Anmeldung
Status

Wieviele Begleitpersonen bringst du mit?
Ich suche eine MFG ab
Ich biete eine MFG ab
Teilnehmer
18 Personen dabei 4 Personen vielleicht
Freunde
Mitglieder
crazyx Robin
stilbruch Dirk
Gebucht Dendroaspis polylepis Daniel gebucht
Gebucht mico Michael gebucht
Gebucht Nico1988 Nico gebucht
Gebucht DJSonic Markus gebucht
Gebucht Kevin1804 gebucht
Gebucht Axt im Auto Anja gebucht
Gebucht heinecken Stephan gebucht
Gebucht Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy Kai gebucht
Gebucht Sina Sina gebucht
Gebucht bayernkurve gregor gebucht
Gebucht Nero gebucht
Gebucht olli_power Oliver gebucht
Gebucht Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner Dominik sucht MFG gebucht
Gebucht coasterfreak Robert + 1 Begleitung bietet MFG gebucht
euro mir
+ K-Loop
+ W.Lach Walter
Alron Alexander
- Lizzard
MFG Gebote MFG Gesuche
coasterfreak   Düsseldorf
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner   Raum Bitburg
coasterfreak   Düsseldorf
Alphabetische Sortierung
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Artikel
Ausblenden 2020 - Frankreich Tour 2020 Ausblenden
Verfügbar - im Bestand le Grand Tour de France Tour 2020
Le Tour des Montagnes Russes 11.07.2020 - 25.07.2020
Verfügbar
Einige Buchungen eingegangen
Du hast noch nicht gebucht
11. - 25.07.2020 - Le Tour des Montagnes Russes Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
onride.Team Events
nach oben
Assistent

Deutschland . NW
 
Avatar von onride.Team Events
Link zum Beitrag #1017638 Verfasst am Donnerstag, 29. August 2019 12:02
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Bitte lese diesen Beitrag vor deiner Buchung gründlich durch und stelle Fragen direkt hier im Thema!. Dieser Beitrag und die Tourbeschreibung dient lediglich als Zusatzinformation. Ausschlaggebend für das Zustandekommen des Reisevertrages ist ausschliesslich der Buchungsartikel. Wir behalten uns vor diesen Beitrag und die Tourbeschreibung jederzeit anzupassen.


onride.de Le Tour des Montagnes Russes 2020



Die Freischaltung der Buchung erfolgt am Sonntag, 22. September 2019 ab 20:00 Uhr


Liebe Onrider,

Ab nach Frankreich!

In diesem Jahr war FUNtours mit einem anderen nettem gelben Forum schon einmal dort, die Tour war der KNALLER! DESWEGEN.....

NOCHMAL NOCHMAL NOCHMAL NOCHMAL!!!!

Am Ende verlinken wir Euch einmal die O-Töne der Tourteilnehmer, wenn ihr dies zusammen mit der eigenen guten Stimmung aus den letzten Touren kombiniert, was soll man da falsch machen?

Hier die O-Töne der Tourteilnehmer.....

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Hier habt Ihr die Möglichkeit, Euch Eindrücke der ganzen Tour direkt abzuholen. Bei Puy de Fuy empfehle ich ggf. ab Minute 5:55 wegzuklicken, damit so mancher "Aha" Effekt nicht verpufft. Jedoch selbst wenn ihr die Spoilervideos sehr, wird Euch dieser Park FLASHEN!

Nun denn, hier ein paar Eindrücke dieser wunderbaren Reise:
youtube.com watch
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.




Reisedatum

Von Samstag, 11. Juli 2020
bis Samstag, 25. Juli 2020


Reiseziel

Frankreich, Andorra

Bis zu über 68 Bahnen warten auf euch!
Die Tour bei Coaster-Count


Tourverlauf

Eine detaillierte, aber unverbindliche Beschreibung findest du im nächsten Beitrag. Wir arbeiten ständig daran den Tourverlauf zu verbessern.

Enthaltene Leistungen

Umsteigen in den USA, Flugverspätungen, Preistheater, schreihende Kinder im Flugzeug?

NEIN!!!!

Wir setzen uns bequem in einen Luxus Reisebus und fahren gemeinsam zur Grande Nation.

Die meisten Parks werden für die meisten von Euch absolutes Neuland sein. Beschämend, ist aber so!

Frankreich bietet nämlich viel mehr als Froschschenkel & Käse, nämlich entzückende und beeindruckende Freizeitparks.

Wir haben für Euch eine wunderbare Tour zusammengestellt und wie immer alles in ein feines Paket zusammengeschnürt.

Folgende Leistungen sind inclusive:


  • Beginn und Ende der Reise ist Großraum Euskirchen/Hürth
  • 14 Übernachtungen in guten Hotels, im DZ, meist mit französischem Frühstück
  • alle Parkeintritte (außer Lunaparks und Jardin d’Acclimatation, da ist pay as you go)
  • Bus mit nettem Bordservice unseres bewährten Busunternehmens, ab und bis Hürth
  • 2. Busfahrer für mehr Flexibilität auf der Tour
  • Le Pal
  • Parc Saint Paul (nouvelle Coaster!)
  • Parc Spirou (nouveau parque!)
  • Walibi Sud-Ouest
  • Parc Astérix
  • Nigloland
  • Fraispertuis City
  • Walibi Rhône Alpes (nouvelle Coaster!)
  • Didi’Land
  • Walygator
  • Parc des Combes
  • OK Corral
  • Jardin d’Acclimatation
  • Piratenland
  • Futuroscope (nouvelle Coaster!)
  • Puy du Fou
  • Lunapark Amigoland Le Grau du Roi (Eintritt nicht inkludiert - pay as you go)
  • Lunapark Azur Park Saint Tropez (Eintritt nicht inkludiert - pay as you go)
  • Lunapark Europark Vias-Plage (Eintritt nicht inkludiert - pay as you go)
  • FULL COUNT; ANDORA dank dem derzeit längsten Alpine Coaster der Welt (5km) & kleinen Nachbarn. (gegen Aufpreis wenn geöffnet.)
  • Betreuung durch den Veranstalter FUNtours & more GmbH
  • Tourleitung durch onride UG
  • SMS Message System auf der gesamten Tour
  • Namensschild
  • Tour T-Shirt
  • weitere T-Shirts optional zubuchbar
  • ohnehin obligatorisch: Reisepreis - Sicherungsschein


Wir bemühen uns in jedem Park um ein im Preis enthaltenes Zusatzprogramm. Das ist aber immer vom Goodwill des Parks abhängig, also können wir das nicht garantieren. Zusatzprogramm wie ERTs oder gemeinsame Mittagessen werden von uns immer angestrebt, sind jedoch nicht Teil des Reisevertrages.

Optional (sofort oder später) zubuchbare Leistungen


  • Einerbelegung bei Buchung für 599,00 € zubuchbar
  • Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung OHNE Selbstbeteiligung für xx,00 Euro zubuchbar. (vers. Summe 4000,00 €)


Nicht enthaltene Leistungen


  • Trinkgeld für den Busfahrer, kein Zwang, aber was er extra leistet lohnt sich, rechnet hier grob mit 3 € je Tag.


Buchung und Stornierung

Für die Buchung wird mindestens der Rang Mitglied vorausgesetzt, sprich der Komfortzuschlag muss vorher gebucht sein.
Bei Stattfinden der Tour erhaltet ihr eine Rückvergütung in Höhe von 10 Euro auf den Komfortzuschlag.

Bedingungen

  • Mindestteilnehmerzahl ist 36 Personen.
  • Die Kalkulation der Reise ´beruht auf 46 Personen. Sollten bis 3 Monate vor Abfahrt weniger als 48 Personen teilnehmen (ohne RL und Busfahrer), kann ein Aufpreis zwischen 99,00 und 79,00 Euro zum Tourstart erhoben werden.
  • Dieser Beitrag und die Tourbeschreibung dient lediglich als Zusatzinformation. Ausschlaggebend für das Zustandekommen des Reisevertrages ist ausschliesslich der Buchungsartikel.
  • Das Mindestalter beträgt 18 Jahre, es sei denn ein Erziehungsberechtigter ist dabei.
  • Hartschalenkoffer sind im Bus nicht erlaubt, wer trotzdem einen mitbringt zahlt 140,00 ¤ Aufschlag.
  • Es gelten die AGB von FUNtours & more GmbH für die Reisedurchführung, die der jeweiligen Buchungsmaske entnommen werden.
  • Die Sicherheitsbestimmungen sind ausnahmslos einzuhalten und den Anweisungen der Reiseleitung durch onride.de & FUNtours ist Folge zu leisten


Reisepreis und Zahlung

Der Reisepreis für die Reise beträgt 1.899,00 Euro.

Ihr könnt bei dieser Tour auch davon ausgehen, dass es in einigen Parks ein Essen geben wird. Ihr habt an diesem Tag also de facto eine Halbpension. Des Weiteren ist dieses Mal fast alles inkludiert. Es kommen also keine späteren Kosten auf euch zu, um an relevanten Touraktivitäten teilnehmen zu können.

Die Bezahlung für diese Reise läuft ausschließlich über Funtours and more GmbH. Dazu bieten wir euch verschieden Zahlungsmodalitäten an. Wie immer gilt: Sollte ein gewünschter Zahlungsplan nicht verfügbar sein: Redet mit uns. Grundsätzlich nehmen wir Zahlungen erst nach Aushändigen des Sicherungsscheines an.

Bis dato bieten wir folgende Zahlungspläne an:
Zahlung mit Ratenbaukasten, bis spät 10.07.2020 ohne Aufpreis
Zahlung per Überweisung in verschiedenen Raten

Genaue Infos findest Du in der Buchung.



Rechtliches

  • Veranstalter der Tour ist FUNtours and more GmbH
  • onride.de UG tritt lediglich als Reisevermittler auf.
  • Dieser Beitrag und die Tourbeschreibung dient lediglich als Zusatzinformation. Ausschlaggebend für das Zustandekommen des Reisevertrages ist ausschliesslich der Buchungsartikel. Wir behalten uns vor diesen Beitrag und die Tourbeschreibung jederzeit anzupassen.
  • Es gelten die AGB von FUNtours und der besuchten Parks. Die Sicherheitsbestimmungen sind ausnahmslos einzuhalten und den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Für die Freizeitparks auf der Reise ist FUNtours lediglich der Vermittler für Eintrittskarten. Der Reisende erkennt die jeweils gültigen allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Parks klar an.
  • Die Reise-Rücktritts/Abbruch Versicherung unterliegt den Geschäftsbedingungen
  • Die Reise unterliegt den Stornobedingungen einer Busreise gemäß des allgemeinen Geschäftsbedingungen von FUNtours
  • Bereits angefallene Gebühren für Ratenzahlungsvorfinanzierung sind nicht erstattungsfähig.
  • Es besteht kein Anspruch auf Besuch der angegebenen Parks. FUNtours bemüht sich den Tourverlauf wie geplant durchzuführen. Sollte es zu Abweichungen bei den Öffnungszeiten oder anderen Unwägbarkeiten kommen kann es sein, dass einzelne Programmpunkte geändert werden. FUNtours bemüht sich dann um Ersatz. Änderungen am Tagesprogramm & Leistungen, sowie Fehler sind nicht beabsichtigt, bleiben jedoch ausdrücklich vorbehalten.
  • FUNtours und onride.de behalten sich vor diesen Beitrag jederzeit zu aktualisieren.
  • FUNtours und onride.de werden Bekanntmachungen und Änderungen rechtzeitig und in geeigneter Weise bekannt geben. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, insbesondere kurz vor Tourbeginn, Bekanntmachungen aktiv zu verfolgen und oMS zu empfangen. FUNtours ist nicht verantwortlich für selbst verschuldete, nicht erhaltene Informationen.
  • Haftungsverzicht: Neben der Reiseveranstalter Grundhaftung für Park, Transport & Hotelbesuche ist es FUNtours im Vorfeld nicht möglich, sämtliche Gefahren abzuwägen, die ggf. vor Ort noch auftreten können. Ebenso handelt z.B. auch der onride.de mit den Parks ggf. noch gewisse Extras speziell für Achterbahn & Freizeitparkfans aus, für die FUNtours nicht grundsätzlich die Generalhaftung übernehmen kann. Der Reisende ist damit einverstanden, dass FUNtours vor Ort die Teilnahme an einem solchen Sonderprogramm ggf. verbieten kann, bzw. die Haftung daraus verweigert. Nimmt der Reisende dann doch daran teil, muss FUNtours für daraus resultierende Schäden nicht haften. FUNtours wäre dann von der Haftung befreit, wenn der Reisende trotzdem an diesem Extra teilnehmen möchte.
  • Die Reise unterliegt den Stornobedingungen einer Busreise gemäß der allgemeinen Geschäftsbedingungen von FUNtours.


Fragen, Ansprechpartner und Durchführung

Falls du Fragen hast, stelle dies bitte unbedingt hier im Thema, so kann dir schnell geholfen werden und andere Mitglieder profitieren ebenfalls davon. Bitte nur in begründeten Ausnahmefällen auf private Nachrichten ausweichen, vielen Dank!

Veranstalter: FUNtours and more
Reisevermittler: onride.de
Eventleiter:
Team: stilbruch
Dieser Beitrag wurde gemeinsam von den Mitgliedern des Teams verfasst.
Gruppe anzeigen. Team in der Teamübersicht
onride.Team Events
nach oben
Assistent

Deutschland . NW
 
Avatar von onride.Team Events
Link zum Beitrag #1017865 Verfasst am Montag, 02. September 2019 21:08
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Diese Tourbeschreibung dient als Zusatzinformation und ist ein lebendiges Dokument, da wir hinter den Kulissen ständig daran arbeiten die Tour zu verbessern!

Tourablauf

Samstag, 11.07.2020 - Tag 1
Der frühe Vogel fängt den Wurm. Getreu diesem Motto geht es recht früh ab Köln Hürth mit einem weiteren Pickup bei Aachen Richtung Frankreich in den ersten Park der Tour: Parc Saint Paul. Hier werden wir auf direkt 7 Bahnen treffen. Darunter auch ein Gravity Group Coaster namens Wood Express und zwei Bahnen aus dem Hause Pax.



Sonntag, 12.07.2020 - Tag 2
Am zweiten Tag lassen wir es dann krachen im Parc Astérix. Hier warten wieder 7 Bahnen auf uns. Darunter der berühmt berüchtigte Gouderix und natürlich Tonnerre de Zeus sowie die letzte Neuheit Pégase Express.



Montag, 13.07.2020 - Tag 3
Heute besuchen wir Jardin d'Acclimatation. Hier werden die ersten von euch wahrscheinlich zum ersten Mal eine Bahn des Herstellers Soquet fahren. Derer gibt es direkt zwei im Park. Als letzte Bahn wurde hier ein Gerstlauer Bobsled namens Speed Rockets errichtet. Abgerundet wird das ganze noch durch eine Reverchon Spinningmouse.



Dienstag, 14.07.2020 - Tag 4
Sollte man so etwas wie das europäische Epcot suchen, dann ist man im Futuroscope genau der richtigen Stelle. Allerdings gibt es bis auf eine Pendelbahn hier keinen Coaster für uns. Naja, eigentlich schon, denn aktuell befindet sich ein Intamin Reibradlauncher mit sich drehenden Wagen im Bau. Daneben gibt es aber noch einige IMAX Kinos, Simulatoren, Dark Rides und und und



Mittwoch, 15.07.2020 - Tag 5
Puy du Fou oder wie manche auch sagen: der beste Park der Welt. Einen Coaster werden wir hier definitiv nicht finden. Dafür aber Shows, die alles was ihr bisher gesehen habt in den Schatten stellen wird. Allein die Vogelshow wird euch schon von den Socken hauen.



Donnerstag, 16.07.2020 - Tag 6
Nach dem fulminanten Spektakel des gestrigen Tages werden wir es heute in Walibi Sud-Ouest wieder ein wenig ruhiger mit Standardware angehen lassen. Wir fahren heute einen Boomerang, eine Zamperla Maus und einen Large Tivoli.



Freitag, 17.07.2020 - Tag 7
Heute werden wir etwas machen, was sonst echt schwierig ist. Wir counten ein Land komplett. Es geht nach Andorra und zu den beiden Alpine Coastern in Naturlandia und Grandvalira. Wobei der Tobotronc der längste der Welt ist.



Anschließend geht es weiter in den Europark, wo uns neben einer bunten Anzahl von Flatrides und Kirmesattraktionen auch vier Zähler erwarten. Darunter befindet sich auch ein alter bekannter aus Deutschland. Der ehemalige Rothaarblitz aus dem Panorama Park. Aber auch ein double Loop double Corkscrew aus dem Hause Vekoma.



Samstag, 18.07.2020 - Tag 8
Heute fahren wir in den ganz "jungen Park" Parc Spirou der erst im Jahr 2018 eröffnet hat. Hier gibt es noch keinerlei Berichte auf onride.de. Lassen wir uns überraschen, was uns hier erwartet. Es erwarten uns insgesamt 5 Achterbahnen. Darunter 1 Roller Ball von RES und 3 Zierer.

Fremdbild
Quelle: parc-spirou.com attraction-spirou.jpg


Nach einem kurzen Aufenhalt im Parc Spirou, geht es weiter in den Luna Park Amigoland in Grau-du-Roi. Hier erwartet uns eine Achterbahn aus dem Hause Schwarzkopf.

Fremdbild
Quelle: citizenkid.com 483a1ee2f910837004de9fdaf5057f25adf2b112.jpeg


Da alles recht übersichtlich ist am 8ten Tag, werden wir noch einen schnellen Besuch im Park Babyland-Amiland in Grau-du-Roi machen, um den dortigen Apfel abzuholen.

Fremdbild
Quelle: passtime-media.s3.eu-west-3.amazonaws.com TgLbv5ikV21SSpdaykjyM426


Sonntag, 19.07.2020 - Tag 9
OK Corral

Fremdbild
Quelle: pieter.rides.nl 04.jpg


Azur Park

Fremdbild
Quelle: azurpark.fr La-Pomme.jpg


Montag, 20.07.2020 - Tag 10
Und ab in den nächsten Walibi Park. Heute besuchen wir Walibi Rhône-Alpes. Die neuste Achterbahn stammt aus dem Hause der Gerstlauer, hört auf den Namen Mystic und ist ein Infinity Coaster. Neben dieser Bahn gibt es noch Vekoma Standardware mit einem Boomerang und einen Woodie der Gravity Group.



Dienstag, 21.07.2020 - Tag 11
Der heutige Tag führt uns nach Le Pal. Sehr schön an und in einem Wald errichtet bietet dieser Park mit Yukon Quad einen Intamin Family Launch Coaster. Teilnehmer der Skandi-Tour in 2016 kennen das Modell bereits von Juvelen. Die Bahn konnte damals schon begeistern. Ein weiter Klon erwartet uns mit Twist, diese Mack-Anlage ist baugleich mit dem Spinning-Coaster im Toverland. Neben diesen und zwei weiteren Achterbahnen und vielen weiteren Attraktionen bietet der Park auch noch eine Zoo-Bereich sowie mehrere Tier-Shows.



Mittwoch, 22.07.2020 - Tag 12
Nächster Tag und es folgt der nächste Boomerang. Jedoch erwartet uns im Parc Touristique des Combes kein normaler Boomerang sondern ein Family-Model mit dem einfachen Namen Boomerang. Dazu gesellt sich noch ein Vekoma Junior Coaster sowie ein Alpine Coaster, der längenmäßig leider nicht mit der Auslieferung in Andorra zu vergleichen ist.



Donnerstag, 23.07.2020 - Tag 13
Im Nigloland erwartet uns heute der Alping Blitz aus dem Hause Mack. 33 Meter hoch, 80 km/h schnell und knapp über 700 Meter Länge versprechen hier eine zügige Fahrt mit einiges an Airtime. Fans der alten Eurosat werden hier auf baugleiche Züge und auf einen Spirallift treffen, zusätzlich gibt es das ganze Indoor in der Bahn Spatiale Experience. Abgerundet wird das ganze durch eine Maus und einen Powered Coaster. Ebenfalls aus dem Hause Mack.



Freitag, 24.07.2020 - Tag 14
Heute gibt es zwei Parks, zuersten den Westernpark Fraispertuis City. Hier treffen wir auf eine der seltenen S&S El Loco Anlagen. 113° Gefälle zeichnet Timber Drop aus. Ob das wirklich Spaß macht testen wir heute mal. Die Meinungen bei diesem Bahntyp gehen ja weit auseinander. Soquet konnte mit Grand Canyon ebenfalls eine Bahn im Park platzieren.


Bevor wir morgen noch einmal ein paar große Anlagen auf dem Plan haben, geht es im zweiten Park für heute Didi'Land etwas gemächlicher her. Neben einem Big Apple besitzt der Park mit Drakkar noch eine Soquet Anlage. Ansonsten gibt es einiges an Fahrgeschäften.



Samstag, 25.07.2020 - Tag 15
Nach dem gestriegen Tag sind die Liftfahrten heute wieder etwas länger. Denn im Walygator Parc steht mit Monster ein wahres Monster. Ein B&M Inverter, der ein gespiegeltes Layout vo Raptor in Cedar Point hat. Einen Unterschied gibt es jedoch, die Blockbremse ist nicht vorhanden, dadurch fließt das Blut in der Helix noch etwas schneller in die Füße. Mit Anaconda fahren wir heute auch die höchste Holzachterbahn des Landes. Ob die Begeisterung darüber am Ende der Fahrt anhält, werden wir herausfinden.


Dieser Beitrag wurde gemeinsam von den Mitgliedern des Teams verfasst.
Gruppe anzeigen. Team in der Teamübersicht
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1018277 Verfasst am Dienstag, 10. September 2019 11:40 Relax
OK, Ihr werft mal eben meine ganze Planung für das Jahr 2020 über den Haufen.

Mit (für mich) gerade mal 29 Zählern (evtl. +2 für Bahnen die im Bau sind und für 2020 angekündigt wurden) ist die Ausbeute zwar nicht gigantisch, dafür sind natürlich Parks dabei, die man so wohl nie selber mit dem Auto anfahren will.

Muss ich also mal schauen ob und wenn wie ich das ganze nächstes Jahr unter bekommen kann.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Kevin1804
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von Kevin1804
Dabei!
Link zum Beitrag #1018278 Verfasst am Dienstag, 10. September 2019 11:50
1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.2019 12:06
Relax
Meine Planung ist auch etwas aus den Fugen da ich im März / April ne USA Reise geplant habe. Nur gut das ich noch genug Urlaub aus diesem Jahr auf Reserve habe S

Mal schauen ob das klappt, bin aber optimistisch.

Ihr müsstet aber im Buchungsbeitrag nochmal drüber lesen: Sind noch viele Platzhalter "xx" drin (In den Blöcken: "Reisepreis und Zahlung" und "Optional (sofort oder später) zubuchbare Leistungen").

Nachtrag: Die Tour bei CoasterCount kann ich leider auch nicht aufrufen. Bekomme ne Fehlermeldung.
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1018280 Verfasst am Dienstag, 10. September 2019 12:44
1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.2019 12:50
Relax
Schön, dass ihr so tolle Erfahrungen gemacht habt!
Endlich! Ich wurde immer doof angeguckt, wenn ich nach solch negativen Schilderung immer gesagt habe "Da wo ihr wart war nicht Frankreich - um Frankreich zu erleben muss man mitten rein in die Pampa, da sind die Menschen anders" S Ich hoffe die Aussage kann man jetzt besser verstehen.

Die Tour liest sich echt großartig und kenne die Hälfte davon noch nicht, von daher wäre es mir eine riesen Freude euch zu begleiten und mal wieder eine spaßige Tour mitzumachen und ggf meine Dienste als Übersetzer anzubieten, falls nötig. S
Leider kam ja immer was dazwischen und ich hoffe mal, dass die Umstände dieses mal mitspielen - alleine schon wegen Puy du Fou.
Freue mich schon auf mehr Einzelheiten!
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
Flexrider
nach oben
Aufsteiger

Schweiz . ZH
 
Link zum Beitrag #1018282 Verfasst am Dienstag, 10. September 2019 13:11
1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.2019 13:12
3 gefällt das Relax
Auch wenn ich nicht mitkommen kann eine Frage, die ich mir schon bei der FKF-Tour gestellt habe:
Kann man die Tour nicht so umstellen, dass man Freitag oder Samstag in Puy du Fou ist? Oder Samstagabend hinfährt und Sonntag in Park. Die Abendshow wärs wirklich nochmal mehr wert.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1018284 Verfasst am Dienstag, 10. September 2019 13:55 Relax
Kevin1804 Nachtrag: Die Tour bei CoasterCount kann ich leider auch nicht aufrufen. Bekomme ne Fehlermeldung.


Da ich den Link überlesen hatte, habe ich die Tour schon selber angelegt (geht ja schnell).

Leider kann man als 'Stammonrider' nicht auf die 68 Zähler kommen (16 Bahnen hat man ja schon als Teilnehmer der onride bei den Galliern Tour). Dazu kommt für mich das ich Alpine Coaster nicht counte und als Stamm Disneylandbesucher auch Jardin d'Acclimatation schon habe (45 min mit der RER). Darum: für mein Ziel, 2020 die 1000 voll zu machen ist die Tour nicht die optimale. Aber um mal ein paar schöne neue Parks (in Frankreich) zu sehen, schon.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Beste Berichte 2018 "[HOTS] Tag 8: Silver Dollar City"Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Dabei!
Link zum Beitrag #1018287 Smartphone verfasst am Dienstag, 10. September 2019 15:03 Relax
Ich hab gestern Abend schon mit dem Urlaubsplan hin und her jongliert, aber da ich mich ursprünglich für die FKF-Tour eingetragen hatte (die jetzt aber schon ausgebucht ist), bekomme ich den Onride-Termin definitiv nicht unter. Schade, ne Woche vorher hätte ich noch problemlos schieben können, jetzt müssten gleich mehrere Kollegen mit rücken, damit es irgendwie für alle aufgeht.

Ich bleib mal am Ball, denn die Tour wäre der Knaller. Aber es sieht schlecht aus und ich werde meine Hoffnungen wohl auf eine erneute Mini-Tour über den 3. Oktober setzen.
onride.Team Events
nach oben
Assistent

Deutschland . NW
 
Avatar von onride.Team Events
Link zum Beitrag #1018290 Verfasst am Dienstag, 10. September 2019 15:28
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Die Tour ist jetzt auch bei Coaster-Count verfügbar.
Dieser Beitrag wurde gemeinsam von den Mitgliedern des Teams verfasst.
Gruppe anzeigen. Team in der Teamübersicht
Nero
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Nero
Dabei!
Link zum Beitrag #1018291 Verfasst am Dienstag, 10. September 2019 15:47 1 gefällt das Relax
Dabei. No-Brainer S
Ein Handtuch ist so ziemlich das Nützlichste.
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Dabei!
Link zum Beitrag #1018327 Verfasst am Mittwoch, 11. September 2019 13:10 2 gefällt das Relax
Flexrider Auch wenn ich nicht mitkommen kann eine Frage, die ich mir schon bei der FKF-Tour gestellt habe:
Kann man die Tour nicht so umstellen, dass man Freitag oder Samstag in Puy du Fou ist? Oder Samstagabend hinfährt und Sonntag in Park. Die Abendshow wärs wirklich nochmal mehr wert.


Das ist ganz einfach.
Es gibt vom Park schlicht noch nicht einmal eine Garantie, dass ich so große Gruppen am Wochenende unterbekomme und selbst dann, ist die Chance auf eine Karte zur Show in dieser Gruppengröße sehr gering.

Wir haben selbst erlebt, dass ein Besuch unter der Woche die Erstbesucher absolut geflasht hat, daher empfiehlt es sich, ggf. für einen privaten Zweitbesuch dann ein WE zu planen, um auch eine Steigerung zu haben.

LG

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Dabei!
Link zum Beitrag #1018329 Verfasst am Mittwoch, 11. September 2019 13:19 Relax
Ach Fuck! Da hab ich meine halbe Planung bereits abgeschlossen und dann haut ihr diese Tour raus.
Ich wollte endlich mal nach Polen und Abu Dhabi...jetzt sieht es fast so aus als ob ich nach Frankreich fahre...
Ich klär das alles mal ab und setzte mich auf "sollte klappen"...
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
crazyx
nach oben
Aufsteiger Robin
Dortmund
Deutschland . NW
 
Avatar von crazyx
Link zum Beitrag #1018330 Smartphone verfasst am Mittwoch, 11. September 2019 13:38
1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.2019 13:41
Relax
Du. Willst. NICHT! Im. JULI. Nach. ABU DHABI.
ECHT nicht.

Und jetzt buch das hier.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1018331 Verfasst am Mittwoch, 11. September 2019 13:45 1 gefällt das Relax
@crazyx
S

@coasterfreak
Und überzeuge mal Deine Bessere Hälfte das er mitkommt. Die Parks haben ja definitiv mehr als Achterbahnen zu bieten.
Und nebenbei brauchen wir noch einen, der uns Abends in den Restaurants mit Französisch hilft Smilie :58: - Maxi - 266536 Zugriffe .

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
olli_power
nach oben
Onrider Oliver

Deutschland . BW
 
Avatar von olli_power
Dabei!
Link zum Beitrag #1018332 Verfasst am Mittwoch, 11. September 2019 13:46 1 gefällt das Relax
Kenne bisher nur in Frankreich die beiden Disney Parks, von daher ist das für mich eine sehr interessante Tour. Blöd ist halt nur, dass diese mitten in den Sommerferien stattfinden soll und meine Arbeitskollegen größtenteils schulpflichtige Kinder haben. Muss deshalb erstmal auf der Arbeit abklären ob ich da überhaupt Urlaub nehmen darf. Wenn das klappen sollte, dann bin ich dabei S
Flexrider
nach oben
Aufsteiger

Schweiz . ZH
 
Link zum Beitrag #1018335 Verfasst am Mittwoch, 11. September 2019 17:57 Relax
stilbruch

Das ist ganz einfach.


Smilie :25: - Dr. Weizenkeim - 1947465 Zugriffe Macht absolut Sinn.
crazyx
nach oben
Aufsteiger Robin
Dortmund
Deutschland . NW
 
Avatar von crazyx
Link zum Beitrag #1018337 Verfasst am Mittwoch, 11. September 2019 19:48 Relax
Maliboy Und nebenbei brauchen wir noch einen, der uns Abends in den Restaurants mit Französisch hilft Smilie :58: - Maxi - 266536 Zugriffe .


Auch wenn ich Deinen Antrag natürlich unterstütze (schon damit der Bus voll wird): Ich bin ja im Zweifel auch noch da. S

Bevor ich allerdings in irgendwelchen Restaurants übersetze, werde ich mich erstmal noch dafür einsetzen, dass der Tourname noch angepasst wird. Das hatte ich letztes Jahr bei der FKF-Tour schon angemerkt, dass man doch französische Titel nicht von Leuten ausdenken lassen soll, die der Sprache nicht mächtig sind - und zack! isses wieder passiert. Smilie :13: - Dr. Weizenkeim - 31906 Zugriffe
Immerhin ist der Titel dieses Mal nicht so KOMPLETT falsch wie im letzten Jahr. S

Aber nicht von sowas ablenken lassen; anmelden!!
"Jeder Tag, an dem Du nicht hechelst, ist ein verlorener Tag!" (Bonzaii! Inc. 2004)
mico
nach oben
Administrator Michael Coslar

Deutschland . NW
 
Avatar von mico
Dabei!
Link zum Beitrag #1018350 Verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 07:26 Relax
crazyx Bevor ich allerdings in irgendwelchen Restaurants übersetze, werde ich mich erstmal noch dafür einsetzen, dass der Tourname noch angepasst wird. Das hatte ich letztes Jahr bei der FKF-Tour schon angemerkt, dass man doch französische Titel nicht von Leuten ausdenken lassen soll, die der Sprache nicht mächtig sind - und zack! isses wieder passiert. Smilie :13: - Dr. Weizenkeim - 31906 Zugriffe


Ja, das ist schon schlimm. Wenn wir doch nur jemanden kennen würden, der Französisch spricht.

@Frossi?
Carpe omnia!
DJSonic
nach oben
Manager Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
 
Avatar von DJSonic
Dabei!
Link zum Beitrag #1018351 Verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 08:09 1 gefällt das Relax
crazyx Bevor ich allerdings in irgendwelchen Restaurants übersetze, werde ich mich erstmal noch dafür einsetzen, dass der Tourname noch angepasst wird. Das hatte ich letztes Jahr bei der FKF-Tour schon angemerkt, dass man doch französische Titel nicht von Leuten ausdenken lassen soll, die der Sprache nicht mächtig sind - und zack! isses wieder passiert. Smilie :13: - Dr. Weizenkeim - 31906 Zugriffe
Immerhin ist der Titel dieses Mal nicht so KOMPLETT falsch wie im letzten Jahr. S

Aber nicht von sowas ablenken lassen; anmelden!!


Wenden sie sich bitte an den Google Translator, der hat das so ausgespuckt S
Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung
Rettet die Turbine!
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1018353 Verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 08:40 1 gefällt das Relax
Nicht nur Google Translate. Allerdings, wenn man es zurück übersetzen lassen will, kommt nicht mehr das raus, was Ihr wahrscheinlich wolltet.

Nebenbei: Ich finde Google Translate liefert grauenhafte Ergebnisse. Da gibt es andere, die weit aus besser sein (aber in dem Fall das gleiche Ausspucken S ).

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1018355 Verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 08:57
1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.09.2019 09:04
2 gefällt das Relax
mico Ja, das ist schon schlimm. Wenn wir doch nur jemanden kennen würden, der Französisch spricht.

@Frossi?


Also in dem Titel vermisse ich nur ein "s", ansonsten vermisse ich nur ein bisschen die von onride bei den Tournamen gewohnte Kreativität. S
Aber « Le tour des montagnes russes » wäre dann prinzipiell schon richtig.

Den Fehler mit « de » machen aber viele - verwendet man aber nur im Singular oder bei nicht zählbaren Dingen. Für den Plural zählbarer Dinge wie Achterbahnen ist dann « des » angebracht. S


@ Markus und Kai: Hat er das oder habt ihr nen Tippfehler gemacht? Bei mir ist google brav - stellt sich aber bei deutsch gebildeten Genitiven öfter mal dumm an. Wenn man statt "Die Tour der Achterbahnen" fälschlicherweise den korrekten deutschen Ausdruck mit Kompositum "Die Achterbahntour" nimmt, kommt Murks raus. Die französische Sprache mag keine Komposita, leider - ich lieb das wie man im Deutschen lange Wörter zusammensetzen kann. Schifffahrtsgersellschaftsvorstandsmitglied. S

"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
mico
nach oben
Administrator Michael Coslar

Deutschland . NW
 
Avatar von mico
Dabei!
Link zum Beitrag #1018356 Verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 09:14 1 gefällt das Relax
Vielen Dank. Ich hab das mal angepasst und hoffentlich alle Stellen erwischt.
Carpe omnia!
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 2/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Andernach
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Dabei!
Link zum Beitrag #1018358 Verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 09:22 1 gefällt das Relax
Ah, das erklärt, warum beim Eingeben des Französischen Titels Google auf einmal 'Die Achterbahnfahrt' und nicht nur 'Die Achterbahn' ausspuckt.
Meine Lieblingsübersetzungsmachine ist da allerdings noch schlimmer. Ohne S: 'Russische Bergtour', mit dem s dann 'Die russische Bergtour'. S

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
crazyx
nach oben
Aufsteiger Robin
Dortmund
Deutschland . NW
 
Avatar von crazyx
Link zum Beitrag #1018359 Smartphone verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 09:24 Relax
mico
Ja, das ist schon schlimm. Wenn wir doch nur jemanden kennen würden, der Französisch spricht.

@Frossi?


Du kannst das ruhig auch direkt MIR glauben, Hase. 😉

Und auch wenn es mich wenig wundert, freut es mich natürlich, dass Frossi das genau so sieht wie ich. ☺️
mico
nach oben
Administrator Michael Coslar

Deutschland . NW
 
Avatar von mico
Dabei!
Link zum Beitrag #1018360 Verfasst am Donnerstag, 12. September 2019 09:28 3 gefällt das Relax
Hätte ich ja. Leider hast Du nicht geschrieben, was und wo genau der Fehler war. Das wäre deutlich hilfreicher gewesen. S
Carpe omnia!
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag