Kirmes
Annakirmes in Düren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Mitglied wählen
Freunde
Suche
29.07.2017 - 06.08.2017 Annakirmes in Düren Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #978434 Verfasst am Montag, 26. Dezember 2016 17:00
6 mal bearbeitet, zuletzt am 26.07.2017 15:15
Themenersteller
Relax
EDIT: Hier sind nun alle Beschicker, wie auf der Webseite genannt:


Alien Encounter - Häsler
Alpen Hotel - Rasch
Around the World - van der Beek
Booster - Ahrend
Beach Jumper
Breakdance No. 2
Der Polyp
Europa-Rad - Kipp
Fighter - Bruch
Flipper
Geister Villa - Sipkema
Konga - Küchenmeister
Revue der Illusionen
Rock & RollerCoaster - Vorlop
Silber Mine - Bügler
Skater
Wellenflug
Wilde Maus - Münch

Stamm:
Action House -
Beach Party - Milz
Fahrt ins Paradies - Schleifer
AS Loosen
AS Grass
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #978435 Smartphone verfasst am Montag, 26. Dezember 2016 17:34 1 gefällt das Relax
Hm, so ganz nachvollziehen kann ich es nicht. Gerade der Octopussy ist ist doch ein bildhübsches Geschäft und jetzt halt man halt gar keinen Booster mehr. Ist ja irgendwie auch quatsch. Zu mal ich Frigga ENDLICH von den Dingern überzeugt habe...
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #978437 Smartphone verfasst am Montag, 26. Dezember 2016 19:37 Relax
S
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #978439 Smartphone verfasst am Montag, 26. Dezember 2016 20:01 Relax
Nicht traurig sein, wir machen mal die Wohnzimmervariante in Belgien. Nur echt mit dem Blutstau in den Beinen.
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #978441 Smartphone verfasst am Montag, 26. Dezember 2016 20:36 Relax
Super! Wann? S
Tupaii
nach oben
Mitglied Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #978445 Verfasst am Montag, 26. Dezember 2016 21:09 2 gefällt das Relax
Abwarten...laut anderen Aussagen soll der Propeller in Tilburg aufbauen und sich gar nicht in Düren beworben haben...
mpegster
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von mpegster
Link zum Beitrag #978575 Verfasst am Freitag, 30. Dezember 2016 10:29 Relax
Von drei Betreibern auf der Liste ist mir zugetragen worden, das bis zum Zeitpunkt unseres Gespräches noch KEIN Vertrag für Düren eingetroffen ist...

Ob das nicht ein etwas vorschneller "Ideenschuss" der Politik war?
Hab ich Auskunft auf der Stirn stehen?
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #978585 Verfasst am Freitag, 30. Dezember 2016 11:49 Relax
Smilie :185: - AngelRides - 221331 Zugriffe Super Ampelplus! Ihr habt es voll drauf!
So dumm wie es kommt, kannst du gar nicht denken.
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #978587 Smartphone verfasst am Freitag, 30. Dezember 2016 12:02
Themenersteller
Relax
Naja, letztes Jahr war es ja genau so. Am Ende ist soweit alles eingetroffen. Das wird schon halbwegs Hand und Fuß haben
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #980965 Verfasst am Freitag, 03. März 2017 12:01
1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.03.2017 12:02
Themenersteller
Relax
Für die Politik läuft es aktuell so gar nicht rund: aachener-nachrichten.de fuer-die-annakirmes-laeuft-es-nicht-rund-1.1571358

Aachener Nachrichten Es ist nicht nur des Düreners liebstes Volksfest: Die Annakirmes zieht jedes Jahr Hunderttausende aus dem weiten Umland an. Das soll grundsätzlich auch in diesem Sommer so sein. Aber über dem Rummel sind dunkle Wolken aufgezogen, wie Stefan Weschke formuliert.

Der CDU-Fraktionsvorsitzende bezieht sich auf eine gute Handvoll Klagen, die Schausteller eingereicht haben. Sie wollen sich dagegen wehren, dass sie in diesem Jahr nicht dabei sein dürfen. Der Steuerausschuss des Dürener Rates, der für die Vergabe von Standplätzen auf der Kirmes zuständig ist, hat sich gegen die Fahrgeschäfte beziehungsweise Stände der Schausteller entschieden.

Zu Unrecht, wie Stefan Weschke findet. Der Christdemokrat sitzt selbst im Steuerausschuss und beklagt, dass sich das Gremium unter der Führung des FDP-Politikers Hubert Cremer nicht an die Vergaberichtlinien der Stadt Düren gehalten habe. Danach ist Fahrgeschäften gegenüber Mitbewerbern der Zuschlag zu geben, wenn „ihre einwandfreie Betriebsführung und persönliche Zuverlässigkeit auf der Dürener Annakirmes bekannt ist“. Im Klartext: Wenn sich zwei Firmen für einen Platz auf der Kirmes bewerben, die ein weitgehend gleiches Fahrgeschäft anbieten, erhält der Betrieb den Zuschlag, der bekannt und bewährt ist. Vorausgesetzt, die Qualität des Geschäfts ist genauso gut wie die des Konkurrenten. Diese Voraussetzung sieht Stefan Weschke nicht erfüllt.

Zu den Klägern sollen nach DN-Informationen die Betreiber von „Wilder Maus“, „Breakdance“ und „Octopussy“ gehören, die alle drei in diesem Jahr nicht auf dem Rummel vertreten sein sollen. „Wir brauchen die Stammbeschicker auf dem Platz“, sagt Stefan Weschke, viele von ihnen engagierten sich seit Jahrzehnten auch außerhalb des Rummels in Düren und seien „mit viel Herzblut dabei“.

Der Steuerausschussvorsitzende Cremer sagte, es habe gute Gründe gegeben, sich für andere Geschäfte zu entscheiden. Es sei „ein starkes Stück“, dass Schausteller, die 20, 30 Jahre in Düren gutes Geld verdient hätten, nun klagen, weil sie ein Jahr nicht dabei seien.

Seit der Liberale den Ausschuss führt, weht ein anderer Wind. Cremer hat als Mitglied der „Ampel“-Koalition nicht nur die Vergabe verschiedener Dürener Märkte an sich gezogen, sondern erarbeitet auch Pläne für die Annakirmes. Während früher die Verwaltung um Kirmesplatzmeister Achim Greiff die Gespräche mit den Schaustellern führte und dem Ausschuss dann Vorschläge für die Vergabe machte, läuft es jetzt eher umgekehrt: FDP-Mann Cremer führt die Gespräche und legt der Verwaltung Listen vor, die letztlich vom Ausschuss abgenickt werden.

Wann das Verwaltungsgericht Aachen sich mit den Klagen beschäftigt, steht noch nicht fest. Sollten die Kläger recht bekommen, drohen der Stadt Düren satte Regresszahlungen. Spätestens in einem Verfahren muss der Ausschussvorsitzende Cremer offen legen, aus welchen Gründen bestimmte Fahrgeschäfte den Zuschlag nicht erhalten haben.

Die Platzvergabe für die Dürener Kirmes war kürzlich auch Thema beim 68. Delegiertentag des Deutschen Schaustellerbundes (DSB) in Bonn. Präsident Albert Ritter kündigte an, genau hinsehen zu wollen, wie die Vergabe vonstatten gegangen sei. Sein Verband setze sich seit langem dafür ein, dass Geschäfte, die bekannt und bewährt sind, den Zuschlag erhalten. Nicht auszuschließen ist, dass der DSB künftig von Düren ein Punktesystem einfordert, wie es beispielsweise auf dem „Hamburger Dom“ Praxis ist.

An der Elbe werden die Fahrgeschäfte und Stände nach einem speziellen Punkteraster beurteilt. Dieses System soll mehr Transparenz schaffen, könnte in Düren aber dazu führen, dass kleinere, aus Düren und Umgebung stammende Geschäfte Probleme bekämen, sich gegen größere Konkurrenz durchzusetzen.

Das Verwaltungsgericht hat nun zu prüfen, ob tatsächlich gegen die Vergabepraxis verstoßen wurde. Das Rathaus selbst habe die Beschlüsse des Steuerausschusses nicht beanstandet, um nicht noch mehr Schaden anzurichten, heißt es. CDU-Politiker Weschke appellierte an die „Ampel“, schnell die Kurve zu kriegen.

Er sagt: „Der Ruf unserer Kirmes darf nicht weiter beschädigt werden.“


Quelle: Aachener Nachrichten
gero
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Link zum Beitrag #980986 Verfasst am Freitag, 03. März 2017 22:26 1 gefällt das Relax
Hinterfragen wir diesen ganzen Hick- Hack mal ein bisschen.
Man muss sich dazu einiges im klaren sein. Die Vergabe Kritik bekannt u. bewährt wird inzwischen gerichtlich
schon sehr aufgeweicht. Allein seine Platzgelder pünktlich zu zahlen, nie absagen u. das Geschäft in einem
optisch u. technisch einwandfreien Zustand zu präsentieren langt nicht mehr.
Auf öffentlicher Platzvergabe gibt es inzwischen sehr viel andere Argumente u. die müssen die
Entscheider berücksichtigen. Eine Lösung wäre, wie Hr. Ritter schon angesprochen z.B. ein Punktsystem.

Gerade der Schaustellerbund ist hier in einer Zwickmühle, auf der einen Seite die Kollegen die auf einem
guten wirtschaftlichen Platz rausfliegen, auf der anderen die, die nie eine Chance wegen bekannt u. bewährt
bekommen.

Wir Fans jammern über jeden Laden der aufgibt. Was bleibt am Ende? Doch nur noch die,
die die Sahne- u. Grandplätze beschicken.
Dann wird uns auch mal ein großer Breakdance verlassen. Alleine nur Dorfplätze reichen eben nicht mehr.

Vor 15-20 oder mehr Jahren sind sehr viel mehr Plätze noch sehr gut gelaufen. Da blieb für alle was.
Und heute? Da wurden Platzgelder in die Höhe geschraubt, die Besucher bleiben weg, die Festplätze
werden kleiner oder komplett gestrichen. Feste an Stadtränder verlegt. In Private Hände, mit allen negativen Folgen,
gegeben. Werbeetas gekürzt, Konkurenzveranstaltungen geschaffen, Nebenkosten erhöht, Sicherheitsvorkehrungen
eingebette in das Platzkonzept u. die Kosten umgelegt.
Ich könnte noch X Gründe mehr aufzählen warum einige noch vor Jahren gut laufende Plätze den
Bach runter gehen.
Damals hatte sich ein vielleicht nun betroffener Schausteller noch nie Gedanken gemacht, sich zur gleichen Zeit, oder
sogar aus Existenangst, für Grandplatz zu bewerben.

Doch was soll er den nun machen? Zusehen wie sein Laden in der Halle verkümmert?

Nein, er tritt die Flucht nach vorne an u. will vom restlichen Kuchen auch noch ein Stück,
also Klagen. Wem das Wasser vielleicht schon bis zum Hals steht, dann eben auch mal
gegen einstige Freunde u. Kollegen.

Entsprechende Verfahren gab es ja schon. Attraktivität, Betreiben u.einige andere Argumente mehr
liegen im Auge des Betrachters u. haben auch schon erfolgreich gepunktet.

Der Steuerausschuss in die Düren hat nun diesem einfach mal vorgegriffen.
Das, das den Stammbeschickern gar nicht schmeckt ist klar. Ich gebe auch zu, das diese
sicherlich ihren Teil zum Erfolg der Kirmes beigetragen haben.
Andererseits haben diese wirlich schon Jahrzehnte lang gut daran verdient u. werden sicherlich
nicht gleich, mit vielleicht einmaligen aussetzen, Pleite gehen.

Aber auch das Signal ist an die Mitbewerber ist deutlich: He, wenn ihr ein Attraktives Geschäft habt
bekommt ihr auch bei uns mal eine Chance.

Wie soll der Schaustellerbund nun handeln? Um die meisten mittleren- u. kleinen traditionellen
Volkfestplätze noch zu erhalten braucht es Fahrgeschäfte.
Aber die Stammbeschicker die aus Düren, Düsseldorf, Crange, Bremen, München usw.
übrigbleiben, werden diese Plätze auch nicht mehr beschicken können.

So hart es nun klingen mag, aber ich halte auch das gelegenliche Auswechseln von Stammbeschickern
für richtig.
Nur so kann der ganze Berufsstand weiter existieren, u. die kleineren noch bestehenden Volkfeste
überleben.

Sonst hat dann irgendwann der Stammbeschicker zwar immer noch Düren u. 2-3 andere gute Plätze, nur das reicht dann auch nicht
mehr, weil es die restlichen Feste mangels anderer Geschäfte nicht mehr gibt.

Und spätestens dann schliesst sich der Kreis, auch dieser Schausteller wird aufgeben u. die Annakirmes (u.alle Andere) geht in die Geschichtsbücher ein.

Soweit das ganze mal aus meiner Sichtweise. Smilie :219: - AngelRides - 37400 Zugriffe
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #980988 Smartphone verfasst am Freitag, 03. März 2017 23:59 1 gefällt das Relax
Ich finde das gerade Düren es auf dem Weg nicht nötig hatte. Seit Jahren fahren da Platzneuheiten auf und ich finde die Beschickung in der Regel gut ausgewählt, mit teils bewährten Attraktionen, aber auch immer wieder Neubeiten aus dem Süden.

Ich finde es aber durchaus auch nicht nachvollziehbar, weshalb ein Geschäft durch ein identisches Geschäft eines anderen Betreibers ersetzt werden soll. Zumal nicht klar ist, ist das eine einmalige Sache und was passiert eigentlich, wenn der andere Betreiber den Platz "verbrennt" - also Sachen, die durchaus mal vorgekommen sind.

Vielleicht wäre es in der Tat schlau, dass manch Schausteller untereinander die Touren tauscht um Abwechslung rein zu bringen. Das man aber als Veranstalter mal eben die "Stammbeschicker" raus wirft um die durch identische Geschäfte zu ersetzen, finde ich eigentümlich.
Zumindest bei den Großfahrgeschäften haben auch die anderen ihre Plätze.
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #981133 Verfasst am Montag, 06. März 2017 11:39 Relax
Also diese Änderung der Vergabe und den Eifer des Hr. Cremer gab es ja für die Kirmes 2016 schon. Wenn mehrere Bewerbungen eines Fahrgeschäftetyps, dann der schönere/neuere/ wasauchimmer... Prinzipiell kann ich das sogar nachvollziehen.

Allerdings erinnere ich mich daran, letztes Jahr auf dem Platz vor einem Geschäft grübelt zu haben, was daran jetzt neuer oder schöner als die Konkurrenz ist, die schon in Düren zu Gast war. Darum bin ich auf dieses Jahr gespannt.
So dumm wie es kommt, kannst du gar nicht denken.
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #981491 Verfasst am Dienstag, 14. März 2017 10:00
1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.03.2017 10:00
Themenersteller
Relax
Münchs Wilde Maus scheint bestätigt, taucht auf deren Webseite auf:

muenchs-wildemaus.de tourplan.html
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #981572 Verfasst am Mittwoch, 15. März 2017 17:54 Relax
Leider steht nicht dabei ob Links oder Rechts. Die Erfahrung zeigt aber das es die Rechte sein wird.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
The Knowledge
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von The Knowledge
Dabei!
Link zum Beitrag #981581 Verfasst am Donnerstag, 16. März 2017 00:02 2 gefällt das Relax
Es ist immer die, die du schon hast. Smilie :333: - Chucky - 192566 Zugriffe
Excess all areas!
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #983438 Verfasst am Montag, 17. April 2017 17:03
Themenersteller
Relax
So, es gibt Neuigkeiten: m.facebook.com story.php

Ich habe den Starpost entsprechend angepasst. Alles fettgedruckte ist bestätigt, alles abgesagte aus der Liste raus...
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Dabei!
Link zum Beitrag #983446 Smartphone verfasst am Montag, 17. April 2017 18:40 Relax
Whoohoo! Alien Encounter! Stark! Da habe ich vom Parkscout Gewinnspiel von 2015 noch eine Freikarte S
geeky
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von geeky
Link zum Beitrag #988174 Verfasst am Sonntag, 09. Juli 2017 00:28 Relax
Zitat So ist es ihm jetzt auch noch gelungen, in letzter Sekunde den 80 m hohen Kettenflieger „Star Flyer“ nach Düren zu holen.

Quelle: facebook.com
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #988555 Verfasst am Montag, 17. Juli 2017 13:28
Themenersteller
Relax
Auf der Webseite ist der aber noch immer nicht gelistet...

Ich habe nun oben mal die Beschickung eingefügt, wie die auch auf der Webseite genannt wird. Bei dem Kuddelmuddel in Düren aber auch kurz vor der Kirmes noch mit Vorsicht zu genießen...
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #988653 Verfasst am Mittwoch, 19. Juli 2017 15:16
Themenersteller
Relax
Getreu dem Motto: "Immer die Falsche": Da die Münch Maus mit Lifthill rechts noch bis Sonntag in Würzburg steht, in Düren aber gerade schon eine Münch-Maus aufbeaut wird, landet die Lifthill links Version in Düren.

Smilie :276: - AngelRides - 262555 Zugriffe
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Dabei!
Link zum Beitrag #988654 Smartphone verfasst am Mittwoch, 19. Juli 2017 15:48 2 gefällt das Relax
Ich habe noch keine von beiden, also her damit! S

Wie wäre es mit einem Treffen und 1/2 gemeinsamen Ründchen mit ein paar Onridern? S
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #988656 Verfasst am Mittwoch, 19. Juli 2017 17:24 Relax
Sag Bescheid, ich bin in der Nähe S
So dumm wie es kommt, kannst du gar nicht denken.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #988659 Verfasst am Mittwoch, 19. Juli 2017 18:19 Relax
Meiner Erfahrung/Meinung nach, ist Lifthill Left schwerer zu bekommen als Lifthill Right. Ich bin bis nach München gefahren um die zu bekommen S .

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #988660 Verfasst am Mittwoch, 19. Juli 2017 19:49 6 gefällt das Relax
Echt? Ich bin einfach aus der Haustür raus und fünf Minuten zu Fuß gegangen, da standen beide nebeneinander.
fnööt
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag