Mitglied wählen
Freunde
Suche
Schwere Unfälle auf Alpine-Coastern Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
No Limits
nach oben
Redakteur Tobias Michel
Düsseldorf
Deutschland . NW
 
Avatar von No Limits
Link zum Beitrag #1004760 Verfasst am Montag, 27. August 2018 18:28 1 gefällt das Relax
Es gibt Anlagen mit Wirbelstrombremsen vor der Station (Klausberger Flitzer hat das zum Beispiel). Leider verlagert man das Problem damit nur ein paar Meter vor den Ausstiegsbereich. Wenn der Abstand zwischen den Schlitten zu gering ist, hilft eine Bremse nicht. Einzige Lösung ist da leider eine automatische Abstandskontrolle.
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1004767 Smartphone verfasst am Montag, 27. August 2018 21:12 Relax
Eine Wirbelstrombremse bremst einen aber runter und bringt einen nicht komplett zum Stehen. Wenn man selbst nicht so stark bremsen könnte wären die Geschwindigkeitsunterschiede nicht groß genug, um ernsthaft verletzt zu werden.
geeky
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von geeky
Link zum Beitrag #1004768 Verfasst am Montag, 27. August 2018 21:16 Relax
Auch der WDR hat heute berichtet: www1.wdr.de video-unfall-auf-rodelbahn-100.html
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1004769 Verfasst am Montag, 27. August 2018 21:19
1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.08.2018 21:19
Relax
Ich finde ja, dass die Idee, Bremslichter an den Schlitten zu installieren, schon mal gar nicht schlecht ist. Habe ich am Sonntag am Odenwaldbob gesehen, den ich zum ersten Mal nach 5 Jahren wieder besucht habe. Leider ist die Bahn so wie sie nun ist nur noch ein Schatten vergangener Tage... Interessanterweise befindet sich zusätzlich an jeder Rückenlehne außen auch noch die (Notfall-)Nummer der Bergstation, die man von unterwegs dadurch jederzeit erreichen kann.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1004774 Smartphone verfasst am Montag, 27. August 2018 21:54 Relax
Ein Bremslicht bringt dir aber auch nichts, wenn sich unten hinter der Kurve die Schlitten stauen.
mico
nach oben
Administrator Michael Coslar

Deutschland . NW
 
Avatar von mico
Dabei!
Link zum Beitrag #1004778 Verfasst am Dienstag, 28. August 2018 06:15 1 gefällt das Relax
schrubber Interessanterweise befindet sich zusätzlich an jeder Rückenlehne außen auch noch die (Notfall-)Nummer der Bergstation, die man von unterwegs dadurch jederzeit erreichen kann.


Haben die Schlitten denn auch eine Freisprecheinrichtung?
Carpe omnia!
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #1004787 Verfasst am Dienstag, 28. August 2018 12:27 3 gefällt das Relax
Die Polizei geht nicht von einem technischen Defekt aus und ermittelt jetzt gegen die Frau wegen fahrlässiger Körperverletzung.
Quelle: WDR Videotext, Seite 144, 13 Uhr.
becjoe
nach oben
Aufsteiger Jörg

Deutschland . SL
 
Avatar von becjoe
Link zum Beitrag #1004799 Verfasst am Dienstag, 28. August 2018 15:59 1 gefällt das Relax
Ich war am Wochenende im Eifelpark und bin den Eifelcoaster mit meinem Sohne gefahren. Unser Vordermann hat es nichtmal verstanden, dass man unten aussteigen muss und ist mit seinem Sohn ohne mit der Wimper zu Zucken weiter in den Bahnhof gefahren und das obwohl es mehrfach riesengroß besachildert ist und durch die herbhängenden weiß-roten Bändel mehr als offensichtlich sein sollte.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1004817 Verfasst am Mittwoch, 29. August 2018 10:14 1 gefällt das Relax
Dazu kann ich nur Albert Einstein zitieren:
Albert Einstein Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Tschau Kai
User-Avatar by Lego
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1004820 Verfasst am Mittwoch, 29. August 2018 11:58 Relax
Da zitierst du eher Fritz Perls, siehe zeit.de albert-einstein-dummheit-menschheit-stimmts
fnööt
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1004823 Verfasst am Mittwoch, 29. August 2018 13:08 Relax
Richtig, Einstein wäre nicht so ignorant zu sagen, dass das Universum unendlich ist. Der wusste schon, dass das Universum einen Radius von etwa 13 milliarden Lichtjahren hat. S S
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #1004824 Verfasst am Mittwoch, 29. August 2018 13:44 15 gefällt das Relax
Johann Wolfgang von Goethe Das Problem mit Zitaten aus dem Internet ist, dass sie nur schwierig zu überprüfen sind.
Troy! de sensatie: beleef het ook, sluit aan en mis het niet
Troy! een creatie: geloff je eigen ogen en geniet.
Tom's Orlando Guide
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag