Park
Disneyland in USA
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Disneyland USA 2019 Star Wars: Galaxy's Edge Infrastruktur Neuer Star Wars Themenbereich
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2019
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Star Wars Land Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Trekkie01
nach oben
Assistent Björn Weinreich
Schwelm
Deutschland . NW
 
Avatar von Trekkie01
Dabei!
Link zum Beitrag #952720 Verfasst am Sonntag, 16. August 2015 11:21
Themenersteller
Relax
Das Disney ja Star Wars Themenbereiche plant, ist ja schon länger bekannt.
Jetzt sollen es ganze Themenparks werden.

Mit einer Größe von 56 QuadratKILOMETERN!!!!!!! Smilie :179: - PartyBoy - 82192 Zugriffe Smilie :1026: - Balmera - 39713 Zugriffe


Bild
Das beste Karussell ist immer noch die Achterbahn!
Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #952727 Verfasst am Sonntag, 16. August 2015 13:42
1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.2015 13:43
Relax
Typisch Bild Smilie :927: - Maliboy - 89266 Zugriffe .

Allerdings Stern ist auch nicht besser:
stern.de Disney will "Star Wars Land" eröffnen

Ende des Jahres geht die Weltraumsaga "Star Wars" in eine neue Runde. Doch nicht nur im Kino sollen die Fans auf ihre Kosten kommen. Disney plane bereits das nächste große Ding: einen "Star Wars"-Themenpark.

Quelle: stern.de

Allerdings beziehen die sich ja auf Bild und schreiben später wenigstens:
Zitat an die Disney-Parks in Orlando/Florida und Anaheim angedockt werden

Fakt ist, das man in Anaheim und in den Disney Hollywood Studios einen Star Wars Themenbereich bauen wird:
starwars.com star-wars-themed-lands-coming-to-disney-parks
Und die Größe soll 14 Hektar was 0,14 km² entspricht sein (wobei ich mich in Anaheim schon frage, wo die hin sollen).

Und Frage 3: Bekommt auch Paris so ein Update, weil angedeutet/geplant war es ja wohl mal.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Toby
nach oben
Aufsteiger
Lemgo
Deutschland . NW
 
Avatar von Toby
Link zum Beitrag #952729 Smartphone verfasst am Sonntag, 16. August 2015 14:25 Relax
In Anaheim wird es wohl hinter dem aktuellen Park entstehen. Ersatz für die dortigen (Verwaltungs-)Gebäude wird wohl anderswo gebaut. Möglicherweise muss auch noch Toontown weichen.
Laut Bob Iger wird es die "largest single themed land expansion", die Disney je gebaut hat.
Den Konzeptzeichnungen nach zu urteilen, eine würdige Antwort auf Harry Potter.
Flexrider
nach oben
Aufsteiger

Schweiz . ZH
 
Link zum Beitrag #952734 Verfasst am Sonntag, 16. August 2015 15:19 Relax
Maliboy
Und die Größe soll 14 Hektar was 0,14 km² entspricht sein (wobei ich mich in Anaheim schon frage, wo die hin sollen).


14 acre = 5.5 Hektar.
Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #952746 Verfasst am Sonntag, 16. August 2015 21:50 Relax
Danke für die Klarstellung. Google hat es mir mit 14 Hektar übersetzt. Jetzt wissen wir auch, wie die auf 54 gekommen sind.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Kaffe
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Kaffe
Link zum Beitrag #952901 Verfasst am Dienstag, 18. August 2015 22:04 Relax
Disney hat ja kürzlich einige Hektar Land nördlich vom Pumba Parking Lot gekauft. Diese Grundstücke befinden sich hinter den Motels welche sich gegenüber der Shuttlebuseinfahrt befinden. Ich denke, dass Disney diese Flächen zum Ausgleich der Verwaltungsgebäude und Werkstätten etc. erworben hat.

Viele Grüße Kaffe
totnhfan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von totnhfan
Dabei!
Link zum Beitrag #957144 Verfasst am Dienstag, 17. November 2015 11:14
3 mal bearbeitet, zuletzt am 17.11.2015 11:17
Relax
Tomorrowland wurde nun zumindest ein "Star Wars: Season of the Force" update unterzogen. Besonders "Hyperspace Mountain" finde ich als StarWars Fan klasse umgesetzt mit der passenden Sounduntermalung:

youtube.com watch
DelLagos
nach oben
Leiter Markus Hilgers

Deutschland . NW
 
Avatar von DelLagos
Link zum Beitrag #957149 Verfasst am Dienstag, 17. November 2015 12:11 Relax
"Ghost Galaxy" fand ich schon richtig gut, als Star Wars-Fan ist das aber natürlich wesentlich stylischer! S
Leider nur bis zum 31.12.15 fahrbar...
"Hey Laserwitwe, Du alte Blechdose! Deine Mutter war ein Cola-Automat!"
Disney's California Adventure | 10 Jahre onride - Fort Fun
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #957182 Verfasst am Dienstag, 17. November 2015 23:12 Relax
Ich wünschte es wäre immer so. S

Gruß Endy
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #957224 Verfasst am Mittwoch, 18. November 2015 20:39 Relax
Hammergeil! Bin ja nicht so der Freund von diesem Franchise, aber die Umsetzung verdient Respekt.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
DJSonic
nach oben
Manager Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
 
Avatar von DJSonic
Dabei!
Link zum Beitrag #957242 Verfasst am Mittwoch, 18. November 2015 23:03 Relax
Die haben es einfach drauf.
Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung
Rettet die Turbine!
Frossi
nach oben
Onrider

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #957254 Verfasst am Donnerstag, 19. November 2015 13:37 Relax
S

Geilster. Lift. Ever.
Wie man aus dem langweiligsten Achterbahnelement sowas krankes hinbekommt ...
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #958977 Verfasst am Dienstag, 12. Januar 2016 19:51 Relax
latimes.com Over the weekend, Disneyland began to close several attractions and eateries to make way for the park's biggest expansion project: the new Star Wars Land.

To pique the interest of Disney fans, the resort released an artist depiction of the waterfront area in Frontierland after construction for the 14-acre Star Wars Land is completed.

The depiction shows the north bank of the Rivers of America and the elevated trestles that will carry the Disneyland Railroad. But the rendering does not show what hard-core Star Wars fans really want to see: The attractions at the new Star Wars Land, to be built in the area north of the waterway.

Disneyland has yet to say when the Star Wars Land will open.

To make way for the expansion, the park is permanently closing Big Thunder Ranch, Big Thunder Ranch Barbecue, Big Thunder Ranch petting zoo and Big Thunder Ranch Jamboree.

Nearby attractions on the Rivers of America will close temporarily, including Fantasmic, the Mark Twain Riverboat, the Sailing Ship Columbia, the Pirates Lair on Tom Sawyer Island, the Disneyland Railroad and the Davy Crockett Explorer Canoes.

Once the Disneyland Railroad closes, the park will allow guests to get up-close to the historic steam engines of the railroad at the Main Street and New Orleans Square train stations.

Quelle: latimes.com
Fremdbild
Quelle: trbimg.com 1150x647
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #965194 Verfasst am Montag, 16. Mai 2016 10:39 Relax
Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #965220 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 06:36 Relax
Wobei, wenn ich die Fläche richtig einordne müsste das dieser Bereich sein:



Also, wenn sie die Hallen im Norden (evtl. bis Toon Town) nicht noch Abreißen sieht der Bereich kleiner aus wie Tomorrowland .

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #965223 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 09:47 Relax
Du ordnest falsch ein.

Auf Twitter sah ich diesen Screenshot:
Fremdbild
Quelle: pbs.twimg.com CiTbH1iVAAAHqiD.jpg:large


Die von dir rot markierte lange Halle ganz links steht noch. Was sonst alles weg ist kann man durch Vergleich der beiden Bilder gut rausfinden.
fnööt
Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #965241 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 11:42
1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.2016 11:43
Relax
Wobei, wenn man die Halle mit dem Parkplatz vergleicht, ist sie schon gekürzt worden.

Auf der anderen Seite sieht man hier, das auch teile des bestehenden Parks weg sind (stand ja auch, das z.B. die Railroad erst mal weg ist Smilie :927: - Maliboy - 89266 Zugriffe ).

Habe nochmal versucht anhand des Qualitativ schlechten (und verzerrten) Bild sowie des Parkplans einzuzeichnen, wo es lang geht.

Und dann ist die Fläche wirklich sehr groß S :



Tschau Kai
User-Avatar by Lego
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #965243 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 12:20 Relax
Das reicht immer noch nicht. Vom Gebäude links das von der roten Fläche ausgespart wird zu BTM kannst du eine praktisch gerade Linie ziehen, die Insel wird verkleinert und die Rivers of America entsprechend verschoben. Die Eisenbahn wird auch nach unten gezogen und ist daher momentan geschlossen.
fnööt
sodapop
nach oben
Onrider

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Dabei!
Link zum Beitrag #965245 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 12:38 Relax
Zieht Star Tours dann auch um?
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #965247 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 13:42 Relax
sodapop Zieht Star Tours dann auch um?


Das war auch mein Gedanke. Damit wäre dann das Tomorrowland in Anaheim allerdings nochmals entwertet. Das Carousel of Progress gibt es dort ja schon ewig nicht mehr (jetzt Launch Bay), den PeopleMover haben sie mit den RocketPods erfolgreich und nachhaltig zugrunde gerichtet, Finding Nemo passt eigentlich nicht mehr in Thema. Bliebe neben Space Mountain nur noch Buzz Lightyear, Astro Orbitor und Autopia.
Troy! de sensatie: beleef het ook, sluit aan en mis het niet
Troy! een creatie: geloff je eigen ogen en geniet.
Tom's Orlando Guide
Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #965248 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 13:48
1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.2016 13:49
Relax
schrottt Das reicht immer noch nicht. Vom Gebäude links das von der roten Fläche ausgespart wird zu BTM kannst du eine praktisch gerade Linie ziehen, die Insel wird verkleinert und die Rivers of America entsprechend verschoben. Die Eisenbahn wird auch nach unten gezogen und ist daher momentan geschlossen.


Woher hast Du die Info?
Auf dem Artwork oben sieht man die Eisenbahn ja, nur wie sie über eine Brücke fährt. Ich will nicht ausschließen, das man nach Splash Mountain die Kurve enger zieht aber ich glaube nicht, das man den Bahnhof Mickey's Toontown Depot verschieben will/wird. Und an sich ist das Theater ja auch im Weg (wobei man da eine Disney untypische schleife drum herum fahren könnte).
Darum bin ich jetzt erst mal davon ausgegangen, das der See sogar ein wenig größer wird, um die Felswand als Abschottung zum Star Wars Land besser aufnehmen zu können .


sodapop Zieht Star Tours dann auch um?


Disney hat zwei möglichkeiten:
1. Umzug (nur was macht man dann für eine Attraktion an die alte Stelle?
2. Umthematisierung

Irgendwie glaube ich, das sich Disney für letzteres entscheidet. Im Disneyland Hongkong gibt es einen Iron Man Attraktion die wohl auf einen ähnlichen Ride System basiert.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #965251 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 14:41
2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.05.2016 14:46
Relax
Also bei Screamscape geistert das Gerücht, dass Star Tours in zweiter Ausbaustufe des Star Wars Land umzieht und das jetzige Star Tours durch Iron Man ersetzt würde. Würde thematisch sehr gut passen. Aber natürlich alles völlig unbestätigte Gerüchte mit unbekannter Quelle!

Wenn wir schon bei unbestätigten Aussagen sind. Hier noch eine nicht offizielle Karte über die Lage der Gebäude und den Platz für eine zweite Ausbaustufe:

Fremdbild
Quelle: i2.wp.com ZZ71516B78-700x597.jpg
Lipton
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Lipton
Link zum Beitrag #965256 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 15:37 Relax
Oh... also ich gehe mal nicht davon aus das dieser Umbau bis April nächsten Jahres fertig ist ...
"Some men see things as they are and say why? I dream things that never were and say "Why not?"
Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #965258 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 15:41 Relax
Die Disneyhomepage schreibt für die Railroad und die Dampferfahrt mal ein Refurbishment bis 2020.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Lipton
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Lipton
Link zum Beitrag #965261 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 15:49 Relax
Respekt. Hätte mich ja auch gewundert mal in einem Disney Park ohne Baustelle zu spazieren.
"Some men see things as they are and say why? I dream things that never were and say "Why not?"
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag