Park
Disneyland Park in Frankreich
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Disneyland Park Frankreich 2017-03-26 Star Tours: l'Aventure Continue Themenfahrt Upgrade der bestehenden Star Tours Attraktion mit neuem Film wie in den anderen Disneyländern
Disneyland Park Frankreich 2017 Disney Stars on Parade Show Neue Parade
Disneyland Park Frankreich 2017 Disney Illuminations Show Neue Abendshow; Ersetzt Disney Dreams
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2017
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neuer Masterplan für Disneyland Resort Paris?! Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5 ... 13, 14, 15  Weiter
Autor Nachricht
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #966079 Verfasst am Mittwoch, 01. Juni 2016 13:12 1 gefällt das Relax
Maliboy [...]
Quelle: disneyandmore.blogspot.de disney-and-more-final-article-all-about.html

Und die beziehen sich auf die ED92. Wie zuverlässig die Quelle ist, vermag ich natürlich nicht zu sagen.


Achja, das... Ich habe das damals auch gelesen, dachte aber am Ende der ersten Renovierungsphase wäre klar geworden, dass das wohl nicht so passieren wird, oder das zumindest fraglich sei, ob der Soundtrack zurückkommt, was mMn das wichtigste wäre.

Aber da hätte ich grad mal so eine Idee, vllt sollte ich das mal dem DLP vorschlagen: Je nachdem auf welcher Seite der Station man einsteigt, hat man die unterschiedlichen "Missionen". Auf der einen Seite eben die Reise zum Mond mit dem originalen Soundtrack und entsprechenden Projektionen, auf der anderen Seite Mission 2. Klar befinden sich durchaus auch mal 2-3 Züge im Dome, aber die jeweiligen Projektionen und Effekte sind ja schon immer so gerichtet dass man sie eigentlich nicht wirklich von unvorgesehenen Stellen aus sehen kann.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #973470 Verfasst am Montag, 12. September 2016 09:59 2 gefällt das Relax
funtime_arena
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von funtime_arena
Link zum Beitrag #975418 Verfasst am Montag, 17. Oktober 2016 16:29
1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.2016 16:31
Relax
Hier die "große Ankündigung", die letzte Woche auf Twitter versprochen wurde... *gähn*

disneylandparis.com Disneyland Paris will celebrate its 25th Anniversary starting from 26th March 2017.
New Guest experiences to include sensational new attractions, a grand celebration with the beloved Disney Characters, a brand new Parade and a breathtaking new night time spectacular. Extra surprises and features to be announced. Join the celebration with a multitude of new shows from morning through to night where Guests are sure to be amazed! A brilliant anniversary celebration beyond your imagination awaits you during the 25thAnniversary of Disneyland Paris.

Beginning March 26th 2017, Guests at Disneyland Park will experience Star Tours: The Adventures Continue*. The new attraction will take Guests on an all-new, action-packed intergalactic voyage, all in 3D… Epic. Based on theStar WarsTM films, Star Tours will take Guests to multiple Star Wars destinations where they will interact with characters from throughout the Saga.

Every destination will offer unique surprises with journeys through the worlds of Jakku, Hoth, Tatooine, the Death Star and more! Guests will be able to enjoy the attraction multiple times without knowing where the Force may take them. And all of the storyline’s twists and turns will be random, affording Guests the chance to ride the attraction multiple times.

Guests will also be able to join the Rebel Alliance by becoming the drivers of Star Wars Hyperspace Mountain1(Disneyland Park). The Force will be strong with this attraction, which hurtles through the Star Wars galaxy, following the twists and turns of TIE fighters and an intimidating Star Destroyer.

Also arriving in spectacular style in 2017, Disneyland Park’s new Parade Disney Stars on Parade, where favourite Disney Stars, together with stunning new floats, create magic and happiness for all. Guests will also be able to discover a new show Mickey presents “Happy Anniversary Disneyland Paris” at Disneyland Park where Mickey Mouse will start the celebration by assembling as many of his famous Friends as possible for a huge anniversary party. This festive show will take place daily for all guests to enjoy. In addition, fans of the Disney Princesses will be able to witness some of their most beloved Princesses as they host their own sparkling show The Starlit Princess Waltz at Royal Castle Stage (Disneyland Park).

Finally, as night falls, there will be another spectacular new event: Disney Illuminations. This new show, with dazzling lights, projections and breath-taking special effects, will be conducted by Mickey Mouse onto Sleeping Beauty Castle (Disneyland Park). It will transport Guests to a location where the stories of Disney’s The Little Mermaid, Frozen and the motion pictures of Disney’s Beauty and the Beast, Star Wars and Pirates of the Caribbean will come to life before guest’s astonished eyes.

What do Mickey Mouse and his Friends hope to achieve during these Anniversary celebrations? To dazzle all guests with amazement! This will no doubt be an opportunity not to be missed! Disneyland Paris 25th Anniversary – It’s Time to Sparkle.

Celebrations for the 25th Anniversary of Disneyland® Paris will start on 26th March 2017. More information to follow at news.disneylandparis.com

Fireworks, parades, certain shows and festivals are on selected dates and are subject to weather conditions and changes. Attractions, entertainment, shows, shops and restaurants may be closed, modified, delayed or cancelled without prior notice. For any additional information, please contact us.1Spring 2017* Star Tours: l’Aventure Continue

Quelle: disneylandparis.com
DelLagos
nach oben
Leiter Markus Hilgers

Deutschland . NW
 
Avatar von DelLagos
Link zum Beitrag #975435 Verfasst am Montag, 17. Oktober 2016 23:05 1 gefällt das Relax
Gähn?

Star Tours 2 ist ein absolut geiler Simulator und auf Hyperspace Mountain hab ich richtig Bock! Könnte die gute alte Bahn doch wieder richtig interessant machen. Und das die Abendshow großartig wird dürfte wohl keiner bezweifeln. Wishes/Dreams waren auch absolut sehenswert!
"Hey Laserwitwe, Du alte Blechdose! Deine Mutter war ein Cola-Automat!"
Disney's California Adventure | 10 Jahre onride - Fort Fun
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #975438 Verfasst am Montag, 17. Oktober 2016 23:55 Relax
Ja aber an sich wirklich nichts Innovatives.

Das mit Star Tours II ist bekannt und Hyperspace Mountain gab es auch schon in Anaheim. Vor allem passt es irgendwie nicht zum Themenbereich/Halle. Da hätte mir das alte Thema besser gefallen. Aber Star Tours und Kanone?

Und ein Upgrade der Show ist ja ganz nett. Aber da Dreams zum 20 Geburtstag gekommen ist war auch hier klar das zum 25 ein Upgrade kommt.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #975513 Verfasst am Mittwoch, 19. Oktober 2016 21:59 Relax
Hier ein Artikel von DLPTODAY der an sich das gleich sagt wie ich: WTF soll Star Wars in der Kanone. Irgendwie glaube ich, das kann nur noch hinten los gehen, wenn man die Story als ganzes sieht.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #975514 Verfasst am Mittwoch, 19. Oktober 2016 23:56 Relax
Der Schluss ist stark:
Vielleicht ist der (zeitlich befristete) Weg über Star Wars, ein Schritt näher an das Original heran - den Mond und Jules Verne?!
DLPTODAY At the same time, Star Wars Hyperspace Mountain will start to feel more out-of-place as time goes on and the initial excitement dies down. As an attraction, unlike Mission 2 which could have run and run, it will surely have a finite lifespan, even if we don’t yet know how long that’ll be.

So perhaps, this means a return to the moon — and that epic soundtrack, and coherent, timeless storyline — could now be one step closer… at the very same time as being one step further away (far, far away?).
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
mülla
nach oben
Aufsteiger Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #975735 Verfasst am Dienstag, 25. Oktober 2016 00:38
1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.10.2016 00:38
1 gefällt das Relax
Würde mich freuen, aber der Star Wars Rummel fängt ja gerade erst wieder an...

Allerdings hätte ich durchaus Interesse am Hyperspace Mountain. Das passt vielleicht rein äußerlich noch weniger als Mission 2, aber mich berührt Star Wars in jedem Fall mehr als deren Storyline. Wenn also die Fahrt ansich super wird, kann ich über den Rest mindestens so gut hinwegsehen wie jetzt. In sofern vielleicht kein wirklicher Schritt in die "richtige" Richtung, aber in meinen Augen auch keiner davon weg.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Lipton
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von Lipton
Link zum Beitrag #982473 Smartphone verfasst am Montag, 03. April 2017 10:08 Relax
Man wird dort wohl massiv investieren. Eventuelle Aufwertung der Studios , neues Hotel u.ä.

Das schöne für Shareholder : Die Vorzüge bleiben noch zehn Jahre erhalten.

Ich denke , das DLP wird zur Dauerbaustelle.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #982479 Verfasst am Montag, 03. April 2017 13:35 Relax
Wobei das ja noch nicht 100% in Trockenen Tüchern ist. Die Investitionssumme hängt wohl von der Vollständigen Übernahme ab (wobei ich nicht glaube, das die wieder nicht klappt).

Dann ist es 'natürlich' eine Summe die auf 10 Jahre ausgelegt ist. Davon sollen aber auch die Restlichen Hotels Saniert werden. Und für die Studios war ja schon einiges in der Gerüchteküche. Stellt sich halt die Frage, wie sehr fällt das auf. Umthematisierung des Towers (sehr wahrscheinlich) ist sehr schmerzlich. Ist es doch DIE Attraktion in den Studios (und nebenbei mitten drin). Abbau/Umbau der Backlot Tour. Ich denke, da kann man drauf verzichten. Aerosmith: so wie die Bahn aktuell in Paris ist stört mich hier eine Umthmatisierung überhaupt nicht. Nur der Ausfall (je nach Länge) ist auch ärgerlich. Armageddon: Hat ja sowieso oft zu. Kann also nur Besser werden und merkt man wahrscheinlich auch kaum. Stuntshow: Hier muss man schauen, wie lange so ein Umau/neue Show dauert. Sollte aber zügig gehen.
Eine Erweiterung des ToyStory Land (um Toy Story Mania) wird man wohl (wie damals Ratatouille) kaum mit bekommen (Soll ja quasi dahinter).

Also, lassen wir uns mal Überraschen.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Lipton
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von Lipton
Link zum Beitrag #982480 Smartphone verfasst am Montag, 03. April 2017 13:44 Relax
Die WOLLEN diesmal ernst machen und keine halbherzigen Rettungsmaßnahmen. Interessant wird sein wenn das scheitert.

Man "hört" einen Marvelbereich für die Studios. Du hast natürlich recht. Es basiert derzeit sehr viel auf höhrensagen.

Mich wundert nur immer wiede wofür so alles Geld bereit steht. 21 Milliarden Dollar ( ? ).
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #982487 Verfasst am Montag, 03. April 2017 16:56 Relax
An sich wollten sie das schon beim letzten Mal (Sprich die Komplett Übernahme). Da es aber auf den 'einfachen' weg wohl nicht geklappt hat (zu viele Privataktionäre sind mitgegangen und haben danach NICHT verkauft, bzw. die Klage hat einiges so verzögert das wohl zur vierten Phase keiner mehr verkaufen wollte) kommt nun der 'harte Weg', der Disney auch einiges kosten wird.
Am. 30.09.2016 sahen die Besitzverhältnisse ja so aus:
76,7%: TWDC (Über Subfimren)
10%: HRH Prince Alwaleed
13,3%: Andere (Privat)

Inzwischen hat TWDC: ja wohl 85.7% (Über Aktientausch und andere Deals haben sie wohl ein Großtteil der 10% vom Scheich schon gekauft).
Sie brauchen also 'nur' noch 9,3%. Bei 783.364.900 Aktien die es gibt, sind das 72.852.936 Aktien die sie nun Aufkaufen wollen/müssen. Bei einen Preis von 2 EUR die sie nun jeden Shareholder bieten sind alleine das 145 Mio EUR. Da man aber allen so ein Angebot macht, reden wir ja von 104.187.532 Aktien und dann sind es schon 208 Mio EUR, die man vorhalten muss.
Diese Summe klingt im Verhältnis zu den 2,1 Milliarden EUR (Hast Du evtl. ein Komma vergessen?) wenig, aber wenn man die 2,1 Mil. auf 10 Jahre rechnet, sind das 210 Mio pro Jahr. Und schon ist ein Jahr Quasi nur für den Rückkauf weg gegangen. Man kann auch sagen 10% der Summe. Ich weiß zwar nicht, ob diese Rückkaufsumme in den 2,1 Mil. EUR vorgesehen ist, aber für möglich halte ich es.

Weiter kommt hinzu, das man evtl. ein Teil der Summe auch für Kredite etc. nutzt. Ich befürchte, am ende fließt nur relativ wenig direkt in den Park.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Lipton
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von Lipton
Link zum Beitrag #982497 Smartphone verfasst am Montag, 03. April 2017 19:57 Relax
Ja , da fehlt das Komma.


Waren die Rückkäufe nicht von der Summe losgelöst ?
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #982498 Verfasst am Montag, 03. April 2017 20:18 Relax
Ich weiß es nicht.

Man liest (bzw. hört) halt aktuell nur von Renovierungen und Upgrades. Aber bei 2,1 Mil. sollte mehr drin sein.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
benbender
nach oben
Redakteur Torsten Bender

Deutschland . HE
 
Avatar von benbender
Link zum Beitrag #982577 Verfasst am Dienstag, 04. April 2017 19:47 4 gefällt das Relax
Wenn die zukünftigen Upgrades so enden wie diese neue Show anstatt Animagique, dann bitte alles so lassen wie es ist!
Auch wird es irgendwann nervig, wenn einem überall Star Wars über den Weg läuft. Disney Illuminations ist richtig stimmig, bis Tie Fighter und Lichtschwerter das Schloss in Besitz nehmen. Für mich völlig fehl am Platz!
Starport finde ich eine tolle Ergänzung, aber die Ausmaße sind einfach zu extrem. Irgendwann wird Jules Verne ganz von Vader und Co. aus Discoveryland verbannt.

Für mich ist das derzeit dort alles nicht halbes und ganzes. In den Studios wird Marvel sich immer breiter machen, Star Wars in beiden Parks und der eigentliche Kern Disney wird immer mehr verdrängt. Macht wirtschaftlich vielleicht Sinn (die Zahlen 2016 sprechen da aber eine andere Sprache), aber Disney ist für mich etwas anderes. Die sollen statt Upgrades einfach Geld in die Hand nehmen und den eigentlich vertraglich schon fälligen 3. Park bauen. Dort können Marvel, Star Wars und was Disney sonst noch demnächst einkauft eine Heimat finden. Aber so wie es aktuell läuft, verwässert man einfach vieles.

Schaut man sich im Frontierland mal abseits von Phantom Manor und Big Thunder Mountain (was haben die da eigentlich 1 Jahr lang gemacht, im Grunde dasselbe wir vorher nur bunter) um, sieht es doch sehr mau aus wenn das Theater, wie bei unserem Besuch, nicht genutzt wird.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #982578 Verfasst am Dienstag, 04. April 2017 19:56 Relax
Zustimmung. Ich hätte wie gesagt Star Tours in die Studios transferiert und die Halle da hinten für was neues (Darkride zur Nautilus?) verwendet und so das Discoveryland komplett Star Wars Free gemacht.
Die neue Show für Animaquique ist wirklich toll. Gegen Marvel in den Studios habe ich noch nicht mal was (sind ja Studios, da passt es ja)

Die neue Abendshow kenne ich noch nicht. BTTM habe ich ja schon im Dezember was zu geschrieben.
Und zu den anderen Attraktionen: Bei Star Tours II hat man ja anscheinend auch schon Stilbruch begangen (ursprünglich spielte es ja zwischen Episode I und II, nun sind sogar Szenen aus 8 drin, Hauptsache Star Wars). Und bei Pirates erwarte ich irgendwie auch nicht viel.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #986792 Verfasst am Mittwoch, 14. Juni 2017 13:57 Relax
bloomberg.com Disney now holds more than 97 percent of the capital of Euro Disney S.C.A. after it started a public tender offer for the European unit last year, the company said in a statement Tuesday. Disney raised its stake in February by buying 9 percent from Saudi Prince Alwaleed Bin Talal’s Kingdom Holding Co. for 2 euros ($2.24) a share in stock and offered other investors the same terms.

Under French stock market regulations, Disney can now force a mandatory buyout of the remaining shares it doesn’t own and delist the company as of June 19. Euronext Paris had suspended the trading of Euro Disney shares Tuesday before the market opening.

Quelle: bloomberg.com
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #986967 Verfasst am Samstag, 17. Juni 2017 09:08 Relax
Ich weiß nicht, ob es hier passt, aber bin gerade aus dem Disneyland zurück und muss sagen, dass die Renovierungsarbeiten sich echt gelohnt haben. Alles sieht wieder frisch aus und wenn Pirates dann auch endlich angepasst wurde, hat man zumindest wieder einen Park, der wie neu erscheint. Ich hoffe, dass man dann kontinuierlich renoviert und nicht wieder so eine Großbaustelle verursacht. Außerdem braucht der Disneyland Park endlich neue Attraktionen. In den Studios hingegen kann man denke ich gut die veralteten Attraktionen (Cinemagic, Armageddon, Rock'n'Rollercoaster, Stunt Show und die Studio Tour) an den Standard, den man jetzt in den Toon Studios hat, anpassen.
Toby
nach oben
Aufsteiger
Lemgo
Deutschland . NW
 
Avatar von Toby
Link zum Beitrag #988316 Verfasst am Donnerstag, 13. Juli 2017 21:56 Relax
Im Disneyland Park durften heute die ersten Gäste mit dem frisch renovierten Pirates of the Caribbean fahren.
Neben vielen kleinen Verbesserungen wie komplett neuer Beleuchtung, verbesserten Bewegungsabläufe der Figuren, neuen Effekten und Projektionen, sowie dem Neuarrangement der Auktions-Szene, gibt es sogar ein paar neue Animatronics zu entdecken.
Bekannt war ja schon, dass Jack Sparrow in die Bahn einziehen würde, aber es gibt auch einen überraschenden weiteren Neuzugang aus den Filmen, dessen Figur sich als echtes Highlight entpuppt und die -so weit ich weiß- bislang auch noch in keinem anderen Park zu sehen ist.
Mehr möchte ich hier aus Spoiler-Gründen nicht verraten.
Außerdem wurde auch ein Duellant in der berühmten Fechtszene -die endlich wieder funktioniert- ausgetauscht.

Einen Onride gibt es hier:
youtu.be MKCa2n3MaJw
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #988319 Verfasst am Donnerstag, 13. Juli 2017 23:20
1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.07.2017 23:21
Relax
Na toll, Disney macht sich mal wieder selber lächerlich.

Laden für Morgen zum Exklusiven Event für die Infinity Jahreskarte ein (der Rest des WE dann für Annuel Dream, Magic Plus und Infinity) um dann heute schon normale Besucher rein zu lassen. Das zur Aussage: VIP Expierence für Infinity Besitzer ...

Und überraschen Lassen ist wohl heutzutage auch nicht mehr. Jeder muss sofort alles Filmen und online stellen (Danke das Du nur einen Link eingestellt hast, den kann man besser ignorieren).

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #988320 Smartphone verfasst am Freitag, 14. Juli 2017 00:18 2 gefällt das Relax
Wenn die VIP Fuzzys morgen exklusiv rein dürfen, hast du doch dein Event.
Oogie_Boogie
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Oogie_Boogie
Link zum Beitrag #988321 Verfasst am Freitag, 14. Juli 2017 03:56 Relax
Die Tonspur mehr oder weniger nur noch auf Französisch, Jack-Sparrow-Animatronics ohne Ähnlichkeit mit Johnny Depp und dann auch noch diese Political-Correctness-Scheiße? Nee, ich hätte drauf verzichten können. Was aber so gar nicht geht, ist die Umgestaltung des Blue Lagoon - warum verschlimmbessern die im Moment eigentlich alles?
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #988322 Verfasst am Freitag, 14. Juli 2017 06:01 Relax
Das Problem mit 'France only' hast Du bei Star Tours II auch. Und beim Tower habe ich auch schon ewig kein Englisch mehr gehört. Scheint die neue Linie zu sein, um die Marke in Frankreich zu stärken S.

Und den Rest werde ich mir (wie auch bei Symbolica) LIVE vor Ort anschauen. Ich habe das nun schon so oft erlebt, das ich mich durch ein Video (und der Meinungen hier) hab beeinflussen lassen und vor Ort es dann anders war.

Bends Wenn die VIP Fuzzys morgen exklusiv rein dürfen, hast du doch dein Event.


Theoretisch hast Du recht. Aber man verkauft Dir etwas, das Du ja vorab zugriff hast etc und dann kennen es zu diesen Zeitpunkt (dank YouTube, Facebook und Co) schon alle. Bei Hyperspace Mountain war es ja soweit ich mitbekommen habe so, das die Personen, die Bezahlt haben die ersten waren, die die Fahrt mit Effekten gesehen haben.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #988324 Smartphone verfasst am Freitag, 14. Juli 2017 06:54 2 gefällt das Relax
Mag alles sein. Aber wie groß wäre das Gejammer, wenn die Hälfte der neuen Effekte nicht funktionieren respektive der Figur ein Arm abfällt oder ähnliches? Um sowas auszuschließen bzw. wieder gerade zu biegen, sollte man vorher länger testen, am besten im regulären Betrieb. Und warum dann nicht als "Softopening"?

Davon ab: Nur weil man ein Event bucht, gehört einem nicht der Park oder der Ride. Auch die "Erstfahrt" auf Hyperspace werden andere gemacht haben.
sodapop
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #988327 Verfasst am Freitag, 14. Juli 2017 09:57 1 gefällt das Relax
Oogie_Boogie Die Tonspur mehr oder weniger nur noch auf Französisch...

Ich wundere mich selbst drüber, dass ich in China und Japan kein Problem mit der einheimischen Sprache habe, aber es in Frankreich für mich ein klares no-go für einen weiteren Besuch ist.
Smilie :12: - Dr. Weizenkeim - 791019 Zugriffe
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3, 4, 5 ... 13, 14, 15  Weiter
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag