Umfrageergebnis
Du kannst das Ergebnis erst sehen, nachdem du abgestimmt hast.
Eingegangene Stimmen bisher: 259
Mitglied wählen
Freunde
Suche
It's Corona Time - Effekte auf die Freizeitparkwelt Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... 181, 182, 183, 184  Weiter
Autor Nachricht
Gewinner des Fotowettbewerbs 2020 "Deine besten Achterbahnbilder 3/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Bad Neuenahr-A...
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #1038832 Verfasst am Montag, 30. August 2021 13:50 Relax
Bends Mit der Abschaffung jeglicher Kontaktnachverfolgung und Erhöhung der Kapazitäten in Gastro und Freizeiteinrichtungen in NRW wird es nicht mehr so arg lange dauern, bis alle was davon haben.

Selbst ohne Abschaffung sehe ich hier gerade ein Problem der 'Geschwindigkeit'.

Wie weiter oben geschrieben, war ich letzte Woche ja im EP. Nun schaue ich gestern in meine Corona Warn App und was sehe ich da: Die Meldung:'Begegnungen mit niedrigem Risiko an 1 Tag'. Und als Tag dann halt der Tag meines EP Besuches. Leider steht keine Urhzeit dabei, aber im Prinzip gibt es nur zwei Orte wo diese Begegnung statt gefunden haben kann: Morgens im Hotel oder später am Tag im Park. Ich weiß jetzt auch nicht, seit wann die App mir das anzeigt (schaue da inzwischen nicht mehr täglich rein). Was ich aber sagen kann ist, das ich bis jetzt weder vom Hotel, noch vom EP, noch sonst einer Stelle eine Nachricht bekommen habe. Und da die Begegnung inzwischen 5 Tage her ist kann sich ja jeder ausrechnen, wieviel in dieser Zeit schon passiert sein könnte...

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Küppi
nach oben
Redakteur Christian Küppers
Bottrop
Deutschland . NW
 
Avatar von Küppi
Link zum Beitrag #1038833 Verfasst am Montag, 30. August 2021 14:48 Relax
Begegnungen mit niedrigem Risiko bedürfen aber ja eh keiner Handlung wie Quarantäne und werden daher auch nicht per Push mitgeteilt. Ich hatte letztes Jahr einige Begegnungen auf der Arbeit - aber alle mit niedrigem Risiko. In der damaligen Situation war man dem halt "ausgeliefert". Aktuell mache ich mir wenig Sorgen, weil ich einerseits geimpft bin und mich andererseits sicherheitshalber testen lassen kann - dafür wäre bei dir der Zeitpunkt jetzt ja auch erst geeignet (Stichwort Inkubationszeit).
Gewinner des Fotowettbewerbs 2020 "Deine besten Achterbahnbilder 3/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Bad Neuenahr-A...
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #1038834 Verfasst am Montag, 30. August 2021 15:15 Relax
Darum ging es ja gar nicht. Aber, ob die Begegnung Gering war oder nicht, weiß ja außer der App normaler weise niemand. Sprich, die Person, die da wohl nun Positiv getestet wurde sollte einenAlarm auslösen und via Kontaktnachverfolgung müssten ja danach ALLE Potentiellen Opfer (also entweder Hoitelgäste oder EP Gäste oder beides) Alarmiert werden.
Das im nächsten Schritt ich mir auch keine Sorgen mache da ich auch zu der Gruppe der Geimpften gehöre und inzwischen schon 2x Negativ getestet wurde, steht dabei auf einen anderen Blatt. Es könnte ja auch anders sein (ungeimpft und stand in der Warteschlange direkt vor der Person).

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #1038836 Verfasst am Montag, 30. August 2021 16:00
1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.08.2021 16:07
Relax
Bends Die Inzidenz bei jungen Menschen geht [in NRW] stramm auf die 1000 zu…

Hat mich nicht losgelassen, habe ich für NRW recherchiert (und bin bei Viola Priesemann / RKI fündig geworden). Hier ein paar Highlights aus der Altersgruppe 5 bis 14:

  • Wuppertal: 775
  • Leverkusen: 575
  • Düsseldorf: 489
  • Köln: 433


Und 15 bis 34:

  • Leverkusen: 375
  • Wuppertal: 337
  • Bottrop: 304
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1038837 Smartphone verfasst am Montag, 30. August 2021 16:15 Relax
Letztendlich hat man aber ja auch außer Durchseuchung kein Konzept für die Kinder. Das Thema Luftfilter ist nicht richtig angepackt worden und auch ansonsten gibt es außer den netten Worten, dass die Schule ja unbedingt wieder in Präsenz stattfinden sollte, keine Ideen, wie das gut gelingen kann.

Bei den Universitäten und Hochschulen hat man noch weniger Plan, weil hier in den Verordnungen häufig gar nichts steht.
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1038839 Verfasst am Montag, 30. August 2021 17:52
1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.08.2021 17:54
Relax
Das Thema Luftfilter ist durch, die bringen im Klassenzimmer nichts. Du kannst die Kinder nicht weit genug davon wegsetzen, um eine zusätzliche Gefährdung auszuschließen. Eigentlich müssten die Eltern sogar unterschreiben, dass ihre Kinder daneben sitzen dürfen. Wer unterschreibt das schon? Lüften und beten ist auch diesen Winter wieder angesagt.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #1038840 Verfasst am Montag, 30. August 2021 18:01
1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.08.2021 18:02
1 gefällt das Relax
Kein Sorge, durchhalten, das Konzept kommt noch, denn Sahin arbeitet bereits an der Geninjektion für die Altersgruppen 6 Monate bis 4 Jahre und 5 bis 11.
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1038841 Verfasst am Montag, 30. August 2021 18:05
1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.08.2021 18:05
Relax
Nehmen wir mal an, es hätte eine Impfpflicht für alle ab 18 gegeben. Hätte das irgendeinen Einfluss auf die Situation in den Schulen? Das Virus würde dann wahrscheinlich ja trotzdem unter den Schüler umgehen und letztendlich trotzdem zur Durchseuchung führen. Wenn Luftfilter auch nicht ausreichend helfen, dann gibt es ja zum aktuellen Zeitpunkt tatsächlich keine Möglichkeit eine Durchseuchung zu verhindern. Man kann sie nur verlangsamen, indem man weiterhin in Schulen testet und die Klasse immer wieder in Quarantäne schickt. Das führt aber ja zu noch schlechteren Ergebnissen, weil vermutlich die restliche Klasse einfach weiter Präsenzunterricht macht und immer wieder einzelne Schüler als Verdachtsfälle in Quarantäne wandern.

Die Frage ist, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, die von der Politik übersehen wird. Auf den ersten Blick erscheint es mir so, als wenn man hier der Politik mal keinen Vorwurf machen kann. Es gibt keine Impfung, sterile Schulklassen kann man nicht bieten und monate- oder jahrelanges Homeschooling ist ja auch keine Option.

Edit: Was ist denn bitte eine Geninjektion?
benbender
nach oben
Redakteur Torsten Bender

Deutschland . HE
 
Avatar von benbender
Link zum Beitrag #1038847 Verfasst am Montag, 30. August 2021 19:08
2 mal bearbeitet, zuletzt am 30.08.2021 19:13
1 gefällt das Relax
Das Thema mit Herdenimmunität ab 18 Jahren hat Mico mal thematisiert. Edit: Habe den entsprechenen Beitrag eben mal rausgesucht und zitiere ihn nachfolgend:

Zitat Herdenimmunität funktioniert aber nur, wenn man eine homogene Durchmischung von Immunisierten (also Geimpften und Genesenen) und Nicht-Immunisierten (der Rest halt) hat. Nimmt man aus der homogen durchmischten Gruppe jetzt einen Teil heraus, in diesem Fall Jugendliche bis 15, für die es lediglich im geringen Maße eine Impfempfehlung gibt, und Kinder bis 12, die noch gar nicht geimpft werden können, und konzentriert diesen in Schulen, Kindergärten, Kitas, etc., dann hat man zwangsläufig eine neue Herde, für die die Herdenimmunität gesondert betrachtet werden muss. Erst wenn man dort eine Herdenimmunität hat, haben die restlichen Nicht-Immunisierten aus dieser Kindergruppe einen Herdenschutz.

Ich kann mir daher nicht vorstellen, dass die Gruppe der Erwachsenen durch Impfung - selbst bei einer Quote Nahe an die 100% - die Gruppe der Kinder wird schützen können. Solange diese tagtäglich in Schulen und in der Freizeit zusammenkommt, wird sie ihre eigene Herdenimmunität aufbauen müssen, sei es durch Infektion oder irgendwann mal durch Impfung.


Im Grunde nein, aber letztendlich würde es natürlich weiterhelfen. Die Lösung wäre eine niedrige Inzidenz, aber das interessiert niemanden mehr. Das Konzept ist jetzt Durchseuchung, da brauchen wir nicht mehr herumzureden.
In Sachen Quarantäne bzw. Schule geht jedes Bundesland auch wieder seinen eigenen Weg. Im Grunde macht jeder was er will. Am Ende entscheidet hier in Frankfurt der Zuständige vor Ort und entscheidet dann, wer wielange und ob überhaupt. Im Grunde wissen wir als Eltern nichts, außer dreimal testen und Sabberschutz. Zusammengefasst, kein Konzept einfach laufen lassen. Wäre ja auch vor der Wahl völlig irre, wenn man längst überfällige Entscheidungen treffen würde. Die Wahl geht vor Wohl!

Die Bilder hier, was die schlimmen Zustände bei den Kindern zeigen sollen, zeigen mir nur eins, wer testet findet! Wenn man Kindern täglich Stäbchen in die Nase schiebt, der wird auch fündig. Man stelle sich vor wie es wäre, wenn wir Erwachsene dahingehend einschließen würden. Dann würden die Zahlen sich angleichen.

P.S. Geninjektionen, die schlimmen Impfungen, die den Geimpften für Bill Gates Chips verpassen und wir bald alle zeugungsunfähig als Zombies durch die Gegend laufen lassen. Alternativ Kinder mit Fehlbildungen, einfach diesen ganzen Scheiß Querdenker Mist. Urheber also diejenigen, denen wir das leidige Thema Schule überhaupt noch zu verdanken haben, weil Impfen inzwischen sowas wie eine Weltanschauung ist.
Dschack
nach oben
Aufsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #1038848 Verfasst am Montag, 30. August 2021 19:27 Relax
Die EU macht wahr und hat die USA von der Liste der sicheren Länder entfernt. Ich wage aber zu bezweifeln, dass sich für geimpfte Amerikaner viel ändern wird. Aber vielleicht ist das keine schlechte Verhandlungsbasis für die EU, die Amerikaner zum Einlenken zu bringen.
mico
nach oben
Administrator Michael Coslar

Deutschland . NW
 
Avatar von mico
Link zum Beitrag #1038849 Smartphone verfasst am Montag, 30. August 2021 19:53 5 gefällt das Relax
benbender P.S. Geninjektionen, die schlimmen Impfungen, die den Geimpften für Bill Gates Chips verpassen und wir bald alle zeugungsunfähig als Zombies durch die Gegend laufen lassen.


Bei "Genveränderung" hatte ich bei mir ja insgeheim auf sowas wie Spider-Man gehofft. Das wär cool. Aber nichts ist es geworden. Und trotz der ganzen Telegram Videos hat es nicht mal zu Magneto gereicht. So ein Mist aber auch... S
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1038851 Verfasst am Montag, 30. August 2021 20:11 Relax
Colorado-Fan Edit: Was ist denn bitte eine Geninjektion?

Zum Beispiel, wenn man sich einen Apfel spritzt.
benbender
nach oben
Redakteur Torsten Bender

Deutschland . HE
 
Avatar von benbender
Link zum Beitrag #1038852 Verfasst am Montag, 30. August 2021 20:27 Relax
mico Bei "Genveränderung" hatte ich bei mir ja insgeheim auf sowas wie Spider-Man gehofft. Das wär cool. Aber nichts ist es geworden. Und trotz der ganzen Telegram Videos hat es nicht mal zu Magneto gereicht. So ein Mist aber auch... S


Smilie :944: - Balmera - 277872 Zugriffe
Lipton
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . RP
 
Avatar von Lipton
Link zum Beitrag #1038853 Smartphone verfasst am Montag, 30. August 2021 20:52 2 gefällt das Relax
Dschack Die EU macht wahr und hat die USA von der Liste der sicheren Länder entfernt. Ich wage aber zu bezweifeln, dass sich für geimpfte Amerikaner viel ändern wird. Aber vielleicht ist das keine schlechte Verhandlungsbasis für die EU, die Amerikaner zum Einlenken zu bringen.


Das hat und wird die nicht interessieren, denn die entscheiden dort Science basiert.
OnTheRun
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von OnTheRun
Link zum Beitrag #1038863 Smartphone verfasst am Montag, 30. August 2021 23:17 Relax
Heute ging die Schule in Hessen wieder los.

Keine Luftfilter in den Schulen, da es kein direktes Muss ist werden auch keine bestellt.

Testhefte gibt es nicht für alle Jahrgangsstufen.

Bürgertests werden von Lehrern nicht ins Testheft eingetragen und die Tests aus der Schule werden nicht für privat bescheinigt.

Maskenpflicht während dem Unterricht, mehrere Schüler wegen positivem Test wieder heimgeschickt.

Soviel von der Nachbarin mit 2 Schulkindern nebenan.


Ahh shit, here we go again...
Gewinner des Fotowettbewerbs 2020 "Deine besten Achterbahnbilder 3/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Bad Neuenahr-A...
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #1038865 Verfasst am Dienstag, 31. August 2021 06:35 Relax
In RLP und BW reicht (aktuell) der Schülerausweis. So was wie ein Testheft gibt es hier nicht.
Laut Nachrichtenportal muss es in NRW mit den Coronafällen in der Schule besonders schlimm sein. Auf der anderen Seite zeigt es doch, das die Tests in der Schule irgendwie doch funktionieren. 'Nur' die Sommerferien warn nun halt Blöd (vor allem, wenn die Eltern dann auch noch unbedingt in Risiko Gebiete reisen mussten).

Zum Thema Luftfilter: Ich weiß, das ein paar Schulen hier im Umkreis welche Anschaffen wollten. Und zwar welche die später zu Klimageräten umgerüstet (ergänzt) werden können. Ob das nun passiert ist, weiß ich nicht, da ich niemanden kenne der auf diese Schulen geht. In Übrigen sind in meinen Bekanntenkreis viele damit beschäftigt überhaupt in EINE Schule zu kommen da die Stammschule zerstört wurde.

Tschau Kai
User-Avatar by Lego
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1038866 Verfasst am Dienstag, 31. August 2021 07:15
2 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.2021 07:21
Relax
OnTheRun Heute ging die Schule in Hessen wieder los.

Keine Luftfilter in den Schulen, da es kein direktes Muss ist werden auch keine bestellt.

Testhefte gibt es nicht für alle Jahrgangsstufen.

Bürgertests werden von Lehrern nicht ins Testheft eingetragen und die Tests aus der Schule werden nicht für privat bescheinigt.

Maskenpflicht während dem Unterricht, mehrere Schüler wegen positivem Test wieder heimgeschickt.

Soviel von der Nachbarin mit 2 Schulkindern nebenan.


Ahh shit, here we go again...


Da ging aber einiges schief an dieser Schule oder die Mama ist einfach etwas hysterisch. In Hessen gibt es die direkte Dienstanweisung, Bürgertests ins Testheft zu übertragen. Die Teststellen dürfen sogar direkt ins Heft eintragen. Die Tests in der Schule werden ins Testheft eingetragen und gelten zusammen mit Schülerausweis/Kinderreisepass als gültig für den privaten Bereich.

Positive Tests hatten wir bei uns zum Glück nicht.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
OnTheRun
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von OnTheRun
Link zum Beitrag #1038867 Smartphone verfasst am Dienstag, 31. August 2021 08:06 Relax
Nicht hysterisch, eher frustrierend und verzweifelt, weil es genau so losgeht, wie es nicht soll.

Die Lehrer wollen es nicjt eintragen, da sie der Meinung sind, die Teststellen müssen das eintragen.

Andere Lehrer machen es so, behalten aber das Testheft, was privat zum Nachteil der Schüler wird.

Ähnliches durfte ich mir eben von einem Abteilungskollen mit 2 Kids anhören.
Auch dort ist in beiden Schulen überhaupt keine Logik klar.

Villeicht sollte es einfach konkrete Anweisungen der Ministerien an die Schulen geben und das den Lehrern auch mitgeteilt werden.
Auch sollte es Testhefte für alle Stufen geben, was jetzt bei beiden Achtklässlern verschiedener Schulen, nicht der Fall ist.
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #1038869 Verfasst am Dienstag, 31. August 2021 09:17
4 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.2021 09:27
1 gefällt das Relax
Dschack Die EU macht wahr und hat die USA von der Liste der sicheren Länder entfernt. Ich wage aber zu bezweifeln, dass sich für geimpfte Amerikaner viel ändern wird.

Hier für die Interessierten die zugehörige Quelle:

Europarat Following a review under the recommendation on the gradual lifting of the temporary restrictions on non-essential travel into the EU, the Council updated the list of countries, special administrative regions and other entities and territorial authorities for which travel restrictions should be lifted. In particular, Israel, Kosovo[1], Lebanon, Montenegro, the Republic of North Macedonia and the United States of America were removed from the list.

Quelle: Europarat

Was bedeutet das: Der Europarat empfiehlt seinen Mitgliedstaaten, Drittländer, die auf der besagten Liste stehen, von Reisebeschränkungen auszunehmen. Ob die Länder dies tun oder nicht, ist dann deren Entscheidung. Die USA wurden gestern von der Liste gestrichen.

Was sagt der Lufthansa Chef dazu?

Carsten Spohr Für den wichtigen Nordamerika-Markt traue er sich aktuell keine Prognose mehr zu, sagte Spohr. Noch zur Vorstellung der Halbjahreszahlen hatte er Ende September als konservativ geschätzten Termin genannt, zu dem geimpfte Europäer wieder in die USA einreisen könnten.

Quelle: Tagesschau

schrubber Das Thema Luftfilter ist durch, die bringen im Klassenzimmer nichts.

Infektionsherde für Kinder liegen laut letztem RKI-Wochenbericht ohnehin hauptsächlich außerhalb der Schule. Ein Trend, der sich - wenn die Kids im Winter verstärkt drinnen miteinander spielen - noch verstärken wird, denn es ist kaum davon auszugehen, dass Eltern mit dem Nachdruck eine sichere Umgebung für das Spiel mit den Freunden ihrer Kinder schaffen werden, wie sie Luftfilter in den Klassenräumen fordern.
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1038881 Verfasst am Dienstag, 31. August 2021 17:13
2 mal bearbeitet, zuletzt am 31.08.2021 17:19
Relax
OnTheRun Nicht hysterisch, eher frustrierend und verzweifelt, weil es genau so losgeht, wie es nicht soll.

Die Lehrer wollen es nicjt eintragen, da sie der Meinung sind, die Teststellen müssen das eintragen.

Andere Lehrer machen es so, behalten aber das Testheft, was privat zum Nachteil der Schüler wird.

Ähnliches durfte ich mir eben von einem Abteilungskollen mit 2 Kids anhören.
Auch dort ist in beiden Schulen überhaupt keine Logik klar.

Villeicht sollte es einfach konkrete Anweisungen der Ministerien an die Schulen geben und das den Lehrern auch mitgeteilt werden.
Auch sollte es Testhefte für alle Stufen geben, was jetzt bei beiden Achtklässlern verschiedener Schulen, nicht der Fall ist.


Die Anweisung des Ministeriums zum Testheft ist glasklar und so konkret wie lange keine Anweisung mehr war! Auf Wunsch der Eltern ist das Heft auszufüllen, Punkt. Da wäre Mal der Zeitpunkt für einen Gesprächstermin mit der entsprechenden Lehrkraft, um dem Wunsch Nachdruck zu verleihen.
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Ingo Wahlen
nach oben
Mitglied

Deutschland . NW
 
Avatar von Ingo Wahlen
Link zum Beitrag #1038933 Verfasst am Mittwoch, 01. September 2021 17:18
3 mal bearbeitet, zuletzt am 01.09.2021 17:37
Relax
Das wird Alena Buyx sehr freuen: Biontech und Moderna erhöhen Tempo für U-12-mRNA-Impfung:
in: Frankfurter Rundschau

fr.de corona-impfungen-kinder-wann-kommt-der-impfstoff-biontech-moderna-covid-90954988.html
olli_power
nach oben
Onrider Oliver

Deutschland . BW
 
Avatar von olli_power
Dabei!
Link zum Beitrag #1038937 Verfasst am Mittwoch, 01. September 2021 20:13
1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.09.2021 20:19
Relax
Nicht nur Corona hat eine riesen Dynamik sondern auch das Regelwerk um das Flugguthaben bei diversen Airlines. Durch Zufall habe ich gerade entdeckt, dass United Airlines mehr oder weniger klamm heimlich die Reisegutscheine verlängert hat. Regelmäßiges checken lohnt sich S.

UNITED AIRLINES Tickets are valid 12 months from the day of ticket issuance, except for tickets purchased on or before December 31, 2021, which are extended from original date of issue to December 31, 2022 . Travel must begin by December 31, 2022. Once travel begins, travel must be completed within 12 months from the outbound travel date.

Quelle: united.com refund-policies.html

Delta hat eine ähnliche Regelung:
Delta Airlines Alle Tickets, die 2021 ungültig werden, und alle 2021 gekauften neuen Tickets werden am 31. Dezember 2022 ungültig.

Quelle: de.delta.com flying-made-simple

Nur American Airlines hällt bisher noch an dem 31.03.2022 fest.
American Airlines TTravel Vouchers expiring between January 1, 2021 and May 31, 2021 are automatically extended to expire on March 31, 2022. Travel Vouchers expiring between March 1, 2020 and
December 31, 2020 may be extended for 1 year by contacting Customer Relations.

Quelle: aa.com travel-credit.jsp

Für mich passt das als Betroffener mit United Reisegutschein jedenfalls ideal zur Orlando 2022 Tour Smilie :961: - speedfreak - 15744 Zugriffe
multimueller
nach oben
Aufsteiger Tom

Deutschland . NW
 
Avatar von multimueller
Link zum Beitrag #1038991 Verfasst am Donnerstag, 02. September 2021 21:28 Relax
In England haben gemäß der neusten Zahlen des "Office for National Statistics" mehr als 94% der Erwachsenen über 16 Antikörper gegen COVID, entweder durch Impfung oder Infektion. Gleichzeitig hat bei die Ausbreitung der Pandemie ein Plateau erreicht, der R(eff) liegt bei 1. Die Krankenhaus-Patienten liegen ebenfalls auf einem Plateau, das weiterhin 1/4 dessen ausmacht, was das Land im Januar hatte, die Todeszahlen liegen bei 1/15.

Mit diesen Zahlen werden die Engländer wohl gut durch den Winter kommen. Hier in Deutschland besteht gerade bei Impfungen noch Nachholbedarf, ich bin aber weiterhin guter Dinge, dass wir es noch schaffen werden, aufzuschließen. Auch wir haben gegenwärtig ein Plateau, nach einem Peak des R(eff) Mitte August ist der Reproduktionswert kontinuierlich gefallen. Die Zeit drängt allerdings: es ist anzunehmen, dass die Zahlen im Oktober wieder stramm anziehen werden.
Bends
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Bends
Link zum Beitrag #1038992 Smartphone verfasst am Donnerstag, 02. September 2021 22:14 Relax
Dat Yvönnsche Gebauer, Kultusministerin von NRW, teilte heute mit, dass die Quarantänemethodik angepasst wird: Anstatt wie früher die ganze Klasse oder heute die direkten Sitzbachbarn sollen bis auf die positiv getesteten Schüler einfach niemand mehr in Quarantäne.

Vorteil: Alle haben früher ihren Genesenenpass. S
Gewinner des Fotowettbewerbs 2020 "Deine besten Achterbahnbilder 3/4"Maliboy
nach oben
Administrator Kai Dietrich
Bad Neuenahr-A...
Deutschland . RP
 
Avatar von Maliboy
Link zum Beitrag #1038995 Verfasst am Freitag, 03. September 2021 06:12
1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.2021 06:18
Relax
Da ich für den R-Wert keine Daten habe, muss ich weiterhin auf die Inzidenz zurückgreifen, und da hat Ahrweiler und Mayen-Koblenz (OK, Aktuell ist die Stadt Koblenz noch höher) es mit verspätung doch noch geschafft S :



Aber wenn ich auf der anderen Seite in der Presse Bilder von Helferfesten sehe, wo gefühlt nicht mal eine 1G Regel gilt wundert es mich irgendwie nicht.
Aber, vielleicht sollte ich das wie Bends sehen: Wer sich schon nicht Impfen lassen will, bekommt so wenigstens den Genesenenpass.

Und das wir uns in der 4(?) Welle befinden kann man auch ganz gut sehen (wobei man Irgendwie die erste Welle nicht wirklich anhand der Zahlen sehen kann, was aber wohl daran liegt, das im Mai 2020 die 1. Welle schon 'durch' war. Leider bietet RLP keine älteren Zahlen):



Tschau Kai
User-Avatar by Lego
Gehe zu Seite Zurück  
1, 2, 3 ... 181, 182, 183, 184  Weiter
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag