Park
Disney's California Adventure in USA
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Disney's California Adventure USA 2017-05-27 Guardians of the Galaxy - Mission: Breakout Hochfahrgeschäft Umbau des Tower of Terror im Guardians of the Galaxy-Thema
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2017
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2017: Guardians of the Galaxy - Mission: Breakout! Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
No Limits
nach oben
Redakteur Tobias Michel
Düsseldorf
Deutschland . NW
 
Avatar von No Limits
Link zum Beitrag #970943 Verfasst am Montag, 25. Juli 2016 20:53 Relax
Wer weiß wo GotG in 10-15 Jahren hängt? Oder ob der Disney Besucher von dann die Filme überhaupt noch kennt? Ob sich eine Investition in einen komplett neuen Ride mit dieser Lizenz lohnt wage ich mal zu bezweifeln. Die Investition müsste im Falle von Disney ja dann doch eher überdimensional sein, um dem vergleichsweise hohen Standart gerecht zu werden.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #970952 Verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 05:54
1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.2016 05:55
1 gefällt das Relax
Hier gilt aber das gleiche wie für Twilight Zone. Viele versteckte andeutungen im Ride kennt heute kein Mensch mehr. Die Meisten steigen wohl ein und sind von der Fahrt einfach nur begeistert.
Vielleicht kann man der simplen Story (Paralleldimension und Absturz) leichter folgen aber ich behaupte mal, das es den normalen Besuchern vollkommen egal ist, was da so im Hintergrund abgeht so lange es gut ist. Man darf nur nicht ein Hintergrundwissen vorraussetzen und schon funktioniert GotG genauso wie Twilight funktioniert hat.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #970960 Smartphone verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 08:45 2 gefällt das Relax
Nur das die Space-Thematik so aktuell ist wie Western Städte...

Aber was solls, ändern kann hier vermutlich niemand was dran und die Fahrt selber wird noch genau so gut sein wie vorher.
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #970963 Verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 09:33
3 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.2016 09:34
Relax
schrottt So weit ist es nicht zum DLRP, da kannst du das Erlebnis doch noch haben?


Ja, ist ja auch gut und schön, aber Florida galt ja immer als bester Tower, gerade auch wegen der zufälligen Fahrprogramme die man in Paris garnicht hat.

Ansonsten wie gesagt, ich kann mir das gut vorstellen und bin gespannt.

Irgendwie haben die ja schon recht:
5 Reasons Why Replacing Tower of Terror with Guardians of the Galaxy is a Terrible Idea
(S S S)
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #970965 Verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 09:35 Relax
Bends Nur das die Space-Thematik so aktuell ist wie Western Städte...



Dann muss die Umthematisierung ja erst recht gemacht werden. Großdonnerberg und Umgebung zähle ich mal als Westernstadt also fehlt Space-Thematik noch um mit der Zeit zu gehen.
So dumm wie es kommt, kannst du gar nicht denken.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #970966 Verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 09:39
2 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.2016 09:46
1 gefällt das Relax
Bends Nur das die Space-Thematik so aktuell ist wie Western Städte...

Aber was solls, ändern kann hier vermutlich niemand was dran und die Fahrt selber wird noch genau so gut sein wie vorher.


Space ist es ja nur teilweise out (und bei Disney funktioniert das Western Thema übrigens auch noch).

Es soll ja das 'Museum' vom Collector Taneleer Tivan abbilden (was ich mir schon mal cool vorstellen kann) und dann die Flucht der Guardians daraus darstellen (so habe ich die Story verstanden). Und alleine durch die verschiedenen Fahrprogramme finde ich das schon eine Aufwertung (Star Tours II hat in meinen Augen aufgrund der vielen Variationsmöglichkeiten auch extreme dazu gewonnen, was Wiederholunsfahrten angeht).

mülla
schrottt So weit ist es nicht zum DLRP, da kannst du das Erlebnis doch noch haben?

Ja, ist ja auch gut und schön, aber Florida galt ja immer als bester Tower, gerade auch wegen der zufälligen Fahrprogramme die man in Paris garnicht hat.

Und von dem ist auch nicht die Rede. Denke auch, das hier die Umgestaltung durch den 5th Dimension Room viel komplexer ist als beim Turm in Kalifornien und oder Paris.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #970968 Verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 09:42
1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.2016 09:51
Relax
Maliboy
Bends Nur das die Space-Thematik so aktuell ist wie Western Städte...

Aber was solls, ändern kann hier vermutlich niemand was dran und die Fahrt selber wird noch genau so gut sein wie vorher.


Space ist es ja nur teilweise (und bei Disney funktioniert das Western Thema übrigens auch noch).

Es soll ja das 'Museum' vom Collector Taneleer Tivan abbilden (was ich mir schon mal cool vorstellen kann) und dann die Flucht der Guardians daraus darstellen (so habe ich die Story verstanden). Und alleine durch die verschiedenen Fahrprogramme finde ich das schon eine Aufwertung (Star Tours II hat in meinen Augen aufgrund der vielen Variationsmöglichkeiten auch extreme dazu gewonnen, was Wiederholunsfahrten angeht).


Als ob Herr Bends wüsste wer der Collector ist Smilie :185: - AngelRides - 221357 Zugriffe

Aber sein Museum ist definitiv nicht auf der Erde und somit finde ich Space-Thematik immer noch zutreffend.
So dumm wie es kommt, kannst du gar nicht denken.
lujad
nach oben
Mitglied

Deutschland . HB
 
Avatar von lujad
Link zum Beitrag #970979 Verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 11:43 Relax
Generell erst einmal abwarten, wie das Ganze am Ende ausschauen wird.
Unabhängig vom Bezug zur Twilight Zone ist die Attraktion an sich mittlerweile ein Klassiker und meiner Meinung nach zu Schade um umgestaltet zu werden.
Gerade in Paris oder Orlando passt der Turm in seiner ursprünglichen Thematisierung auch einfach zu gut ins Gesamtbild.
Wenn ich in den Hollywood Studios den Sunset Boulevard herunter schlendere, passt am Ende kein metallischer Science Fiction Tower.
Ich bin wirklich gespannt auf die Version in Anaheim, hoffe aber trotzdem, dass die anderen Tower in Originalform beibehalten werden.
"If you can dream it, you can do it." -Walt Disney
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #970988 Verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 12:41 Relax
Also den Turm in Orlando wird man mit Sicherheit nicht anrühren. Dafür ist er zu besonders und passt einfach zu perfekt in das Konzept. In Kalifornien kann ich es noch halbwegs verkraften, weil der Tower da so oder so nicht wirklich perfekt platziert ist.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #970998 Smartphone verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 15:16
1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.2016 15:17
1 gefällt das Relax
Bitte löschen
Toby
nach oben
Aufsteiger
Lemgo
Deutschland . NW
 
Avatar von Toby
Link zum Beitrag #971018 Smartphone verfasst am Dienstag, 26. Juli 2016 20:02
Themenersteller
Relax
Bends Nur das die Space-Thematik so aktuell ist wie Western Städte...

In Parks vielleicht nicht, im Kino aber eigentlich schon und im Videospielbereich auch.
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #971041 Verfasst am Mittwoch, 27. Juli 2016 09:39
1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.07.2016 09:40
Relax
Maliboy Und von dem ist auch nicht die Rede.


Oh. S S S
Dann will ich nix gesagt haben. Und warum dann die ganze Aufregung, wenns den in Florida weiterhin so gibt?
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Balmera
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Balmera
Dabei!
Link zum Beitrag #971261 Verfasst am Montag, 01. August 2016 20:09 Relax
Rod Serling wird sich im Grabe umdrehen. Smilie :1028: - Balmera - 39452 Zugriffe
Airtime - Vom Bauchgefühl her ein gutes Feeling
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #971709 Smartphone verfasst am Mittwoch, 10. August 2016 19:18 Relax
300 Imagineers müssen gehen, eine 33 % Beteiligung bei bei einem Streamingdienst kommt...

fortune.com
Lipton
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Lipton
Link zum Beitrag #971711 Verfasst am Mittwoch, 10. August 2016 19:42 Relax
Auch wenn es nicht ganz Topic ist... aber ich vermutete eher ein Einstieg bei Netflix. Aber mal schauen was die Zukunft bringt.
"Some men see things as they are and say why? I dream things that never were and say "Why not?"
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #980542 Verfasst am Mittwoch, 22. Februar 2017 08:25 Relax
Am 27.05. ist Wiedereröffnung.

Quelle: disneyparks.disney.go.com
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #980561 Smartphone verfasst am Mittwoch, 22. Februar 2017 13:00 2 gefällt das Relax
Ich bin nach wie vor skeptisch und trauere dem alten Tower hinterher

Gruß Endy
funtime_arena
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von funtime_arena
Link zum Beitrag #980642 Verfasst am Freitag, 24. Februar 2017 11:26 Relax
Da geht es mir ähnlich. Ich kann das nicht nachvollziehen. Man stelle sich nur mal vor das andere Klassiker in den Disneyparks komplett umthematisiert würden. Big Thunder Mountain bekommt plötzlich eine Frozen-Thematisierung oder so... ich hoffe das die verantwortlichen das nicht noch weiter spinnen. Bei Hyperspace Mountain mach ich mal eine Ausnahme. Das passt.. Thematisierung bleibt ja Weltraum =)
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #980645 Verfasst am Freitag, 24. Februar 2017 12:06 Relax
Schwierig. Der Tower ist einer meiner liebsten Disney Attraktionen. Bei diesem Level tut man sich mit Veränderungen immer schwer.
Andererseits habe ich erst mal nichts dagegen, solange man nicht alle Tower auf der Welt nun zu diesem Thema unthematisiert.
Ich brauche eigentlich keine vier gleichen Tower. Einmal Marvel, zwei mal klassichen und einmal xyz hat doch auch was. Mal etwas Abwechslung zwischen allen Disney Parks. In Hong Kong beschwert sich ja auch keiner, dass es dieses mal ein Mystic Manor anstatt eines weiteren Phantom Manor geworden ist.
Mich würde es auch nicht stören, wenn nicht überall der gleiche Soarin Film kommt.
Ich warte einfach mal gespannt ab.
DelLagos
nach oben
Leiter Markus Hilgers

Deutschland . NW
 
Avatar von DelLagos
Dabei!
Link zum Beitrag #981727 Verfasst am Montag, 20. März 2017 14:14 1 gefällt das Relax
So siehts momentan am Turm aus:

Fremdbild
Quelle: scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net 17425092_10158457990940615_7323906765284629783_n.jpg



Ich bin weiterhin der Meinung das das schon ziemlich cool werden könnte!
Gerade weils auch nochmal Abwechslung in die Turm-Landschaft bringt und so nicht jeder Disney Park quasi den selben Tower of Terror da stehen hat. Sieht bis jetzt ja auch schonmal ziemlich gut aus, find ich. S
"Hey Laserwitwe, Du alte Blechdose! Deine Mutter war ein Cola-Automat!"
Disney's California Adventure | 10 Jahre onride - Fort Fun
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #982616 Smartphone verfasst am Mittwoch, 05. April 2017 12:06 Relax
Nein, es ist nicht schön.

micechat.com
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #982620 Verfasst am Mittwoch, 05. April 2017 13:18 3 gefällt das Relax
Voll meta: Der Look gibt dem Namen "Tower of Terror" eine ganz neue Bedeutung.
Sebi581
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Sebi581
Link zum Beitrag #982623 Verfasst am Mittwoch, 05. April 2017 14:00 Relax
Ach du Schreck! Die Türme des Schreckens zählten für mich bisher eigentlich mit zu den von außen ansehnlichsten Attraktionen und das, obwohl sie ja ganz schöne "Klötze" sind, die man erst mal ansprechend gestalten muss. Dass das nicht jeder schafft, hat Disney gerade selbst bewiesen. Dagegen ist ja sogar der Kärnan-Turm eine Augenweide.
Stormrunn3r
nach oben
Redakteur Tobias Kathke

Deutschland . HH
 
Avatar von Stormrunn3r
Link zum Beitrag #982625 Verfasst am Mittwoch, 05. April 2017 14:06 Relax
Ich denke es wird sich genauso wie beim Kärnan-Turm verhalten. Von nahen erstaunlich schick, von weiten eher nicht so S
Hell Yeah! Schnabelteah!
pwk20
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von pwk20
Link zum Beitrag #982640 Verfasst am Mittwoch, 05. April 2017 16:39 Relax
Bäääh!

mfg P.W.K
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag