Park
Disneyland in USA
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Disneyland USA 2019-05-31 Star Wars: Galaxy's Edge Infrastruktur Neuer Star Wars Themenbereich
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2019
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Star Wars Land Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Dabei!
Link zum Beitrag #965270 Verfasst am Dienstag, 17. Mai 2016 19:40 Relax
multimueller Bliebe neben Space Mountain nur noch Buzz Lightyear, Astro Orbitor und Autopia.


Dann kann man ja gleich in Europa bleiben S
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
totnhfan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von totnhfan
Dabei!
Link zum Beitrag #965294 Verfasst am Mittwoch, 18. Mai 2016 09:20 Relax
Evtl. bekommt man den ex Peoplemover ja in irgendeiner Art und Weise wieder ans laufen.
Anton Schwarzkopf: professional coasters for you.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #965300 Verfasst am Mittwoch, 18. Mai 2016 10:38 Relax
Na ja. Der Nachfolger vom People Mover, die Rocket Rods liefen von 1998 bis 2000 und sollten 2001 wieder eröffnen. Das ist 15 Jahre her und bis jetzt hat man es nicht für nötig gehalten hier was zu machen. Also glaube ich nicht daran, das sich da was tun wird.

@Voschi
So ähnlich habe ich mir den neuen Parkplan auch vorgestellt. Allerdings vermute ich, das das Star Wars Land noch mehr ans Frontierland kommt. Weil so hätte man die Big Thunder Runch nicht schließen müssen (IMHO für immer).

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #965302 Verfasst am Mittwoch, 18. Mai 2016 11:03 Relax
Das stimmt. Laut dem latimes Artikel auf der vorherigen Seite schließen die Ranch komplett. Auch auf dem Parkplan ist sie nicht mehr eingezeichnet. Bei anderen betroffenen Attraktionen, wie der Railroad, steht "geschlossen bis 2020".
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #969846 Verfasst am Samstag, 09. Juli 2016 12:03 Relax
Hier sieht man ziemlich schön wie groß die freigemachte Fläche ist:

Fremdbild
Quelle: 3.bp.blogspot.com 13406988_10157005136170501_2681913453581144415_n.jpg
sodapop
nach oben
Onrider

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #969849 Verfasst am Samstag, 09. Juli 2016 12:56 Relax
Uih. Den River hat es dann doch ganz schön erwischt.
razibo
nach oben
Onrider Rainer Ziesche
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von razibo
Link zum Beitrag #969859 Verfasst am Samstag, 09. Juli 2016 16:26 1 gefällt das Relax
Und die Thematisierung "Wüste à la Tatooine" ist auch schon fertig...
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #969860 Smartphone verfasst am Samstag, 09. Juli 2016 17:13 Relax
Von wegen: Das wird ein Bereich für Reinhäuter. #WeilnurreineHautreinhaut.
AndiH
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von AndiH
Link zum Beitrag #969950 Verfasst am Montag, 11. Juli 2016 19:17 1 gefällt das Relax
Ein neues Artwork ist aufgetaucht:

Fremdbild
Quelle: starwars-union.de 20160711_starwarsland_bg.jpg


Quelle: Disney-Parks-Blog
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #969967 Verfasst am Montag, 11. Juli 2016 22:18 Relax
Wenn Disney das wirklich so umsetzt, dann komme ich wohl nicht mehr drum herum, ein bisschen mehr Geld zu sparen. S
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #970248 Verfasst am Donnerstag, 14. Juli 2016 16:40 Relax
Ein Luftbild vom 18.6. in guter Auflösung:

blogmickey.com Disneyland_StarWarsLand_06182016.jpg

Quelle ist blogmickey.com

Auch gut geeignet um auf google maps im Luftbildmodus den gleichen Ausschnitt zu suchen und zu vergleichen. Und mit dem Artwork hier im Thread kann das Raten losgehen welche Struktur im Bild zu welchem Teil vom Luftbild gehört.
fnööt
arpi
nach oben
Aufsteiger Mathias Arp
Kaltenkirchen
Deutschland . SH
 
Avatar von arpi
Link zum Beitrag #972059 Verfasst am Donnerstag, 18. August 2016 16:07 Relax
Scheinbar wird es im neuen "Star Wars"-Bereich eine interaktive Attraktion mit "echten" Lichtschwertern geben:

Fan-Träume werden wahr: Disney hat Lichtschwerter für "Star Wars Land" entwickelt! · KINO.de
NEU: Heide-Park-Forum.org ... das neue Heide-Park-Forum
Heide-Park.org .... denn "org"anisieren hilft.
Deutschlands erstes Heide-Park Informationsportal
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #980105 Verfasst am Sonntag, 12. Februar 2017 16:07 Relax
Eröffnung 2019.

disneyparks.disney.go.com Our new Star Wars-themed lands at Disneyland park and Disney’s Hollywood Studios will be opening in 2019! Disney Chairman and CEO Bob Iger just made the announcement many of you have been so anxious to hear during today’s Walt Disney Company Q1 FY17 Earnings call.

Quelle: disneyparks.disney.go.com
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #985734 Verfasst am Sonntag, 28. Mai 2017 19:24 Relax
Dem Text nach zu Urteilen entsteht hier wahrlich Pandora 2.0 Smilie :25: - Dr. Weizenkeim - 1944212 Zugriffe
Rolling Stone „Star Wars Land“ heißt der Themenpark, der schon 2019 seine Pforten für Besucher öffnen und an gleich zwei Orten errichtet wird. Das Walt Disney World Resort in Florida und die Disneyland Resorts in Anaheim (Kalifornien) sollen schon bald zur Pilgerstätte für alle „Star Wars“-Fans werden. Auf über 56.000 Quadratmetern wollen Disney und Lucasfilm die perfekte Illusion einer weit, weit entfernten Galaxis schaffen.

Bereits im März hatte Disney bekanntgegeben, dass auf die Besucher nicht nur ein lebensgroßer Millennium Falcon wartet, auch AT-ATs in Lebensgröße sollen für offene Münder sorgen. Jetzt gibt es abermals neue Informationen zum „Star Wars Land“, die sicherlich wieder Begeisterungsstürme entfachen. So wurden unter anderem Details zum geplanten Aufbau genannt.

Besucher des „Star Wars Land“ betreten den Themenpark durch eine Tür zu einem Tunnel, der durch einen Damm führt. Am Ende dessen sieht man in der Ferne mehrere Berge. Dadurch wollen Disney und Lucasfilm sicherstellen, dass die „normale“ Außenwelt zu keiner Zeit sichtbar ist, um das Gefühl einer alternativen Wirklichkeit für die Besucher nicht zu zerstören.
Hinter dem Tunnel wartet ein Marktplatz „mit verschiedenen Ständen, wo man Düfte, Gewürze, Spielzeug und Ausrüstung aus der ganzen Galaxis kaufen kann, manchmal auch vom Schwarzmarkt. Man sollte aber nicht zu viele Fragen stellen“, weiß Scott Trowbridge, der Leiter des Kreativ-Teams hinter „Star Wars Land“.

Hat man den Marktplatz überquert, trifft man auf eine Cantina, die durch animatronische Aliens mit Leben gefüllt wird. Und dann werden die Besucher auch vor eine schwierige Entscheidung gestellt, die eine vollkommen interaktive Erfahrung bieten soll:

Man hat nämlich die Qual der Wahl zwischen einem Raumhafen der First Order und einem alten Waldverbund mit Mitgliedern der Resistance. Scott Trowbridge verrät, dass die Besucher hier auf viele Lieblings-Charaktere treffen werden und sich entweder der hellen oder dunklen Seite der Macht mit jeweils unterschiedlichen Attraktionen anschließen müssen. Eine davon ist eine „sehr epische Schlacht, die alles verkörpert, was ‚Star Wars‘ zu ‚Star Wars‘ macht.“ Die Entscheidungen, die der Besucher trifft, sollen zudem Auswirkungen auf den weiteren Aufenthalt im „Star Wars Land“ haben – konkrete Details wollte Disney aber noch nicht verraten.

Quelle: Rolling Stone

Gruß Endy
sodapop
nach oben
Onrider

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #988326 Verfasst am Freitag, 14. Juli 2017 09:54 Relax
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.

Das wurde gestern der Öffentlichkeit präsentiert.



Hier noch einmal zum Vergleich.
Das ist mal eine ordentliche Fläche. Hätte ich so nicht erwartet.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #988328 Smartphone verfasst am Freitag, 14. Juli 2017 10:04 Relax
Hm, irgendwie fand ich die veröffentlichten Concept Arts spannender als die im Video gezeigte. Da ist - zumindest nach dem Video zu urteilen und abzüglich der Star Wars Lizenz zum Geld drucken - der Avatarbereich irgendwie hübscher.
tobbele
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #988349 Verfasst am Samstag, 15. Juli 2017 00:23 Relax
Also ich finde den Bereich schon passend zu Star Wars und ich denke man wird sehr schnell in diese Welt eintauchen können. Nimmt man die Größe der Personen als Referenz, dann sind die Gebäude sehr sehr hoch. Außerdem soll der ganze Bereich so gestaltet sein, dass man weder die anderen Themenbereiche noch die wirklich großen Show-Buildings sehen kann. Und das ist wirklich nicht einfach, wenn man sieht was da gerade an Stahlkonstuktionen aus dem Boden gestampft wird.
Ich bin gespannt ob in den nächsten Tagen noch etwas mehr über die eigentlichen Attraktionen erzählt wird. Das gezeigte Fahrzeug könnte für einen schienengestützten Darkride sprechen...
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #997551 Verfasst am Samstag, 10. März 2018 11:43 Relax
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #998598 Verfasst am Freitag, 30. März 2018 14:02 Relax
Schon praktisch, wenn einem Lucasfilm gehört:

Golem In zwei Disneylands [sic!] in den USA können Besucher ab 2019 im legendären Millenium Falcon mitfliegen. Die gigantische Star-Wars-Attraktion wird in Echtzeit auf acht Quadro-Grafikkarten gerendert und in eine fast 180 Grad breite Kuppel mit multipler 4K-Auflösung projiziert.

Das Projekt entsteht unter der Leitung von Walt Disney Imagineering und den ILMxLabs, von denen auch das VR-Abenteuer Star Wars Trials on Tatooine stammt.

Quelle: Golem
Troy! de sensatie: beleef het ook, sluit aan en mis het niet
Troy! een creatie: geloff je eigen ogen en geniet.
Tom's Orlando Guide
sodapop
nach oben
Onrider

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #1002317 Verfasst am Samstag, 30. Juni 2018 21:58 Relax
Steht eigentlich fest, dass Anaheim und Orlando die gleichen Attraktionen bekommen?
Man baut zumindest sehr identisch.


Oben Anaheim. Unten Orlando.
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #1002319 Smartphone verfasst am Samstag, 30. Juni 2018 22:13 Relax
Ja, identisch.

Gruß Endy
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1002320 Verfasst am Samstag, 30. Juni 2018 23:43 Relax
sodapop
Oben Anaheim. Unten Orlando.


Oder andersrum :)
fnööt
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #1002357 Smartphone verfasst am Sonntag, 01. Juli 2018 00:13 Relax
Disney will zwei identische Galaxiekanten, nicht ein besseres und ein halb so Gutes. Die Gäste sollen sich das Resort nicht anhand dieses Kriteriums aussuchen.

Gruß Endy
sodapop
nach oben
Onrider

Deutschland . NI
 
Avatar von sodapop
Link zum Beitrag #1002359 Smartphone verfasst am Sonntag, 01. Juli 2018 11:35 Relax
Hoffentlich kein Leinwand-Gerumpel.
Warum nicht einfach das System von TestTrack, Cars und JttCotE mal inverted bauen?
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1002361 Smartphone verfasst am Sonntag, 01. Juli 2018 12:10 Relax
Endymion Disney will zwei identische Galaxiekanten, nicht ein besseres und ein halb so Gutes. Die Gäste sollen sich das Resort nicht anhand dieses Kriteriums aussuchen.


Und trotzdem wird das Hotel nur In Orlando gebaut. Bei den erwarteten Zimmerpreisen, macht das für Disney natürlich Sinn, identisch werden die beiden Bereiche dadurch natürlich nicht. Die echten Fans mit Kleingeld werden wahrscheinlich World präferieren.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag