Mitglied wählen
Freunde
Suche
alles außer Coaster auf der USA East Tour 2015 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #941658 Verfasst am Montag, 05. Januar 2015 19:48
Themenersteller
Relax
Anmerkung von DJSonic: Thema aus "USA Eastcoast 2015" hierher verschoben
Servus,

wunschgemäß hier mal einen Thread auf, über den Ihr Euch über die Dinge unterhalten könnt, die nichts mit Coastern zu tun haben.
Auch hier wird NICHTS Tourrelevantes stehen, wer sich also im Park lieber überraschen lassen möchte, schaut einfach weg.


Viel Spass beim Vorfreuen...

liebe Grüße,
Dirk

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #941671 Verfasst am Dienstag, 06. Januar 2015 09:42 Relax
Danke an Dirk. Das ging richtig schnell. Super. S

Klar freuen wir uns alle auf die Tour. Klar bin ich auch bekannt dafür, jeden Count mitnehmen zu wollen.
Aber die Tour bietet soviel mehr neben den ganzen Achterbahnen. Sicher sind viele Geheimtipps dabei.

Ich würde hier gerne Tipps und Hinweise austauschen über Dinge, welche man unbedingt in den Parks gesehen/erlebt haben sollte.
Das Gegenteil ist hier aber auch erwünscht. Also Warnungen vor Rides welche man sich getrost sparen kann weil man nur wertvolle Zeit verliert.

Ich fange mal an bei einem Park, welcher mich schon seit vielen Jahren fasziniert und zwar mit Knoebels.

Da ich noch nie einen Roll-O-Plane gefahren bin, werde ich natürlich versuchen dies hier nach zu holen.

Ausserdem habe ich des öfteren schon davon gelesen, dass man das Haunted Mansion auf keinen Fall verpassen sollte.

Habt ihr noch Tipps, Hinweise und mehr?
Was darf man nicht verpassen?
Was kann man getrost weg lassen?
Wo sollte man genauer hinsehen?
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
razibo
nach oben
Onrider Rainer Ziesche
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von razibo
Link zum Beitrag #941672 Verfasst am Dienstag, 06. Januar 2015 11:11 1 gefällt das Relax
Gute Idee für einen Thread.

Macht es Sinn, dass hier auch Personen zu Wort kommen, die zwar nicht an der Tour teilnehmen, aber über eine große Portion USA-Erfahrung verfügen? Ich denke da z.B. an Anita und Bruno oder Tim...
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #941673 Verfasst am Dienstag, 06. Januar 2015 11:30 Relax
Stimmt, jetzt wo Du es sagst...kann man den Thread noch umbenennen und verschieben?
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #941676 Verfasst am Dienstag, 06. Januar 2015 14:01
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Verschoben habe ich, kann leider nur die Überschrift nicht ändern.

Also, hier geht es um die USA East Tour 2015.

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
DJSonic
nach oben
Manager Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
 
Avatar von DJSonic
Dabei!
Link zum Beitrag #941677 Verfasst am Dienstag, 06. Januar 2015 14:04 1 gefällt das Relax
Habs mal umbenannt.
Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung
Rettet die Turbine!
Springuin
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Springuin
Link zum Beitrag #941709 Verfasst am Dienstag, 06. Januar 2015 18:40 3 gefällt das Relax
Da wir ja fast nur große Parks anfahren, wird’s diesmal wirklich überwiegend sehr coasterlastig. Das ist aber auch nicht weiter schlimm. S Mit Flatrides und erst recht Shows hab ich aber auch nix an der Brause, wenn andere noch was wissen, gerne ergänzen.

Aber kramen wir mal im Gedächtnis und schauen, was es sonst noch so gibt:

Tag 1.
Fahrt das Riesenrad, das ist schon ziemlich speziell. Ansonsten weiß ich jetzt nicht genau, welche Flatrides hier schon stehen, aber vielleicht kommt man ja schon in den Genuss von amerikanischer Standardware: Tilt-A-Whirl, Paratrooper, Scrambler oder Flying Scooters.
Wenn genug Zeit ist, kann man ruhig paar Minuten über den Boardwalk schlendern oder 1 Block weiter bei Nathan’s sich einen Hot Dog holen. Dort wo einmal im Jahr das Wettessen/fressen stattfindet.

Tag 2. Holztag.
Quassy. Kann mich an keine interessanten Rides erinnern. Die irre Maus ist weg, dafür steht hier der einzige Gravity Group Woody der Tour.
Lake Compounce. Für Leute, die noch keine Asthmaschaukel gefahren sind, hier steht eine. Bei gutem Wetter kann man sich noch aufs Rafting trauen, geht aber davon aus bis abends mit nasser Unterbuchse rumzulaufen. Bei GANZ VIEL Zeit gibt’s noch nen Sessellift. (läuft der noch?) Ansonsten auch hier amerk. Standard.

Tag 3.
Hier gibt’s nen Vekoma Madhouse.

Tag 4.
Mit Zumanjaro wurde Kingda Ka’s Kapazität gehörig entwertet, dennoch kann man sich knapp 130 Meter fallen lassen.
Manche werden evtl. den Parachute fahren wollen, daneben steht noch ein TopSpin. Wenn man gestern das Madhouse verpasst hat, hier gibt’s eine Kopie.

Tag 5.
Wet. Wetter. Weddedeset. Noch nie ein nasseres Rafting erlebt. Strunzlangweilig, aber richtig nass. S Daneben gibt’s noch nen Spillwater, für die kleine Dusche danach. Mit ohne Wasser steht hier der ehemalige Demon Drop aus Cedar Point, ein klassischer Freefall. Mitnehmen.

Tag 6.
Lasst den Park auf euch wirken. Hier stehen eine Menge Flatrides. Mit Haunted Mansion auch eine (für viele viele Fans) tolle Geisterbahn.

Tag 7.
Aus dem Park raus links ist die Schokoladenfabrik, da ist ein Darkride drin.

Tag 8.
Ähnlich Knoebels. Historisch urig. Unbedingt die Darkrides mitnehmen. Zum Schwingen gibt’s entweder ne Schaukel von S&S wie in Lake Compounce oder was „mit drehen“ von Zamperla. S

Tag 9.
Waldameer. War ich noch nicht, kein Plan.

Tag 10.
Cedar Point. Fahrt gefälligst Achterbahn. S

Tag 11.
Eiffel Tower, durch das Gitter nur halbgut für Fotos. Ne Giant Frisbee wer will. Ansonsten interaktiver Darkride: Boo Blasters on Boo Hill, ganz nett gemacht.

Tag 12.
Neuland für mich, keine Ahnung.

Tag 13.
Geiler Park, genießt die Zeit. The Curse of Darkastle klasse Darkride. Mitnehmen! Ansonsten gibts nen deutschen Themenbereich, da schaut man zwangsläufig genauer hin. S Europe in the air soll nicht so toll sein. Vll. mal testen.

Tag 14.
Kings Dominion. Nix besonderes. Ein Looping Starship von Intamin vll.

Tag 15.
Hmmm. SF America. Wer wollte hier nochmal hin? S
Morey‘s kenn ich net. Lass ich mich überraschen.

Ja, das war‘s dann. Zu den Coastern schreib ich gerne auch noch was, wenn gewollt. Die sind wesentlich besser in Erinnerung. S
Sagt mal, habt ihr auch so einen tollen neuen onride-Pin? Ist bei euch auch die 001 druff?!? ;)
razibo
nach oben
Onrider Rainer Ziesche
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von razibo
Link zum Beitrag #941710 Verfasst am Dienstag, 06. Januar 2015 18:55 Relax
Springuin Zu den Coastern schreib ich gerne auch noch was, wenn gewollt. Die sind wesentlich besser in Erinnerung. S

Ernst - mach et! S
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #941720 Verfasst am Mittwoch, 07. Januar 2015 10:11 Relax
Springuin, genau das hab ich gesucht/gebraucht. Vielen Dank für die Auflistung. Die zwei-drei Lücken füllen sicher noch ein paar Leute.

Der Sessellift in Lake Combounds ist auf der Website noch aufgeführt.
Soviel ich weiß, kann man oben nicht aussteigen, sondern fährt direkt wieder runter. Rund 25 min dauert die Fahrt und bietet eine tolle Aussicht.
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #941721 Verfasst am Mittwoch, 07. Januar 2015 10:23 2 gefällt das Relax
In Kennywood gibt es mit "Noah's Ark" noch ein Fun-House, welches das letzte seiner Art ist. Da wir es damals nicht besucht und es im Nachhinein bereut haben, würde ich empfehlen, dort mal rein zu schauen.
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
the turbine
nach oben
Moderator Bruno Baumeister
Aachen
Deutschland . NW
 
Avatar von the turbine
Link zum Beitrag #941817 Verfasst am Donnerstag, 08. Januar 2015 14:06 5 gefällt das Relax
Ich habe leider derzeit Land-unter was Arbeit angeht, trotzdem hier ein paar kurze ungeordnete Anmerkungen aus dem Gedächtnis:

  • Amerikanische Flatrides sind sehr puristisch im Vergleich zu unseren Kirmes-Luxus-Ausführungen. Empfehlen sind neben dem schon erwähnten Roll-O-Plane (Knoebels) auch Scrambler, Tilt-a-Whirl oder die sehr spartanischen Riesenräder, bei denen man nur zu zweit nebeneinander sitzen kann und immer in eine Richtung schaut.
  • Toll finde ich auch die Whips, zu fahren z.B. im Camden Park
  • Ebenfalls im Camden Park steht gegenüber dem Big Dipper eine Geisterbahn, sogar mit einem Streckenabschnitt, der einer Achterbahndefinition genügen würde.
  • In Waldameer befindet sich in der Nähe des Spinning Coasters ein schrulliger Darkride names Wacky Shack. Machen!
  • Kings Dominion hat einen der höchsten Freifalltürme der Welt (zumindest was die nicht an die Achterbahn geklatschten Ausführungen angeht).
  • Wie in unserem Tagebuch erwähnt, fanden wir die Percussion Show in Quassy recht unterhaltsam.
  • Wer ein Exemplar in Liseberg oder Thorpe Park nicht gefahren ist: Unbedingt eine S&S Schaukel fahren. Stehen in Cedar Point und Lake Compounce.
  • In Kennywood sind Noah's Ark als Fun House, Ghostville Estate als interaktiver Darkride und das Sprungschanzenkarussel in der Nähe von Jack Rabbit zu empfehlen.
  • Was das Essen im Park angeht: Es gibt durchaus noch mehr als nur Burger! Probiert mal Turkey Legs oder Maiskolben. Einen Funnel Cake sollte man auch mal probiert haben. Für den Freizeitparkfan mit europäischer Zunge ist auch Panda Express als Futterstation zu empfehlen.


Falls mir noch weiteres einfällt, werde ich es ergänzen!
Balmera
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Balmera
Link zum Beitrag #941926 Verfasst am Sonntag, 11. Januar 2015 10:27 1 gefällt das Relax
Für den Camden Park empfehlen The Knowledge und ich, das kultige Vintage-Shirt aus dem Shop zu kaufen. Tut gutes! Und immer schön Trinkgeld geben in den USA.
Airtime - Vom Bauchgefühl her ein gutes Feeling
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Link zum Beitrag #942661 Verfasst am Dienstag, 27. Januar 2015 23:12 2 gefällt das Relax
Huch, gar nicht gesehen!

In Lake Compounce UNBEDINGT das Rafting fahren! Endgeil! Unfassbar! Da kann man direkt in den Kanal springen!

Und in Hershey unbedingt die Schließfächer am Eingang benutzen, da verliert man Locker (SCNR!) vier Kilo, wenn einen der Bus aufgrund der wegen strömenden Regens ausfallenden ERT auf Lightning Racer an einem bisher ungekannten Tor am hintern Parkende abholt und einem dann einfällt, dass man ja noch was im Schließfach am Eingang hat ... Smilie :333: - Chucky - 182345 Zugriffe

Zum Thema Knoebel's: Hört nicht auf das Gequatsche von Dirk, der hasst den Park mehr als die SPD, das ist so ein persönliches Ding von ihm. Knoebel's ist toll, man muss sich nur darauf einlassen. Die Geisterbahn ist SOOOOO SUPER!

Mehr, wenn mir mehr einfällt.
Excess all areas!
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #942667 Verfasst am Mittwoch, 28. Januar 2015 12:46
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Wir bleiben ja auch ne Stunde in Knoebels. S

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Link zum Beitrag #942681 Verfasst am Mittwoch, 28. Januar 2015 16:33 3 gefällt das Relax
DAS HAST DU NICHT ZU ENTSCHEIDEN!!!
Excess all areas!
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #942684 Verfasst am Mittwoch, 28. Januar 2015 17:28
1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.2015 17:29
Themenersteller
Relax
In anbetracht dessen...

- Quengel 1 nicht mitfährt
- Quengelin 2 nicht mitfährt
- Quengel 3 von seinem Arbeitgeber FUNtours nicht zur Reiseleitung eingesetzt wurde
- Quengel 4+5 im Bus weit hinten sitzt,

sehen meine Chancen sehr gut aus. S S S

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Link zum Beitrag #942750 Verfasst am Freitag, 30. Januar 2015 14:57 Relax
Gut, das stimmt alles ...

... ABER WARUM BIN ICH NUR QUENGEL 3??? Smilie :333: - Chucky - 182345 Zugriffe
Excess all areas!
Balmera
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Balmera
Link zum Beitrag #942848 Verfasst am Sonntag, 01. Februar 2015 23:09 Relax
stilbruch Wir bleiben ja auch ne Stunde in Knoebels. S

Das bezweifle ich jetzt ehrlich gesagt. Da Tim und ich nicht mitkommen, müsste man diesmal doch pünktlich in Elysburg sein.
Airtime - Vom Bauchgefühl her ein gutes Feeling
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Link zum Beitrag #942893 Verfasst am Dienstag, 03. Februar 2015 18:46 2 gefällt das Relax
War das der Tag, wo wir morgens verpennt hatten ... *schäm * ...?
Excess all areas!
Balmera
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Balmera
Link zum Beitrag #947883 Verfasst am Mittwoch, 13. Mai 2015 21:34 3 gefällt das Relax
24x schlafen noch. Bis dahin zwei Teaser von mir aus dem schönsten und aus dem schlechtesten Park auf der Tour:

Dieses Video wird direkt von vimeo.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Dieses Video wird direkt von vimeo.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
Airtime - Vom Bauchgefühl her ein gutes Feeling
Brother of fun
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Brother of fun
Link zum Beitrag #947892 Verfasst am Donnerstag, 14. Mai 2015 09:55 2 gefällt das Relax
Danke Boris! Das war eine unvergessliche ERT auf Verbolten abends. Ausharren wird belohnt S S

Definitiv der beste Park der Tour und bisher der zweitbeste, den ich je besucht habe.
The first to help you up are the ones who know it feels to fall down.
dermilch
nach oben
Assistent Christian Milch
Ginsheim-Gustav...
Deutschland . HE
 
Avatar von dermilch
Link zum Beitrag #947896 Smartphone verfasst am Donnerstag, 14. Mai 2015 11:54 Relax
Deine beiden Videos lassen auf jeden Fall die Vorfreude steigen. Danke dafür.
DJSonic
nach oben
Manager Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
 
Avatar von DJSonic
Dabei!
Link zum Beitrag #947898 Verfasst am Donnerstag, 14. Mai 2015 13:26 1 gefällt das Relax
Ich war ja bereits 2009 schon einmal privat an der Ostküste. Damals hab ich auch schon ein Video gedreht. Natürlich noch nicht in HD. Einige Parks werden wir nicht besuchen, einige Bahnen gibt es nicht mehr, aber dafür neue und andere Parks. Viel Spaß beim Ansehen.

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung
Rettet die Turbine!
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #947923 Verfasst am Freitag, 15. Mai 2015 08:07 Relax
Dann will ich euch mein Cedar Point Video von 2008 ebenfalls nicht vorenthalten.
Nicht wundern, nach der Bildershow kommen auch die bewegten Bilder.
Ohne HD, ohne Stativ und nahezu ohne Special Effects.
Zur Einstimmung auf den Park mit meiner #1.

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #947930 Verfasst am Freitag, 15. Mai 2015 11:50
Themenersteller
Relax
Blödes Spoliern.

Ich kann den Tour-Frischlingen nur empfehlen, NICHT WEITER ZUZUSEHEN!!!

LG Dirk

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag