Park
Europa-Park in Deutschland
Mitglied wählen
Freunde
Suche
Neu 2020: Piraten in Batavia @ Europa Park | D Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
funtime_arena
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von funtime_arena
Link zum Beitrag #1026627 Verfasst am Dienstag, 02. Juni 2020 09:41
Themenersteller
Relax
Hab gerade festgestellt das es zur Wiedereröffnung von Piraten in Batavia noch gar keinen Beitrag gibt. Da es jetzt in die heiße Phase geht und der neue alte Ride am 30. Juli eröffnet öffne ich mal dieses Thema.

Seitdem Saisonstart 2020 dient der erste Raum der Warteschlange als neues Preview Center zu Piraten in Batavia. Die Schatzkammer auf der Deutschen Allee gibt es weiterhin, jedoch ist hier das Modell verschwunden. Die neue Vorschau zeigt einen Einblick in den Ride und dessen Thematisierung. Neben dem Theming der Queueline werden dort auch Zeichnungen und Gegenstände des Baus ausgestellt. So finden man hier u. a. auch eine Negtaivform eines Kopfes, welche für die Erstellung einer Animatronic diente. Vor dem Preview Center kann man eines der neuen Boote betrachten. Zudem sind die Zäune in Holland verschwunden. Neben zwei Shops kann man hier auch den Eingang zum Restaurant entdecken. Wer genau hinschaut kann an den Häusern einige Easter Eggs finden. Impressionen zu Piraten in Batavia inklusive Rundgang durch das Previewcenter und einen Blick auf die Häuserzeile findet ihr hier im Video. Der Clip wurde am ersten Saisontag aufgenommen.

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Auf dem YouTube-Kanal des Europa-Parks gibt es zudem eine Making Of Reihe zum Ride. Bisher sind hier zwei Folgen erschienen.

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
phitzke
nach oben
Aufsteiger Philip Litzke

Deutschland . HE
 
Avatar von phitzke
Link zum Beitrag #1026651 Verfasst am Mittwoch, 03. Juni 2020 11:54 3 gefällt das Relax
Bei der Spezial-Folge von Marx & Mundi gibt es einen kompletten Walkthrough mit Kamera:

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Gruß Philip
Peis
nach oben
Onrider Matthias

USA
 
Avatar von Peis
Link zum Beitrag #1026668 Verfasst am Donnerstag, 04. Juni 2020 13:47 Relax
Das sind fantastische Innenaufnahmen. Da freue ich mich wirklich auf die Eröffnung. HAMMER!
„Das Feuerwerk ist die perfekteste Form der Kunst, da sich das Bild im Moment seiner höchsten Vollendung dem Betrachter wieder entzieht.“
Theodor W. Adorno (1903-1969), dt. Philosoph
alex_b82
nach oben
Mitglied

Österreich .
 
Avatar von alex_b82
Link zum Beitrag #1027217 Verfasst am Freitag, 19. Juni 2020 11:59 Relax
phitzke Bei der Spezial-Folge von Marx & Mundi gibt es einen kompletten Walkthrough mit Kamera:

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.


Einfach Spitze da machen die anderen Videos auch Spaß S
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #1027312 Verfasst am Sonntag, 21. Juni 2020 21:48
1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.06.2020 22:02
Relax
Interessantes zum Soundtrack und u.a. dem Layout.
Da für mich - ebenso wie für Thomas Mack - der Soundtrack einer Attraktion ungemein zum Erleben dazu gehört, freue ich mich schon sehr auf den neuen Batavia Soundtrack!
Und nichts gegen Imascore, aber es ist erfrischend, nochmal eine große neue Attraktion zu bekommen, ohne deren Beteiligung.

Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
cRice
nach oben
Aufsteiger Sascha
Kerpen
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1027412 Verfasst am Donnerstag, 25. Juni 2020 15:43 2 gefällt das Relax
Kann ich dir nur zustimmen zumal imascore mittlerweile finde ich teilweise auch abgebaut haben. Oftmals hören sich die Stücke sehr ähnlich an.

Finde es sehr schade das Piraten in Batavia so wenig Aufmerksamkeit in den Foren bekommt. Alle schreien immer nach klassischen Darkrides. Jetzt gehen Sie diesen Weg und scheinbar interessiert es wenige. Die deutsche Doppelmoral Kultur leider.

Die Kulissen (zumindest das was man sieht ) sehen schon echt stark aus. Ich denke das wird ein Meisterwerk der Wiedereaktivierung eines abgebrannten Darkrides und hoffentlich ein gutes Beispiel für andere Parks *hust* Phantasialand *hust* nicht doch Mal zu überdenken ihre alten Darkrides neu zu gestalten.

Mfg Sascha
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1027414 Smartphone verfasst am Donnerstag, 25. Juni 2020 16:43 Relax
Ich denke eher, dass niemand sich zu sehr spoilern lassen will. Ich informiere mich gar nicht, werde aber am 28. sofort da sein.
schrubber
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von schrubber
Link zum Beitrag #1027415 Verfasst am Donnerstag, 25. Juni 2020 16:54
1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.2020 16:55
Relax
Ich persönlich finde halt die Videos uninteressant, ein paar Bilder für die Frühstückspause wären eben einfacher zu betrachten S Deswegen lasse ich mich lieber überraschen, das wird sicher ein hammermäßiger Darkride, auf welchen sich alle im Bekanntenkreis freuen!
Der frühe Vogel fängt den Wurm- aber die zweite Maus bekommt den Käse.
olli_power
nach oben
Onrider Oliver

Deutschland . BW
 
Avatar von olli_power
Dabei!
Link zum Beitrag #1027416 Verfasst am Donnerstag, 25. Juni 2020 16:56
1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.2020 17:15
1 gefällt das Relax
Ich bin auch schon sehr gespannt wie das neue Batavia wird. Allerdings wundert es mich nicht, dass dem relativ wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Achterbahnen ziehen halt nunmal deutlich mehr (sie den Hype um Taron, F.L.Y. oder Hals-über-Kopf).

cRice
Finde es sehr schade das Piraten in Batavia so wenig Aufmerksamkeit in den Foren bekommt. Alle schreien immer nach klassischen Darkrides. Jetzt gehen Sie diesen Weg und scheinbar interessiert es wenige. Die deutsche Doppelmoral Kultur leider.


Diese Formulierung finde ich sehr irriführen. Stattdessen ist das in der Realtität nur eine sehr laute Minderheit. Die Wahrheit ist, dass die ganzen Freizeitparkfans nur einen Bruchteil der Besucher eines Parks ausmachen. Davon gibt es eine sehr kleine Untergruppe der Darkride-Fanboys. Die Splittergruppe davon sind dann die Drakride-Fetischisten. Letztere sehen sich irgendein Onride an und fordern, dass der Park in ihrer Nähe das gefälligst in ähnlicher Form nachbaut und dabei die Eintrittspreise schön niedrig halten soll.

Die ganzen familiengeführten Freizeitparks in Europa haben das Problem, dass eine Investition in eine Großattraktion immer sitzen muss. Es bringt nichts ein Risiko einzugehen und Millionen an Euro für ein Projekt auszugeben, dass in ein paar Jahren keinen mehr hinter dem Offen vorlogt. Achterbahnen kann man gut vermarkten, da die potentiellen Kunden die passende Erwartungshaltung haben. Bei Darkrides sieht die Sache aber anders aus, denn da ist zum einen die Atmosphäre wichtig (kostet viel Geld) und zum anderen eine gute Story um zu Wiederholungsfahrten einzuladen. Der Europapark hat hier den Vorteil, dass die Steckenpferde unter Michael Mack mittlerweile das Erzählen von Geschichten, starke Eigenmarken (Euromaus, Snorri, Happy Family, etc.) und die Medieninteraktion sind. Damit hat der Park schonmal gute Vorrausetzungen um das Projekt Batavia zum Gelingen zu bringen. Sehr zu empfehlen ist übrigens dazu der neuste Podcoaster mit Tobias Mundinger von MackNeXT ( pod.coaster.de ).

Es bleibt abzuwarten ob Batavia langfristig viele Besucher zieht und die Warteschlangen genauso dauerhaft füllt wie bei Achterbahnen. Die anderen Parks werden das jedenfalls auch sehr genau beobachten und das in ihre Entscheidungen mit berücksichtigen. Interessant dazu ist der Besuch von Herrn Leicht (Inhaber Hansa Park) in Orlando wo er sich vorsichtig abwartend zum Thema Darkrides äußert: ndr.de Von-wegen-Pause,sendung1016492.html (ab Minute 26:55 bis 37:10).
schrottt
nach oben
Redakteur Sven

Deutschland . BY
 
Avatar von schrottt
Link zum Beitrag #1027418 Verfasst am Donnerstag, 25. Juni 2020 17:58 Relax
Einerseits ist "Posts in Fanforen" echt mal egal um irgendein relevantes Interesse an einer Neuheit auszumachen, andererseits:

cRice Die deutsche Doppelmoral Kultur leider.


Bitte was? Das ist sowas von keine Moralfrage, wie sinnlos ist es bitte diesen Begriff zu verwenden? Ab davon, welche "deutsche Doppelmoralkultur"? Ist das ein stehender Begriff in der Forschung? "Ah, die deutsche Doppelmoralkultur mal wieder"?
fnööt
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1027423 Verfasst am Donnerstag, 25. Juni 2020 20:32 Relax
Damit ist wahrscheinlich beispielsweise das Denken gemeint für Lebensmittel wenig Geld ausgeben zu wollen, wenn dann die Bedingungen bekannt werden regen sich wiederum viele auf. S

Ich hätte mir auch nen extra Drop gewünscht, der dramaturgisch etwas besser eingearbeitet ist oder die ein oder andere leckere Animatronic. Beides wird wahrscheinlich nicht kommen, dass das Layout dasselbe bleibt ist den Platzverhältnissen geschuldet und wenn man die Bahn mit neueren Effekten ausstattet finde ich das schonmal ganz löblich. Was mir von Anfang an etwas Sorgen gemacht hat war die Hallenhöhe, die augenscheinlich gleich geblieben ist. Wenn die Fassaden quasi direkt oben an der Hallendecke enden wirkt das eben leider nicht ganz so schön wie bei Disney. Ähnliches Problem hat ja auch die Station vom vliegenden Hollander (inkl. der ikonischen Lüftungsschlitze).
cRice
nach oben
Aufsteiger Sascha
Kerpen
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1027427 Verfasst am Donnerstag, 25. Juni 2020 23:20
1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.2020 23:22
Relax
Danke Top Hat du hast es auf den Punkt gebracht.

@schrott dieser Spruch ist in der Tat gar nicht so selten. Genauso quasi wie die deutsche Meckerkultur. ( Immer so tun als wäre als wäre alles schlecht in Deutschland und wenn sie dann in anderen Ländern sind froh sein hier wohnen zu dürfen. )
Wenn du dich wegen den Spruch angegriffen fühlst, sorry. Werde den Beitrag nochmal editeren.

Ansonsten vielen Dank für die Rückmeldungen und Erklärungen.
Danke Olli da höre ich doch gleich Mal rein. Smilie :237: - kmonster - 63441 Zugriffe Smilie :802: - Photonenstrahl - 40142 Zugriffe

Mfg Sascha
Dschack
nach oben
Aufsteiger

Deutschland
 
Link zum Beitrag #1027440 Verfasst am Freitag, 26. Juni 2020 10:13 1 gefällt das Relax
TopHat Ich hätte mir auch nen extra Drop gewünscht, der dramaturgisch etwas besser eingearbeitet ist oder die ein oder andere leckere Animatronic. Beides wird wahrscheinlich nicht kommen,.


Gibt es irgend etwas, worauf Deine Aussage zu den Animatronics basiert?
TopHat
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von TopHat
Link zum Beitrag #1027448 Smartphone verfasst am Freitag, 26. Juni 2020 14:28 1 gefällt das Relax
Bisherige Prioritätensetzung des Parks. Lasse mich natürlich gerne vom Gegensatz überraschen.
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1027468 Smartphone verfasst am Samstag, 27. Juni 2020 00:23 Relax
Also ich finde der Robbemond Animatronic ist zumindest in Deutschland aktuell einer der besten Animatronics. Gefällt mir persönlich auch besser als die wenigen Animatronics in Symbolica. Vergleiche mit Disney und Co. machen einfach keinen Sinn.
phantasiafreak92
nach oben
Aufsteiger Julien

Deutschland . RP
 
Avatar von phantasiafreak92
Link zum Beitrag #1027619 Verfasst am Dienstag, 30. Juni 2020 14:44 Relax
TopHat Bisherige Prioritätensetzung des Parks. Lasse mich natürlich gerne vom Gegensatz überraschen.

Wenn der Park schon sagt dass die Animatronics insgesamt teurer sind als ganz Snorry Touren und allein eine Figur mehrere 1000 € kosten und wohl arg bei Disney mithalten, dann wird sich der Park dort garantiert nicht lumpen lassen.
Alles besser als gewisse andere Animatronics die in anderen Parks nur noch vergammeln und seit Jahren kein Make over erhalten haben S.

Bezüglich der Abfahrt, finde ich persönlich, dass diese wesentlich niedriger ist als die alte.
Auf dem Video von Michael Mack, wirkt diese vielleicht nur noch 3 oder 4 Meter hoch, kam mir früher deutlich höher vor.
Mit freundlichem Gruß,
Euer Phantasiafreak92
michael86
nach oben
Aufsteiger

Österreich . S
 
Avatar von michael86
Link zum Beitrag #1027626 Verfasst am Dienstag, 30. Juni 2020 17:52
1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.2020 17:53
Relax
Lustig welche eine Animatronics-Diskussion hier stattfindet. Wenn Disney solch eine Bahn baut, dann sind dann mal 100 Mille weg (so wie eigentlich jeder Disney Attraktion) außerdem ist in den Figuren, welche Disney selbst entwickelt und baut Massenhaft Erfahrung und das streben nach ultimativer Präzission (Disney Moment), solche Figuren sind für einen Familiengeführten Park (auch wenns Rücklagen im 3stelligen Millionenbereich gibt) nicht stemmbar bzw. refinanzierbar. Batavia wird sicherlich aufgrund der Tatsache, das die Feuerversicherung sicherlich den einen oder anderen Euro beisteuert ein hohes Budget haben, und sicherlich UpTOdate sein, aber bitte erwarte hier keinen Buzz, Elsa oder Griphook. Die Bahn wird sicherlich TOP, allerdings denke ich das die ein wenig "Retro" wird, allein schon wegen dem beibelassenen Fahrsystem. Und bitte freuen wir uns über Animatronics als "physisch anwesende" Figuren und nicht Irgendeinem Leinwand-Ride!

BTW: Eine Abfahrt muß bei einem Darkride nicht hoch sein, es muß der Moment passen und der Spannungsbogen so aufgebaut sein das er passt, als beispiel hier ist Frozen da ist wirklich nahezu alles perfekt, ohne Mega abfahrt
king of kings
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von king of kings
Link zum Beitrag #1028040 Verfasst am Sonntag, 19. Juli 2020 19:19 2 gefällt das Relax
Dieses Video wird direkt von youtube.com abgespielt. onride.de übernimmt keine Haftung für die dargestellten Inhalte.
Es gibt immer einen Grund sich zu freuen.
... warum eigentlich nur einen?
First Public Rider on Raik - 29/06/2016
K-Loop
nach oben
Mitglied

Deutschland . SH
 
Avatar von K-Loop
Dabei!
Link zum Beitrag #1028203 Verfasst am Dienstag, 28. Juli 2020 13:44 1 gefällt das Relax
Auf YouTube gibt es ein POV. Kann es Mobil gerade nur nicht einbinden.
Auch wenn es mir stellenweise etwas zu bunt wirkt bin ich doch dezent beeindruckt von dem was man auf dem Video sehen kann. Gerade die Integration von diversen Effekten, gerade im letzten „Raum“, sieht schon echt gut aus.
Old Chatter Hand
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . NW
 
Avatar von Old Chatter Hand
Link zum Beitrag #1028204 Smartphone verfasst am Dienstag, 28. Juli 2020 13:53 2 gefällt das Relax
m.youtube.com watch

Faszinierend wie echt die Figuren wirken. Und noch faszinierender wie weit die Piraten technisch damals schon waren 📸 😁
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1028205 Verfasst am Dienstag, 28. Juli 2020 14:28 2 gefällt das Relax
Auch die Piraten wussten schon, dass wenn man was auf sich hält, lieber zwei Kameras zum Raubzug mitnimmt. Mitten im Dorf beim Plündern Objektive wechseln dauert einfach zu lang! S

Muss sagen, dass mir alles vom Video her mal sehr gut gefällt und man deutlicher als ich erwartet hatte andere Wege gegangen ist. Hatte ursprünglich mehr auf ein Remake als eine Neuinterpretation gehofft, aber was man da sieht macht einiges her und wirkt vor Ort sicherlich eindrucksvoll. Bin sehr gespannt und freu mich drauf!


Hab ich richtig gesehen, dass man für manche Projektionen sogar die Position des Bootes mit den Fahrgästen tracked? S
"Ach, wer will schon wirklich beliebt sein, wenn eine große Fresse und Ehrlichkeit so viel mehr Spaß machen?!"
coasterfreak
nach oben
Aufsteiger Robert

Deutschland . NW
 
Avatar von coasterfreak
Dabei!
Link zum Beitrag #1028208 Verfasst am Dienstag, 28. Juli 2020 16:28 1 gefällt das Relax
NEIN
ICH
KLICK
NICHT
DRAUF

So schwer es mir fällt, aber jetzt warte ich wirklich bis zum nächsten Besuch. Dauert dieses mal ganz sicher nicht mehr 6 Jahre...S
Der Sinn des Lebens?
Der liegt irgendwo zwischen Lifthill und Schlussbremse.
Endymion
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HH
 
Avatar von Endymion
Link zum Beitrag #1028209 Verfasst am Dienstag, 28. Juli 2020 17:18 Relax
Weiß jemand was bei 5:40 mit der Schiene passieren soll?

Gruß Endy
PowerNagel
nach oben
Onrider

Deutschland . NW
 
Avatar von PowerNagel
Dabei!
Link zum Beitrag #1028211 Verfasst am Dienstag, 28. Juli 2020 17:50
1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.07.2020 17:54
Relax
Dort fährt ein Boot mit einem menschlichen Skelett und hintendran ein Krokodil. Ist nicht immer sichtbar...da Rundstecke.
PowerNagel's und Karlita's, nächste Freizeitparkbesuche: Europa Park
Profil Update: 09.08.2020
Colorado-Fan
nach oben
Aufsteiger Dominik
Langenfeld
Deutschland . NW
 
Link zum Beitrag #1028214 Smartphone verfasst am Dienstag, 28. Juli 2020 21:50 2 gefällt das Relax
Bin die Bahn heute gefahren und kann ganz klar sagen, dass der beste Darkride Deutschlands in Rust steht.
Man hat hier wirklich eine geniale Bahn geschaffen, die die alte Bahn würdigt, aber ganz neue Wege geht. Ein klassischer Darkride mit modernster Technik ist für jeden Darkridefan wohl ein Traum.
Man muss die Bahn fahren, um es fassen zu können. Die Videos bringen nicht im Ansatz die Atmosphäre rüber.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag