Park
Toverland in Niederlande
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Toverland Mitsomeravonden - Nur fliegen ist schöner.
Autor Nachricht
heinecken
nach oben
Moderator Stephan Mayer

Deutschland . RP
 
Avatar von heinecken
Dabei!
Link zum Beitrag #1003800 Verfasst am Montag, 06. August 2018 01:21
Themenersteller
4 gefällt das Relax
Eigentlich wollte ich ja am Eröffnungssamstag schon zum Toverland und Fenix testen.
Alles war soweit bereit. Am Abend vorher das Auto getankt, die Kamera geladen, alles ist gut.
Als ich am Samstag morgens noch auf geistigem Autopilot in Richtung Badezimmer wanke bleibt mein Blick kurz an der Uhr hängen. Ein kurzes, aber laut gebrülltes "SCHEISSE!" später liege ich wieder im Bett: es ist 11:38, verschlafen. Jetzt lohnt sichs auch nicht mehr bei fast 3 Stunden Fahrzeit...
Später lese ich von mehrstündigen Breakdowns und sonstigen Problemen bei Fenix und denke mir: War vielleicht auch gut so, das hätten die anderen anwesenden Onrider mir ja doch nur wieder in die Schuhe geschoben.

Also gings nun mit knapp einem Monat Verspätung Richtung Venlo. Dank dem anhaltend warmen Wetter hat das Toverland seine Mitsomeravonden auf auch mehrere Samstage erweitert, so dass sich die Fahrt heute auch noch lohnen würde, sollte ich wieder verpennen...





Toverland Mitsomeravonden

Nur fliegen ist schöner.






Zusammen mit DerMarvin stehe ich nun also staunend und immerhin einigermaßen pünktlich im neuen Eingangsbereich. Zuvor hatte mich beim befahren des Parkplatzes schon der Schlag getroffen, als man mich in den hintersten Winkel des Parkplatzes lotste. Dass Port Laguna auch den neuen Eingangsbereich bildet und damit auch der bisherige Ausweichparkplatz zum Hauptparkplatz wird war so vollkommen an mir vorbei gegangen. Schlußendlich wars an dem Tag absolut leer. Die längste Wartezeit des Tages produzierte nachmittags Backstroke. Bei 36° kann man nun sagen, das sei zu erwarten, aber man muss das relativieren: "Längste Wartezeit" bedeutet so um 10 Minuten.




Port Laguna gefällt mir jedenfalls schonmal sehr gut.




Aber erstmal gehts rüber nach Avalon, um die große blaue Neuheit zu fahren.




Hm Nanu, ein Airtimehill auf einem Wing Coaster?



Aber man soll ja nicht vorschnell urteilen. ich hatte ja vorher schon von einigen Leuten gehört, dass Fenix einem die Schuhe auszieht.
Was mich auch dann auch vor dem Testsitz stehend zur zweiten und dritten Frage brachte: Warum hab ich Idiot heute morgen Slipper angezogen, und zieht Fenix mir die möglicherweise wortwörtlich wieder aus?
Frage Nummer eins war, ihr könnts euch denken: Passt der Bauch in den Bügel?
Ums mal mit Marvins Worten zu sagen: "Nun gut, dann fahren wir heute wohl nur Reihe drei und vier. Aber immerhin müssen wir uns nicht streiten, wer von uns außen sitzt"



Nur fliegen ist schöner!


Vier Runden später stelle ich fest, dass Fenix mir nicht die Schuhe auszieht. Was aber lediglich der straffen Passform meiner Slipper und nicht etwa Fenix geschuldet ist: Die Bahn ist um einiges intensiver als ich ihr von außen zugetraut hätte, schnell und kraftvoll. So mag ich das.



Marvin wollte dann doch auch einmal Frontrow fahren, also...




...suche ich mir eine nette Fotoposition von wo ich den Zug gut rauf bekomme.




Jetzt hatte er seine Frontrow Runde, jetzt ist er glücklich S



Eigentlich wollten Marvin und ich ja zusammen Fotos machen. Schon Tags vorher am Telefon freute sich Marvin drauf seine neue Kamera ausgiebig heute testen zu können. Und nun stand er inmitten von Avalon mit der Canon in der Hand und wunderte sich, warum diese sich mit nichts zu irgendeiner Reaktion bewegen lies.
Nun gut, ich bin also nicht der einzige, der morgens nach dem Aufstehen erstmal nur auf Autopilot läuft. Ich bin mir sicher, nächstes mal nimmt Marvin neben Kamera, Objektiven und allem andern auch den frisch geladenen Akku mit S



Weiter gehts zu Merlins Quest




Das ist ja mal eine geniale Idee für die Warteschlange. Normaler Boden war wohl gerade aus, aber noch Steine übrig?




Schön angelegt ist die fahrt jedenfalls




und kommt recht nahe an die Strecke von Fenix ran




Dem Marvin gefällts jedenfalls




Den Darkridepart hat man auch recht schön thematisiert










Na, wem hats denn da die Unterwäsche ausgezogen?



Nach einer Runde Dwerwelwind - die dank einer dezent ungleichmäßigen Beladung eine mehr als ordentliche Drehung bekam- gehts erstmal weiter in Richtung Troy. Nicht auf direktem Weg...



...sondern vorbei an der Wassershow



und dem im Park verteilten Street Entertainment. Neben der Wassershow gibts zum Beispiel Kinderschminken. Aber nicht so wie man es sonst kennt, sondern hier können die Kiddies sich von den beiden Hawaiianischen Schönheiten Streifen ins Gesicht malen lassen.









Erstmal eine Runde Booster Bike mitnehmen.




und danach weiter zu Troy



Über den Tag hatten sich uns Guido und Frank von den Freizeitpark-Freakz angeschlossen. So konnten wir auch noch ein bisschen Fachsimpeln und da die beiden genauso verrückt sind wie wir hatten wir da nen recht lustigen tag.



Bei Troy war wie auch fast überall sonst walk on und sitzenbleiben angesagt, also drehten wir auch hier einige Runden



Marvin musste sich dann auch schon vorzeitig verabschieden, also nutzte ich den Rest des Tages vorwiegend zum Fotos machen.



Die Idee zu diesem Foto stammte von Marvin, aber ohne Kameraakku... tja S










Die bodennahe Helix zieht so derbe...




Gute Idee, ich könnte ja auch mal wieder eine Runde fahren



Und im Gegensatz zu den bisherigen Fahrten, bei denen Marvin mir mit einem kräftigem Druck den Bügel problemlos schließen konnte musste nun die recht leichtgewichtige Mitarbeiterin herhalten. Meinen Kommentar, dass sie gerne etwas kräftiger zudrücken dürfte quittierte sie mit "Oh, ich bekomm den Bügel schon zu, und wenn ich mich drauf stellen muss!", sehr zur Belustigung der anderen in der Station wartenden. Dafür mach ich die Niederlande S

-Rückblick: 2016, Thorpe park, The Swarm: Exakt gleiche Ausgangssituation und der selbe "Ruhig etwas kräftiger zupacken" Kommentar zu der recht zierlichen Britischen Mitarbeiterin. Kennt ihr die alten Tom-und Jerry Trickfilme, wenn Jerry die Maus mit einem lauten Pfiff die Bulldogge herbeipfeift? Genauso pfiff die Britin ihren Vorgesetzten herbei und vor mir baute sich ein Riese mit einer gewissen Ähnlichkeit zu Rummelsnuff persönlich auf. Noch bevor ich "Oh Gott, bitte nicht" denken konnte war der Bügel zu und mir blieb die Luft weg. -



Der Eingang von Fenix ist wie der Rest von Avalon sehr schön gestaltet



Der Außenbereich vor dem neuen Restaurant. Ein paar Sonnenschirme wären hier nicht schlecht.


Wir hatten uns mittags bereits im Restaurant den Bauch vollgeschlagen. Endlich gibts im Toverland mal ein richtiges Restaurant. Mit nem anständigen Burger und Sparerips waren wir da jedenfalls bestens bedient.



Auch hier gibts wieder etwas Entertainment. In Avalon kann man sich von den beiden mittelalterlichen Spielmännern unterhalten lassen




während bei Troy die beiden hochgewachsenen Griechinnen das Volk unterhalten




In Port Laguna hingegen kann man sich von der Statue anspritzen lassen




oder, wenn man noch ein Kind ist, sich einfach nur wundern.




Freie Auswahl




Abends wurde Port Laguna von der Band mit karibischem Gesang bespielt. Das passt von der Stimmung her hervorragend zu dem Bereich und man möchte sich am liebsten gleich mit einem Cocktail irgendwo niederlassen und sitzenbleiben.




In Avalon geht die Sonne unter



In der Dämmerung und im duklem macht Fenix gleich noch mehr Spaß als so schon.



Der ganze park strahlt inzwischen in bunter Beleuchtung







Ich mag ja Wasser, aber zum Schutz meiner Kamera lauf ich da ausnahmsweise mal nicht durch




Inzwischen ists richtig angenehm.




Zum Abschluß des Tages steht nun noch das Feuerwerk an










Ein gelungener Abschluß



Und schon ist der Tag wieder zuende. Nach 13 Stunden im Park trete ich die drei Stunden Heimreise an und bin nach fünf Stunden tatsächlich daheim. Ein Nickerchen auf dem nächsten Rastplatz tat ganz gut.

Avalon ist für mich ein schöner und absolut stimmiger Themenbereich, Fenix ist eine absolute Überraschung und für mich der beste der leider damit nur drei Wing Coaster die ich bereits kenne.
Schade ist nur dass der Park für einen Samstag mit bestem Wetter und Sonderprogramm schon fast erschreckend leer ist. Ich würde dem Park wirklich wünschen dass das der aktuellen Hitzewelle geschuldet ist und sich noch bessert.
No heed for shadows on your way, that try to steal your laughter!
DerMarvin
nach oben
Onrider Marvin

Deutschland . NW
 
Avatar von DerMarvin
Dabei!
Link zum Beitrag #1003809 Smartphone verfasst am Montag, 06. August 2018 06:44 Relax
Ich habe mich am Anfang schon gefragt, ob du mich echt mit einem einzigen Nebensatz davon kommen lässt 😂. Habe mich echt gefreut so milde behandelt zu werden bis Kommentar zwei kam 😂.
Und was heißt denn bitte „musste Marvin sich SCHON vorzeitig verabschieden“? Ich mein ich hatte auch 9 Stunden im Park!
Schöner Bericht, tolle Fotos 😭
NOS
nach oben
Onrider Norbert Wilke

Deutschland . NW
 
Avatar von NOS
Dabei!
Link zum Beitrag #1003816 Verfasst am Montag, 06. August 2018 09:28 Relax
heinecken
Später lese ich von mehrstündigen Breakdowns und sonstigen Problemen bei Fenix und denke mir: War vielleicht auch gut so, das hätten die anderen anwesenden Onrider mir ja doch nur wieder in die Schuhe geschoben.


Keine Ahnung, was du meinst. Smilie :951: - the turbine - 106403 Zugriffe
Woanders ist auch scheisse!
crazyx
nach oben
Onrider Robin
Dortmund
Deutschland . NW
 
Avatar von crazyx
Dabei!
Link zum Beitrag #1003881 Verfasst am Dienstag, 07. August 2018 22:06 Relax
heinecken




Ich vergesse ja zu oft, nach dem Lesen von Berichten wieder nach oben zu dem "Bedanken"-Knopf zu scrollen.
Aber nach DEN beiden Fotos ... vergaß ich's mal nicht.
"Jeder Tag, an dem Du nicht hechelst, ist ein verlorener Tag!" (Bonzaii! Inc. 2004)
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1003890 Verfasst am Mittwoch, 08. August 2018 09:34 Relax
Gut, dass es auch unten links einen Bedanken-Knopf gibt, den ich glatt mal für diesen schönen Bericht benutze S
DerMarvin
nach oben
Onrider Marvin

Deutschland . NW
 
Avatar von DerMarvin
Dabei!
Link zum Beitrag #1003893 Smartphone verfasst am Mittwoch, 08. August 2018 09:46 Relax



Nur kurz zur Anmerkung: in Zukunft sollte das nicht mehr vorkommen mit dem leeren Akku 😂
heinecken
nach oben
Moderator Stephan Mayer

Deutschland . RP
 
Avatar von heinecken
Dabei!
Link zum Beitrag #1003913 Verfasst am Mittwoch, 08. August 2018 18:16
1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.08.2018 18:18
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Danke für die Blumen S

DerMarvin
Nur kurz zur Anmerkung: in Zukunft sollte das nicht mehr vorkommen mit dem leeren Akku 😂


Vergiss die Speicherkarte nicht S

Ich hatte mir ja bei meiner auch schon Gedanken gemacht ob der Akku wohl den ganzen Tag durchhält, war ja das erste mal dass ich die Cam nen ganzen Tag mal wo mit hatte.
Schlussendlich war zum Schluss der Akku noch halb voll, dafür ging mir der Platz auf den Speicherkarten aus und die Reservekarte lag daheim...

(Die Kamera hat zwei 32er Karten drin, speichert aber immer auf beide gleichzeitig. Hab das dann abends noch geändert...)

Und natürlich lass ich dich nicht mit nur einem Kommentar davonkommen S S
No heed for shadows on your way, that try to steal your laughter!
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag