch richtig und wichtig, dass man das vorhandene nun erstmal dazu nutzt, das Resort wieder auf Vordermann zu bringen.
Und das Star Tours Update geht doch zumindest als halbe neue Attraktion durch S
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #965635 Mobil verfasst am Donnerstag, 26. Mai 2016 15:01 Relax
Man hätte es nie so verkommen lassen dürfen. Klar - die Attraktionen die vielleicht irgendwann mal entstehen, können spannend sein. Aber eigentlich sind - bis auf Ratatouille - alle Fahrten Aufgüsse von vorhanden erprobten Attraktionen. Ja, ist alles nett, aber bis auf den Turm irgendwie auch ziemlich beliebig.

Selbst die Disney Magic, das große Zugpferd, wird ausverkauft: Während Star Wars schon lange in den Parks präsent war, finde ich Avatarland mit Soarin 2.0 oder eben den zum Guardians of the Galaxy umgewandelten Tower of Terror in den Staaten absoluten Nonsens. Und das meine ich mit fehlenden Visionen (oder der gestiegenen Respekt vor dem Erfolg der Konkurrenz, welche im zwei Jahresabstand State-of-the-Art-Rides raus haut, zumindest in Florida)
Mir ist klar dass dies unterschiedliche Konzepte sind, über kurz oder sehr sehr sehr sehr lang werden die Attraktionen auch nach Paris kommen - und hier passt es nich weniger als auf der anderen Seite des Tümpels.
Move your Car
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #965659 Verfasst am Donnerstag, 26. Mai 2016 20:18 Relax
Guardians of the Galaxy Tower?? Habe ich etwas verpasst?! S
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #965660 Verfasst am Donnerstag, 26. Mai 2016 20:29 Relax
Zumindest geht seit einer Zeit das Gerücht um.
Screamscape schreibt z.b. für Californa Adventure:

screamscape.com Screamscape sources have confirmed for us that the Guardians of the Galaxy transformation for the Twilight Zone: Tower of Terror attraction at Disney California Adventure is 100% locked in now and happening. While we don't know exactly when the ride will close down (best guess is sometime after summer, either in fall or early winter) the plan is to have the new Guardians version up and running in time for the May 2017 opening of the Guardians of the Galaxy 2 movie premier.

Quelle: screamscape.com

Ein absolutes Unding, sollte das tatsächlich so kommen.

Für Paris liest man diese Gerüchte auch, allerdings ohne irgendwelche Zeitangaben.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #965663 Verfasst am Donnerstag, 26. Mai 2016 21:27 Relax
Denke das es schon recht fix ist. Screamscape ist manchmal ein wenig vorschnell, aber disneyandmore als auch Micechat schreiben darüber.


micechat.com
Move your Car
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #965674 Verfasst am Freitag, 27. Mai 2016 08:19 Relax
Wie soll das denn umgesetzt werden? Hört sich irgendwie nach einer komischen halbherzigen Umthematisierung an.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #965676 Verfasst am Freitag, 27. Mai 2016 08:39
1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.05.2016 08:42
Relax
Es gab dazu auch irgendwo ein paar Bilder, ich finde die aber nicht mehr. Es soll sich wohl um eine Szene aus dem Film drehen, da ich den Film noch immer nicht kenne kann deshalb nicht mehr dazu sagen. In der Szene auf dem Bild ist aber ein sehr hoher "Raum" zu sehen.

Die Marvel Comics bekommen ja eh mehr Einfluss in den Parks, in Hongkong eröffnet ja auch dieses Jahr Iron Man.

Aber irgendwie sollte man das Thema mal teilen, mein Geschwurbel hat ja mit dem Masterplan für Paris mittlerweile nichts mehr zu tun. Zumindest nicht für die nächsten fünfzehn Jahre, wenn weiterhin in dem Tempo Attraktionen errichtet werden. Smilie :256: - Diddi - 810529 Zugriffe

Edit: Aus Tokio Hongkong gemacht. Ist noch zu früh für mich.
Move your Car
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #965679 Verfasst am Freitag, 27. Mai 2016 09:25 Relax
Es hat indirekt schon was mit den Masterplan zu tun.

OK: Aktuell sieht der Masterplan 'nur' vor das Disneyland wieder auf Vordermann zu bringen (mit minimalen Updates bestehender Attraktionen).

Für Die Studios gibt es wohl keinen Offiziellen Masterplan, aber hier sieht es doch so aus:
Gerücht mit Hoher Wahrscheinlichkeit:
- Toy Story Mania und Umbau/Umlegung der Backlot Tour

Gerücht:
- Soarin (wobei es auch schon Gerüchte gab, das Soarin ins Adventureland kommt)
- Umthematisierung des Backlot Bereichs in einen Marvel bereich (mit Umthematisierung von Aerosmith in Spiderman, neuer Stuntshow, Neuer Show für Armageddon und evtl. sogar Umthematisierung des Towers)

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
benbender
nach oben
Redakteur Torsten Bender

Deutschland . HE
 
Avatar von benbender
Link zum Beitrag #965685 Verfasst am Freitag, 27. Mai 2016 11:36 Relax
Zitat Umthematisierung des Backlot Bereichs in einen Marvel bereich (mit Umthematisierung von Aerosmith in Spiderman, neuer Stuntshow, Neuer Show für Armageddon und evtl. sogar Umthematisierung des Towers)


Daran glaube ich inzwischen nicht mehr. Warum öffnet man den Rock`n Roller Coaster in den nächsten Wochen frisch renoviert im alten Gewand (Aerosmith) wenn man den Bereich umgestalten will.
dermilch
nach oben
Assistent Christian Milch
Ginsheim-Gustav...
Deutschland . HE
 
Avatar von dermilch
Link zum Beitrag #965688 Verfasst am Freitag, 27. Mai 2016 12:27 1 gefällt das Relax
Maliboy
... und evtl. sogar Umthematisierung des Towers)


Der Turm ist doch der einzige Grund warum man in den Park geht...
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #965818 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 15:27 Relax
benbender
Zitat Umthematisierung des Backlot Bereichs in einen Marvel bereich (mit Umthematisierung von Aerosmith in Spiderman, neuer Stuntshow, Neuer Show für Armageddon und evtl. sogar Umthematisierung des Towers)


Daran glaube ich inzwischen nicht mehr. Warum öffnet man den Rock`n Roller Coaster in den nächsten Wochen frisch renoviert im alten Gewand (Aerosmith) wenn man den Bereich umgestalten will.


Space Mountain hat man auch noch in Mission 2 eröffnet obwohl man 2017 zurückbauen will. Man hat halt viel vorbereitet damit ein späterer Umbau schneller geht. Das Gerücht gibt es bei Rock'N'Roll Coaster auch. Aktuell macht es aber wohl noch zu wenig sinn, da man Armageddon (und die Stuntshow) ja noch nicht umbaut.
Aber die Studios sind ja sowieso ziemlich im Nebel, was Updates angeht.

dermilch
Maliboy
... und evtl. sogar Umthematisierung des Towers


Der Turm ist doch der einzige Grund warum man in den Park geht...


Das Fahrprogramm wird sich wahrscheinlich wenig ändern. Nur das drum herum. Aber warten wir erst mal ob. Zuerst ist wohl Anaheim dran. Aber sollte man den Backlot Bereich wirklich in einen Marvel Bereich umbauen, wäre das wohl der logische Schritt.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
sodapop
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #965819 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 15:52 Relax
Hat man die Resortsprache eigentlich inzwischen ins Englische "umthematisiert"?
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #965823 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 17:03 Relax
Der Tower of Terror ist eine der best durchthematisiersten Attraktionen, die Disney hat. Und Disney weiß das auch. Daher halte ich das "Guardians of the Galaxy"-Gerücht für ziemlich weit her geholt. Spätestens wenn es heißt, der Tower schließe im Herbst und eröffne mit umthematisierter Fassade im April 2017 wieder, wird es absurd. Darüber hinaus hat Disney in Anaheim gegenwärtig mehr als genug zu tun.
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #965834 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 18:31 Relax
Und wie soll der Turm dann von außen gestaltet werden? Als Raumschiff? Der Aufwand ist doch unverhältnismäßig groß. Auch das Innere müsste so aufwändig umgestaltet werden. Und wozu? Für einen Tower, der jetzt schon perfekt gestaltet ist?

Aus Rock'n'Rollercoaster Spiderman zu machen finde ich mehr als gut. Die Station und die Fahrt müsste da nur ein paar neue Effekte bekommen. Lediglich der Wartebereich müsste komplett neu gestaltet werden. Auch aus Armageddon könnte man eine Superhelden Special Effects Show machen. Avengers oder sowas wären da gut. Die Stuntshow lasse ich mir auch noch gefallen, wenn man da eben den Superhelden-Trend mitnehmen will. Die Kulisse müsste man dafür ja auch nur minimal verändern.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #965852 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 20:25 Relax
Tom, die Frage ist, was zahlt Disney für die Nutzungsrechte von Twilight Zone. Weil angeblich geht es ja auch darum, die zu reduzieren.

Ich gebe aber zu, so wirklich kann ich mir das ganze auch nicht vorstellen. So viel kann die Lizenz doch gar nicht kosten, zu dem, was das Redesign kosten würde.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Sebi581
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Sebi581
Link zum Beitrag #965874 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 21:29 Relax
Da wird es aber doch andere Lizenzen geben, die mehr ins Geld gehen, oder?
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #965876 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 21:33 Relax
Inzwischen hat Disney ja fast alles aufgekauft S .

Die wirklichen Zahlen werden wir wohl auch nie Erfahren.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #965884 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 22:32 Relax
Maliboy Tom, die Frage ist, was zahlt Disney für die Nutzungsrechte von Twilight Zone.


Für eine Kamelle aus den 60ern? Ich bin zuversichtlich, dass sich Disney hier nicht hat über den Tisch ziehen lassen.
Oogie_Boogie
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Oogie_Boogie
Link zum Beitrag #965895 Verfasst am Dienstag, 31. Mai 2016 01:38 Relax
benbender Welche Neuheiten, dass frage ich mich gerade auch. Weißt Du da mehr, Mike? Neubauten brauchen bei Disney Jahre, nirgends habe ich vor 10 Tagen auch nur einen Ansatz von Neubau gesehen.


Gut, das Wort "Neuheit" lässt natürlich Raum für Interpretation. Ich meinte damit Dinge wie "Star Tours 2", die neuen Effekte im BTM, eine neue geplante Parade o.ä. Eine vermutlich sehr sehenswerte Neuheit wird garantiert auch das Vapiano - zumindest bin ich bei der franz. Arbeitsmoral jetzt schon gespannt darauf, wie das dort funktionieren soll und freue mich auf unterhaltsame 30 Minuten bei einem kurzen Blick in das Restaurant. Wirklich neue Attraktionen werden einem im Hauptpark natürlich seit geraumer Zeit nicht mehr geboten.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #965897 Verfasst am Dienstag, 31. Mai 2016 05:36 Relax
multimueller
Maliboy Tom, die Frage ist, was zahlt Disney für die Nutzungsrechte von Twilight Zone.


Für eine Kamelle aus den 60ern? Ich bin zuversichtlich, dass sich Disney hier nicht hat über den Tisch ziehen lassen.


Dein Wort in Gottes Ohr.

Wie stand in einen Blog: Wir haben Comic Figuren in Small World und Jack Sparrow in inzwischen fast jeder Pirates Attraktion. Disney hat also kein Problem damit, Klassiker zu verändern.

Was dagegen spricht ist, das alle Gerüchte von Sommer 2016 bis Frühjahr 2017 für den Umbau in Kalifornien prognostiziert haben. Aber bis zum 11. Juli ist der Turm noch nicht für eine Schließung vorgesehen (laut Homepage Disneyland).


sodapop Hat man die Resortsprache eigentlich inzwischen ins Englische "umthematisiert"?


Das wird in einen Französischen Park (mit einer Französischen Muttergesellschaft, die zwar zu 76% in Amerikanischer Hand ist) nicht passieren (Haben die Franzosen dagegen nicht sogar ein Gesetz?). Allerdings hatte ich letztens mal das Glück den Tower komplett in englisch zu fahren (also Preshow und Fahrprogramm). Und bei einer meiner letzten Fahrten in Phantom Manor ist mir aufgefallen, das ein Teil des Soundtracks aus Orlando tatsächlich auch hier läuft.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #965932 Verfasst am Dienstag, 31. Mai 2016 09:31 Relax
Maliboy Space Mountain hat man auch noch in Mission 2 eröffnet obwohl man 2017 zurückbauen will.


Hab ich was verpasst? Gerade das wurde doch nie gesagt... Neue Züge und sowas wurden erwähnt, aber leider habe ich bisher nirgends lesen können dass es zurück zur Reise zum Mond gehen soll.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #965938 Verfasst am Dienstag, 31. Mai 2016 09:52 Relax
Hier steht halt:
Zitat The change of trains, the redesign of the ride show, for a ride story-line which will take guests back to the Moon but using the effects set up with Mission 2 will be done during another 6 months rehab currently planned for the first half of 2018.

Quelle: disneyandmore.blogspot.de disney-and-more-final-article-all-about.html

Und die beziehen sich auf die ED92. Wie zuverlässig die Quelle ist, vermag ich natürlich nicht zu sagen.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #965941 Mobil verfasst am Dienstag, 31. Mai 2016 10:49 Relax
Das eine ist die Refuktion der Lizenzkosten, das andere und größere das pushen der Marvelcharaktere aus dem eigenen Fundus. Dazu kommt im April der zweite Teil von dem Schinken ins Kino.
Move your Car
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4 ... 13, 14, 15  Weiter
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag