Park
Movie Park Germany in Deutschland
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Movie Park Germany Deutschland 2017 Star Trek: Operation Enterprise Achterbahn Launch Coaster
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2017
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2017: Star Trek: Operation Enterprise @ Movie Park Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... , 18, 19, 20  Weiter
Autor Nachricht
Nero
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Nero
Link zum Beitrag #986796 Smartphone verfasst am Mittwoch, 14. Juni 2017 14:56 1 gefällt das Relax
In keinem Kommentar nach der Öffnung der Bahn wurde sie hier von einem User mit Taron verglichen ...
Desaster
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Desaster
Link zum Beitrag #986799 Verfasst am Mittwoch, 14. Juni 2017 15:25
1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.2017 15:30
Relax
Mag sein, dass ich das mit irgendwelchen zitierten Kommentaren durcheinander geworfen habe. Ändert aber nichts daran, dass man sich durch Vorabdiskussionen sehr leicht beeinflussen lässt bevor man das Ergebnis selber live gesehen hat.

Früher war irgendwie geiler. Da wusste man erst, was sich hinter Galaxy verbarg, wenn man drin saß. S

EDIT: Gerade den ersten User gefunden, der definitiv vergleicht S Ist aber auch völlig egal, ihr wisst, was ich ausdrücken möchte.
Alle Links zu meinen Erlebnisberichten findet ihr in meinem Profil.
Besucht mich auch bei Youtube:
Zwarbels Kirmes und Park Kanal
Freefaller91
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Freefaller91
Link zum Beitrag #986803 Verfasst am Mittwoch, 14. Juni 2017 16:43 1 gefällt das Relax
Lass' doch die ganze Vergleichschose noch mal von vorne machen, dies mal mit Blue Fire? Ich find Blue Fire stinkt gegen Star Trek ab. hihi.
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #987692 Verfasst am Montag, 26. Juni 2017 20:30
Themenersteller
3 gefällt das Relax
Habe die Bahn heute auch 4 mal testen können und bin hellauf begeistert. So begeistert, dass ich wieder hin muss, dann allerdings sonntags, die Schulklassen der Sek.1 wirkten abgehangener als je zuvor. Dann allerdings mit 50 Euro für den Speedy Pass Platinum, damit ich mich den ganzen Tag mit der Bahn beschäftigen kann. Der ganze Themenbereich wirkt stimmig, die Pre-Show Räume ganz prima und die Bahn ist sehr exklusiv und extravagant. Der Soundtrack ist toll, aber immer noch nicht im Shop auf CD erhältlich. Abzüge in der B-Note gibt es für die Länge der Bahn, da hätte man sich doch ein bisschen mehr gewünscht. Das Merch-Sortiment ist arg dürftig und unreflektiert, kein Artikel lädt zum Kauf ein.
Heute war die StarTrek-Wartezeit im 1-ZB 30 Minuten, Bandit hatte im 2-ZB Walk on, Van Helsing 10 Minuten, der High Fall Walk on.
Gruß Ingo
No Limits
nach oben
Redakteur Tobias Michel
Düsseldorf
Deutschland . NW
 
Avatar von No Limits
Link zum Beitrag #988986 Verfasst am Samstag, 29. Juli 2017 08:56 2 gefällt das Relax
Für alle die drauf gewartet haben, ab sofort gibts im Park eine CD mit den Soundtracks aus den Filmen und den für die Bahn komponierten Stücken:

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Ich schätze mal der Preis wird bei 14,95€ liegen. Kann da jemand schon mehr zu sagen?
DelLagos
nach oben
Leiter Markus Hilgers

Deutschland . NW
 
Avatar von DelLagos
Link zum Beitrag #990895 Verfasst am Mittwoch, 06. September 2017 11:33 1 gefällt das Relax
Ich habs dann auch endlich mal geschafft mein Gesäß im Zug von Star Trek zu platzieren! S

Joa, schöne Anlage die super in den Movie Park passt.
Gut, die Fassade ist jetzt nicht die Schönste, sieht aber ganz ok aus.
Die Warteschlange ist wirklich gut geworden, wobei mir der große Warteraum doch etwas zu steril ist.
Der Borgwürfel aus Computerteilen sieht cool aus, die Originalkostüme sind natürlich ein Traum für Star Trek-Fans, die Enterprise mit dem Mapping sieht verdammt gut aus und auch der große Screen passt gut dahin.
Zur Preshow muss man glaube ich nix sagen, die ist top! Sei es die Gestaltung der Brücke, die Farbgebung (Gut, man ist halt ans Original gebunden), die Story an sich, die Soundkulisse, alles wunderbar.

Nun zur Bahn:
Bei meiner allerersten Fahrt war ich tatsächlich etwas unterwältigt, irgendwie, nach 3 Fahrten find ich die Bahn aber gut! Klar, kein Meilenstein der Achterbahngeschichte, aber eine schöne, kleine Bahn. Vorne im Vergleich zu hinten eine komplett andere Anlage. Hinten fährt es sich auf jeden Fall am besten, da hat man schöne Hang- & Airtime und die Twister Halfpipe macht auch Spaß.

Mir persönlich ist der Launch zu schwach und die Anlage etwas zu kurz. Außerdem würde das Verschiebegleis in etwas verdunkelter Form glaube ich wesentlich besser zur Geltung kommen. Aber just my 2 Cents, es ist und bleibt trotzdem eine schöne Anlage!


Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
"Hey Laserwitwe, Du alte Blechdose! Deine Mutter war ein Cola-Automat!"
Disney's California Adventure | 10 Jahre onride - Fort Fun
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #991632 Verfasst am Sonntag, 24. September 2017 21:29 1 gefällt das Relax
Nun habe ich als TNG- Fan der ersten Stunde auch den Weg nach Bottrop gewagt.

Die Fahrt: An und für sich OK. Die Launches sind lasch, die Hangtime auf den Spikes macht Laune, die Reststrecke ist solide. Die Kurve durch den Cube ist schön druckvoll. Alles in allem fehlt mir hier nur mehr Höhe.

Das Theming: Auf den ersten Blick enttäuschend. Ich hatte nicht das Gefühl, tatsächlich an der Academy zu sein. Die Fassaden sehen einfach nur schäbig aus, an einer Stelle hat man sogar die alten Dachziegel belassen... Wellblechwände... die Fenster... Der große Warteraum ist sehr kahl. Ein paar Ausstellungsstücke und ein Bildschirm, dessen Untertitelung über die Köpfe der Wartenden hinweg nicht lesbar ist. Dafür, dass man sich hier die Beine in den Bauch steht und es nur ab und zu vorwärts ging, gab es hier einfach zu wenig Abwechslung. Wenigstens ein paar Banner an der Decke wären doch möglich gewesen? Der Übergang durch den Holobereich bzw. die angepinselten, schlecht gehobelten Holzplatten gibt auch nicht viel Feeling her. Richtig geflasht war ich nach dem "Beamvorgang" auf der Brücke. Auch wenn hier die Materialien ebenfalls sehr einfach gehalten sind, hier fühlte ich mich erstmals wie im Film. Der Gang hinüber zur Station allerdings ist wieder sehr schlicht gehalten, was die Illusion stört.

Die Story: Kommt irgendwie nicht so richtig rüber. Die Besucher machten sich mehr oder weniger lustig darüber. Auf der Brücke hätte ich mehr Action, einen Angriff, sprühende Konsolen, wackelnde Böden und tote redshirts erwartet. Spätestens beim Einstieg in den Zug verliert sich die Story endgültig. Ich weiß heute noch nicht, ob die Crew jemals wieder aufgetaucht ist?

Operations: Katastrophal. Da fällt der Parkleitung 1,5Std. nach Parköffnung ein, dass der zweite Zug bei 40min. Wartezeit eine gute Idee wäre. Und dann kommt das Personal bei der Preshow nicht in die Puschen, so dass Züge halb bzw. dreiviertelleer auf die Strecke geschickt werden. Ich hätte eine Fahrt mit 7 Leuten bei angeschlagenen 50min. Wartezeit. Das muss besser werden!

Personal: Der arme Kerl, der die Preshow komplett alleine durchziehen musste, hat einen guten Job gemacht! Alleine geht's einfach nicht schneller. Toll auch, dass ein Fangirl bei der Preshow mal auf den Platz des Captains dürfte und von ihm in die Show mit eingearbeitet würde. So muss das! Auch die Bügelzudrücker waren flott (zu flott, siehe oben) und haben sich alle Mühe, auch kräftigere Personen einzupassen.

Ich habe von der Bahn sehr viel erwartet und bin zwar etwas ernüchtert, aber es war dennoch sehr schön. Schade, dass das Budget nicht für einen ordentlichen Themenbereich gereicht hat. So sieht alles sehr billig aus und passt auch nicht so Recht zur Nachbarschaft.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #991634 Verfasst am Sonntag, 24. September 2017 21:43 Relax
Warst Du auch gestern da und hattest Deine erste Fahrt gegen 11 Uhr? Weil, dann waren wir in der gleichen Preshow.

Über das, das man den zweiten Zug erst 1 Stunde nach Parköffnung herausgeholt hat und das das ewig gedauert hat habe ich mich auch aufgeregt. Später wurde die Preshow ja von einen zweiten Mitarbeiter gemacht (der beide male aber 100% Identisch agiert hat).

Ansonsten teile ich Deine Meinung nur zum Teil:
Föderation Plaza: Ja, das war nichts (gerade das mit den Ziegeln ist mir auch aufgefallen). Aber immerhin besser als nichts
Wartebereich: Ich finde das ist schon OK so. Sicher, besser geht immer. Aber man muss auch immer das Budget des Movie Parks bedenken
Fahrt: Macht Spass

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #991635 Verfasst am Sonntag, 24. September 2017 21:50
1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.09.2017 21:53
Relax
Ja genau, da war es! Die junge Dame durfte wohl auf Anfrage mehrere Preshows dort sitzen bleiben.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
No Limits
nach oben
Redakteur Tobias Michel
Düsseldorf
Deutschland . NW
 
Avatar von No Limits
Link zum Beitrag #991636 Verfasst am Sonntag, 24. September 2017 22:25 Relax
Seid froh, dass sie den zweiten Zug überhaupt rausgeholt haben, ich hab das bei bisher 7 Besuchen noch nicht erlebt S . Und selbst im bei nur einem Zug auf der Strecke kommt es ab und an vor, dass die Station leer bleibt, weil die Pre Show zu lange dauert.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #991640 Verfasst am Sonntag, 24. September 2017 23:07 Relax
Also, das habe ich so am Samstag auch nicht erlebt. Man muss auch sagen, das Pro Pre Show fast 1/3 des Raumes in die Show geholt wurde (grob überschlagen). Was ich nur erlebt habe, das die Leute so langsam von der Brücke zur Schattelrampe gegangen sind, das man lieber den Zug leerer los geschickt hat. Wenn ich dann zurück kam, war die Station voll.
Eine Aufteilung a 20 Personen fand bei uns auch nicht statt.

@schrubber
Also, wenn das die in der Blauen Jacke war, meinen wir die gleichen.
Zu den Zeitpunkt war die Pre Show aber auch lockerer, da man hier ja sogar 'aufgefordert' wurde 'knöpfe' zu drücken. Später hieß es nur noch: bitte nicht an die Wände lehnen und keine Knöpfe auf den Konsolen drücken.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
razibo
nach oben
Onrider Rainer Ziesche
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von razibo
Link zum Beitrag #992432 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 11:47 Relax
Am Samstag hatte ich dann auch die Möglichkeit, die neue Achterbahn zu testen. Von der Thematisierung echt prima, die Fahrt selbst gefällt mir leider überhaupt nicht. Es fehlt einfach irgendwie an Geschwindigkeit - was sicherlich der geringen Länge und Grundfläche geschuldet ist. Aber die einzelnen Fahrelemente werden so langsam durchfahren, dass da bei mir irgendwie kein richtiges Achterbahn-Feeling aufgekommen ist.

Bester Moment für mich war der kurze Moment der Schwerelosigkeit am höchsten Punkt nach dem Rückwärts-Abschuss.

Auch den 3fach-Launch fand ich bei den Sky Rockets von Premier Rides, ja selbst bei Pulsar deutlich intensiver.

Ich wäre gerne nochmal abends gefahren, aber leider mussten wir früher fahren. Von außen betrachtet sah die Fahrt abends allerdings nicht unbedingt schneller aus als morgens.

Vielleicht ergibt sich beim nächsten Fanday mal die Möglichkeit, die Bahn auf verschiedenen Plätzen zu fahren und dann eine andere Meinung zu bekommen.
Mushoba
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von Mushoba
Link zum Beitrag #992436 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 12:16 Relax
Bin die Bahn auch am Sonntag gefahren, mir hat sie Super gefallen hätte nen Tick länger seinen können. was ich aber absolut nicht verstanden habe, trotz 30min Wartezeit konnten wir 3 mal sitzen bleiben weil keine Gäste nachkamen. Hab ich irgendwie nicht ganz verstanden da scheint noch Optimierungsbedarf.
Geil auf House und von House aus Geil :).
Biene
nach oben
Aufsteiger Sabrina

Deutschland . NW
 
Avatar von Biene
Link zum Beitrag #992440 Smartphone verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 12:34 Relax
Das passiert wenn es in der Pre- Show irgendwelche Probleme oder Verzögerungen gibt und eben keine Leute zeitig nach kommen. Wir saßen gestern Nachmittag im selben Zug.
Abends (mit dann nur noch einem Zug... 🙄) ging es dann zu schnell mit der Pre-Show und man hat sich unten vor der Treppe schon die Beine in den Bauch gestanden noch- weil ja auch kaum einer mal die Mitte vom Zug auffüllt und alle hinten stehen bleiben...

Normalerweise passt es aber eigtl perfekt, so dass man direkt durch zum Bahnhof kommt und da dann vllt max. 2,3 Züge wartet, je nachdem.

Gleiches Phänomen hatten wir am Fanday auch, weil einfach niemand mehr aus dem Pre-Show Raum nachkam haben wir 8,9,10 Runden gedreht und nur untereinander immer getauscht.
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #992470 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 20:19
Themenersteller
Relax
Habe mal versucht das Beamen auf die Brücke einzufangen:

schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #992472 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 20:33 Relax
Naja, beamen oder: Ein paar Mal das Licht schnell an- und ausmachen, bis alle die Augen zukneifen S
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Küppi
nach oben
Redakteur Christian Küppers
Essen
Deutschland . NW
 
Avatar von Küppi
Link zum Beitrag #992473 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 20:46 Relax
Haste ne bessere Idee? S
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #992475 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 21:18
1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.2017 21:19
Relax
Natürlich. Etwas mehr als blinken wäre wünschenswert, etwas Kribbeln, ausgelöst durch einen leichten aufsteigenden Luftzug zum Beispiel. Das "Glitzern" während des Vorgangs hätte man auch nachstellen können, einfachsterweise per Laser oder so, den Experten fällt sicherlich da was ausgefeilteres ein.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Küppi
nach oben
Redakteur Christian Küppers
Essen
Deutschland . NW
 
Avatar von Küppi
Link zum Beitrag #992479 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 22:07 Relax
Auf höherem Niveau kann man aber echt nicht mehr meckern ... S
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #992480 Smartphone verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 22:21 Relax
Von der Aufmachung und dem Aufwand her hat mir die Bahn doch ziemlich gut gefallen für den Movie Park. Die pre-"Shows" haben mich allerdings überhaupt nicht abgeholt...
Die Bahn gefällt mir vom Layout her ziemlich gut, aber leider - wie hier öfter gelesen - wird es nicht zackig genug durchfahren. Zumindest bei meiner einzigen Fahrt am Vormittag kam es mir arg träge vor. Leider sind wir später nicht nochmal dort hin gegangen am Samstag. Eventuell abends flotter.
Insgesamt aber ziemlich gut für den MP! S
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #992481 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 22:25 Relax
Küppi Auf höherem Niveau kann man aber echt nicht mehr meckern ... S


Scheint dass der MP doch so einiges richtig gemacht hat S Ich hatte mir etwas mehr vorgestellt im Vorhinein und war dann auch durch die Wartezeit und von den Operations genervt. Das prägt natürlich den ersten Eindruck.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #992483 Verfasst am Montag, 09. Oktober 2017 22:39 Relax
king of kings
Die Bahn gefällt mir vom Layout her ziemlich gut, aber leider - wie hier öfter gelesen - wird es nicht zackig genug durchfahren. Zumindest bei meiner einzigen Fahrt am Vormittag kam es mir arg träge vor. Leider sind wir später nicht nochmal dort hin gegangen am Samstag. Eventuell abends flotter.


Da kommt es stark auf die Sitzreihe an. Während es vorne lahm ist, kann es hinten nur wenig schneller sein ohne zu heftige Airtime zu bekommen.
Move your Car
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Link zum Beitrag #992540 Verfasst am Mittwoch, 11. Oktober 2017 09:28 2 gefällt das Relax
schrubber (...) den Experten fällt sicherlich da was ausgefeilteres ein.

Jeder, der schon einmal in der Star Trek Experience im Las Vegas Hilton war, weiß, wie geil das geht - und das mit (relativ ...) einfachen Mitteln.
Excess all areas!
Dschack
nach oben
Aufsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #992545 Verfasst am Mittwoch, 11. Oktober 2017 13:25 Relax
War das toll!
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Link zum Beitrag #992608 Verfasst am Donnerstag, 12. Oktober 2017 11:44 Relax
Mein Gott, hast du dumm geguckt, als wir plötzlich auf der Brücke waren. Und ich erst! Und Iser! Und Lindhorst! Vier Deppen mit reichlich beknackten Gesichtsausdrücken!
Excess all areas!
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... , 18, 19, 20  Weiter
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag