Park
Bobbejaanland in Belgien
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Furyfahrn
Autor Nachricht
Tejay
nach oben
Assistent Thorsten Janke
Bochum
Deutschland . NW
 
Avatar von Tejay
Dabei!
Link zum Beitrag #1016544 Verfasst am Samstag, 20. Juli 2019 17:50
28 mal bearbeitet, zuletzt am 24.07.2019 21:26
Themenersteller
Relax
20.07.2019

Am Samstag ging es nach Belgien, genauer gesagt ins Bobbejaanland. Der Park gehört zur Parques Reunidos-Gruppe. In Dänemark hatten wir im Monat zuvor das BonBonLand besucht, welches ebenso zur Parkgruppe gehört. die dort gekaufte Saisonkarte berechtigt auch zum (einmaligen?) kostenlosen Besuch des Bobbejaanlands, also holten wir uns an der Kasse unsere Tagesfreikarten.




Zwei Stunden zuvor hiess unser Stopp Düsseldorf Airport. Dort hatten wirSebastian abgeholt, der frisch aus München angereist kam. Es sollte sein Erstbesuch werden. Im Park waren wir verabredet mit Marvin, Arne, Tom, Dennis und Nico, so dass es schon fast Pride-Charakter Smilie :539: - Chucky - 217177 Zugriffe hatte, als wir mit unserem Grüppchen durch den Park zogen. Ich hatte neben der Plus-eins-Counterei auf der Neuheit Fury noch den Plan, meinen Coaster-Count-Kompagnon Jonathan mal live kennenzulernen. Dieser sollte etwas später gegen 11 Uhr zu unserer Gruppe dazustossen.


Statue von Bobbejaan Schoepen am Parkeingang

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.

Songs von Bobbejaan Schoepen

Da mein Gesülze über die Geschichte des Parks und den ehemaligen Betreiber, Bobbejaan Schoepen, niemanden interessierte, fokussierte ich mich auf das Anliegen des Tages: Mit der Gruppe den Park erkunden, mich mit Jonathan austauschen und natürlich das Plus 1 hinzulegen. Thomas und mein letzter Besuch im Park hatte drei Jahre zuvor im Jahr 2016 stattgefunden. An neuen Counts erwartete uns also nur Fury.


von links: Jonathan, Tejay (Thorsten), MrYahoo (Sebastian), Twin (Thomas), Nero (Arne), Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 3/4"DerMarvin (Marvin), Tomharry (Tom), Nico1988 (Nico), Dennis.
Fotograf: Non-coasteraffiner Besucher - oder seht ihr da einen Zug über dem Top Hat?

Nachdem wir gegen kurz vor elf zur Gruppe stießen ging es erst mal zur Revolution, dem Vekoma-Indoor Coaster, der da halb als VR- und halb als Classic-Non-VR-Coaster seine Runden erst bis zur Decke zieht und dann in einer langen Linkskurve zurück in die Station findet. Ein spaßiger Beginn.


Nach der Runde ergänzte auch Jonathan unsere Gruppe.


Da erst mal Counten für Herrn Kraus angesagt war standen erst einmal folgende Stationen an: Speedy-Mouse, Dreamcatcher, Bob-Express, El Paso. Dann ging es zur Neuheit Fury. Dort hatten wir dann eine Rückwärts- und eine Vorwärtsfahrt. Tolle Ergänzung für das Parkportfolio.
Danach ging es noch auf Typhoon, Sledgehammer. Es folgte eine Stärkung im neuen Imbiss Panos. Danach besuchten Sebastian, Jonathan und ich Naga Bay während die anderen den Immersive Tunnel besuchten.
Reunited ging es danach zu neunt in das Rafting, welches uns bei der Whirlpool-Abfahrt mit einer schönen Bugwelle nass machte.
Gut durchfeuchtet fuhren wir dann den Familycoaster Oki Doki - meiner Meinung nach der drittbeste Coaster im Park nach Fury und Revolution.


Während die anderen Indiana River fahren warten Arne, Thomas und ich draußen am See, gucken uns die dicken Karpfen an und tauschen uns über Arne's Backrezepte aus.


Arne trägt das Coastershirt der letzten USA/Kanada-Tour.






Gegen 15 Uhr ging es dann noch für ein paar Fahrten auf Fury bevor der Regen stärker wurde und wir den Park dann wieder verließen.

Fury: Rückwärtsfahrt
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Fury: Schlussbremse
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Von der Onride-Kamera (hier werden Videos aufgezeichnet) abfotografiert.


Eine von zwei Weichen bei dem Coaster.
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Wo soll es hingehen: Vorwärts oder Rückwärts?












Twin
nach oben
Onrider Thomas

Deutschland . NW
 
Avatar von Twin
Dabei!
Link zum Beitrag #1016697 Verfasst am Montag, 22. Juli 2019 19:42 8 gefällt das Relax
Huihuihui ... Tejay ... das geht doch besser, oder?

Versteh mich nicht falsch, aber es wäre schön, einen Bericht zu sehen, der ein wenig mehr Liebe und "Effort" deinerseits beinhaltet, oder? Ich finde es klasse, dass du die Tagesberichtefunktion in Zeiten von Facebook, Instagram und Co wieder reaktivierst. Du hast deine Freude daran und deine Mitmenschen wollen natürlich auch deine Eindrücke und Erfahrungen verfolgen. Und damit das besser klappt, erlaube mir folgende Kritikpunkte:

Das Schriftbild ist recht anstregend zu verfolgen.
Leute passend und neutraler verlinken.
Mehr, bessere und vor allem scharfe (!) Bilder hochladen.

Na, was meinst du? Smilie :701: - Christianfd - 42069 Zugriffe

Liebe Grüße,
dein Schatz!
Nun, jeder hat sein Los, und leicht ist keines.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag