Teilnehmer
Mitglied wählen
Freunde
Suche
20.08.2021 - Die FraBelhafte Tour (Belgien/Frankreich)
Autor Nachricht
Tirian
nach oben
Aufsteiger Sascha Kutz

Deutschland . TH
 
Link zum Beitrag #1036054 Smartphone verfasst am Donnerstag, 10. Juni 2021 08:45
1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.2021 08:59
Themenersteller
2 gefällt das Relax
Hallo zusammen,

ich plane Ende August eine Tour durch Belgien und Nordfrankreich und suche dafür noch Mitfahrer.

Derzeit ist folgender Ablauf geplant:

20.08. Walibi Belgium
21.08. Plopsaland De Panne
22.08. Bellewaerde Park, Bal Parc
23.08. Dennlys Parc, Bagatelle
24.08. Parc du Bocasse, Parc Saint Paul
25.08. Parc Astérix
26.08. Nigloland
27.08. Walygator Grand Est, Schueberfouer

Ich habe noch keine Unterkünfte gebucht. Dies würde ich machen, sobald die Teilnehmer der Tour feststehen.
Nach derzeitigem Stand würde ich mit dem Mietwagen in Erfurt starten und dort auch wieder enden.
Ein Zustieg ist dann unterwegs in Hessen oder NRW möglich. Falls du bereits ein Auto hast, können wir das natürlich auch nehmen.
Die Gesamtkosten liegen zu zweit bei ca. 800 bis 900 Euro pro Person.

Ich werde bis zur Tour vollständig geimpft sein. Da ich gut Französisch spreche, ist die Verständigung unterwegs auch kein Problem.
Da alle Parks für mich Erstbesuche sind, bin ich auch dankbar für Tipps von Leuten, die schon einmal dort waren.

Bei Interesse schreib mir bitte eine Nachricht.
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Viele Grüße
Sascha
Frossi
nach oben
Mitglied

Deutschland . RP
 
Avatar von Frossi
Link zum Beitrag #1036055 Verfasst am Donnerstag, 10. Juni 2021 11:52
1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.2021 11:55
1 gefällt das Relax
Schicke Tour!

Ich kann zu dem Zeitpunkt leider nicht mit, aber mit ein paar eher allgemeinen Tipps dienen.

- In den ersten 3 Parks lieber Mitgebrachtes essen, Gastro ist katastrophal.
- Im Parc Astérix über Oz'Iris von hinten nach vorne durcharbeiten (gut, ist in jedem Park schlau, dort aber am meisten)
- Im Nigloland unbedingt Spaciale Expérience und Manoir Hanté mitnehmen! Ersteres ist eine vom Bahntyp her baugleiche Anlage zur Eurosat inklusive etwas steilerem Trommellift, kürzerem Zug und im Vergleich zur Berechnung etwas zu schnell geratenem Layout. Letzteres ist für einen Park dieser Größe enorm liebevoll gestaltete "Geisterbahn", die sich vor den Großen nicht verstecken muss. Klasse Darkride.
- Im Walygator schauen was euch am wichtigsten ist und das versuchen so früh wie möglich zu fahren. Je nach Fülle des Parks gibt es dort die Tendenz Sachen bei fehlendem Andrang einfach den Rest des Tages zu schließen und den Rideop in den Feierabend zu schicken. Kommt selten vor, is aber ärgerlich, wenn man zum Beispiel einen Inverter verpasst, den man nachmittags machen wollte.

Ansonsten was Übernachtung angeht: Bloß nicht zu geizig sein, bloß kein Automatenhotel mit Außenzimmerzugang, die sind so gut wie immer total widerlich. Entweder lieber bisschen mehr in die Hand nehmen für ein Budget+ Hotel oder untere Mittelklasse. Oder, wenn ihr dafür zu haben seid, geht einfach gleich campen. Campingplätze sind in Frankreich, wenn man französisch kann, ziemlich gemütlich, kosten kaum was und sitzt meistens in einer schönen Landschaft mit redseligen Nachbarn. S

Achja genau, du sagst du kannst gut französisch. Nutze das. Lass deine Englischkenntnisse dann gleich daheim. Ne saubere Ansprache in der Landessprache öffnet dir dort Tore und Herzen. S


Edit: Und ganz vergessen - willkommen im Forum! Smilie :15: - Dr. Weizenkeim - 384759 Zugriffe
OnTheRun
nach oben
Aufsteiger

Deutschland . HE
 
Avatar von OnTheRun
Link zum Beitrag #1036058 Smartphone verfasst am Donnerstag, 10. Juni 2021 14:25 Relax
Schöne Tour, aber leider zu dem Zeitpunkt ne Urlaubssperre aufgrund diverser Elternzeiten anderer Kollegen.

Müsste auch mal wieder diese Gegend abklappern.
Tirian
nach oben
Aufsteiger Sascha Kutz

Deutschland . TH
 
Link zum Beitrag #1036071 Smartphone verfasst am Donnerstag, 10. Juni 2021 21:34
Themenersteller
Relax
Vielen Dank für die Begrüßung und die Tipps!
Die werde ich auf jeden Fall beherzigen.

Schade, aber bei Urlaubssperre lässt sich nichts machen.
Mountainman
nach oben
Assistent Julian Bergemann

Deutschland . BW
 
Avatar von Mountainman
Link zum Beitrag #1036085 Verfasst am Freitag, 11. Juni 2021 14:24 Relax
Das hört sich nach einer tollen Tour an. Die meisten der Parks stehen bei mir auch recht weit oben auf der Liste. Leider bekomme ich im August keinen Urlaub, sodass mir nur bleibt, dir sehr viel Spaß dabei zu wünschen! S

Und auch von mir ein herzliches Willkommen hier!
Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Dabei!
Link zum Beitrag #1036091 Smartphone verfasst am Freitag, 11. Juni 2021 15:33 Relax
Ja, die Tour ist echt interessant. Dennlys, Bagatelle und Walygator bräuchte ich jetzt nicht unbedingt, aber könnte man durchaus nochmal mitnehmen. Beim Rest würde ich am liebsten sofort rufen: "Nimm mich mit!"

Der Blick in den Urlaubsplan sieht sogar gut aus, da sollte es bei mir keine Probleme geben, Urlaubstage sollte ich auch noch genug haben.

Allerdings habe ich noch Bedenken bezüglich der Finanzen. Aktuell würde ich mir die Tour wohl leisten können, allerdings brauch ich ja auch noch ein paar Reserven für Orlando nen Monat später. Und meine Eltern sehn es auch nicht so gerne, wenn ich auf Freizeitparktour gehe statt meine Schulden zu begleichen. Smilie :58: - Maxi - 311098 Zugriffe

Zweites Problem wird die Impfung, das haut bei mir nicht hin. Der Termin für die Zweitimpfung dürfte irgendwo um diesen Zeitraum liegen (im schlimmsten Fall eben genau im Reisezeitraum) und als vollständig geimpft würde ich ja dann erst 14 Tage später gelten.

Und genau deswegen muss ich dann leider doch ablehnen, nachdem ich bis eben noch hin und her überlegt habe, ob ich nicht doch mitfahren soll. Drecks Corona... S
Tirian
nach oben
Aufsteiger Sascha Kutz

Deutschland . TH
 
Link zum Beitrag #1036101 Smartphone verfasst am Freitag, 11. Juni 2021 19:01
Themenersteller
Relax
Danke für die Rückmeldung.

Bezüglich der Finanzen:
Wir haben zwar nicht das günstigste Hobby, aber ich möchte so eine Tour auch nicht teurer machen als unbedingt nötig. Bei Übernachtungen bin ich für günstige Hotels oder Airbnb zu haben, beim Essen versorge ich mich gerne selbst in lokalen Supermârkten. Wenn kein Mietwagen notwendig ist, wird es auch deutlich günstiger.

Bezüglich der Impfung bleibt natürlich abzuwarten, wie die Parks ihre Regeln aufstellen. Falls auch ohne Impfung kein Test notwendig ist, ist alles gut. Aber falls doch, ist es wichtig zu wissen, wo ein Test möglich ist (am besten morgens beim Park selbst).
stilbruch
nach oben
Leiter Dirk Lather
Bad Homburg vor...
Deutschland . HE
 
Avatar von stilbruch
Link zum Beitrag #1036111 Verfasst am Freitag, 11. Juni 2021 23:05
2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.2021 23:08
7 gefällt das Relax
Willkommen in der Welt von

Geile Tour… aber“. Smilie :177: - Frossi - 153312 Zugriffe Smilie :15: - Dr. Weizenkeim - 384759 Zugriffe

liebe Grüße,
Dirk
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.
(Aldous Huxley, engl. Schriftsteller und Kritiker, 1894-1963)
Runner
nach oben
Redakteur Dominik Leinen
Beilingen
Deutschland . RP
 
Avatar von Runner
Dabei!
Link zum Beitrag #1036113 Verfasst am Freitag, 11. Juni 2021 23:21 Relax
Joa, ich hab da während des Schreibens mehrfach zwischen Zu- und Absage gewechselt. Urlaub passt, also ja! Geld ist schwierig, also eher nicht. Aber ich hätte ein Auto, es würde also noch ein wenig günstiger, irgendwie würde das schon passen. Und dann fiel mir die Sache mit der Impfung ein und ich hab nochmal nachgezählt. Grundsätzlich wäre die Teilnahme sicherlich auch einfach geimpft möglich, aber ich will ja nicht die Zweitimpfung absagen müssen, weil ich grade in Frankreich weile. Das könnte nämlich im Zweifel dazu führen, dass ich für Orlando doch nicht fertig geimpft wäre, und das kannst du, Dirk, ja nun wirklich nicht wollen. S
Hab' Sonne im Herzen und Pizza im Bauch,
dann bist du glücklich und satt bist du auch.
Nächster neuer Beitrag in diesem Forum Nächster neuer Beitrag