Park
Kennywood in USA
Mitglied wählen
Freunde
Suche
onride.de USA Eastcoast Tour 2015 Übersicht über das Event
Gruppenfoto Tagesübersicht Tag 8
Tag 1 - Anreise
Tag 1 - Playland Park
Tag 1 - Quassy Amusement Park
Tag 2 - Lake Compounce
Tag 3 - Six Flags New England
Tag 4 - Six Flags Great Adventure
Tag 5 - Dorney Park
Tag 6 - Knoebels
Tag 7 - Hershey Park
Tag 8 - Kennywood <<<<<<<<<<
Tag 9 - Cedar Point
Tag 9 - Waldameer
Tag 10 - Cedar Point
Tag 11 - Kings Island
Tag 12 - Camden Park
Tag 13 - Busch Gardens Williamsburg
Tag 14 - Kings Dominion
Tag 15 - Six Flags America
Tag 16 - Coney Island
Tag 16 - Abreise
Weitere Berichte von Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
Tag 1 - Playland Park: [Playland Rye] Aufwärmen im Playland Park 0
Tag 1 - Quassy Amusement Park: [Quassy] Quassy - Et kommt nich auffe Größe an 0
Tag 2 - Lake Compounce: [Lake Compounce] Lake Compounce - Boulder Dash hatte ich nicht auf dem Schirm 0
Tag 3 - Six Flags New England: [SF New England] SixFlags New England - Von Superhelden und Wirbelstürmen 0
Tag 4 - Six Flags Great Adventure: [Six Flags GA] Six Flags Great Adventure - Ich bin zwiegespalten 0
Tag 5 - Dorney Park: [Dorney Park] Dorney Park - Nicht allzu viel los hier 0
Tag 6 - Knoebels: [Knoebels] Knoebels - Von Stand-Up Coastern und Funhäusern 0
Tag 7 - Hershey Park: [Hershey] Hershey - Zwischen Schokolade und Intamin 0
Tag 9 - Waldameer: [Waldameer] Waldameer - Wasser Marsch! 0
Tag 10 - Cedar Point: [Cedar Point] Cedar Point - Höher, schneller, weiter 0
Tag 11 - Kings Island: [Kings Island] Kings Island - Der neue B&M Durchblick 0
Tag 13 - Busch Gardens Williamsburg: [BG Williamsburg] Busch Gardens - Fast wie Zuhause 0
Tag 14 - Kings Dominion: [Kings Dominion] Kings Dominion - Licht aus, Licht an 0
Kennywood - Rustikal
Autor Nachricht
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von joda
Link zum Beitrag #965750 Verfasst am Sonntag, 29. Mai 2016 16:00
Themenersteller
5 gefällt das Relax
Moin Moin S

Nach längerer Schreibpause melde ich mich auch wieder mit meinen Berichten zur USA Eastcoast Tour zurück. Ich muss ja bis zu Texas Tour fertig werden S

Abgesehen von Phantom's Revenge und Sky Rocket hatte ich keine der zahlreichen Bahnen des Parks auf dem Schirm. Letztere durften wir morgens ausgiebig bei der ERT austesten. Ein lustiges Gerät, auch wenn die Züge völliger Murks sind, das Ein-und Aussteigen wird zum Kunststück, weil kaum Platz zwischen Bügel und Sitz zum Durchgehen ist. Leider ist auf dem Top Hat eine Bremse installiert, sonst würde es hier wohl eine amtliche Portion Airtime geben.

Im Anschluss gingen wir als Gruppe zum ehemaligen Multilooper Steel Phantom, der im Zuge einer Komplettrenovierung zum inversionlosen Megacoaster Phantoms Revenge wurde. Auffällig ist vorallem der große Drop entlang eines Gefälles im mittleren Teil der Layouts. Hier kreuzt man auch die Strecke der Holzachterbahn Thunderbolt. Phantoms Revenge besticht vorallem durch sein ungewöhnliches Layout und die heftige Airtime im letzten Teil der Fahrt. Für mich die beste Bahn im Park.

Die klassischen Holzachterbahnen Thunderbolt, Racer und Jack Rabbit konnten mich alle nicht wirklich überzeugen, deshalb blieb es auch auch auf Grund der Wartezeiten bei einfachen Fahrten.

Im linken, hinteren Parkteil wartet mit The Exterminator eine gewöhnliche Reverchon Spinning Mouse, die jedoch mit ihrer außergewöhnlichen Thematisierung zu überzeugen weiß. Als Kammerjäger begibt man sich in eine von Ratten eingenommene Fabrik.

Nicht unweit vom Exterminator findet man die Neuheit Black Widow. Eine Art Giant Frisbee aus dem Hause Zamperla. Diese kann jedoch nicht mit dem Original von Huss mithalten.

Insgesamt war's ein schöner Tag in Kennywood, aber nochmal würde ich den Park auf einer Tour wohl nicht besuchen, dafür fehlen einfach Rides die zum Dauerfahren einladen.




Guten Morgen die Herren



Ein Beschleuniger am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen



Die Wende nach dem Top Hat



Ein Hauch von Flugrost



Die Bahn war noch ein bisschen kalt, sodass vorallem im letzten Teil der Fahrt ein wenig die Dynamik fehlte



Der erste Teil bis zur Bremse ist aber durchaus spaßig



Stützenwirrwarr, Zug und Onrider



Mehr Begeisterung in der ersten Reihe bitte



Ab in die Bremse



Der See mit den beiden Racern und Jack Rabbit im Hintergrund



Jack Rabbit ist von außen kaum einzusehen



Thunderbolt, der zweitälteste Woodie im Park



Muss sich sein Gebiet inzwischen mit Phantoms Revenge teilen



Mit bestem Blick auf die Vororte von Pittsburgh



Klassiker



Phantoms Revenge



Industrieromantik. Könnte auch der Pott sein



Ein- und Ausstieg erfolgt von der selben Seite



Erste Anzeichen von Airtime



Der gedrehte First Drop



Die überarbeiteten Züge mit Lap-Bars tun der Bahn sehr gut



Die Bremsen habe ich gar nicht registiert. Waren vermutlich auch abgeschaltet...



Mit reichlich Restgeschwindigkeit fährt der Zug in die Schlussbremse



Eine der zahlreichen S&S Schaukeln auf der Tour. Leider gehen den Dingern immer so schnell die Luft aus.



Black Widow Baby



Im Durchflug



Gestelltes Splash Foto. Er hat nicht mal nen Tröpfchen abbekommen



Die S&S Schaukel nochmal mit den Springbrunnen



Oh noch mehr Springbrunnen



Und Wasser



Widmen wir uns wieder dem Wesentlichen



Kurz vor dem großen Drop



Spaß für Jung und Alt



Kehrtwende, diesmal im Grünen






Soaken auf Amerikanisch



Volles Rohr rein damit



Mach voll das Boot



Wer da falsch sitzt hat keine Chance auf trockene Stellen am Körper



Dagegen ist der Log Flume Kindergarten



Der Racer ist die jüngste, noch bestehende Holzachterbahn des Parks






Möge das Rennen beginnen



Der Racing Effekt bleibt auf großen Teilen der Strecke aus



Hier mal nicht



Team Blau mit leichtem Vorsprung



Flatrides






Spielbuden gibts auch zu genüge



Wie? Die Bahn wird nicht für meine verlorenen Sachen angehalten?



Onrider treffen auf klassische amerikanische Flatrides I



Onrider treffen auf klassische amerikanische Flatrides II



Onrider treffen auf klassische amerikanische Flatrides III



Da lacht'se



Auf dem Weg zum Ausgang kommt man zwangsläufig nochmal am Sky Rocket vorbei.



Die Bahn kommt auch beim normalen Publikum ganz gut an



Corkscrew



Airtime Hügel



Gute Nacht auch.



Steel Phantom aus der Ferne



Sky Rocket steht direkt an der Straße und lässt sich somit gut vom gegenüberliegenden Parkplatz einsehen.



One last Photo with Rainer



LG Max
Eni
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . BE
 
Avatar von Eni
Link zum Beitrag #965758 Verfasst am Sonntag, 29. Mai 2016 16:48 Relax
Danke. Mein Fazit fällt genauso aus. Abgesehen vom Phantom konnte mich nix zu Wiederholungsfahrten überzeugen und auch der Park an sich reizt mich nicht für einen erneuten Besuch.
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Dabei!
Link zum Beitrag #965809 Verfasst am Montag, 30. Mai 2016 12:25 Relax
Wahooo...es geht weiter mit Berichten. S

Vielen Dank dafür.

Ich hätte gerne etwas mehr Zeit gehabt für die Bahnen. Jack Rabbit und Thunderbolt wäre ich gerne mehr als einmal gefahren. Dafür haben wir aber noch die Flatrides testen können. Die haben uns sehr gut gefallen. Und der Logflume mit der Bergauffahrt ist auch so ein mustDo gewesen. Für einen halben Tag würde ich mindestens nochmal dort vorbeischnuppern. S
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Link zum Beitrag #965976 Smartphone verfasst am Dienstag, 31. Mai 2016 16:14 Relax
Ah, endlich geht es auch hier mal weiter. Ich hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, jetzt noch Berichte von "damals" vorgesetzt zu bekommen. S

Wie immer klasse Bilder und schöne Texte dazu. Auch wenn ich mit der Meinung zu den Woodies nicht ganz übereinstimme. Ich wäre gerne öfters gefahren und würde einen Wiederholunsbesuch in keinem Fall ausschlagen.
Snoop
nach oben
Operator Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
 
Avatar von Snoop
Dabei!
Link zum Beitrag #966005 Verfasst am Dienstag, 31. Mai 2016 21:25 Relax
Lange mussten wir drauf warten, auf weitere Berichte und Fotos von Max. Endlich sind sie da!

Kennywood selbst konnte mich nicht richtig überzeugen. Phantome Revenge fand ich richtig gut, die Woodies eher durchschnittlich. Leider jede Bahn nur einmal gefahren, bis auf den Launcher. Weitere Fahrten hätten die Bahnen vielleicht in einem anderen Licht stehen lassen.
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Dabei!
Link zum Beitrag #966052 Verfasst am Mittwoch, 01. Juni 2016 08:17 1 gefällt das Relax
Ich denke, dass die Bewertung des Parks ein bisschen dem Tourkoller zum Opfer gefallen ist.
Zumindest ich hatte an diesem Tag eigentlich überhaupt keinen Bock zu coastern, bzw. die Luft war an diesem Tag irgendwie raus.
Das hat sich in den darauffolgenden Tagen aber wieder geändert.
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
Ahriman
nach oben
Aufsteiger Marius Naumann
Hilden
Deutschland . NW
 
Avatar von Ahriman
Link zum Beitrag #966189 Verfasst am Donnerstag, 02. Juni 2016 19:11 Relax
Ich fand den Park top, war ein schöner Tag.

Danke für die, wie immer, grandiosen Fotos!
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag