Park
Walibi Belgium in Belgien
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Mega - Neuheiten bis 2023 in Walibi Belgien Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Trekkie01
nach oben
Assistent Björn Weinreich
Schwelm
Deutschland . NW
 
Avatar von Trekkie01
Link zum Beitrag #987413 Verfasst am Donnerstag, 22. Juni 2017 12:35
Themenersteller
Relax
Stimmt das?

Neuheitenplanung
Das beste Karussell ist immer noch die Achterbahn!
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #987414 Verfasst am Donnerstag, 22. Juni 2017 13:43 Relax
Ja. Heute war Pressekonferenz.
Pinhead
nach oben
Aufsteiger Frank Heister
Siegburg
Deutschland . NW
 
Avatar von Pinhead
Link zum Beitrag #987602 Verfasst am Sonntag, 25. Juni 2017 13:59 Relax
Anbei noch die Konzept-Art des kommenden Mega Coasters (tippe auf Mack):



Ferner scheint der für 2018 angekündigte Family Bobsledcoaster nun von Gerstlauer zu kommen, wenn man den Forenbeiträgen von den Holländern trauen kann.

Klingt jedenfalls alles spannend und bin sehr neugierig auf die Umsetzung und zukünftige Weiterführung und Entwicklung des Parks, der mir bis dato als bester Walibi Park in Erinnerung geblieben ist.
totnhfan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von totnhfan
Link zum Beitrag #987616 Verfasst am Sonntag, 25. Juni 2017 15:44
2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.2017 15:49
Relax
Da sieht Goliath schon bald alt aus in der Benelux. S

Vekoma wäre ja auch mittlerweile eine Option als Hersteller.
B&M kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Deren Trimbrake Orgasmen braucht auch keiner. S
Anton Schwarzkopf: professional coasters for you.
Tupaii
nach oben
Mitglied Fabian
Hamburg
Deutschland . HH
 
Avatar von Tupaii
Link zum Beitrag #987624 Verfasst am Sonntag, 25. Juni 2017 16:30 15 gefällt das Relax
Und wie viele B&M Speedcoaster bist du schon gefahren, um das beurteilen zu können?
Caruso
nach oben
Assistent Nicolas Mayer

Deutschland . BW
 
Avatar von Caruso
Link zum Beitrag #987631 Verfasst am Sonntag, 25. Juni 2017 19:02
1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.2017 19:16
Relax
Also den Vekoma Hyper, den es im Energylandia leider nicht geben wird, könnte ich mir in diesem Vekomaland wunderbar vorstellen. War das nicht sogar ein relativ ähnliches Layout (mal abgesehen vom kürzeren Ende)?
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #991610 Verfasst am Sonntag, 24. September 2017 10:18 Relax
Um für die Neuheiten Platz zu machen wird der Zierer Coccinelle zur Saison 2018 umgesetzt.

rcdb.com The Coccinelle is being relocated to the former site of the ferris wheel. It isn't know if it will retain the Coccinelle name at this time.

Quelle: rcdb.com
tv2
nach oben
Mitglied Tobias Vogt
Willich
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #991791 Smartphone verfasst am Mittwoch, 27. September 2017 05:32 Relax
Neue Artworks samt neuem Eingangsbereich:)





martinspies
nach oben
Leiter Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
 
Avatar von martinspies
Link zum Beitrag #991801 Verfasst am Mittwoch, 27. September 2017 09:46 Relax
Am gestrigen Dienstag hat Walibi Belgium seinen Masterplan der nächste fünf Jahre auf der EAS in Berlin vorgestellt.

Vorab dazu ein paar Eckdaten:
100 Mio. Euro Investition
4 neue Achterbahnen, darunter ein Megacoaster
10 neue Attraktionen, darunter ein neuartiger Darkride von Alterface
Umthematisierung fast des ganzen Parks



Bereits im Jahr 2018 werden die ersten Änderungen sichtbar werden! Ziel ist es deutlich die Nummer 1 unter den Freizeitparks Belgiens zu werden und sich zu einer Destination für alle Altersklassen weiterzuentwickeln. Insgesamt wird der Park dabei in 8 Themenbereiche („Worlds of Walibi“) aufgeteilt, einer davon das Aqualibi. Ein erster Schritt im Ausbau des Parks war Pulsar und nun werden Umbau und Ausbau jährlich fortgesetzt. Begonnen wird nun im Wasserpark: Aqualibi wird um einen 700 Quadratmeter großen Wasser-Spielbereich ergänzt, der insbesondere auf alle Nichtschwimmer abzielt. Darüber hinaus wird das ganze Bad eine Karibische Thematisierung erhalten.





Ebenfalls bereits zur Saison 2018 wird im hinteren Bereich des Freizeitparks ein exotischer Tiki-Themenbereich erbaut. Dort wird auch die nächste Familien-Achterbahn von Gerstlauer eröffnen, welche bereits für Kinder ab 1 Meter Körpergröße fahrbar sein wird. Somit das Coaster-Portfolio um eine Bahn für die ganze Familie ergänzt. Um diese Achterbahn herum wird außerdem ein Adventure-Trail integriert.





Im Folgejahr 2019 wird der alte orientalische Themenbereich angegangen: Dieser wird nun eine indische Thematisierung erhalten und in der großen Halle wird wieder ein permanenter Darkride eröffnen. Geliefert wird dieser von Alterface und es wird der erste Darkride seiner Art sein. Denn er wird keine lineare Strecke mehr haben, sondern verschiedene Szenen, die immer unterschiedlich reagieren und auch in verschiedenen Reihenfolgen angefahren werden können. Somit wird sich bei jeder Fahrt ein anderes Erlebnis bieten. Außerdem soll am See ein neues Restaurant samt Terrasse entstehen. Und auch an die jüngsten Gäste wurde mit einer neuen Kinderachterbahn gedacht.







Weiter geht es mit weiteren Themenbereichen: Neu wird ein New-Orleans-Thema sein, wo ebenfalls ein Restaurant integriert wird, welches sich gestalterisch auf die Mardi-Gras-Traditionen (Karneval) beziehen wird. Außerdem wird der Westernbereich in ein Steam-Punk-Thema transformiert und dort ein Twist´n´Splash ergänzt.







Mittlerweile sind wir bei den Planungen für 2021 angekommen: In diesem Jahr soll ein neuer Themenbereich Afrika Einzug in den Park halten und, für viele hier wohl das Highlight, ein neuer Megacoaster errichtet werden. Zum Hersteller dieser Bahn kann oder möchte der Park sich noch nicht äußern, nur so viel: Es wird einer der drei großen Anbieter werden. Exakte Daten des Coasters sind noch nicht bekannt, allerdings soll es die größte und schnellste Achterbahn in Benelux werden.





Für die Jahre 2022 und 2023 sind weitere Familienattraktionen geplant ebenso wie auch weitere Rutschen für das Aqualibi vorgesehen sind.

Nicht nur der Park selbst, sondern auch der Eingangsbereich wird sich verändern: Man möchte den Eingangsplatz offener gestalten, mehr Platz schaffen und den zentralen Eingangsplatz für jeden auch ohne Eintritt zugänglich machen. So können z.B. die Eltern, welche ihre Kinder nur bringen bis dorthin mitkommen. An diesem Eingangsplatz, welcher von dem charakteristischen Walibi-W geziert wird, befinden sich dann die Eingänge zu Aqualibi und dem Walibi-Park.
Bei all den Umbauten sollen die Walibi-Figuren im Park durchaus vorhanden bleiben, aber die Musik in den jeweiligen Themenbereichen wird sich in erster Linie an dem dortigen Stil orientieren.



mico
nach oben
Administrator Michael Coslar

Deutschland . NW
 
Avatar von mico
Dabei!
Link zum Beitrag #991802 Verfasst am Mittwoch, 27. September 2017 09:52 13 gefällt das Relax
martinspies Außerdem wird der Westernbereich in ein Steam-Punk-Thema transformiert


Ist es sicher, dass es Steampunk wird? Es könnte ja auch ein Jules-Verne- oder ein ganz einfaches Paris-Thema werden. S
Carpe omnia!
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #991804 Smartphone verfasst am Mittwoch, 27. September 2017 09:56 Relax
Ambitionierte Pläne. Ohne Übernachtungsmöglichkeiten wird man dieses Ziel nicht erreichen und Plopsa bleibt vorne.
martinspies
nach oben
Leiter Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
 
Avatar von martinspies
Link zum Beitrag #991805 Verfasst am Mittwoch, 27. September 2017 09:59 Relax
mico
martinspies Außerdem wird der Westernbereich in ein Steam-Punk-Thema transformiert


Ist es sicher, dass es Steampunk wird? Es könnte ja auch ein Jules-Verne- oder ein ganz einfaches Paris-Thema werden. S

Ist sogar in diesem Fall tatsächlich so bestätigt S
Dorian
nach oben
Aufsteiger Dorian Kerl
Dortmund
Deutschland . NW
 
Avatar von Dorian
Link zum Beitrag #991879 Verfasst am Freitag, 29. September 2017 18:22 Relax
Ganz schön große Pläne. S

OT:
Sowas wünscht man sich ja für die Heide... S

Aber da wird nur außer Betrieb gesetzt. Smilie :282: - soundmachine - 335940 Zugriffe Smilie :410: - PartyBoy - 31578 Zugriffe
Meine FOTOBERICHTE und mehr: Dorians Seite bei Onride [Aktualisierung: 13.11.2015]
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #991883 Smartphone verfasst am Freitag, 29. September 2017 22:07 Relax
Family Coaster, Kiddy-Coaster und Mega-Coaster werden hier angekündigt. Macht: 3.
Oben lese ich von "4 Achterbahnen".
Hab ich eine übersehen? Oder zählt die Umsiedlung von Coccinelle als 4. Bahn? S
martinspies
nach oben
Leiter Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
 
Avatar von martinspies
Link zum Beitrag #991904 Smartphone verfasst am Samstag, 30. September 2017 10:55 Relax
Pulsar ist dabei schon mitgezählt
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #991906 Smartphone verfasst am Samstag, 30. September 2017 11:24 Relax
Alles klar, danke!
DerWo
nach oben
Aufsteiger Sebastian
Stuttgart Bergheim
Deutschland . BW
 
Avatar von DerWo
Link zum Beitrag #992032 Verfasst am Montag, 02. Oktober 2017 16:15 Relax
Wer sind denn die angesprochenen 3 großen Achterbahn-Hersteller?
B&M, Intamin & ...?
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #992033 Smartphone verfasst am Montag, 02. Oktober 2017 16:20 Relax
Mack?
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #992034 Smartphone verfasst am Montag, 02. Oktober 2017 16:31 Relax
Zamperla?
totnhfan
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von totnhfan
Link zum Beitrag #992039 Verfasst am Montag, 02. Oktober 2017 17:22 1 gefällt das Relax
Togo?
Anton Schwarzkopf: professional coasters for you.
adlerhomer
nach oben
Mitglied
Bremen
Deutschland . HB
 
Avatar von adlerhomer
Link zum Beitrag #992043 Verfasst am Montag, 02. Oktober 2017 18:16 1 gefällt das Relax
Golden Horse?
Frigga
nach oben
Aufsteiger Katja Salentin

Deutschland . NW
 
Avatar von Frigga
Link zum Beitrag #992045 Verfasst am Montag, 02. Oktober 2017 19:06 1 gefällt das Relax
Spekulatius?
So dumm wie es kommt, kannst du gar nicht denken.
DerWo
nach oben
Aufsteiger Sebastian
Stuttgart Bergheim
Deutschland . BW
 
Avatar von DerWo
Link zum Beitrag #992061 Verfasst am Dienstag, 03. Oktober 2017 22:40 Relax
Wieso habe ich es auch versucht...S S
martinspies
nach oben
Leiter Martin Spies
Nackenheim
Deutschland . RP
 
Avatar von martinspies
Link zum Beitrag #992195 Verfasst am Freitag, 06. Oktober 2017 07:08 Relax
Eine kleine Ergänzung zum geplanten Darkride habe ich noch und möchte euch ganz kurz das Konzept von Alterface präsentieren:

Dort ging man bei den Überlegungen von einem Drehtheater aus, dass man durchaus auch für einen interaktiven Ride nutzen könnte. So ein Drehtheater hat ja auch durchaus einige Vorteile:


Davon ausgehend hat Alterface einen Ride mit ähnlicher Kapazität und ähnlicher Grundfläche entwickelt. Eine weitere Ähnlichkeit sind die verschiedenen Themenräumen, die um das Zentrum herum angeordnet sind. In Der Mitte gibt es einen zentralen Raum, von dem aus die Fahrzeuge in beliebiger Reihenfolge die anderen Szenen anfahren können. AUßerdem gibt es natürlich einen Ein- und Ausstiegsbereich sowie eine Eröffnungsszene und zum Abschluss ein Finale:


Der Name des neuen Konzeptes:


Bei der Ausgestaltung der Szenen sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Thematisierung, Spezialeffekte und vieles mehr sind möglich und das ganze kombiniert mit der interaktiven Shooting-Technologie. Z.B. könnte durch die Schusstreffer der Ablauf der Fahrt, die Reihenfolge der Räume, die Dauer der Fahrt usw. beeinflusst werden.


Als Fahrzeuge kommen wieder die bewährten schienenlosen Wagen von ETF zum Einsatz, die man bereits aus anderen Darkrides kennt:


Und als Shooting-Device kommen natürlich wieder verschiedenste Formen in Betracht:


Wie der Ride in Walibi Belgium ausgestaltet ist müssen wir uns allerdings noch überraschen lassen, doch das Grundkonzept dieses neuen nicht-linearen Darkrides ist damit schon einmal klar.
uso
nach oben
Aufsteiger Daniel Gilles
Meckenheim
Deutschland . NW
 
Avatar von uso
Link zum Beitrag #992197 Verfasst am Freitag, 06. Oktober 2017 07:16 Relax
Sehr interessantes Konzept. Allerdings fände ich einen zweiten Shooting Dark Ride im Walibi Belgium eher unpassend und hoffe hier auf einen konventionellen Dark Ride.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag