Park
Kings Island in USA
Mitglied wählen
Freunde
Suche
onride.de USA Eastcoast Tour 2015 Übersicht über das Event
Gruppenfoto Tagesübersicht Tag 11
Tag 1 - Anreise
Tag 1 - Playland Park
Tag 1 - Quassy Amusement Park
Tag 2 - Lake Compounce
Tag 3 - Six Flags New England
Tag 4 - Six Flags Great Adventure
Tag 5 - Dorney Park
Tag 6 - Knoebels
Tag 7 - Hershey Park
Tag 8 - Kennywood
Tag 9 - Cedar Point
Tag 9 - Waldameer
Tag 10 - Cedar Point
Tag 11 - Kings Island <<<<<<<<<<
Tag 12 - Camden Park
Tag 13 - Busch Gardens Williamsburg
Tag 14 - Kings Dominion
Tag 15 - Six Flags America
Tag 16 - Coney Island
Tag 16 - Abreise
Weitere Berichte von Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
Tag 1 - Playland Park: [Playland Rye] Aufwärmen im Playland Park 0
Tag 1 - Quassy Amusement Park: [Quassy] Quassy - Et kommt nich auffe Größe an 0
Tag 2 - Lake Compounce: [Lake Compounce] Lake Compounce - Boulder Dash hatte ich nicht auf dem Schirm 0
Tag 3 - Six Flags New England: [SF New England] SixFlags New England - Von Superhelden und Wirbelstürmen 0
Tag 4 - Six Flags Great Adventure: [Six Flags GA] Six Flags Great Adventure - Ich bin zwiegespalten 0
Tag 5 - Dorney Park: [Dorney Park] Dorney Park - Nicht allzu viel los hier 0
Tag 6 - Knoebels: [Knoebels] Knoebels - Von Stand-Up Coastern und Funhäusern 0
Tag 7 - Hershey Park: [Hershey] Hershey - Zwischen Schokolade und Intamin 0
Tag 8 - Kennywood: [Kennywood] Kennywood - Rustikal 0
Tag 9 - Waldameer: [Waldameer] Waldameer - Wasser Marsch! 0
Tag 10 - Cedar Point: [Cedar Point] Cedar Point - Höher, schneller, weiter 0
Tag 13 - Busch Gardens Williamsburg: [BG Williamsburg] Busch Gardens - Fast wie Zuhause 0
Tag 14 - Kings Dominion: [Kings Dominion] Kings Dominion - Licht aus, Licht an 0
Kings Island - Der neue B&M Durchblick
Autor Nachricht
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von joda
Link zum Beitrag #979170 Verfasst am Donnerstag, 12. Januar 2017 16:00
1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.2017 17:18
Themenersteller
7 gefällt das Relax

Moin Moin,

ich habe hier noch ein bisschen was an Bildmaterial rumfliegen, dass ihr natürlich auch noch zu Gesicht bekommen sollt. Deshalb gibts jetzt in Kürze -ohne viel Text- die verbleibenden Bildberichte der onride.de Eastcoast Tour S



Banshee nimmt den Platz von Son of Beast ein



In der Warteschlange hat die ehemals höchste Holzachterbahn der Welt ein kleines Denkmal bekommen



Aber nun zu B&M's neuestem Inverter



Dank des neuen Zugdesigns hat man auch aus den hinteren Reihen gute Einblicke auf den Streckenverlauf



Der Looping wickelt sich um den Lifthill



Der zweite B&M im Park



Giftig ist bei Diamondback leider nur der Name



Brachiale Kräfte und Richtungswechsel bleiben auf der Strecke



Mit einer leichten Rechtsdrehung geht es auf den Out-Back Kurs



Später zeigte sich auch die Sonne nochmal



The Beast, die Holzachterbahn, die ihren Abkömmling überlebt hat



Auf ins Grüne



Im Schneckentempo kriecht der Zug den Lifthügel hinauf



Holzi, Holzi, Holz



Der Lifthill bietet die ideale Einstimmung auf die restliche Fahrt. Viel schneller wirds gefühlt nicht.



Danger - langweiliges Rumgegurke



Gemutliche Fahrt durchs Grüne



The Beast ist aus dem normalen Parkbereich gar nicht einsehbar.



Bei einer kleinen Führung hatten wir die Gelegenheit einen Blick in den Wald und den dort verborgenen Streckenverlauf zu werfen.



Crossing



Der Racer im Kings Island fuhr ganz passabel - Thunder Road in Carowinds war meiner Meinung nach in einem besseren Zustand, schade, dass die Anlage weichen musste.



Achtung Schmerzen



Sieht unschuldig aus - hat's aber faustdick hinter den Ohren. Weg damit!



Kurz vor Abfahrt noch eine Runde auf den Aussichtsturm.



Banshee arbeitet sich im Fahrtverlauf in immer niedrigere Terrain vor



Der Backlot Stunt Coaster hatte am Vormittag noch mit technischen Problemen zu kämpfen. Witziges, spritziges Layout mit netten Spezialeffekten.



Die Highlights von Diamondback im Überblick



Die abgehangene Abteilung



Vekomas Interpretation eines Flying Coasters. Intensives Layout mit ohrenbetäubendem Lifthill.



Hier gibts bestimmt keine Probleme mit den Nachbarn



Kleine Verfolgungsjagd



Böse!



Dichter Bodennebel



Schnell über den Lifthill gehuscht.



Ach und für die Rucksackschlepper: Beim eingehausten Premier Launcher Flight of Fear darf man sein Gepäck gerne mal mit in den Zu nehmen - uncool S

LG Max
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Dabei!
Link zum Beitrag #979188 Verfasst am Freitag, 13. Januar 2017 07:59 Relax
Wie immer fette Bilder. S Endlich geht es weiter. S S
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
Snoop
nach oben
Operator Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
 
Avatar von Snoop
Dabei!
Link zum Beitrag #979221 Verfasst am Freitag, 13. Januar 2017 16:09 Relax
Endlich!
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Link zum Beitrag #979228 Verfasst am Freitag, 13. Januar 2017 19:55 Relax
Also nach der langen Zeit hätte ich da ja schon ein wenig mehr erwartet... Smilie :58: - Maxi - 268772 Zugriffe

Spaß beiseite, wie immer tolle Bilder. Die negativen Kritiken kann ich zwar nur bedingt nachvollziehen, aber das ist ja meist Geschmackssache.
Hab' Sonne im Herzen und Pizza im Bauch,
dann bist du glücklich und satt bist du auch.
Warwas
nach oben
Onrider Daniel

Deutschland . NW
 
Avatar von Warwas
Dabei!
Link zum Beitrag #979282 Verfasst am Montag, 16. Januar 2017 07:31 Relax
Sehr schön!!!

Gruß
Daniel
Nero
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Nero
Dabei!
Link zum Beitrag #979313 Verfasst am Montag, 16. Januar 2017 19:37 Relax
Ich finde man muss noch mehr betonen, wie viel besser die Inverted Coaster durch das neue Zugdesign werden. War früher nicht so der Fan, aber nun macht die Fahrt auch außerhalb der ersten Reihe mächtig Spaß. Der Dive Loop tut sein übriges, dass ich versucht bin ihn auf Platz 1 meiner Top Inverted Bahnen zu setzen.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag