Park
Linnanmäki in Finnland
Park
Park
Land
Eröffnung
Name
Typ
Informationen
Linnanmäki Finnland 2019 Taiga Achterbahn Maximale Geschwindigkeit: 105 km/h; Maximale Höhe: 52 Meter; Streckenlänge: 1104 Meter; 2 Launches; Hersteller: Intamin
Zur vollständigen Neuheiten-Tabelle für das Jahr 2019
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2019 - Hypercoaster in Linnanmäki
Autor Nachricht
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #997698 Smartphone verfasst am Montag, 12. März 2018 22:48
Themenersteller
Relax
Ich hab zwar keine Ahnung wo die da eine 71 Meter hohe und 105 km/h schnelle Bahn hineinquetschen wollen, aber ich bin dabei!
Mountainman
nach oben
Assistent Julian Bergemann

Deutschland . BW
 
Avatar von Mountainman
Link zum Beitrag #997699 Verfasst am Montag, 12. März 2018 22:54 Relax
Bei TPR meint jemand, dass sich die 71 Meter auf die Höhe über dem Meeresspiegel beziehen. Kirnu ist laut dieser Person maximal auf 66 Meter ü. NN. Das sollte die Höhe der neuen Bahn relativieren. S
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #997700 Verfasst am Montag, 12. März 2018 23:00 Relax
Wo kommt denn die Info Hypercoaster her? TPR?

Screamscape schreibt zur Höhe:

screamscape.com Meanwhile I'm told that the park has submitted a new building permit for a replacement ride that would be 71 meters above sea level... which is believed to allow it to be 31 meters tall (just shy of 102 ft) on the site in the park. I'm also told that the latest issue of First Drop magazine mentions that the park is working with Intamin on a new launched coaster project of some kind, giving us a bit more of an idea of what to expect... but without knowing the full story just yet.

Quelle: screamscape.com

Außerdem wird von Intamin gesprochen.
Mountainman
nach oben
Assistent Julian Bergemann

Deutschland . BW
 
Avatar von Mountainman
Link zum Beitrag #997701 Verfasst am Montag, 12. März 2018 23:05 Relax
Voschi Wo kommt denn die Info Hypercoaster her?


Ich denke, da war einfach der verständliche Reflex "71 Meter > 62 Meter" schuld. S
Voschi
nach oben
Redakteur Andreas Vogel

Deutschland . BW
 
Avatar von Voschi
Link zum Beitrag #997702 Verfasst am Montag, 12. März 2018 23:10 Relax
Nein ich meinte die Quelle insgesamt. Neuer Coaster, 105km/h etc.
Habe gerade den Facebook Post des Park gesehen. Alles geklärt also S
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #997705 Smartphone verfasst am Montag, 12. März 2018 23:56
Themenersteller
Relax
Mountainman Bei TPR meint jemand, dass sich die 71 Meter auf die Höhe über dem Meeresspiegel beziehen. Kirnu ist laut dieser Person maximal auf 66 Meter ü. NN. Das sollte die Höhe der neuen Bahn relativieren. S


Okay, das kommt dann wieder hin.
Mountainman
nach oben
Assistent Julian Bergemann

Deutschland . BW
 
Avatar von Mountainman
Link zum Beitrag #998096 Verfasst am Freitag, 16. März 2018 18:04
1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.03.2018 18:06
Relax
Dieses Video wird direkt von facebook.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Laut dazugehörigem Facebookpost wird die Achterbahn offenbar 52 Meter hoch. Also doch gar nicht so klein. S Ob der Top Hat auf einen Launch hindeutet?
Mountainman
nach oben
Assistent Julian Bergemann

Deutschland . BW
 
Avatar von Mountainman
Link zum Beitrag #998238 Verfasst am Montag, 19. März 2018 17:10 Relax
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #998330 Verfasst am Donnerstag, 22. März 2018 16:19 Relax
Kunden, die Taron und Maverick fahren, werden auch TAIGA fahren : parkerlebnis.de
eKs_Productions
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . SN
 
Avatar von eKs_Productions
Link zum Beitrag #998331 Verfasst am Donnerstag, 22. März 2018 16:24 Relax
Tata!
2 Launches
4 Inversionen
Kurz: Taron mit Überkopf S
(Der Rest steht ja schon oben...) – Bzw.: der erste Top Hat geht auf die 52 Meter in Unterschied zur tiefsten Stelle. Eine richtige Höhe ist mit den Unterschieden eher schwer festzustellen. Das Tempo wird wohl im unteren Tal erreicht, also nach dem zweiten Drop bzw. dritten. Mal sehen. Auf jeden Fall ein sehr spannendes Layout, auch mit dem Teil oben über der Plaza.
Kurzum: Wir sehen uns dann 2019 in Finnland? Mit Tempere und Power Park kann man da sehr gut ein verlängertes Wochenende verbringen, wie dieses Jahr in PortAventura... S Smilie :25: - Dr. Weizenkeim - 1907376 Zugriffe



Quelle: linnanmaki.fi
Wurst mit Ketchup, bitte. Aber zuvor nochmal auf's Klo. Und Grüße in den Gang.
B00nfire
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . SL
 
Link zum Beitrag #998333 Verfasst am Donnerstag, 22. März 2018 17:38 Relax
Stand da nicht der Wasser-Coaster?
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #998340 Smartphone verfasst am Freitag, 23. März 2018 00:09
Themenersteller
Relax
Ja, stand.
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1009064 Verfasst am Freitag, 30. November 2018 10:04 2 gefällt das Relax
Sieht nach Spaß aus! Sehr interessantes erstes Element S

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #1009066 Verfasst am Freitag, 30. November 2018 10:35 Relax
Das dachte ich auch. Wirkt irgendwie so, als würde die Drehbewegung länger als gewöhnlich dauern. Ist ja eher subjektiv, aber sehr geschickt geplant. IMO zieht das Layout ganz klar an Holland und Frankreich vorbei und ist aktuell mein Favorit für nächstes Jahr. S
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
Luis
nach oben
Aufsteiger Luis Bachmann

Deutschland . BW
 
Avatar von Luis
Link zum Beitrag #1009067 Verfasst am Freitag, 30. November 2018 11:57 Relax
Das erste Element sieht für mich so aus als hätte man auf eine Drehnung um die Herzlinie verzichtet. Meines wissen nach wirken somit mehr setliche G-Kräfte auf den Fahrgast. Die Einfahrt in das Element wird vermutlich wesentlich intersiver als eine normale einfahrt in eine vergleichbare und herkömmliche Zero-G Rolle.
7 Jahre onride
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1009069 Smartphone verfasst am Freitag, 30. November 2018 12:40
Themenersteller
2 gefällt das Relax
coasterfreak Das dachte ich auch. Wirkt irgendwie so, als würde die Drehbewegung länger als gewöhnlich dauern. Ist ja eher subjektiv, aber sehr geschickt geplant. IMO zieht das Layout ganz klar an Holland und Frankreich vorbei und ist aktuell mein Favorit für nächstes Jahr. S


Kein Wunder, die anderen Bahnen kommen ja auch nicht in 2019. S
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #1009070 Verfasst am Freitag, 30. November 2018 12:55 Relax
Stimmt auch wieder. S
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1009072 Verfasst am Freitag, 30. November 2018 13:44 Relax
Luis Das erste Element sieht für mich so aus als hätte man auf eine Drehnung um die Herzlinie verzichtet. Meines wissen nach wirken somit mehr setliche G-Kräfte auf den Fahrgast. Die Einfahrt in das Element wird vermutlich wesentlich intersiver als eine normale einfahrt in eine vergleichbare und herkömmliche Zero-G Rolle.


Dürfte bei der Form auch eine gewisse Airtime geben.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag