Mitglied wählen
Freunde
Suche
Tipps und Empfehlungen für die große USA und Kanada Tour
Autor Nachricht
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Dabei!
Link zum Beitrag #1010734 Verfasst am Montag, 04. Februar 2019 10:49
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Alle Jahre wieder:
Wie ihr ja wisst, geht es auch in diesem Jahr wieder mit Onride und Funtours auf große Coaster Tour.

Wie die beiden Touren vorher, so möchte ich auch bei dieser Tour neben den Achterbahnen die Besonderen Dinge nicht übersehen.

Der ein oder andere hat diese Parks sicher schon besucht.
Genau an euch richtet sich dieser Thread.
Deshalb kommt dieser Thread auch nicht in die geschlossene Gruppe, sondern hier in den offenen Forenbereich.

Kennt ihr:
- trashige Darkrides
- liebevoll gestaltete Ecken
- ungewöhnliche Fahrgeschäfte
- besonders verrücktes Zeug
- ein Funhouse auf dem Berg
- viele andere Dinge, die man nicht verpassen sollte
- oder auch Dinge, die man sich getrost sparen kann.


Es handelt sich bei unserer Tour um folgende Parks:

- Worlds of Fun
- Adventureland (USA)
- Nickelodeon Universe
- Valleyfair!
- Timber Falls Adventure Park
- Mt. Olympus Water & Theme Park
- Little Amerricka
- Six Flags Great America
- Indiana Beach
- Michigans Adventure
- Cedar Point
- Conneaut Lake Park und /oder
- Waldameer
- Seabreeze
- Darien Lake
- Fantasy Island
- Marineland
- Canadas Wonderland

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Tipps.
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
duddi
nach oben
Redakteur Andreas Duttine

Deutschland . BY
 
Avatar von duddi
Dabei!
Link zum Beitrag #1010827 Verfasst am Donnerstag, 07. Februar 2019 12:23 1 gefällt das Relax
Und welche Wasserparks sollte man mitnehmen?

Liebe Grüße,

Andreas
[Hat man euch nicht vor uns gewarnt?]
I think the world must learn to forgive... (Kai Streicher, 2008)
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1010832 Verfasst am Donnerstag, 07. Februar 2019 13:01 1 gefällt das Relax
Mt Olympus. Das Wellebecken ist wirklich eindrucksvoll (und Brillen auch mit Brillenband sind darin nicht sicher, besser draußen deponieren), der Rest ist auch ganz gut, innen nicht erst besuchen wenn draußen alles zuhat, dann kann es da arg voll werden.
Schließfach gleich im Inneren anmieten, wir haben damals den Fehler gemacht im Außenbereich eins zu holen um dann nach Schließung des Außenbereichs innen noch eins zahlen zu müssen.

Die in Waldameer und Michigans Adventure kann man sicher mitmachen wenn sonst nichts zu tun ist

Indiana Beach würde ich auslassen wenn da nicht stark renoviert wurde
fnööt
Snoop
nach oben
Operator Stefan Fliß
Herten
Deutschland . NW
 
Avatar von Snoop
Dabei!
Link zum Beitrag #1014385 Verfasst am Samstag, 18. Mai 2019 21:45 1 gefällt das Relax
Nicht mehr lange bis die Tour beginnt. Hat noch jemand irgendwelche Geheimtipps? Welche Geisterbahn muss man unbedingt mitnehmen und in welchem Park steht am Ende des Sessellifts ein Funhouse?
MRoehrich
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NI
 
Avatar von MRoehrich
Link zum Beitrag #1014443 Verfasst am Dienstag, 21. Mai 2019 11:19 1 gefällt das Relax
Zur relativ gleichen Zeit sind wir ebenfalls in den USA unterwegs und haben einige der Parks auch im Programm, daher ohne Erfahrung aber mit viel Vorfreude folgende Anregungen, die die meisten bestimmt schon kennen:
In Waldameer steht die Whacky Shack und Pirate's Cove, beide erdacht von Bill Tracey und imho Darkride / Walkthrough-Legenden. Die 'Den of Lost Thieves' in Indiana Beach wurde Interaktiv umgestaltet.
Conneaut Lake hat außerdem ebenfalls einen Pretzel-Ride, Devil's Den, mit 'infamous gum wall'.
Kultfaktor außerdem bei den Bobsleds in Seabreeze.

Bin gespannt auf weitere Tips von erfahreneren Onridern S
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Dabei!
Link zum Beitrag #1014476 Verfasst am Mittwoch, 22. Mai 2019 13:26 Relax
MRoehrich
Conneaut Lake hat außerdem ebenfalls einen Pretzel-Ride, Devil's Den, mit 'infamous gum wall'.

Bin gespannt auf weitere Tips von erfahreneren Onridern S


Wenn der Park offen hätte, wäre das natürlich SUPER. Smilie :58: - Maxi - 260383 Zugriffe Smilie :161: - AngelRides - 87866 Zugriffe

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
JPeschel
nach oben
Mitglied

Deutschland . BY
 
Link zum Beitrag #1014532 Verfasst am Donnerstag, 23. Mai 2019 21:43 1 gefällt das Relax
Nicht verpassen: Den Freifall im Marineland. Ja, der macht wahrscheinlich erst kurz vor Eurer Abfahrt auf. Und ja, man muss auf den Hügel hochlaufen. Aber genau deshalb hat man von dort oben einen tollen Ausblick. Also nicht stattdessen in der Show versacken.

Toll fand ich den Drink Plan von Cedar Fair. Keine Ahnung, ob der sich für eine Person alleine rechnet, aber alleine die Möglichkeit, sich jederzeit mit Zuckerwasser (oder Zerozuckerwasser) zu versorgen ist entspannend. Ich würde übrigens die "bottle free"-Variante nehmen - es ist extrem unpraktisch, den ganzen Tag diese blöde Flasche mitzuschleppen. Auch wenn es aus ökologischen Gründen besser wäre.

In Little Amerricka war bei uns bei der morgendlichen ERT die Wartezeit am Toboggan länger als am Rest des Tages.

In Fantasy Island habe ich gelernt, dass eine Maus schon ab der Stationsausfahrt spinnen kann.

Wenn Euch Shivering Timbers in Michigan's Adventure bei der ersten Fahrt die Wirbelsäule zusammenstaucht: Das lässt bei den nachfolgenden Fahrten nach.

Cyclone Sams in Worlds of Fun war abgefahren!

Keine Ahnung, ob es im Nickelodeon Universe den Hexentanz noch gibt. Falls ja: Bloß keine Zeit damit verschwenden. Operations wie Fahrt waren katastrophal. Der Sky Fly war auch nicht so dolle.

Und seid froh, dass Ihr nicht am 4. Juli in den USA seid. Es sei denn, Ihr wollt spontan in einem Feuerwerksverkaufszelt auf einem Supermarktparkplatz einkaufen, das Zeug illegal mit in einen anderen Bundesstaat nehmen und dort in Kontakt mit den lokalen Ordnungshütern kommen.

Jochen
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag