Mitglied wählen
Freunde
Suche
"Axis" S&S Prototyp
Autor Nachricht
Mountainman
nach oben
Assistent Julian Bergemann

Deutschland . BW
 
Avatar von Mountainman
Link zum Beitrag #1019750 Verfasst am Dienstag, 29. Oktober 2019 16:38
Themenersteller
Relax
Auf dem Firmengelände von S&S Sansei in Utah ist aktuell ein Achterbahnprototyp namens "Axis" aufgebaut. Amusement Today ist die Bahn schon gefahren und hat ein kurzes Video mit Offride- und Onride-Aufnahmen erstellt:
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
DJSonic
nach oben
Manager Markus Kluth
Alsdorf
Deutschland . NW
 
Avatar von DJSonic
Dabei!
Link zum Beitrag #1019755 Verfasst am Dienstag, 29. Oktober 2019 18:49 Relax
Ja wie lustig ist das denn
Wenn schon Scheiße, dann Scheiße mit Schwung
Rettet die Turbine!
mceck
nach oben
Aufsteiger Nico

Deutschland . HH
 
Avatar von mceck
Link zum Beitrag #1019756 Verfasst am Dienstag, 29. Oktober 2019 18:50 2 gefällt das Relax
Tranan 2.0?
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 3/4"DerMarvin
nach oben
Onrider Marvin

Deutschland . NW
 
Avatar von DerMarvin
Link zum Beitrag #1019766 Smartphone verfasst am Mittwoch, 30. Oktober 2019 07:52 Relax
Das sieht extrem spaßig, aber gefühlt auch extrem fehleranfällig aus. Mal schauen ob S&S das gut verkauft bekommt, wer sich das dann kauft und ob die Kiste jemals zuverlässig läuft.
Gewinner des Fotowettbewerbs 2018 "Best of Achterbahn 4/4" + Plätze 1-3 der Top Bilder 2018 + 3. Platz Beste Berichte 2018 "Frontier City - Einmal ERT auf Allem bitte!"joda
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von joda
Link zum Beitrag #1019780 Verfasst am Mittwoch, 30. Oktober 2019 16:30 Relax
Witzige Sache, aber der lange Hebelarm könnte auf lange Sicht ein Problem für die Wagenkonstruktion und die Schiene darstellen, insbesondere an den Stellen, wo ein Überschlag eingeleitet werden soll.

LG Max
coasterfreak
nach oben
Onrider Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Link zum Beitrag #1019782 Verfasst am Mittwoch, 30. Oktober 2019 17:36
1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.2019 17:36
1 gefällt das Relax
Extrem geiles Konzept. Stelle ich mir sehr spaßig vor. Vorausgesetzt, sie bekommen den Fahrkomfort unter Kontrolle. Ich vermute, dass es genau in diesem Bereich sehr schwierig wird.
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1019787 Verfasst am Mittwoch, 30. Oktober 2019 21:04 Relax
Im Grunde genommen ist das die Weiterentwicklung des ursprünglichen Suspended-Coaster-Konzepts.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
mülla
nach oben
Mitglied Simon

Deutschland . HE
 
Avatar von mülla
Link zum Beitrag #1019807 Verfasst am Donnerstag, 31. Oktober 2019 11:39 Relax
joda Witzige Sache, aber der lange Hebelarm könnte auf lange Sicht ein Problem für die Wagenkonstruktion und die Schiene darstellen, insbesondere an den Stellen, wo ein Überschlag eingeleitet werden soll.


Ich könnte mir vorstellen, dass das nicht so schlimm ist, da der Wagen allgemein sehr leicht sein dürfte und der Schwerpunkt augenscheinlich nahe der Schiene liegt. Dazu kann man ja die Strecke so designen, dass größere Beschleunigungen hauptsächlich senkrecht zum Ausleger auftreten.
In memory of Space Mountain - De la terre à la lune - RIP 1/16/2005
mceck
nach oben
Aufsteiger Nico

Deutschland . HH
 
Avatar von mceck
Link zum Beitrag #1020357 Verfasst am Montag, 11. November 2019 20:51 Relax
Coaster Studios durfte ne Runde mitfahren:
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag