Park
Wiener Prater in Österreich
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2020: Neue Achterbahn RES Roller Ball 28,5 m Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1019786 Verfasst am Mittwoch, 30. Oktober 2019 20:42
1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.2020 17:23
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Im Prater kamen die ersten Schienen des neuen Coasters an.
Wenn ich mir die Fläche so anschaue, würde ich fast auf einen Roller Ball von Ride Engineers Switzerland tippen.
Platz gehört Waldmann Kern













michael86
nach oben
Aufsteiger

Österreich . S
 
Avatar von michael86
Link zum Beitrag #1019805 Verfasst am Donnerstag, 31. Oktober 2019 11:01 Relax
Tolle Ergänzung! Danke für die Info und Bilder! Hoffentlich wirds im Prater die "Hohe" Version... mal sehen...
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1019955 Smartphone verfasst am Samstag, 02. November 2019 13:56
Themenersteller
Relax
Man hört von 20 m das müsste die kleine Version sein.

Trotzdem eine gute Ergänzung und passt perfekt auf den Platz. Bin schon gespannt was das für eine Perspektive gibt 😉
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020043 Verfasst am Montag, 04. November 2019 21:34
Themenersteller
Relax
Also nach den Fotos her und im Vergleich mit der größeren Anlage in Parc Spirou Provence, ist es eindeutig das größere Modell 28,5 m geworden und gibt optisch sicher was her.











alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020105 Verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 15:54
Themenersteller
Relax
Die ersten Schienen wurden montiert, so wie es ausschaut ist es eine modifizierte Version.
Die linke Schienenkonstruktion schaut wie ein reiner Vertikallift aus.

















schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1020108 Verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 16:11 1 gefällt das Relax
Sehr interessant. Wenn der Vertikallift ein Schienenstück mit Gondel drauf befördert spart man sich viel Technik in den Gondeln.
fnööt
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020116 Verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 17:34
Themenersteller
Relax
Das denke ich mir auch, sonst könnte ich mir die vertikale Schiene die unten und oben quasi Abschließt nicht erklären.
Da spart man sich viel Technik in den Gondeln und konzentriert es auf den Lift.
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1020143 Verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 20:12 Relax
Wieso spart man sich da viel Technik? Mir fiele da nur der Chaindog ein, der wegfallen würde. Was hab ich denn übersehen? Smilie :923: - speedfreak - 35187 Zugriffe
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #1020148 Smartphone verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 20:50 Relax
Die ganze Zahnradtechnik hast du übersehen, die bisher verbaut wurde.
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1020157 Verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 23:08
1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.11.2019 23:10
Relax
Für mich siehts ja auch stark nach Liftsystem aus, aber auf einem Bild von Wolfgang Payer sieht es eher danach aus als würde der Lift kein Schienenstück mit transportieren und eher über einen Mitnehmer den Wagen auf seiner Schiene nach oben befördern.
Irgendwie stehe ich da gerade auf dem Schlauch und komme nicht ganz drauf - welche Zahnradtechnik meinst du außer die, die verhindert, dass der Wagen zurückrollt (chaindog)?
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
Phl fan
nach oben
Redakteur Janek Richter

Deutschland . NW
 
Avatar von Phl fan
Link zum Beitrag #1020158 Smartphone verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 23:12 Relax
Nein, ich meine das Zahnrad-Liftsystem der bisher gebauten Anlagen.
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1020160 Verfasst am Mittwoch, 06. November 2019 23:26 Relax
Ah! Jetzt auf einem Video hab ichs gesehen - der Zahnstangenantrieb war mir gar nicht aufgefallen. Danke dir!
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1020170 Verfasst am Donnerstag, 07. November 2019 10:05 4 gefällt das Relax
Bisher hat jeder Wagen einen Motor, eine Steuerung dafür, es braucht Energieübertragung in die Wagen. Wenn das alles auf einen Lifter ausgelagert wird, der die Wagen hochtransportiert, wird der Lifter aufwendiger, aber jeder Wagen deutlich weniger aufwendig.
fnööt
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020210 Verfasst am Donnerstag, 07. November 2019 21:37
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Es geht fleißig weiter.















alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020212 Smartphone verfasst am Donnerstag, 07. November 2019 22:17
Themenersteller
Relax
Mittlerweile war heute Abend schon Schienenschluss.

Habe es aber noch nicht hingeschafft.
bayernkurve
nach oben
Redakteur gregor Schröer
Velbert
Deutschland . NW
 
Avatar von bayernkurve
Link zum Beitrag #1020214 Verfasst am Donnerstag, 07. November 2019 22:25 Relax
Danke Alex, daß Du uns auf dem Laufenden hältst. Wann wird die Eröffnung sein. Bin E/Nov. ein paar Tage in Wien.
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020215 Smartphone verfasst am Donnerstag, 07. November 2019 22:40
1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.2019 22:41
Themenersteller
1 gefällt das Relax
Sehr gerne 😉

Ich glaube dieses Jahr nicht, das wäre ein Wunder 😉

Ich schätze erst mit dem Beginn Mitte März 2020.

Bis auf weniger Betrieber sind die meisten Anlagen schon im Winterschlaf.

Ein zweiter neuer Coaster ist auch schon im anrollen.

Wenn die ersten Teile eintreffen, werde ich eh einen zweiten Coaster Thread eröffnen. 😉
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020236 Smartphone verfasst am Freitag, 08. November 2019 16:01
Themenersteller
Relax
Wolfgang Payer hat den Schausteller gestern noch gefragt.

Die Konstruktion soll für die Evakuierung sein.

Na da bin ich gespannt. Wäre dann sehr komisch umgesetzt.
cRice
nach oben
Aufsteiger Sascha
Kerpen
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1020419 Verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 04:56 1 gefällt das Relax
Bin ich eigentlich der einzige der mit den Dingern nichts anfangen kann?
Für mich einer der pberflüssigsten Achterbahntypen die es gibt.
Schlimmer ist nur das Teil was ich auf der Annakirmes gefahren bin mit dem wippenden Gondeln.

Mfg Sascha
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1020421 Verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 07:32 Relax
Schon damit gefahren?
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1020422 Verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 12:15
Themenersteller
Relax
cRice Bin ich eigentlich der einzige der mit den Dingern nichts anfangen kann?
Für mich einer der pberflüssigsten Achterbahntypen die es gibt.
Schlimmer ist nur das Teil was ich auf der Annakirmes gefahren bin mit dem wippenden Gondeln.


Ich teste es mal, dann werde ich meine Meinung darüber sagen, somit lasse ich mich überraschen.
Stimmt der Drifting Coaster ist sprichwörtlich schräg S
Koelle
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . TH
 
Avatar von Koelle
Link zum Beitrag #1020423 Smartphone verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 12:31 1 gefällt das Relax
cRice Bin ich eigentlich der einzige der mit den Dingern nichts anfangen kann?
Für mich einer der pberflüssigsten Achterbahntypen die es gibt.
Schlimmer ist nur das Teil was ich auf der Annakirmes gefahren bin mit dem wippenden Gondeln.


Nein bist du nicht.
Ich bin im Sommer den Clone in Parc Spirou gefahren.
Gerechnet habe ich mit einer lustigen Familienbahn, aber im Prinzip ist es nur ein merkwürdiges geschaukel von einer in die nächste Bremse.
Lange nicht mehr so etwas überflüssiges gefahren. Natürlich bin ich nicht die Zielgruppe, aber auch Kinder die an dem Tag da ausgestiegen sind, sahen nicht besonders begeistert aus.
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1020430 Verfasst am Donnerstag, 14. November 2019 16:03 Relax
Die wilde Hilde ist doch ganz lustig und wenigstens etwas, was ich nächstes Jahr mit allen Familienmitgliedern fahren kann. Dann noch so ein eingängiger Soundtrack, da kann man nicht allzuviel falsch machen?
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
cRice
nach oben
Aufsteiger Sascha
Kerpen
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1020443 Verfasst am Freitag, 15. November 2019 01:13
1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.2019 01:17
Relax
schrubber Schon damit gefahren?


Ja, ich kann damit einfach nix anfangen, für mich wie einer meiner Vorredner geschrieben hat ist genauso. Sinnloses hin und her wippen zur nächsten Bremse.
Stimmt Drifting Coaster hiess das Teil auf der Annakirmes. Glaube der wurde nur für Kopfschmerzen und Schläge entwickelt.
Kann mir aber schon vorstellen das es Leute gibt die auch diese Art von Coastern gut finden.
Wilde Hilde wenn ich nur den Namen höre, bekomme ich Aggressionen von dem Soundtrack. Meiner kleine Schwester singt den immer noch auf und ab. S

Mfg Sascha
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1020444 Smartphone verfasst am Freitag, 15. November 2019 07:39 Relax
Bock Bock Bock Bock Bock Bock Bock, Bock Bock Bock Bock Bock Bock Bock Bock, Bock Bock Bock Bock Bock Bock...
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag