Park
Knoebels Amusement Resort in USA
Mitglied wählen
Freunde
Suche
onride.de USA Eastcoast Tour 2015 Übersicht über das Event
Gruppenfoto Tagesübersicht Tag 6
Tag 1 - Anreise
Tag 1 - Playland Park
Tag 1 - Quassy Amusement Park
Tag 2 - Lake Compounce
Tag 3 - Six Flags New England
Tag 4 - Six Flags Great Adventure
Tag 5 - Dorney Park
Tag 6 - Knoebels <<<<<<<<<<
Tag 7 - Hershey Park
Tag 8 - Kennywood
Tag 9 - Cedar Point
Tag 9 - Waldameer
Tag 10 - Cedar Point
Tag 11 - Kings Island
Tag 12 - Camden Park
Tag 13 - Busch Gardens Williamsburg
Tag 14 - Kings Dominion
Tag 15 - Six Flags America
Tag 16 - Coney Island
Tag 16 - Abreise
Weitere Berichte von Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
Tag 1 - Playland Park: [Playland Rye] Aufwärmen im Playland Park 0
Tag 1 - Quassy Amusement Park: [Quassy] Quassy - Et kommt nich auffe Größe an 0
Tag 2 - Lake Compounce: [Lake Compounce] Lake Compounce - Boulder Dash hatte ich nicht auf dem Schirm 0
Tag 3 - Six Flags New England: [SF New England] SixFlags New England - Von Superhelden und Wirbelstürmen 0
Tag 4 - Six Flags Great Adventure: [Six Flags GA] Six Flags Great Adventure - Ich bin zwiegespalten 0
Tag 5 - Dorney Park: [Dorney Park] Dorney Park - Nicht allzu viel los hier 0
Tag 7 - Hershey Park: [Hershey] Hershey - Zwischen Schokolade und Intamin 0
Tag 8 - Kennywood: [Kennywood] Kennywood - Rustikal 0
Tag 9 - Waldameer: [Waldameer] Waldameer - Wasser Marsch! 0
Tag 10 - Cedar Point: [Cedar Point] Cedar Point - Höher, schneller, weiter 0
Tag 11 - Kings Island: [Kings Island] Kings Island - Der neue B&M Durchblick 0
Tag 13 - Busch Gardens Williamsburg: [BG Williamsburg] Busch Gardens - Fast wie Zuhause 0
Tag 14 - Kings Dominion: [Kings Dominion] Kings Dominion - Licht aus, Licht an 0
Knoebels - Von Stand-Up Coastern und Funhäusern
Autor Nachricht
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von joda
Link zum Beitrag #959396 Verfasst am Donnerstag, 21. Januar 2016 16:03
1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.01.2016 16:04
Themenersteller
6 gefällt das Relax
Moin Moin,

in der tiefsten Pampa Pennsylvanias liegt in einem Talkessel der kleine Freizeitpark Knoebels. Schon vor unserer ERT fällt auf, dass es keinen Eingang oder irgendwelche Begrenzungen des Parks gibt, alles ist frei zugänglich. Folglich muss für jede Attraktion einzeln gezahlt werden, oder ein Wristband erworben werden.

Der erste Teil der ERT sollte auf dem Phoenix stattfinden. Die Bahn wurde 1985 in Knoebels aufgebaut und ist inzwischen von außen nur schlecht einsehbar. Was sollte eine 30 Jahre alte Bahn schon können? Das Layout ist keine Offenbahrung und besteht nur aus einem Tunnel, vielen Hügeln und langsam durchfahrenen Kehrtwenden. Das Verhältnis von Hügelhöhe zu Geschwindigkeit fällt jedoch über den ganzen Streckenverlauf sehr positiv aus, sodass es an Airtime nicht mangelt. Und wie erlebt man Airtime am Besten? Ohne Gurt und ohne Bügel! Naja der Gurt existiert angeblich nur unter dem Sitz und der Bügel fängt erst 20cm über den Oberschenkeln an. Folglich steht während der Fahrt mehr als man sitzt. So kann der Tag starten. Fazit: Nicht vom Alter täuschen lassen.

Im Anschluss ging die ERT dem Twister weiter. Leider konnte mich die Bahn nach dem Phoenix-Erlebnis nicht mehr begeistern, zumal die Fahreigenschaften deutlich rustikaler ausfallen. Außergewöhnlich ist an der Bahn nur der zweigeteilte Lifthill.

Weiter zu den besonderen Fahrgeschäften des Parks:
Flying Turns, wer hätte gedacht, dass diese Holz-Bobbahn wirklich noch für das Publikum geöffnet wird. Nach 7 Jahren des Bauen und Optimierens ging Flying Turns 2013 doch an den Start. Auch hier ist der Streckenverlauf nicht gut einsehbar, man sieht größtenteils nur die Außenwände der "Schienen" bzw. Röhren. Beim Beladen des Zuges wird penibel auf die Gewichtsverteilung geachtet um ein zu starkes Ausschwingen oder Umkippen der Züge zu verhindern. Das Fahrerlebnis auf Flying Turns ist sehr harmonisch, die Umschwunge kommen etwas dynamischer daher, aber leider ist die Fahrt relativ kurz und insgesamt doch recht unspektakulär. Der Aufwand hinter der Bahn ist beeindruckender: ständige Videoüberwachung um verlorengegangene Gegenstände im Fahrkanal ausfindig zu machen, genaue Abstimmungen von Fahrwerk und Bereifung auf das vorherrschende Wetter und wie schon erwähnt das genaue Beladen des Zuges. Fazit: Unikat

Direkt neben Flying Turn stehen zwei Flatrides, die es in sich haben: Zum Einen der Flyer, der mit dem Treckermotor sehr nach Marke Eigenbau ausschaut und absolut irre Schwünge erlaubt. Mit den richtigen Lenkbewegungen fliegt man bis in die umliegenden Bäume und setzt bei der Abwärtsbewegung die Tragseile ruckartig wieder unter Spannung, dass es wie ein Aufprall der Gondel auf den Boden wirkt. Sensationelle Spaßmaschine, vorallem mit einer Horde Onridern. Keine 20 Meter weiter steht eine Attraktion, die ich jetzt einfach mal als Hamsterrad bezeichnen würde. Auf einer Kreisbahn sind mehrer Hamsterräder montiert, bei ruhiger Fahrweise fährt man einfach nur im Kreis, aber das wäre ja langweilig. In den Hamsterrädern sind also Bremsen installiert mit denen die Mitfahrer entscheiden können wie stark sie bremsen um das Rad in Rotation zu versetzen. Bei geschickter Fahrweise sollten hier mehr als 107 Überschläge möglich sein, denn das Teil fährt eine gefühlte Ewigkeit.

- Der Free-Fall ist klein aber oho, besser als Zumanjaro allemal. Baugleich mit dem Exemplar in Waldameer
- Im hinteren Parkteil steht eine unscheinbare Achterbahnthemenfahrt. Mitnehmen!
- Die Wildwasserbahn erreicht ihren höchsten Nässegrad nicht zwingend bei der höchsten Abfahrt
- Onrider können sich auch wunderbar mit Wasserflaschen mit Trinkverschluss bespaßen
- Das Funhouse ist genau so existent wie dieser Satz
- Impulse ist leider ein ziemlicher Flop, schlägt mit Lapbars



Unsere Schweizer Jungs



Die ehemalige Chefetage



Wuhu Airtime zum Frühstück



Da war der Rainer einmal schnell S



Vorfreude aufs Funhouse



Geil wars, die Massen wollen gar nicht mehr runter fahren



Mister Twister



Phoenix, älteste und beste Bahn im Park



Ja, Holz gibts hier einiges



Austeigen, flott flott



Oh, immer mit der Ruhe



Begeisterung



Ferris Wheel



Die Neuheit 2015



Auffi gemma



Optisch durchaus gelungen



Die Fahrt ist wenig überzeugend



Hier wirds nicht besser



Abrupte Airtime verbreitet Schmerzen bei Menschen mit langen Beinen



Werkbank



Fahrwerk



Ruder



Fluggerät



Eine der wenigen Stellen, wo man die Strecke einsehen kann



Lila und Pink warten noch auf die neue Bereifung



Gelb fliegt in der Zeit schonmal ein paar Runden



Auch für die Kleinsten



Für Pärchenkacke natürlich auch super



Wood...



Metal...



Lights, Camera, Action



Team grün fliegt auch



Unter ständiger Beobachtung



90° Lifthill



Mindestens genauso steil gehts abwärts



Alles steht Kopf



Himmel



Himmel²



Cobra Roll



Loooping



LG Max
Snoop
nach oben
Operator Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
 
Avatar von Snoop
Dabei!
Link zum Beitrag #959398 Verfasst am Donnerstag, 21. Januar 2016 16:21 Relax
Danke für den Bericht. Zu den Bildern brauch man nichts mehr sagen. Das die gut sind, weißt du!

Die Wasserflaschen mit Trinkverschluss, Phoenix, Flying Turns, das Funhouse auf dem Berg, der "schlanke" Bediener des Sessellifts, der Flyer und der Verkäufer an der Essensbude der unbedingt ein deutsches Schimpfwort lernen wollte sind meine persönlichen Erinnerungen an den Tag. Der Wettertechnisch mit zu den anstengensten des Tages gehört.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von joda
Link zum Beitrag #959400 Verfasst am Donnerstag, 21. Januar 2016 16:46
Themenersteller
Relax
Snoop ...Essensbude...


Das Mittagessen war natürlich auch nen Traum Smilie :580: - bubbleskh - 288497 Zugriffe
Springuin
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Springuin
Link zum Beitrag #959402 Verfasst am Donnerstag, 21. Januar 2016 17:28 Relax
Snoop ... der "schlanke" Bediener des Sessellifts ...


Den hatte ich bis grade schon wieder voll vergessen! Smilie :951: - the turbine - 114058 Zugriffe

Tolle Bilder mal wieder. Impulse sieht wesentlich toller aus, als er letztendlich ist.
Sagt mal, habt ihr auch so einen tollen neuen onride-Pin? Ist bei euch auch die 001 druff?!? ;)
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Dabei!
Link zum Beitrag #959416 Verfasst am Donnerstag, 21. Januar 2016 20:46 Relax
Hach, das weckt mal wieder die Sehnsucht...

Wobei Impuls für mich hier zu viel Bildschirmzeit abbekommt. Optisch wie fahrtechnisch wirkt das Ding in Knoebels wie ein Fremdkörper. Also von mir aus hätten es ruhig weniger Bilder davon und dafür mehr Bilder der tollen Woodies oder der Flatrides sein dürfen. Aber gut, da bist du wahrscheinlich auch lieber gefahren als daneben zu stehen und zu knipsen. S
Hab' Sonne im Herzen und Pizza im Bauch,
dann bist du glücklich und satt bist du auch.
DragonKhan
nach oben
Aufsteiger

Niederlande
 
Avatar von DragonKhan
Link zum Beitrag #959435 Verfasst am Freitag, 22. Januar 2016 00:27 Relax
Impulse mag vielleicht nicht in den Park passen und fährt sich möglicherweise auch nicht so ideal, aber so genial wie du die Bahn eingefangen hast ist das egal! Da finde ich es auch ok dass die Bahn so viel "Bildschirmzeit" abkriegt. Kann mir vorstellen dass das Fotografieren sonst dort nicht gerade einfach ist bei all den Brauntönen. S

Zum Park selber kann ich nicht mehr viel mehr sagen. Einfach einzigartig! Leider war 2009 Flying Turns für uns noch "im Bau". S
The only difference between genius and insanity is success!
Gruß, DragonKhan
Neuester Bericht: 30.06.15. - The Great Coaster Tour of China! (ECC 2013)
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #959813 Verfasst am Donnerstag, 28. Januar 2016 22:36 Relax
Die Bilder sind das Beste von Impuls. Dafür, dass die Bahn erst ein paar Monate offen war, hat sie schon ganz schön gerumpelt auf dem Track. Das Layout fand ich aber okay. Und die Kindersitze für die kleinsten sind ne super Idee. S
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag