Park
Six Flags St. Louis in USA
Mitglied wählen
Freunde
Suche
onride.de USA The Heat of the South Tour 2017 Übersicht über das Event
Gruppenfoto Tagesübersicht Tag 9
Tag 1 - Anreise
Tag 1 - Galveston Island Historic Pleasure Pier
Tag 2 - Kemah Boardwalk
Tag 2 - ZDTs Amusement Park
Tag 3 - Schlitterbahn Waterpark Resort New Braunfels
Tag 4 - Six Flags Fiesta Texas
Tag 5 - SeaWorld San Antonio
Tag 6 - Six Flags Over Texas
Tag 7 - Frontier City
Tag 8 - Silver Dollar City
Tag 9 - Six Flags St. Louis <<<<<<<<<<
Tag 10 - Holiday World
Tag 11 - Kentucky Kingdom
Tag 12 - Beech Bend
Tag 13 - Dollywood
Tag 14 - Carowinds
Tag 15 - Six Flags Over Georgia
Tag 16 - Abreise
Weitere Berichte von Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
Tag 1 - Galveston Island Historic Pleasure Pier: [Galveston Pier] Galveston Pleasure Pier - Gemütliches Warmwerden 0
Tag 2 - Kemah Boardwalk: [Kemah Boardwalk] Kemah Boardwalk - Nasses, wildgewordenens Kügelchen 0
Tag 2 - ZDTs Amusement Park: [ZDT's] ZDT's - Der etwas andere Freizeitpark 0
Tag 4 - Six Flags Fiesta Texas: [SF Fiesta Texas] Six Flags Fiesta Texas - Ein rundum gelungener Six Flags Day 0
Tag 5 - SeaWorld San Antonio: [SeaWorld San Antonio] SeaWorld San Antonio - ERT's und Hitzschlag 0
Tag 6 - Six Flags Over Texas: [SF Over Texas] Six Flags Over Texas - Mutter aller Six Flags Parks 0
Tag 7 - Frontier City: [SF Frontier City] Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte! 0
Tag 8 - Silver Dollar City: [Silver Dollar City] Silver Dollar City - Der schönste Freizeitpark der Welt? 0
Six Flags St. Louis - Abhaken und weiter
Autor Nachricht
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von joda
Link zum Beitrag #1017319 Verfasst am Samstag, 17. August 2019 14:40
Themenersteller
1 gefällt das Relax

Moin S

dann wollen wir mal weiter machen mit den Berichten der 2017er Heat of the South Tour. Am frühen Nachmittag des neunten Tourtags rollte onride im Six Flags St. Louis ein. Grund zur Vorfreude war vorallem der Mr. Freeze Klon, wie er auch schon im Six Flags Over Texas zu finden ist.


Da dreht Mr. Freeze auch schon seine Runden.



Abfertigung und Thematisierung waren leider etwas liebloser als im Schwesterpark



Trotzdem ist die Bahn das Highlight des Parks, allein schon durch den Rückwärtslaunch



Schwung holen für den Rückweg. Ist das Teil bei einem Stromausfall oder technischen Defekt eigentlich zum Auspendeln verdammt?! S



Ehemals auf deutschen Kirmessen unterwegs, hat sich eine Rarität dann doch noch nach St. Louis verirrt.



Die Giant Evolution war für damalige Verhältnisse ein Riesentrümmer.



Wesentlich zarter gebaut ist der Star Flyer



Obacht, hier kommt der Boss der Abfertigung...



...NICHT



Six Flags Operations at it's Best an der größten Holzachterbahn des Parks



Fährt sich wie Holz, mit bequemeren Zügen und besserer Abfertigung wäre bestimmt eine zweite Runde drin gewesen.



Mittlerweise versteckt sich der Boss lieber im Wald



Hochgestreckte Arme sieht man selten...



...die Mutigen trauen sich.



Kurze Stippvisite beim Gerstlauer Spinning Coaster



Die zweite Holzachterbahn des Parks hört seit 1976 auf den Namen The Screaming Eagle



Und macht mehr Spaß als der Boss der Neuzeit



Erste Reihe rockt, jawoll!



Weiter im Six Flag'schen Potpourri mit Ninja - dem Versuch Arrows Schienen geschmeidig zu biegen



Hat noch nicht ganz so gut geklappt. Wie es besser geht durften wir ein paar Tage später feststellen.



Empfehlenswerter ist dann doch die Lokalität im Vordergrund.



Weiter gehts mit Standardware. Diesmal aus dem Hause B&M



Völlig verwöhnt nimmt man diese Batman Klons gar nicht mehr als coole, druckvolle Bahnen wahr



War dieses Exemplar doch schon Nummer 4/5 der Tour



Könnte man die menschenleere, marathonartige Warteschlange abkürzen, wären wohl ein paar Wiederholungsfahrten drin gewesen.



Mal keine Achterbahn, aber trotzdem eines der Highlights. Justice League ist ein klasse Shooting Darkride



Zurück zum Eismann



Ein Glück, dass die Anlage inzwischen ohne Schulterbügel auskommt.



Spaßiges Teil, aber bestimmt auch ein mittelschwerer Stromvernichter



Direkt links vom Parkeingang wartet der jüngste Woodie des Parks - einst als Evel Knievel eröffnet, dreht er seit 2010 als American Thunder seine Runden.



Solides, spaßiges Holz aus dem Hause GCI



Das Layout wurde im PowerLand in Finnland scheinbar als gut befunden und eingekauft.



Die Hände hoch Quote scheint besser als beim Boss zu sein.



Die Züge wechseln sich im amerikanischen Farbdesign ab



Viel Himmel im Holz



Mit American Thunder endet der Besuch von Six Flags St. Louis


Six Flags St. Louis wird wohl nicht mehr zum Signature Park der Kette mutieren. Die Attraktionen sind größtenteils Einheitsbrei und die Operations unter aller Sau. Zum Counten hat's gereicht - auch wenn der Boomerang der einzige Lost Count der Tour war... ist zu verschmerzen.

Der Abend ging überraschend weiter. Das angesteuerte Hotel glich mehr dem Drehort für einen amerikanischen Vorstadt Krimi und war in den umliegenden Lokalitäten schon bekannt. Doch wir wurden stets beruhigt, denn so oft wie die Polizei dort anwesend sei, gäbe es keinen sichereren Ort zum schlafen - vorrausgesetzt man bekommt die Augen zu. Aber halb so wild, denn um kurz nach vier war schon wieder aufstehen angesagt.

Bis dann S
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Link zum Beitrag #1017320 Smartphone verfasst am Samstag, 17. August 2019 15:02 Relax
joda [...] auch wenn der Boomerang der einzige Lost Count der Tour war [...]


Die Tour ist zwar schon etwas her, aber ich erinnere mich auch noch an einen ganztägig geschlossenen Dare Devil Dive. Smilie :58: - Maxi - 267818 Zugriffe
Und bei Wavebreaker wäre halt die Frage, ob man noch nicht fertige Bahnen als Lost Count wertet...

Ansonsten aber auch hier herzlichen Dank für die Bilder. Die lassen den Park ja tatsächlich fast schön wirken... S
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von joda
Link zum Beitrag #1017356 Verfasst am Sonntag, 18. August 2019 13:47
Themenersteller
3 gefällt das Relax
Runner

Die Tour ist zwar schon etwas her, aber ich erinnere mich auch noch an einen ganztägig geschlossenen Dare Devil Dive. Smilie :58: - Maxi - 267818 Zugriffe


Stimmt da war was S Meine Erinnerung an die Lost Counts wurden wohl vom Not-Lost-Count Lightning Rod getrübt S
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Dabei!
Link zum Beitrag #1017629 Verfasst am Mittwoch, 28. August 2019 14:15 Relax
Runner Und bei Wavebreaker wäre halt die Frage, ob man noch nicht fertige Bahnen als Lost Count wertet...


Wer macht denn sowas?! S

Danke, Max für die tollen Bilder! Hier war einfach der Tour-Koller-Tag bei den meisten. Dass es auch noch Six Flags at it's best und vom Wetter her mega drückend war an dem Tag, tat sein übriges.

Besonders im Gedächtnis geblieben ist mir aber auch noch der endlos-scheinende Eingang zum Batman Smilie :773: - Frigga - 10002 Zugriffe
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag